Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: So 20. Okt 2019, 01:14:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2016, 20:30:00 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10312
So ist es. Und in der Landesschau habe ich gesehen, dass zum Betroffenen in Braunsbach "Soforthilfe" erhalten. Aber so richtig Hilfe sind diese 2.500 Euro nun auch wieder nicht. Das reicht gerade mal für ein paar neue Möbel oder eine einfache Küche ohne Herd.
Bleibt nur zu hoffen, dass der Regress durch die Hausratsversicherung auch angemessen erledigt wird, auch wenn man keinen anderen Ort zum Bauen als an einem Bach oder Fluss gefunden hat.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 3. Jun 2016, 20:30:00 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2016, 22:14:04 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 17:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Und weiter geht´s...

http://www.focus.de/panorama/ueberflutu ... 93312.html

http://www.focus.de/panorama/wetter-akt ... 93183.html

http://www.wetteronline.de/wetterticker

http://www.wetteronline.de/fotostrecken ... art=single

http://www.wetteronline.de/fotostrecken ... art=single

http://www.wetteronline.de/fotostrecken ... art=single

http://kachelmannwetter.com/de/regensum ... 1850z.html

Am Wochenende verlagert sich die Gewittertätigkeit größtenteils in den Süden und lässt allmählich nach. Geht ja auch erst (auf ganz Deutschland bezogen) knapp 2 Wochen so. :eek:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 4. Jun 2016, 20:15:03 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10312
Krass. Aber lt. unserem Wetterbericht geht es ab Mittwoch in unserem Bundesland, also Baden-Württemberg wieder so richtig los mit kräftigen Schauern und Gewittern. Das heißt also erneut Hochwassergefahr, da alle Flüsse alleine schon durch große Kanäle ein einziges riesiges Gewässersystem in Deutschland bilden. Nur wenige Flüsse in Deutschland sind auch wirklich autark und schwillen nicht gleich mit an, wenn es am Hauptstrom besonders viel regnet.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 5. Jun 2016, 22:56:39 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39134
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

wieder mal Zeit zu aktualisieren: Gestern waren die Unwetter unweit von Bonn unterwegs, und da sind dann diese Bilder entstanden:

http://www.wetteronline.de/fotostrecken ... art=single

http://www.rp-online.de/nrw/panorama/un ... -1.6024965

Und in Schleswig-Holstein gab es Tornados. Die Bilder sind hier zu sehen:

16444910nx25507/rund-ums-wetter-all-about-the-weather-f10/tornados-ausserhalb-der-usa-t4104-s20.html

Und ein Rockfestival litt gleich 2 Tage hintereinander unter den Unwettern, und es wurden dort zahreiche Menschen verletzt, unter anderem auch durch Blitzschlag.

http://www.spiegel.de/panorama/gesellsc ... 95974.html

http://www.zeit.de/gesellschaft/2016-06 ... bgebrochen


Auch bei Weilheim in Oberbayern ging es zur Sache:

http://www.merkur.de/bayern/unwetter-ho ... 61189.html


Im Kreis Esslingen wurde ein Kind durch Blitzschlag auf einem Kinderfest verletzt:

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/b ... 2/1vg0y9m/

Es scheint aber als sollte es allmählich ruhiger werden.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Jun 2016, 11:42:54 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 17:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Noch eine Ergänzung zu dem Doppel-Tornado gestern bei Schleswig:

Bild

Quelle: http://www.wetteronline.de/

http://www.wetteronline.de/fotostrecken ... art=single

Diese Wetterlage ist einfach nur noch der Wahnsinn, auch heute haut Estofex beispielsweise ein fettes Level 2 raus und die ersten starken (hagelträchtigen) Zellen haben sich bereits entwickelt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Jun 2016, 20:01:46 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10312
Ja, hoffen wir mal. Und auch bei uns wird es wieder heftig, was Überschwemmungen und Erdrutsche angeht:


http://www.rnz.de/nachrichten/mosbach_artikel,-Unwetter-in-Billigheim-Schutzmassnahmen-konnten-nicht-greifen-_arid,196300.html

Und dem Jungen wünsche ich eine gute Besserung. Erst recht, nachdem es mich entsetzt hat, dass "Prestige für den Gemeinderat und dem Bürgermeister" offenbar über "gemeinsame Sicherheit bei Unwettern für Familien" gegangen ist. Oder eben die Informationslage "unzureichend" war und sowieso Sicherheitsvorschriften an erster Stelle standen.


Gute Nacht!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 7. Jun 2016, 20:17:45 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39134
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

und wieder ging es weiter. Heute war mal Hamburg dran, wo es großen Hagel und einen sehr ausgeprägten Funnel gab.

http://www.wetteronline.de/wetterticker ... qus_thread

Und im Westen gab es ebenfalls Hagel und z. T. Überflutungen:

http://www.wetteronline.de/wetterticker ... qus_thread

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 8. Jun 2016, 13:31:26 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39134
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

und ich hab gleich noch etwas:

http://www.wetteronline.de/fotostrecken ... art=single

Da ging's gestern im Westen ordentlich zur Sache.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 9. Jun 2016, 20:00:06 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10312
Ja, der Tornado der Stufe F2 (!!!) war in Hamburg schon sehr heftig.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 10. Jun 2016, 13:18:28 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39134
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

mittlerweile hat sich's endlich beruhigt. Mit Gewittern ist heute nirgends in Deutschland zu rechnen.

Hier aber noch mal ein Bericht zu den Ursachen, warum es so heftig in Simbach geworden ist:

http://www.sueddeutsche.de/bayern/hochw ... -1.3027211

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 20:07:25 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10312
Unglaublich, dass so ein kleines Stück Metall, auch wenn es gut eine Tonne wog, so eine verheerende Katastrophe auslösen konnte. Aber es hat auch extrem viel in Simbach geregnet.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Ende März Impressionen im Februar (12.2.14)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Suerlänner
Antworten: 1
29./30.08.2012 - Gelungenes Ende der Gewittersaison
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Gewitterfront
Antworten: 9
Aktuelle Wettermeldungen Juni 2016
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: MaxM
Antworten: 161
Best of 2016 - Impressionen des Jahres 2016 im Video
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Daniel
Antworten: 1
Unwetterlage 22/23.6.17 LIVE Beobachtung und Nowcast
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: NeuHamburger
Antworten: 9

Tags

Bild, Haus, Videos, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz