Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: So 27. Sep 2020, 22:59:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 16 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 8. Jan 2009, 15:18:04 
Offline
Nimbostratus
Nimbostratus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 18:15:37
Beiträge: 30
Hallo liebe Wettercommunity !

Ich hoffe, dass es okay ist wenn ich keine Prognosen stelle sondern euch frage nach euren Prognosen speziell für den 16, 17 und 18ten Januar im Harz (Brocken) Wenn das Thema hier falsch ist dann bitte verschieben.
Ich weiss, dass wir hier viele Experten haben die anhand von speziellen Karten eine Prognose stellen können.

Nun zum Thema:

Ich will an den gesagten Tagen (16-18 Januar) mit meiner Freundin in den Harz. Einer der Hauptgründe ist der Schnee.
Ich habe mich erkundigt und zurzeit liegen auf dem Brocken 88 cm Schnee. In den nächsten Tagen soll es wieder wärmer werden und ich habe die Befürchtung, dass wenn wir in 8 Tagen ankommen nix mehr da ist. Gestern waren es auf dem Brocken 90 cm. 2 cm Schneeverlust ist nicht die Welt aber da es noch milder werden soll mach ich mir sorgen.

Deshalb bitte ich die jenigen die wirklich mit den speziellen Wetterkarten arbeiten oder sich auseinandersetzen, dass ihr mir eventuell helfen könnt und eine Prognose stellt wie es in dem Zeitraum aussieht was Temperatur und Schneemenge angeht. Das wäre eine riesen Hilfe für mich!.

Ich bedank im Vorraus an all die, die sich die Mühe machen und vielleicht mich auf dem Laufenden halten.

_________________
www.natural-pictures.de.vu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 8. Jan 2009, 15:18:04 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Jan 2009, 15:39:37 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7454
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hallo Sasa,

also momentan kann man noch keine Prognose geben wie das Wetter an diesen Tagen sein wird. Momentan haben wir ja den Hochdruck, mit relativ trocknen Luftmassen. Von daher sollte an der bestehenden Schneedecke nicht viel verloren gehen. Da auch keine Niederschläge gerechnet werden bis zum 14-ten sollte Schneemangel momentan das geringste Problem werden.

Momentan siehts so aus, als würde sich so um den 14ten Januar etwas an der Wetterlage ändern. Da es aber doch sehr weit in der Zukunft ist, wird man schon noch bis Anfang nächster Woche warten müssen, um erste Tendenzen sagen zu können.

Achja, kein Problem, die Frage passt hier schon mit rein.

Grüße
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Jan 2009, 15:44:14 
Offline
Nimbostratus
Nimbostratus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 18:15:37
Beiträge: 30
Gut dann werde ich wohl noch ein paar Tage warten müssen. Wäre trotzdem Super sobald jemand was sagen kann, dass es dann hier rein kommt :)

_________________
www.natural-pictures.de.vu


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Jan 2009, 21:55:05 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7454
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Nur mal einen kurzen Zwischenbericht.
Momentan scheinen die Modelle mit der Kaltluft noch Probleme zu haben, wann und wie diese langsam ausgeräumt wird.

Momentan scheints eher trocken zu bleiben, und der Schnee sollte schon halten, auch wenn die anfangs über der Inversion hängen.

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 10. Jan 2009, 04:53:32 
Offline
Cirrus
Cirrus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 12:46:03
Beiträge: 101
Wohnort: Chemnitz
Ich glaube, Freitag kommt eine Kaltfront aus Nordwest und mit Ihr wird es vor allem in der Höhe oberhalb 800m wieder deutlich kälter. Vorher dringt oberhalb der 800-1000m-Grundschicht unweigerlich mildere Luft vor da wir an die Westflanke des bisher Wetter bestimmenden Hochs kommen. Man beachte die nördlich des Hochs nach Osten vorankommenden Tiefausläufer!

_________________
Lass dich nie so weit herunter sinken, um von dem Kakao, durch den man uns zieht, auch noch zu trinken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 10. Jan 2009, 14:53:46 
Offline
Nimbostratus
Nimbostratus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 18:15:37
Beiträge: 30
Das ist echt super, dass ihr das hier aktuell haltet. :)

freu mich auf die nächsten Meldungen :)

_________________
www.natural-pictures.de.vu


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 12. Jan 2009, 22:09:56 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7454
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
So es gibt wieder mal n kleines Update.

In den nächsten Tagen wirds wohl etwas Niederschlag geben, wobei der Schnee auf jede Fall halten sollte. Kann auch sogar etwas Neuschnee geben.
Es liegen j immer noch 82cm laut WO da oben rum, da müsste schon die Welt untergehen dass ds bis zum Wochenende weg ist.
Danach deutet sich momentan wieder eine trocken - kalte Lage an auf mit Frost am Tag.
Vom 16ten bis 18ten scheint es laut GFS zumindest, nach Nachtfrost und auch Frost am Tag aus. Und recht wolkig sollte es auch nicht werden. Kommt also auf die nächsten beiden Tage an, mit Glück kommt pünktlich zum 16ten der Winter wieder, mit trockenem Wetter.

Gerade in diesem Zeitraum könnte ein Skandinavienhoch ruhiges Wetter bescheren, bevor danach der Kampf Atlantik gegen Europa loslegen könnte.

Wobei das mit dem Skandihoch noch nicht so heraussen ist, da die Modelle momentan Schwierigkeiten haben. Eigentlich hätte West sich schon bis heute durchsetzen sollen bei manchen Modellen. icon_mrgreen

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 12. Jan 2009, 23:40:29 
Offline
Nimbostratus
Nimbostratus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 18:15:37
Beiträge: 30
Das hört sich spannend an :) 82 cm Schnee hört sich viel an aber wenn ich mir ein paar Webcams anschaue dann sieht das irgendwie nicht nach 82 aus. Trotzdem Danke fürs Update :)

_________________
www.natural-pictures.de.vu


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Jan 2009, 15:28:12 
Offline
Nimbostratus
Nimbostratus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 18:15:37
Beiträge: 30
So morgen gehts los. Es sieht eigentlich ganz gut aus. :D

_________________
www.natural-pictures.de.vu


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Jan 2009, 17:59:51 
Offline
Cirrus
Cirrus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 12:46:03
Beiträge: 101
Wohnort: Chemnitz
Neneneneee...

Das Skandi-Hoch ist zu weit im Osten. Wie es ausschaut haben wir ab Sonntag die schönste West-Südwest-Rennbahn...

Wie sind die Prognosen, wenn Mitte Januar Tauwetter dieser Art einsetzt?

Die beiden Karten zeigen die "Einwestung" leider deutlich!
Bild
Bild

Die momentane Bodenwetterkarte dazu:
Bild

Die Rückseite der Atlantik-Tiefs führen erwärmte Polarluft und Meereskaltluft heran, die leider wesentlich milder ist als die bisher Wetter bestimmende Kontinental-arktische Polarluft.
Da es sich aber um Sturmtiefs handelt, sind da Schnee-technisch durchaus Überraschungen zu erwarten, die erneut die Schaufel in Tätigkeit treten lassen.
Ein erstes Tief hat sich bereits über Europa "festgelaufen". Sonntag kommt dann noch mehr nach.
Was wird kommen? Schmuddelwinter bis in den Februar hinein? Oder heftige Neuschneefälle gegen Ende kommender Woche?

_________________
Lass dich nie so weit herunter sinken, um von dem Kakao, durch den man uns zieht, auch noch zu trinken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Jan 2009, 20:57:39 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42661
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

wenn wir eine West-Rennbahn kriegen, dann wird's hoffentlich endlich wieder mal richtig schön windig! Ich mag es, wenn's richtig pfeift! :D

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 17. Jan 2009, 01:17:22 
Offline
Cirrus
Cirrus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 12:46:03
Beiträge: 101
Wohnort: Chemnitz
Hehe, das wird unter Umständen wohl zu viel des "Guten", da eine ganze Kette von Tiefausläufern und Randtiefs drüberrauschen wird, die abwechselnd kalte und mildere Meeresluft heranführen, sodass zum Wind wohl noch extremes Ferkel-Wetter kommt, mit naßkalten winterlichen "Einlagen" vom Feinsten. Gute N8 für Samstagabend und nexte Woche. Sieht nicht gut aus mit Wintersport. Bin daher heute abend noch mal intensiv ***HIER*** gefahren.

((Jetzt gucke ich gerade den 2ten Teil vom 13-Teiler "Sie kam aus dem All" (1982, DDR1), mit der kleinen Außerirdischen "MAJKA", die ich Glücksschwein komplett aus dem Weltnetz habe runterpieseln lassen können. Mammut-Dateien von je 350 MB und von einem quietsch-lahmen russischen Server mit schnuckeligen 8-25 kbit/s, bei dem mir das ganze schöne DSL16000 NIX nützt ...))

_________________
Lass dich nie so weit herunter sinken, um von dem Kakao, durch den man uns zieht, auch noch zu trinken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 18. Jan 2009, 20:39:24 
Offline
Nimbostratus
Nimbostratus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 18:15:37
Beiträge: 30
Moin...

bin ausm Harz zurück waren heute auf dem Brocken....

Es war unmöglich sich aufrecht zuhalten. Der Wind pfeifte zwischen 130 und 150 Km/h einem um die Ohren.
Auf allen vieren mussten wir krabbeln um uns fort zu bewegen. Dazu ein Schneegestöber als wenn einem Kieselsteine ins Gesicht geworfen wird. Ein Erlebnis welches man nicht so schnell vergisst. 8-/

Bei Interesse werde ich Bilder und Videos euch vorstellen.

_________________
www.natural-pictures.de.vu


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 18. Jan 2009, 21:02:03 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 15494
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Sasá hat geschrieben:
Es war unmöglich sich aufrecht zuhalten. Der Wind pfeifte zwischen 130 und 150 Km/h einem um die Ohren.
Auf allen vieren mussten wir krabbeln um uns fort zu bewegen. Dazu ein Schneegestöber als wenn einem Kieselsteine ins Gesicht geworfen wird. Ein Erlebnis welches man nicht so schnell vergisst. 8-/

Eines darfst Du Dir sicher sein, dafür beneide ich Dich.
Sasá hat geschrieben:
Bei Interesse werde ich Bilder und Videos euch vorstellen.

Aber unbedingt! :zustimm:

_________________
"Nur Vollidioten legen sich auf eine Meinung fest wenn es ständig neue Erkenntnisse gibt!" -- Carolin Kebekus und Mai Thi Nguyen-Kim


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2009, 17:24:58 
Offline
Nimbostratus
Nimbostratus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 18:15:37
Beiträge: 30
Alles klar Bilder folgen in den nächsten Stunden :)

_________________
www.natural-pictures.de.vu


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2009, 21:03:05 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42661
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

nachdem dieses Teil datumsmäßig erledigt ist, erfolgt die Schließung. ;)

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 16 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Schneelage Ostern 2010 um den Arber
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Andy_Bayerwald
Antworten: 5
Wetter in Schladming?
Forum: Rund ums Wetter - All About the Weather
Autor: Wetterhexe
Antworten: 3
Neues Radar von Wetter.info
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: Stefan2204
Antworten: 0
Aktuelle Schneelage (26. November 08)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Andy_Bayerwald
Antworten: 10
Frühe Biketour bei sommerlichem Wetter (22.5.16)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Suerlänner
Antworten: 3

Tags

Erde, Laufen, Rock, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz