Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 17. Dez 2018, 19:06:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 26. Mai 2018, 15:41:12 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 13846
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Servus miteinander,

im Radar Afrikas sind immer wieder mal extrem lange Wolkenlinien zu erkennen, oftmals auch mit Niederschlägen. Kennt sich hier jemand damit uaus und kann das Phänomen erklären?

Sat.-Bild: Wolkenlinie von Mauretanien bis knapp ans Mittelmeer (im Nordwesten Afrikas)
Bild

Niederschläge
Bild

Ganz nebenbei ist im SO Saudi-Arabiens ein sich auflösender Taifun zu sehen.

_________________
:hallo:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 26. Mai 2018, 15:41:12 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 26. Mai 2018, 17:02:14 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 36088
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Benni,

ich erkläre mir diese langen Linien, die ich auch schön öfters beobachtet habe, dass sehr weit südlich liegende Tiefs feuchte Luftmassen in die Passatwindzone über der Sahara hinein bringen, und die Passatwinde ziehen die Wolken, eben auch oft mit Regen, bis über die gesamte Sahara hinweg. Das ist dann auch wiederum die Feuchtigkeit, die über der Äquatorialzone wieder aufsteigt und dort die tropischen Gewitter bildet. Die Linien sind ja immer von NO nach SW ausgerichtet, also in der Richtung, in die der Passatwind weht.

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Mai 2018, 17:07:41 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 13846
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Hallo Max,

danke für Deine Beteiligung.

Die Passatwinde wehen Richtung Äquator, richtig. Die hier im Beispiel aber genau in die andere Richtung - die wehen von Südwest nach Nordost. In den Bildern (animiert) ist das gut zu sehen.
Damit können Passatwinde ausgeschlossen werden. Auch weil die wenig über dem afrikanischen Festland wehen.

_________________
:hallo:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Mai 2018, 17:55:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 36088
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Benni,

hast Recht, das ist da wirklich eine Strömung von SW nach NO. Das liegt an dem Spanientief, da gibt's im Sommer oft ein Hitzetief, und überm Atlantik geht westlich der Iberischen Halbinsel Luft nach Süden, die dann bis nach Marokko und Algerien hinein drückt, wo sie dann mit der Heißluft über der Sahara zusammen trifft. Eine Front ist auf der Faxkarte aber nicht eingezeichnet. Aber das umfangreiche Tiefdrucksystem mit mehreren Zentren von Westfrankreich bis Marokko sieht man.

http://www.wetterzentrale.de/de/fax.php ... p=1&lid=OP


Die Strömungen siehst hier sehr gut:


https://earth.nullschool.net/#current/w ... 29.25,1106


Die Temperaturen, die man auf dem Wetterradar bei Wetteronline ablesen kann, sprechen ein Übriges. In Nord-Marokko ist es um die 21°C, also kühler also jetzt bei uns, und auf der anderen Seite der Linie hat's bis fast 40°C.

Das Beschrieben gilt für die aktuelle Wetterlage, man müsste da mal aufmerksam die Karten anschauen, wenn man so eine Linie sieht und wie die Wetterlage dazu ist.

Ich hab's nämlich auch schon beobachtet, dass feuchte Luft z. B. vom Mittelmeer weit nach Süden geschoben wird von einem Tief und dann über die Sahara hinweg bis in die Tropen gezogen wurde. Das kommt schon auch vor. :)


Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Mai 2018, 18:48:45 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 13846
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Danke Dir für die Karten, v.a. die Strömungskarte ist interessant!

Ich werde es auch mal weiter beobachten.

_________________
:hallo:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Meridianprofil, Wetter, Afrika
Forum: Wetterwissen - Weather Know-how
Autor: Da_Vinci
Antworten: 11
Wetter Auszüge vom 27.04.2011
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Bajramaj
Antworten: 1
Das Wetter zum Feuerwerk - Jahreswechselwetter
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 3
Schöne Wolken und Abendstimmung (13.08.2009)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Bremerhavener
Antworten: 6
Wechselhaftes Wetter zum Jahresende
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Gewitterfront
Antworten: 1

Tags

Bild, Meer, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz