Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Di 22. Okt 2019, 11:59:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 19. Nov 2009, 12:46:03 
Offline
Stratocumulus
Stratocumulus
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:22:19
Beiträge: 149
Wohnort: Brannenburg
Hallo,

Schaut mal diesen Artikel aus der Welt am Sonntag an, was viele Wissenschaftler schon lange prophezeien, scheint allmählich Gestalt anzunehmen:

http://www.welt.de/die-welt/debatte/art ... nicht.html

LG Claudia

_________________
Wendelsteinbild des Tages
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 19. Nov 2009, 12:46:03 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 19. Nov 2009, 17:26:12 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39157
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Claudia,

das ist ja hochinteressant! Könnte sich die Sonnenfleckenzahl tatsächlich auf unser Klima auswirken? Sie ist in der Tat ziemlich leergefegt und es gibt (fast) keine Flecken.

Wobei die Eiszeit aber nicht erst im 17. Jahrhundert begann, sondern schon im ausgehenden 14. und frühen 15., aber im 17. dürfte sie auf ihrem Höhepunkt gewesen sein.

Bild

Das Bild kommt von http://www.nasa.gov und wird immer aktualisiert.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 19. Nov 2009, 18:47:33 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Edit: Habs nun verstanden. :D


das ist wirklich ein merkwürdiges,und zugleich sehr interessantes Phänomen.Also wenn ich das richtig sehen könnte es zum nächsten sonnenflecken maximum wirklich eine Abkühlung geben,die zu kälteren Wintern sorgen könnte.
Noch ist diese Studie ja noch nicht sicher,aber man sollte es weiterhin beobachten. :)

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 19. Nov 2009, 21:13:23 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
So und nun bin ich auf etwas noch merkwürdigeres gestoßen.

Und zwar erwarten die Forscher vom Space Weather Prediction Center der amerikanischen National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA), dass wir 2013(Mai) nur ein Sonnenflecken maximum von insgesamt 90 Flecken bekommen.
Normal sind ca. 130.

http://www.astronews.com/news/artikel/2 ... -001.shtml

So und trotz der momentan fehlenden Flecken steigt die Temperatur nicht an.
Das gleiche hatten wir auch 1928.Da hatte es auch nur 78Flecken gegeben.Und was war passiert es gab im Winter 1928/29 den kältesten Winter des 20. Jahrhunderts.
Damal froh in Deutschland so nziemlich alles zu.Man könnte sogar über das eis auf die Norddeutschen Inseln laufen.
http://home.arcor.de/wetter-wissen/Schn ... _1929.html
http://www.wsa-hd.wsv.de/gallery.php.ht ... w=1#inhalt


Also man sollte schon umdenken,denn viel CO² + wenig sonnenflecken heißt wohl nicht mehr wärmere Temperaturen auf der Erde. 8-/ :rolleyes:

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 19. Nov 2009, 21:27:48 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39157
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Ricardo,

du hast es vielleicht nicht ganz 100 pro verstanden: Es ging darum, dass die Temperatur sinkt WEGEN der fehlenden Sonnenflecken! Im 17. Jahrhundert, auf dem Höhepunkt der Kleinen Eiszeit, hat man angefangen, mit Teleskopen die Sonne zu beobachten, und damals gab es über längere Zeit hinweg so gut wie keine Sonnenflecken. Vorher weiß man's natürlich aus begreiflichen Gründen nicht. Daher kommt die Vermutung, dass aufgrund der zu wenigen oder nahezu gar keinen Sonnenflecken die Durchschnittstemperatur fallen müsste. Jetzt kommt's halt drauf an, was mehr wirkt, die Treibhausgasse --> wärmer oder die fehlenden Sonnenflecken --> kälter. Interessant ist die Sache allemal.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Dez 2009, 22:58:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39157
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

wie ich sehe, tauchen doch wieder Sonnenflecken auf, siehe mein Post vom 19.11.2009 um 16:26 Uhr. Vielleicht werden's ja noch mehr. ;)

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Dez 2009, 23:41:31 
Offline
Superzellengewitter
Superzellengewitter

Registriert: So 7. Sep 2008, 23:12:44
Beiträge: 989
Wohnort: Erlangen
Ich bin für niedrigere Temperaturen, also für wenig Sonnenflecken! Den Golfstrom brauch ich auch nicht. :grrr:

_________________
Mich dünkt, er ist ein Haderlump, fürwahr, so unhold tadelig, ein Hahnrei gar!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Tags

Audi, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz