Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: So 20. Okt 2019, 01:16:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 6. Dez 2010, 23:10:18 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39134
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

dann wollen wir mal schauen, wie es weitergeht mit Milderung & Co. Hier im Süden regnet es schon seit letzter Nacht, mittlerweile seit fast 22 Stunden, unentwegt. Mindestens morgen regnet es noch weiter. Aber dann wird's auch im Süden wieder kälter und es kommt wieder Schnee.


Erst mal zur Großwetterlage: Zunächst sind wir hier im Süden noch in einer recht milden Strömung vom Atlantik und liegen südlich einer Luftmassengrenze. So auch noch am Dienstag Abend, siehe erste Karte. Ab Mittwoch stellt es sich dann allmählich um, und am Donnerstag stellt sich eine recht kräftige nordwestliche bis nördliche Strömung ein, mit einem Hoch südwestlich der Britischen Inseln und einem kräftigen Tief über Osteuropa:

Bild


Bild


Bild


Sehen wir uns nun die zugehörige Entwicklung der Temperaturen an: Dienstag und Mittwoch ist es nur im Norden frostig, am Donnerstag Abend ist die Frostluft bis zu den Alpen voran gekommen.


Bild


Bild


Bild



Nun die Niederschlagskarte für Donnerstag zwischen 15 und 18 Uhr. Diese Niederschläge fallen dann schon wieder als Schnee, auch wenn's nicht so sehr viel ist:

Bild



Aber der Wind spielt dabei eine Rolle, und wenn der Schnee dann kommt und es wieder frostig wird, könnte es verbreitet zu Schneeverwehungen kommen:

Bild

Bild

Bild



Und nun zu guter Letzt noch die Schneeprognose bis kommenden Montag. Insbesondere in den Alpen könnte ziemlich viel runter kommen, aber auch sonst sollte es in Deutschland fast flächendeckend Neuschnee geben. Größere Mengen gibt's auch am Erzgebirge und Thüringer Wald sowie am Schwarzwald. Wollen wir mal sehen, was da dann so kommt!


Bild



Alles Gute
Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 6. Dez 2010, 23:10:18 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2010, 21:26:37 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39134
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

danke auch für die massigen Antworten in diesem Thread... :rolleyes:

Ich mache trotzdem ein Update. Es bleibt nach wie vor so, dass für den Süden am Donnerstag der Umsturz der Wetterlage kommt. Morgen noch mild, am Donnerstag dann wieder Schnee.

Hier die Karten zur Lage - das Hoch, das sich derzeit westlich der Britischen Inseln aufbaut, sorgt für eine Umstellung auf eine Nordwestlage. Insgesamt wird das ganze jetzt aber ein bisschen weiter östlich als gestern gerechnet.

Bild


Bild


Bild


Der Temperaturwechsel bleibt aber markant - man beachte vor allem den Temperaturrückgang im Süden!

Bild

Bild



Dann noch mal die Windkarte - man sieht, dass die Zone mit dem stärksten Wind für Donnerstag Abend jetzt etwas weiter östlich gerechnet wird als gestern.

Bild



Und noch die Schneeprognose bis Dienstag - es bleibt dabei dass es flächendeckend Schnee gibt, aber auch das ist ein kleines Bisschen runtergerechnet worden.

Bild


Ich hoffe, dass das hier im Thread nicht nur ein Selbstgespräch zwischen mir und mir bleibt.... :D

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2010, 22:34:45 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 14454
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Hallo Max,

danke für die Zusammenstellungen.

Der Donnerstag wird auf jedenfall sehr interessant. Aber was auch kommt: es wird Schnee sein. Fragt sich nur wieviel.

Nochspannender wird imho das Wochenende. Von der Temperaturen her könnte es verdammt knapp werden, ich hoffe aber auf viel Schnee. Nä. Woche wirds zwr wieder kalt, aber entsprechend werden ja auch die Niederschläge wieder abklingen.

Ich habe am Freitag eine Nachtwanderung gelpant. Hoffe, die kann ich im Schneetreiben bei unter 0°C erleben!

_________________
Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten auf der ganzen Welt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2010, 23:52:05 
Offline
Bodennebel
Bodennebel

Registriert: So 28. Nov 2010, 23:37:46
Beiträge: 12
Kann man eigentlich schon eine leichte prognose für Weihnachten geben ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 8. Dez 2010, 00:08:49 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 14454
Wohnort: Oberallgäu (730m)
sehr kalt

_________________
Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten auf der ganzen Welt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 8. Dez 2010, 00:18:34 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39134
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Micha,

für eine Weihnachtsprognose ist es doch noch ein paar Tage zu früh. Da warten wir mal noch bis zum übernächsten Wochenende, dann wissen wir vielleicht schon etwas mehr.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 8. Dez 2010, 23:50:50 
Offline
Nimbostratus
Nimbostratus
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Sep 2008, 21:41:13
Beiträge: 56
Wohnort: Mannheim
dieses jahr stehen die chancen auf eine weiße weihnacht besser als in den letzten jahren.
aber wie max schon gesagt hat , es is noch zu früh...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Und schon wieder Hochwinter in Dortmund 14.02.2010
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Rico
Antworten: 4
2010-01.28: Nach der Schneewalze
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: MaxM
Antworten: 9
Milderung bis Weihnachten
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Patrick
Antworten: 6
Kalt und ziemlich Trocken bis Jahresende
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Patrick
Antworten: 4
2013-02-11 ff: Kalt, aber wenig Niederschlg
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 14

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz