Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 3. Aug 2020, 17:28:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2012, 13:00:34 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7438
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Statistik vom Oktober 2012 aus Tirschenreuth (Oberpfalz, BY)
(Vorjahresdaten in Klammern)

A: Temperaturen:
Monatsmittel der Lufttemperatur: 6,94 °C (7,92°C)
Langjähriges Mittel 1961-1990: 7,60 °C
Abweichung: -0,66 K (+0,32°C)

Mittleres Monatsminimum: 2,56 °C ( 3,74°C)
Mittleres Monatsmaximum: 11,78 °C (12,66°C)

Maximum: 20,8 °C (06.) (23,80°C)
Minimum: -7,5 °C (29.) ( -3,10°C)
Ungefähre Durchschnittstemperatur erste Hälfte 10: 8,58 °C (9,99°C)
Ungefähre Durchschnittstemperatur zweite Hälfte 10: 5,54 °C (6,15°C)

B: Luftfeuchtigkeit:
Maximum Luftfeuchte um 20 Uhr: 96 % (30.)
Minimum Luftfeuchte um 20 Uhr: 57 % (04.)
Absolute Minimumluftfeuchte: 50% (02.)
Mittel Luftfeuchte um 20 Uhr: 86,32 % (84,90°C)

C: Luftdruck:
Maximum Luftdruck: 1024,2 hPa (23.)
Minimum Luftdruck: 992,2 hPa (27.)
Mittel Luftdruck: 1013,00 hPa (1021,91°C)

D: Niederschläge:
Niederschlagssumme: 48,4 l/m² (68,4 l/m²)
Langjähriges Mittel 1961-1990: 44,9 l/m²
Niederschlagsmenge in %: 107,80 %
Tage mit messbarem Niederschlag: 13 (12 Tage)
Höchste Regenmenge: 13,7 mm (07.)
Durchschnittliche Regenmenge pro Tag: 1,56 l/m² (2,21 l/m²)

E: Sonstige Statistiken:
Eistage: 0 (0 Tage)
Frosttage: 7 (7 Tage)
Kalte Tage (0 - 10°C) : 9 (13 Tage)
Tage zwischen 10 und 20°C: 21 (14 Tage)
Warme Tage ( 20-24,9°C ): 1 (4 Tage)
Sommertage ( 25-29,9°C ): 0 (0 Tage)
Heiße Tage (über 30°C ): 0 (0 Tage)
Regentage: 13 (12 Tage)
Nebeltage: 4 (2 Tage)
Hochnebeltage: 7 (9 Tage)
Tage mit reinem Sonnenschein: 0 (3 Tage)
Gewittertage / Einzelgewitter: 0 / 0 (0 Tage)
Tage mit Schneefall/-schauern: 4 (0 Tage)
Tage mit geschlossener Schneedecke: 2 (0 Tage)

F: Diagramme des Monats:
Temperaturverlauf:
Bild

Luftfeuchte um 20 Uhr und Niederschlagsmengen (NEU + GESAMT):
Bild

Luftdruckverteilung um 20 Uhr:
Bild

WS-WIN Monatsdiagramm 2012:
Bild

WS-WIN Monatsdiagramm 2011 (als Vergleich):
Bild

Fazit des Monats:
Der Oktober in diesem Jahr, war ein ganz komischer Monat. Er war geprägt durch zwei Rekorde. Die erste Hälfte des Monats war erneut viel zu mild. In Teilen Deutschlands wurden Dekadenrekorde erreicht, mit über 28°C. Zum Ende des Monats gab es dann einen deftigen Wintereinbruch, mit einer 8cm dicken Schneedecke. Sowas gab es seit vielen Jahren nicht mehr. Diese Tage zogen das Mittel dann kräftig nach unten. Es gab sogar zwei Tage, dessen Tagesmittel in die Kältesumme des kommenden Winters eingehen. Es war ziemlich viel Tiefdruck Einfluss im Monat, daher gab es keinen einzigen Tag mit Sonne pur. Das Luftdruckmittel liegt deutlich unter dem Vorjahr. Bei den Niederschlägen hatten wir 20mm weniger als im Vorjahr, aber trotzdem lagen wir genau im Mittel. Insgesamt glichen sich die beiden Extreme wieder aus, und es gab einen durchschnittlichen Oktober. Das Oktoberfest hatte dieses mal kein so schönes Wetter, was ganz ungewöhnlich ist.

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 1. Nov 2012, 13:00:34 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2012, 12:13:39 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9883
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Wetterrückblick für den Oktober 2012 aus Schmallenberg - Niedersorpe
Vorjahrsdaten in Klammern:
Tmax.: 21,4°C am 19.10 um 14:57 Uhr (23,6°C)
Tmin.: - 4,7°C am 29.10 um 5:44 Uhr (- 1,3°C)
Tmin am Erdboden :- 5,6°C am 28.10 um 3:03 Uhr (- 1,7°C)
Durchschnitt: 7,48°C / - 0,52 K ( 8,25°C/ + 0,25 K)

Taupunkt min.: - 7,6°C am 27.10 um 14:38 Uhr (- 2,1°)
Durchschnitt: 5,7°C (6,4°C)

Luftdruck min.: 994,1 hPa am 31.10 um 23:46 Uhr (1003,1 hPa)
Luftdruck max.: 1024,1 hPa am 23.10 um 10:05 Uhr (1034,3 hPa)
Durchschnitt: 1012,0 hPa (1019,5 hPa)

Max. Windgeschwindigkeit: 32,2 km/h am 5.10 um 16:45 Uhr (27,4 km/h)
Max. Windböe: 48,3 km/h am 5.10 um 13:25 Uhr (43,5 km/h)
Durchschnitt: 2,0 km/h (3,0 km/h)
Hauptwindrichtung: N=42,77 % (W=25,40 %)

Niederschlag gesamt: 79,6 l/m² - 84,7 % vom langjährigen Mittel (81,0 l/m² - 86,2 % vom langjährigen Mittel)
davon 21,2 l/m² am 4.10 (18,4 l/m² am 12.10)

Sonnenschein: 49 h 15 min - 130,6 % vom Monatsmittel (55 h 53 min)

Regentage incl. Tau, Rauhreif und Schnee: 19 (19)
Schneetage: 3 (-)
Frosttage: 6 (4)
Eistage: 0 (0)
Kalte Tage: 10 (6)
Sehr kalte Tage: 6 (4)
Gewittertage: 0 (0)
Gewitter einzeln: 0 (0)
Sommertage: 0 (0)
Heiße Tage: 0 (0)

Bild

Einzelne Werte:
Temperatur 2 m:
Bild

Niederschlag:
Bild

Windgeschwindigkeit:
Bild

Sonnenschein:
Bild

Windverlauf:
Bild

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2012, 13:14:23 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42049
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Zusammenfassung für Oktober 2012

In der ersten Oktoberdekade war es teilweise noch sehr warm, Tiefs über Großbritannien bzw. Nordeuropa sorgten immer wieder dafür, dass von Südwesten bzw. Süden sehr milde Luft nach München kam. So wurden dann am 6. Oktober in München noch einmal 24,0 °C erreicht, das ist das Monatsmaximum.
Auch in der 2. Oktoberdekade galt noch eine Westwetterlage mit mildem und teilweise regnerischem Wetter. Im Vorfeld von Tief Ex-Rafael wurden am 19.10. auch noch einmal 22,5 °C erreicht.
In der 3. Oktoberdekade stellte sich zunächst eine stabile Hochdrucklage ein, bei der es dann auch zu Hochnebel kam, der Frost blieb weiter fern. Am 27. Oktober stellte sich die Wetterlage dann radikal auf Nord um. Zwischen Tief Ursula über Nordskandinavien und einem Hoch über Ostgrönland konnte in breitem Strom Polarluft nach Süden vordringen. Im Verlauf des Tages regnete es zunächst, dann schneite es. Der Schnee summierte sich hier auf gut 5 cm, vor allem auf den Ästen der Bäume, da der Boden noch recht warm war, und es stellten sich erstmals Frostwerte ein. Für Oktober war die Schneelage auch aufgrund der Mengen, die fielen, recht ungewöhnlich. Mit -3,0 °C wurde am 29. Oktober das Monatsminimum erreicht. Der Schnee hielt sich noch bis zum Monatsende, auch wenn es am 30. und 31. Oktober schon wieder wärmer zu werden begann.

Monats - Tmax: 24,0 °C am 6.10.
Monats - Tmin: -3,0 °C am 29.10.
Monats - Temperaturgang: 27 K


Warme Tage: 4
Frosttage: 5
Schneefalltage: 3
Schneedeckentage: 3


Stärkste Böen: 58 km/h am 6.10.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 27. Dez 2012, 16:17:59 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:19:14
Beiträge: 10328
Wohnort: Bremerhaven
Alle Vorjahreswerte stehen in eckigen Klammern [] folgen noch!
Werte der DWD Station Bremerhaven sind soweit nicht anders angegeben in () gekennzeichnet

Monatsrückblick Oktober 2012 für Bremerhaven- Twischkamp
Temperaturen
ø- liches Monatsmittel: 9.9°C
Mittel erste Dekade: 10.9°C
Mittel zweite Dekade: 11.1°C
Mittel dritte Dekade: 7.8°C
Abweichung vom Soll (10.3°C): -0.4 K
ø- liches tägliches Maximum: 13.1°C
ø- liches tägliches Minimum: 7.3°C
Absolutes Maximum: 22.2°C am 19.10 um 16:02 Uhr
Absolutes Minimum: -1.3°C am 27.10 um 02:03 Uhr <- Neuer Rekord!
Tiefstes TMax: 6.3°C am 29.10 um 23:32 Uhr <- Neuer Rekord!
Höchstes TMin: 13.2°C am 19.10 um 04:19 Uhr
Höchstes gefühltes Tmax: 22.8°C am 19.10 um 15:58 Uhr
Tiefstes gefühltes Tmin: -3.7°C am 27.10 um 02:07 Uhr

Luftfeuchte
Höchste Luftfeuchte: 100% mehrfach
Niedrigste Luftfeuchte: 45% am 26.10
ø- liche Luftfeuchte: 84%

Taupunkt
Höchster Taupunkt: 15.4°C am 20.10
Niedrigster Taupunkt: -5.4°C am 26.10
ø- licher Taupunkt: 7.7°C

Luftdruck
ø- licher Luftdruck im Oktober 2012: 1010.7 hPa
ø- liches tägliches Luftdruckmaximum: 1013.9 hPa
ø- liches tägliches Luftdruckminimum: 1007.5 hPa
ø- licher Tagesgang: 6.4 hPa
Stärkster Tagesgang:16.4 hpa am 05.10
Absolutes Luftdruckmaximum: 1026.6 hPa am 23.10 um 10:20 Uhr
Absolutes Luftdruckminimum: 993.3 hPa am 31.10 um 23:59 Uhr


Niederschlag
Gesamter monatlicher Niederschlag im Oktober 2012: 71.4 mm
Abweichung gegenüber dem Soll (65.3 mm): -6.1 mm = -8.54%
Höchster Tagesniederschlag: 14.7 mm am 12.10


Wind
ø- liche Windgeschwindigkeit: 1.7 km/h
ø- liche Stärke der Windböen: 22.7 km/h
Stärkste Windböe: 51 km/h am 05.10
Starkwindtage (nur DWD) (ø- liche Windgeschwindigkeit 39 km/h o. mehr): 0
Niedrigster Windchill (eigener Wert): -1.3°C am 27.10 um 02:07 Uhr

Sonne (DWD)
Gesamte monatliche Sonnenscheindauer: 82.8 Stunden
(ø- lich 2 Stunden und 40 Minuten Sonnenschein pro Tag)
Abweichung vom Soll (94.9 h): -12.1 h
Längste Sonnenscheindauer an einem Tag: 7.1 h am 27.10
Sonnige Tage (mind. 80% der astronomisch möglichen Sonnenscheindauer): 0
Tage ohne Sonnenschein: 5


Sonstiges:
Frosttage: 3
Kalte Tage: 5
Warme Tage: 2
Sommertage: 0

Tage mit Niederschlag: 17
Tage mit mind. 1 mm Niederschlag: 12
Tage mit mind. 10 mm Niederschlag: 1

Tage mit Gewitter: 0
Anzahl der Gewitter: 0

Grafiken
Temperatur
Bild

Niederschläge
Bild

Feuchte
Bild

Taupunkte
Bild

Luftdruck
Bild

Wind
Bild

Sonne
Bild

Wetterübersicht für den Monat Oktober 2012
Bild

Fazit:
Der Monat zeigte sich eher trübe mit wenigen sonnigen Momenten. Besonders die Tage vom 22. bis 24. Oktober zeigten sich ganz ohne Sonnenschein, während es am
19. und 26./27. Oktober immerhin noch für 6 bis 7 Sonnenstunden reichte.
Die Niederschlagsmenge bewegte sich mit 71.4 mm im Sollbereich und auch die Temperatur lag mit 9.9°C nur leicht unter dem Durchschnitt. Zweimal wurde nochmals
die 20 Grad Marke geknackt und am 19. Oktober wurde mit 22.2°C der wärmste Tag des Monats gemessen. Es gab aber auch drei Frosttage wobei mit -1.3°C am 27. Oktober
das bisher tiefste Oktoberminimum an der Station gemessen wurde. Besonders windreich waren die Tage vom 4. bis 10. Oktober, sowie auch am 25. Oktober, in dieser Periode
wurde auch mit 51 km/h die stärkste Windböe gemessen. Extremereignisse im Oktober wie Orkane, Gewitter oder der erste Schneefall blieben in diesem Monat aus.

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil! Aufzeichnung mit WeeWX.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Monatsstatistiken und Zusammenfassungen Juni 2016
Forum: Wetterstatistiken und -Zusammenfassungen - Weather Statistics and Summaries
Autor: Markus
Antworten: 0
Monatsstatistiken und Zusammenfassungen Januar 2019
Forum: Wetterstatistiken und -Zusammenfassungen - Weather Statistics and Summaries
Autor: Wettertroll
Antworten: 2
Monatsstatistiken und Zusammenfassungen Dezember 2015
Forum: Wetterstatistiken und -Zusammenfassungen - Weather Statistics and Summaries
Autor: Markus
Antworten: 0
Monatsstatistiken und Zusammenfassungen September 2019
Forum: Wetterstatistiken und -Zusammenfassungen - Weather Statistics and Summaries
Autor: Wettertroll
Antworten: 1
Monatsstatistiken und Zusammenfassungen November 2012
Forum: Wetterstatistiken und -Zusammenfassungen - Weather Statistics and Summaries
Autor: Markus
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz