Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Do 27. Jan 2022, 04:03:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 138 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 08:33:03 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 16:50:41
Beiträge: 4979
Wohnort: Schirnding
Guten Morgen,

hier liegen etz 3cm Schnee, also ich denke mal wie währen schon irgendwie in die Schule gekommen aber beklagen will ich mich auch nicht! :D

_________________

http://www.fischernwetter.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 22. Nov 2008, 08:33:03 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 08:42:37 
Offline
F3
F3

Registriert: So 7. Sep 2008, 12:48:39
Beiträge: 1529
Morgen!
Bremen hat es scher erwischt!
Aktuell ist Bremen der Ort mit der höchsten Schneehöhe ( außname der Bergspitzten )
Hier sind nochmal 14cm neuschnee gefallen und aktuell liegen hier ca. 19cm und 21cm auf freier fläche!!
erste Bäume sind umgekipptt und der Verkehr hat es schwer, teil starke behinderungen
noch ist kein ende der schneefällt in sicht

Gruß Jonas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 08:59:20 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17344
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Es schaut ja so aus, als würde der Winter jetzt ein volle Woche bestehen. Das lässt überlegungen zu, bis wann denn der jetzt fallende Schnee wieder komplett weggetaut ist. Könnte 2009 werden. :zustimm:

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 09:22:18 
Offline
Bodennebel
Bodennebel

Registriert: Do 25. Sep 2008, 12:37:14
Beiträge: 26
Wohnort: Lohberg (Bayer. Wald)
Hallo miteinander.

Wie ich es vorher schon wusste, wird es bei mir nicht allzuviel werden. aktuell jetzt ca. 5-10 cm!

Ist am Gr. Arber nur ca. 15 cm Neuschnee gefallen!

Falscher Stau!!! :( Müsste mehr aus Westen kommen, denn dann schneits mich ein!

Mfg
Brandl Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 09:35:55 
Offline
Bodennebel
Bodennebel
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Okt 2008, 19:49:42
Beiträge: 9
Wohnort: 1180 Wien (vorher 92242 Hirschau i.d.Opf.)
meine Fahrt gestern von Wien in die Oberpfalz war total unspektakulär

start um 15:30 bei stürmischen Regen in Wien bei 6 °C
die Temperatur ging dann auf der Fahrt nach D mehr und mehr abwärts, habe Passau um ca. 18:45 bei 3°C und teilweise Graupel erreicht...
Der einzige Schneefall war bei Deggendorf, allerdings blieb auch dort bei 2°C nix auf der Straße liegen...
um 20:15 hab ich dann die A93 in Wernberg verlassen und bin auf die B14 Richtung Heimat...
dort sah ich dann auch den ersten liegengebliebenen Schnee... am Straßenrand :)
und exakt beim passieren des Ortschildes meiner Heimatstadt 92242 sprang die Außentemperaturanzeige meines VW zum ersten mal auf 0,0°C

Oberpfalz, ich bin daheim ;)

jetzt, wo ich das schreibe hat´s -1,5°C und 1-3 cm Schneedecke...

Viele Grüße

Wolfgang


P.S.: schulfrei finde ich ne Frechheit... uns haben´s "damals" bei wiebke durch die brechenden Bäume in die Schule gehetzt...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 10:26:24 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Tja, die Schneeschauer haben sich größtenteils leider nicht den richtigen Weg ausgesucht, nämlich den Weg über Würzburg... :lol:

Angezuckert ist es hier, sonst nix. Mal sehen wie lange noch, Dauerfrost gibts hier nämlich nicht. ;)

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 10:40:28 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Ich wollte mir mal auf http://www.wetter.de die Vorhersagen anschauen, und fand dort folgende Aussage:

"Wir erleben einen der schlimmsten Wintereinbrüche der letzten Jahre. Schnee, Graupel und Orkanböen mit Schneeverwehungen sorgen weiter für Chaos."

Ja, ist klar. Kann mir mal einer erklären wo?!?! :lol: :lol: Als würde jetzt deutschlandweit ein halber Meter Schnee liegen... dass es eigentlich nur streckenweise für eine dickere Schneedecke gereicht hat, scheinen die ja wohl zu vergessen. :rolleyes:

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 10:49:38 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17344
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Daniel hat geschrieben:
Ich wollte mir mal auf http://www.wetter.de die Vorhersagen anschauen, und fand dort folgende Aussage:

"Wir erleben einen der schlimmsten Wintereinbrüche der letzten Jahre. Schnee, Graupel und Orkanböen mit Schneeverwehungen sorgen weiter für Chaos."

Ja, ist klar. Kann mir mal einer erklären wo?!?! :lol: :lol: Als würde jetzt deutschlandweit ein halber Meter Schnee liegen... dass es eigentlich nur streckenweise für eine dickere Schneedecke gereicht hat, scheinen die ja wohl zu vergessen. :rolleyes:

Die haben ihren Artikel wahrscheinlich schon im Vorraus beruhend auf deren eigenen Prognosen verfasst. Dass es jetzt doch anders kam - wer hätte es gedacht icon_mrgreen - hielt sie dann auch nicht mehr davon ab, den Artikel zu veröffentlichen.

So denkt dann jeder, der ihn liest, er hätte "Glück" gehabt, weil bei ihm nur wenig Schnee und kein Chaos ist. :grrr:

PS: Die Smilies könnte man auch tauschen...

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 10:51:55 
Offline
Nimbostratus
Nimbostratus
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Sep 2008, 20:41:13
Beiträge: 56
Wohnort: Mannheim
@daniel : ohne witz ... es wurde maßlos übertrieben. selbst im schwarzwald liegen nur so um die
20cm neuschnee gefallen , was für die region nichts besonderes ist. ich denke nirgends in
deutschland gabs ein größeres chaos. aber in mannheim hats auch ein bisschen geschneit heute
nacht =) knapp 1 cm :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 11:23:57 
Offline
Bodennebel
Bodennebel

Registriert: Do 25. Sep 2008, 12:37:14
Beiträge: 26
Wohnort: Lohberg (Bayer. Wald)
Hätte es am Donnerstag schon Frost gegeben, dann hätte es auch bei mir auf 700 m 20 bis ca. 40 cm Neuschnee gegeben. Da es aber noch warm war, gab es sogar am Gr. Arber nur Schneeregen!

Aktuell schneit es wieder.

Noch eine andere Frage: Kommt das Tief, welches im Westen von deutschland Schneefall bringen soll, auch bis zu mir mit ordentlicher Stärke, oder erlischt es vorher schon wieder?

Mfg
Brandl Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 11:24:57 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:12:42
Beiträge: 7541
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Tach zusammen,

aktuell haben wir um die 4-5cm Schneedecke draussen, mehr net. Ok, wir haben Dauerfrost, aber sonst war das einfach ein normaler Einbruch von kalter Luft mit Schneefällen.

Selbst die Silberhütte meldet nur 10-15 cm Schnee. icon_mrgreen

@Wolfgang:Sogar in Weiden wurde das Gymnasium dicht gemacht. Hey die wohnen am tiefsten Punkt in der Umgebung hier. icon_mrgreen Der Direx wird große Augen bekommen haben, bei 3cm Schneedecke heute früh und 4-5cm Verwehungen. icon_mrgreen

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 11:26:13 
Offline
Cumulus
Cumulus

Registriert: So 7. Sep 2008, 12:36:38
Beiträge: 260
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein, Rheinebene, RLP
gute Frage, bis zu mir kommt es mit Sicherheit, aber bis nach Süd-Bayern könnte es eng werden (gabs ja schon oft). Geh aber einfach mal davon aus, dass du Auswirkungen zu spüren bekommst! ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 11:31:52 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17344
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Was die Schulen betrifft:

Es ist doch ein großer Schwachsinn amSAmstag Schule zu geben, weil Mittwoch frei war. Entweder man unterreichte am Mittwoch oder gar nicht! Ist nur gut und richtig die Schulen heute dicht zu halten.

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 11:53:01 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:12:42
Beiträge: 7541
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hier noch ein Bericht aus der Tageszeitung. Es ist sogar ein Bild mit dabei, von Tir nach Bärnau, da wo die Fahrzeuge zur Zeit fahren, liegt die Höhe bei 620m üNN.

Zitat:
Vier Verkehrsunfälle mit einer verletzten Fahrzeugführerin meldete die Polizeidirektion Weiden in ihrem Zuständigkeitsbereich am Freitagmorgen. Obwohl vor allem im Landkreis Tirschenreuth die Straßen schneebedeckt waren, fuhren die Verkehrsteilnehmer nach Polizeiangaben sehr vorsichtig.

http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/161 ... e,1,0.html

Geil finde ich dass die Bahn schon einen Krisenstab eingerichtet hat. icon_mrgreen Armes Deutschland, irgendwann wird die Bahn ab 2cm Schnee nicht mehr fahren in Deutschland. icon_mrgreen

Quelle: http://www.oberpfalznetz.de

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 13:37:13 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 15:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Hier in Dortmund liegt jetzt fast kein Schnee mehr außer auf Hausdächern ud Wiesen noch ein bischen bei 2,2 Grad Celsius.

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 13:41:04 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:41:46
Beiträge: 1967
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
:lol: das ist ja ein wirklich schlimmer Wintereinbruch icon_mrgreen , hier gibts grad mal ab und an unergiebiges Geflöckel.
Also schlimm ist der höchstens für mich als Schneefreak nämlich mit dem nix zusammenbringen :fluch:

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 13:51:41 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 16:50:41
Beiträge: 4979
Wohnort: Schirnding
Also zu dem mit den Schulen sag ich mal garnichts, den ich bin ja froh drüber :dafuer:

Und hier liegen etz schon keine 3cm mehr, da der Boden etz einfach noch zu warm ist. :dagegen:

_________________

http://www.fischernwetter.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 14:45:16 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17344
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Hier ist der Wintereinbruch jetzt eingetroffen! Es schneit stark und schon mehr als 10cm innerhalb der letzten 2 Stunden.

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 15:43:24 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47997
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

hier kann von einem Wintereinbruch nur eingeschränkt die Rede sein. Es liegt eine dünne Schneeschicht und es ist kalt, aber für einen richtigen Wintereinbruch hätte es schon erheblich mehr Schnee gebraucht. Hier ist's also etwas enttäuschend.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 15:52:37 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Etwas enttäuschend trifft es noch milde... :lol:

Wenn ich auf dem Radar sehe, wie alles, was für meine Region mal interessant sein könnte, an den Mittelgebirgen verreckt, und stattdessen das schneeverwöhnte Oberfranken wieder eine Portion abbekommt, dann dreht sich mir der Magen um... :lol:

Wenigstens mal EIN Schneeschauer, EINEN kleinen, den haben wir uns hier ja wohl mal verdient. :lol:

Aber naja, was hilft es rumzumecker, es kommt ja so oder so nix... :grrr:

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 138 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

2012-12-09/10: Wintereinbruch
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: MaxM
Antworten: 9
Kurzer Wintergruß zum nächsten Wochenende?
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Danny
Antworten: 19
Überraschender Wintereinbruch heute mittag (03.12.2008)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Bremerhavener
Antworten: 7
Wintereinbruch - "der Tag danach" - 23.11.2008
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 6
Herbstlicher Wintereinbruch (28.10.12)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Andy_Bayerwald
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz