Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Sa 28. Mär 2020, 09:43:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 19 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 6. Aug 2013, 12:26:03 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

ich denke, es ist mal wieder ein Nowcastthread fällig. Noch tut sich zwar nicht viel, eine Gewitterlinie findet sich über Nordbrandenburg und dem Osten Mecklenburg-Vorpommerns. Aber von Frankreich her beginnt sich was zu tun, ein Cluster war schon vor Dijon zu sehen und nähert sich jetzt den Vogesen an, wo auch schon Zellen hochgegangen sind. Auch im Erzgebirge brodelt es schon.

Bild
Quelle: http://www.wetteronline.de



Estofex hat für erhebliche Teile Deutschlands Stufe 2 ausgerufen, nur ganz im Nordwesten sieht Estofex keine Gewitter.

Bild
Quelle: http://www.estofex.org


Wollen wir doch mal sehen, ob sich wirklich was tut.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 6. Aug 2013, 12:26:03 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Aug 2013, 13:46:04 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

inzwischen ist auch am Schwarzwald was losgegangen, das schon in östlicher bzw. ostnordöstlicher Richtung weiterzieht. Ich bin mal gespannt, wann es so weit ist, dass es auch an den Alpen auslöst.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Aug 2013, 15:49:03 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

mittlerweile ist das Teil vom Schwarzwald schon zwischen Stuttgart und Ulm. Es sieht aus, als wenn das wieder zu weit nördlich für mich ist. An den Alpen ist's noch ruhig, abgesehen von Schweizer Alpenhauptkamm, vielleicht muss man das ein bisschen im Auge behalten.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Aug 2013, 17:12:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

mittlerweile ist die Gewitterlinie nach Bayern rüber gekommen. In Ulm dürfte es ganz nett zur Sache gegangen sein. Aber dass es hier auch ankommt, da müsste schon südlich noch ein bisschen was anbauen. Ich bin mal gespannt, ob das noch was wird. Oder vielleicht muss ich auch auf das warten, was sich in der Zentralschweiz tummelt. In Thürigen und Westsachsen ist auch einiges los. in BaWü und RLP ist alles schon wieder ruhig.

Übrigens, es dürfen andere hier auch gerne was schreiben! ;)

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Aug 2013, 17:43:12 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:41:46
Beiträge: 1752
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Bei mir steht die Schwarzwaldzelle grad westlich, hoffe mal, dass die sich mit Großhagel zurückhält, sowas kann ich da Arbeitsmäßig aufs Auto angewiesen nicht brauchen, Starkregen oder Sturm sind dagegen kein Problem. Strukturmäßig leider ned viel zu holen, sonst wär ich längst auf den Dachboden gegangen. Hier grad kein Lüftchen, könnte hier wohl noch ordentlich knallen.

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2013, 12:42:32 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es scheint doch, dass heute viel weniger los ist als gestern. Das war jedenfalls schons ehr schön gestern mit dem Blitzfeuerwerk (hat jemand schon meinen Thread angeschaut?), aber der Regen war wieder zu wenig. Ich hatte eigentlich gehofft, dass es heute dann noch ordentlich was runter haut, aber danach schaut es eher nicht aus. Laut GFS soll erst am Freitag wieder Regen kommen.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2013, 15:34:38 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

immerhin, an einer Stelle hat es jetzt ausgelöst, in RLP. Aber viel ist nach wie vor nicht zu erwarten. Dafür hab ich bei wetteronline diesen Link gefunden:

http://www.wetteronline.de/fotostrecken ... &year=2013

Schaut euch nur mal die Hagelbrocken an - die Unwetter gestern waren schon wieder sehr stark - und wieder die Gegend von Reutlingen betroffen!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2013, 16:16:28 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 09:12:47
Beiträge: 4626
Also ich sage, das heut aufgrund zu geringer Einstrahlung nicht viel passieren wird. Es ist nicht so warm geworden, wie es vorhergesagt wurde.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2013, 16:31:33 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Ich habe die Lage für heute fast abgehakt. Viel zu viel Schlonz am Himmel, der den ganzen Tag die Einstrahlung verhindert hat. Es ist zwar schwülwarm, Temps und Taupunkte sind jetzt nicht sooo schlecht, aber die ganze Schichtung ist einfach nicht so labil wie von den Modellen angenommen. Von daher... bislang gibt es ja nur einzelne Entwicklungen. Ob da noch mehr kommt, ich weiß es nicht.

Was bin ich froh, dass wir gestern unsere Packung abbekommen haben.

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2013, 16:38:23 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Daniel,

ich hätte halt noch auf etwas Niederschlag gehofft, denn hier waren wir diesbezüglich bei den letzten Gewitterlagen etwas benachteiligt, alles ist immer entweder südlich oder nördlich oder beides vorbeigezogen, und hier war die Niederschlagsmenge eher gering. Der nächste Regen ist momentan laut GFS für Donnerstag angesagt, ich hoffe, dann wird's auch ein bisschen mehr.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2013, 17:00:33 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:12:42
Beiträge: 7397
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Das miese Gewitter und Regen Jahr geht weiter.
Gestern wurde es etwas windig bei einem Gewitter.

Bei uns schwächte sich das Gewitter fast komplett ab, um dann in
CZ wieder hoch zu gehen wie sonst noch etwas.

Liegt wohl an den zu trockenen Böden hier.

Und heute sehe ich noch weniger Gewittersignale als gestern.
Wird bestimmt nur in der Nacht mal windig werden mit der KF, und Morgen ist
es einfach nur etwas kälter. Trocken sowieso. ;)

Aladin rechnet hier auch nichts, in sofern bleibts eine ruhige Nacht.

Ich will endlich Winter. :D

Grüße
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2013, 20:18:01 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 09:12:47
Beiträge: 4626
Also der Deutsche Wetterdienst sieht das mal so:

In der Nacht bildet sich voraussichtlich erneut eine starke Gewitterlinie aus. Dabei geht die Hauptgefahr von Sturmböen örtlich auch Orkanböen aus. Auch Hagel mit Durchmesser um 2 cm sowie Starkregen sind möglich. Vor der Gewitterlinie können sich einzelne, aber sehr heftige Gewitter mit großem Hagel mit Durchmesser über 5 cm, sowie Orkanböen bilden. Nach derzeitigem Stand sind vorwiegend die Bundesländer östlich einer Linie Baden-Württemberg, südliches Niedersachsen betroffen. Im Westen gibt es kaum Unwetter, dort kann aber dennoch gewittriger Regen fallen.
Am Donnerstag können sich in Südostbayern, sowie in oder und Neißenähe erneut teils kräftigere Gewitter bilden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2013, 21:03:57 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Danny,

noch ist ja von Gewitterlinie nicht viel zu merken, aber vielleicht wird's noch. Das einzige, was momentan ein bisschen gewittrig ist, ist südlich von Bremen in Niedersachsen. Aber man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben. :)

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2013, 21:08:27 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 09:12:47
Beiträge: 4626
Ich hab ja die Vermutung, das der Föhn einiges zurückhält, weil das Potential für Gewitter wäre da, wenn man sich so die Taupunkte ansieht!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Aug 2013, 12:40:18 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Danny,

das mag sein, dass der Föhn da mitgespielt hat. Zumindest aber war gestern offenbar ein Deckel drauf.

Ich hab noch bei Wetteronline ein Video gefunden von einer Böenfront an der belgischen Küste, das war am Montag, als die Gewitterzone noch westlich von uns war. Bei der Unterschrift von Wetteronline ist von einer Shelf die Rede, aber die seh ich da eher nicht, und Shelf und Böenwalze, wie im Text geschrieben, ist auch nicht das gleiche.

http://www.wetteronline.de/wetter-video ... &year=2013

Momentan tut sich auch kaum was. Deutschland ist komplett biltzfrei. In der Schweiz hat es zuvor etwas geblitzt, aber das ist momentan auch vorbei. Immerhin hoffe ich, dass sich das Niederschlagsgebiet aus der Schweiz heraus ausdehnt und es zumindest in Bayern mal etwas dringend benötigten Regen gibt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Aug 2013, 14:31:38 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

bei mir wird jetzt bei der UWZ vor Rot vorgewarnt. Ich frage mich allerdings, wo das herkommen soll...

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Aug 2013, 19:57:42 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 09:12:47
Beiträge: 4626
Bei mir warnt die UWZ vor Starkregen mit der Farbe Orange, es werden 30 bis 50 l/qm lokal auch mehr erwartet. Na dann schau ma mal!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Aug 2013, 20:05:57 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Danny,

hier wird immer noch vor Rot vorgewarnt. Aber ich glaube, es kann gar nicht sehr viel werden. Denn selbst wenn der Batzen, der jetzt noch zwischen Sardinien und Genua ist, weiter nach Norden zieht, dann bleibt der meiste Niederschlag an den Südalpen hängen.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Aug 2013, 20:16:31 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 09:12:47
Beiträge: 4626
Ja gut, die Vorwarnung gilt bis morgen früh um 5 Uhr und da kann noch viel passieren, wie man in den vergangenen Tagen sehen konnte. Ach übrigens, den Spitzenwert in Europa gab es heute in Neusiedl am See in Österreich mit 40,6°C!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Ähnliche Beiträge

Unwetterlage 22/23.6.17 LIVE Beobachtung und Nowcast
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: NeuHamburger
Antworten: 9
Südtirol 2013 - Friedrich-August-Weg (18.09.2013) (90 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Schwergewitterlage am 25.6.09 (Nowcast )
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Rico
Antworten: 21
Nowcast: Gewitterlage am 16.08.2009 und 17.08.2009
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Markus
Antworten: 23
2014-06-08 ff: Gewitterlage vor allem im NW (Nowcast)
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 21

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz