Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Di 4. Aug 2020, 07:45:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 22:53:59 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:19:14
Beiträge: 10328
Wohnort: Bremerhaven
Alle Vorjahreswerte stehen in eckigen Klammern [] folgen noch!
Werte der DWD Station Bremerhaven sind soweit nicht anders angegeben in () gekennzeichnet

Monatsrückblick Januar 2013 für Bremerhaven- Twischkamp
Temperaturen
ø- liches Monatsmittel: 0.8°C
Mittel erste Dekade: 6.3°C
Mittel zweite Dekade: -3.6°C
Mittel dritte Dekade: -0.3°C
Abweichung vom Soll (1.1°C): -0.3 K
ø- liches tägliches Maximum: 2.8°C
ø- liches tägliches Minimum: -1.4°C
Absolutes Maximum: 10.8°C am 30.01 um 01:22 Uhr
Absolutes Minimum: -10.3°C am 26.01 um 05:56 Uhr
Tiefstes TMax: -4.7°C am 16.01 um 13:49 Uhr
Höchstes TMin: 6.0°C am 08.01 um 05:50 Uhr
Höchstes gefühltes Tmax: 10.5°C am 30.01 um 07:08 Uhr
Tiefstes gefühltes Tmin: -14.1°C am 26.01 um 06:08 Uhr

Luftfeuchte
Höchste Luftfeuchte: 100% mehrfach
Niedrigste Luftfeuchte: 65% am 21.01
ø- liche Luftfeuchte: 91%

Taupunkt
Höchster Taupunkt: 10.8°C am 30.01
Niedrigster Taupunkt: -11.5°C am 26.01
ø- licher Taupunkt: -0.5°C

Luftdruck
ø- licher Luftdruck im Januar 2013: 1013.4 hPa
ø- liches tägliches Luftdruckmaximum: 1016.6 hPa
ø- liches tägliches Luftdruckminimum: 1010.1 hPa
ø- licher Tagesgang: 6.5 hPa
Stärkster Tagesgang: 15.8 hpa am 02.01
Absolutes Luftdruckmaximum: 1031.1 hPa am 05.01 um 11:28 Uhr
Absolutes Luftdruckminimum: 995.1 hPa am 27.01 um 15:05 Uhr


Niederschlag
Gesamter monatlicher Niederschlag im Januar 2013: 93.9 mm
Abweichung gegenüber dem Soll (56.0 mm): +37.9 mm = +67.68%
Höchster Tagesniederschlag: 19.5 mm am 30.01


Wind
ø- liche Windgeschwindigkeit: 2.4 km/h
ø- liche Stärke der Windböen: 22.0 km/h
Stärkste Windböe: 69.6 km/h am 31.01
Niedrigster Windchill (eigener Wert): -10.3°C am 26.01 um 05:56 Uhr
Höchster Windrun: 274.8 km (31.01)

Sonne (DWD)
Gesamte monatliche Sonnenscheindauer: 26.0 Stunden
(ø- lich 0 Stunden und 50 Minuten Sonnenschein pro Tag)
Abweichung vom Soll (40.1 h): -14.1 h
Längste Sonnenscheindauer an einem Tag: 7.2 h am 25.01
Sonnige Tage (mind. 80% der astronomisch möglichen Sonnenscheindauer): 1
Tage ohne Sonnenschein: 19


Sonstiges:
Polare Nächte (Tmin <-10°C): 1
Eistage: 12
Frosttage: 18
Kalte Tage: 28


Tage mit Niederschlag: 18 + 4 (weniger als 0.3 mm)
Tage mit mind. 1 mm Niederschlag: 12
Tage mit mind. 10 mm Niederschlag: 3

Tage mit Gewitter: 0
Anzahl der Gewitter: 0

Tage mit Schneefall: 9
Tage mit Schneedecke: 13 (max 8 cm am 22 u.23.01)
Grafiken
Temperatur
Bild

Niederschläge
Bild

Feuchte
Bild

Taupunkte
Bild

Luftdruck
Bild

Wind
Bild

Windrichtung
Bild

Sonne
Bild

Schneehöhen
Bild

Wetterübersicht für den Monat Januar 2013
Bild

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil! Aufzeichnung mit WeeWX.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 28. Feb 2013, 22:53:59 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 3. Mär 2013, 12:40:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7438
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Statistik vom Januar 2013 aus Tirschenreuth (Oberpfalz, BY)
(Vorjahresdaten in Klammern)

A: Temperaturen:
Monatsmittel der Lufttemperatur: -0,94 °C ( 0,18°C)
Langjähriges Mittel 1961-1990: -2,70 °C
Abweichung: +1,76 K (+2,88°C)

Mittleres Monatsminimum: -2,92 °C ( -2,30°C)
Mittleres Monatsmaximum: +0,69 °C (+2,34°C)

Maximum: 9,5 °C (30.) ( 8,20°C)
Minimum: -11,8 °C (13.) (-12,20°C)
Ungefähre Durchschnittstemperatur erste Hälfte 01/13: 0,64 °C ( 2,08°C)
Ungefähre Durchschnittstemperatur zweite Hälfte 01/13: -2,57 °C (-1,52°C)

B: Luftfeuchtigkeit:
Maximum Luftfeuchte um 20 Uhr: 98 % (29.)
Minimum Luftfeuchte um 20 Uhr: 80 % (11.)
Minimum Luftfeuchte ganzes Monat: 73% (12.)
Mittel Luftfeuchte um 20 Uhr: 91,90 % (89,29°C)

C: Luftdruck:
Maximum Luftdruck: 1034,5 hPa (04.)
Minimum Luftdruck: 997,7 hPa (20.)
Mittel Luftdruck: 1015,85 hPa (1019,64°C)

D: Niederschläge:
Niederschlagssumme Januar: 58,4 l/m² (89,6 l/m²)
Langjähriges Mittel 1961-1990: 49,2 l/m²
Niederschlagsmenge in %: 118,7 %
Tage mit messbarem Niederschlag: 23 (20 Tage)
Höchste Niederschlagsmenge: 10,2 mm (30.)
Durchschnittliche Regenmenge pro Tag: 1,88 l/m² (2,89 l/m²)
Höchste Neuschneedecke: 3 cm (6 cm)
Höchste Schneedecke: 4 cm

E: Sonstige Statistiken:
Eistage: 16 (8 Tage)
Polarnächte: 3 (1 Tag)
Frosttage: 21 (20 Tage)
Kalte Tage (0 - 10°C) : 31 (31 Tage)
Tage zwischen 10 und 20°C: 0 (0 Tage)
Warme Tage ( 20-24,9°C ): 0 (0 Tage)
Sommertage ( 25-29,9°C ): 0 (0 Tage)
Heiße Tage (über 30°C ): 0 (0 Tage)
Niederschlagstage: 23 (20 Tage)
Nebeltage: 4 (1 Tag)
Hochnebeltage: 11 (5 Tage)
Tage mit reinem Sonnenschein: 0 (1 Tag)
Gewittertage / Einzelgewitter: 1 / 1 (0 / 0 Tage)
Tage mit Schneefall/-schauern: 10 (15 Tage)
Tage mit geschlossener Schneedecke: 16 (9 Tage)

F: Diagramme des Monats:
Temperaturverlauf:
Bild

Luftfeuchte um 20 Uhr und Niederschlagsmengen (NEU + GESAMT):
Bild

Luftdruckverteilung um 20 Uhr:
Bild

WS-WIN Monatsdiagramm 2013:
Bild

WS-WIN Monatsdiagramm 2011 (als Vergleich):
Bild

Fazit des Monats:
Der Januar 2013 war natürlich mal wieder ein milder Monat. Jedwoch lagen wir 1K kälter als im Vorjahr. Der Monat war zweigeteilt. Der Januar startete mit 10 Tagen mit überdurchschnittlichen Temperaturen. Danach gab es dann die erste richtige Kältewelle des Winters. Zum Monatsende drehte sich dann die Strömung komplett und es wure fast frühlingshaft aber auch nass. Es gab auch kaum Schneefälle, und die Schneedecke kam über 4cm nicht hinaus. Das Luftdruckmittel sank nochmal ab zum Vorjahr. Durch die Hochnebellagen und die vielen Niederschläge, lag die Luftfeuchte bei knapp 92% um 20 Uhr. Von der Niederschlägen lagen wir im Mittel, von den Sonnenstunden her deutlich im Minus. Wenigstens gab es 3 Polarnächte. Die Milde zum Monatsende setzte sich Anfang Februar auch weiterhin fort.

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Ähnliche Beiträge

Monatsstatistiken und Zusammenfassungen Mai 2012
Forum: Wetterstatistiken und -Zusammenfassungen - Weather Statistics and Summaries
Autor: Markus
Antworten: 4
Monatsstatistiken und Zusammenfassungen März 2013
Forum: Wetterstatistiken und -Zusammenfassungen - Weather Statistics and Summaries
Autor: Markus
Antworten: 2
Monatsstatistiken und Zusammenfassungen März 2019
Forum: Wetterstatistiken und -Zusammenfassungen - Weather Statistics and Summaries
Autor: Markus
Antworten: 0
Monatsstatistiken und Zusammenfassungen August 2015
Forum: Wetterstatistiken und -Zusammenfassungen - Weather Statistics and Summaries
Autor: Markus
Antworten: 1
Monatsstatistiken Januar 2009
Forum: Wetterstatistiken und -Zusammenfassungen - Weather Statistics and Summaries
Autor: Patrick
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz