Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 28. Jan 2022, 02:55:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 18. Dez 2008, 14:28:33 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 15:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Ich dachte mir mal ein neuen Thread auf zu machen,weil uns erst einmal milde und Stürmische Tage und dann sonnige ,aber auch kalte Tage erwarten.

Hier einmal die Temperaturen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Und jetzt hier noch einmal ein paar Karten mit den Spitzenböen.

Bild

Bild

Bild

Das erste Sturm band zieht ab und ein neues kommt am Sonntag.

Bild

Es könnte sogar an der Nordsee Orkanböen geben.

Bild


Nach den warmlufteinbruck setzt sich wahrscheinlich ein starkes Hochdruckgebiet über Mitteleuropa fest und es fließt wieder kältere Luft nach Mitteleuropa.
An Weihnachten wird es aus heutiger Sicht sonnig und um 2-3°C frisch(im Flachland).
Am 2Weihnachtstag könnte es dann auch bis ganz rnter schneien.

Bild

Bild

Bild

Quelle: http://www.wetter3.de

Mal sehen wie es kommt,es könnte zumindestens in Ost.eutschland um Weihnachten kalte Temperaturen geben.

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Zuletzt geändert von Rico am Fr 19. Dez 2008, 07:20:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 18. Dez 2008, 14:28:33 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Dez 2008, 14:59:32 
Offline
F3
F3

Registriert: So 7. Sep 2008, 12:48:39
Beiträge: 1529
Bild

Quelle. http://www.wetter3.de


Über Bremen sind bis 102km/h drin
:D:D
Bei den Weißen punkten über der Ostsee sogar bis 165km/h 8-/
Ich frag mich woher in diesem Bereichen diese extremen böen kommen :D :D :rolleyes:
Da bin ich echt mal gespannt :) Danke Rico für posten der Analyse! :!!!:
Gruß Jonas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Dez 2008, 15:16:17 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:19:14
Beiträge: 10371
Wohnort: Bremerhaven
Auch von mir danke an Rico fürs posten der Analyse. :zustimm:

Das sieht doch endlich mal wieder danach aus als ob ein wenig Bewegung in die trübe gammlige Wetterküche kommt.
Die Windböen sehen doch ganz nett aus mal schauen wie arg es dann hier wirklich zugehen wird.

Noch besser gefallen mir natürlich die Aussichten um die Weihnachtstage, wenns so käme vielleicht wäre das schon mal ein erster Baustein für kältere Luft aus den russischen Breiten, die uns dann mal wieder einen richtigen Winter bringe.
Auf jeden Fall endlich mal wieder eine spannende Lage. :dafuer:

Viele Grüße

Georg, der die Gammellage inzwischen sowas von satt hat. :dagegen: ;)

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil!
Meine Wetterstationen: WH 1080 und Klimalogg Pro.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Dez 2008, 15:24:58 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17348
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Ich freue mich auf ein wenig Abwechslung, gerade weil ich ja bis fast an die Ostsee fahre... da will ich laufen und kann keinen Schnee gebrauchen (hab ich hier "genug"). Je wärmer desto besser. Nur Sturm+Regen sind auch keine schöne Kombination, wenn man 30km und mehr laufen will...

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Dez 2008, 16:07:16 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:19:14
Beiträge: 10371
Wohnort: Bremerhaven
Na dann drücke ich die Daumen das es an der Ostsee nicht allzu stürmisch wird. :)
Ich persönlich liebe es bei Sturm am Deich zu laufen, keine Ahnung warum- ich glaube um das zu verstehen muss man schon hier geboren sein. icon_mrgreen

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil!
Meine Wetterstationen: WH 1080 und Klimalogg Pro.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Dez 2008, 18:13:27 
Offline
Cirrus
Cirrus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 11:46:03
Beiträge: 101
Wohnort: Chemnitz
Hallo, das ist sozusagen nichts anderes als "verfrühtes" Weihnachtstauwetter. Die Westdröhnung wird kurz und heftig, nur dass dieses Mal ein riesiges blockierendes Hoch über Russland anfängt "gegenzuhalten"
Sieht fast nach trocken-kalter Weihnacht aus, zumindest bis zum Heiligen Abend. Fakt ist: Das Tauwetter kommt "zu früh", der erneute richtige Winter vermutlich kurz vor dem "Endknall" Namend Silvester. Bisher hatten wir ja immerzu nur halbe Teupitz, weder richtig kalt noch gab es die persistierende West-Südwestlage wie vor 2 Jahren. Heute früh 5 cm Schnee, und jetzt alles wieder weg in Chemnitz. Tauen tuts am WE wohl bis über die Gipfel des Erzgebirges hinaus, zumindest vorübergehend.
Fahrtechnisch finde ich aber auch einen klaren trockenen 24.12. mit hellem Sonnenschein ganz gut. An diesem Tag zeigt GFS 500hPa in der Höhe warme Luft über West- bis Mitteleuropa, was Schauer ausschließt aber auch Inversionslage bedeuten kann - Oben Sonne, unten Hochnebel und Niesel...

Der Ar*** ohne Ohren. :D

_________________
Lass dich nie so weit herunter sinken, um von dem Kakao, durch den man uns zieht, auch noch zu trinken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Dez 2008, 20:30:00 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48011
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Rico,

danke für den Thread! Naja, im Süden wird's mal wieder nicht sooooo stürmisch, da wehen nur ein paar Windböen, aber im Norden könnte es schon zur Sache gehen. Bin mal gespannt, wie es kommt!

Alles Gute

Max

Edit: Datum im Threadnamen fehlt noch! ;)

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 19. Dez 2008, 20:25:03 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48011
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Nabend zusammen,

hier ist die mildere Luft und der Wind heute angekommen. Morgens hat's noch geschneit, während der Weihnachtsfeier in der Arbeit hat's draußen schon ordentlich gewindet, und dann hat's geregnet. Das ist jetzt wohl das vorgezogene Weihnachtstauwetter, wobei hier aber nix mehr zum Tauen übrig ist. Der Schnee ist komplett weg bis auf geringe Reste, wo der Schnee auf Haufen zusammengeschoben war.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Dez 2008, 00:43:45 
Offline
Cirrocumulus
Cirrocumulus

Registriert: So 7. Sep 2008, 14:37:31
Beiträge: 193
Wohnort: Penzberg(610MüN)
Sers,

hier hat es heute tagsüber auch stark getaut, obwohl der Tag so schön mit mäßigem Schneefall und 4cm Neuschnee angefangen hatte, dann am abend hat es dann ab ca 19Uhr wieder länger mäßig geregnent und dieser ging dann schlagartig ab ca 20.20Uhr, genau dann als ich druassen war, in Schnee über, und jetzt bin ich grade nach Hause gelaufen und ich hab gemerkt dass er sehr Glatt ist, manchen Auto fahrern macht das hingegen teilweise spaß.
Hab einen gesehen der mit schönen Schwung von der Hauptstraße abgebogen ist. :D ;)

Es hat-0.6°C, könnte mir vorstellen dass es wenn der Ns angekommt sau glatt wird, mit vll Regen ab anfang an?! :dagegen: ;)

Viele Grüße

Luki


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Dez 2008, 08:16:09 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 15:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Hier zog die Front jetzt durch und es sind bis jetzt 6,4mm gefallen.
Die Temperatur ist von 2,7°C auf aktuell 7,7°C gestiegen.
Luftfeuchtigkeit 95%

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Dez 2008, 10:43:40 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:12:42
Beiträge: 7541
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hier merkt man bisher noch nichts von der Milderung, wobei diese ja auch erst
noch ein bisschen braucht um bei uns hier anzukommen.
Auf jeden Fall gab es heute früh erst einmal Schneefall. Nun ist es wieder ein
bisschen angezuckert. Auf 900m Höhe reichte es für 3cm, dort sollten die
weissen Weihnachen fast gesichert sein, wenn es nicht zu viel regnet.

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Dez 2008, 13:32:33 
Offline
Cirrocumulus
Cirrocumulus

Registriert: So 7. Sep 2008, 14:37:31
Beiträge: 193
Wohnort: Penzberg(610MüN)
Hier hat es heute morgen um 8.30UHr auch noch mal kurz mäßig geschneit so das alles noch mal schön angezuckert wurde, jetzt regnet es immer wieder mäßig mit ein paar Flocken dazwischen bei 3.8°C :dagegen: ;)


Gruß Luki


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Dez 2008, 13:40:17 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 16:50:41
Beiträge: 4979
Wohnort: Schirnding
Hier wars gestern Abend spiegelglatt nach Schneeregen/Regen, heute morgen war er kurzzeitig angezucker und jetzt regnets leicht :dagegen:

_________________

http://www.fischernwetter.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Dez 2008, 14:56:03 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:41:46
Beiträge: 1967
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Hier gammelts vor sich hin mit Regen shit
Und die Tage dann noch schlimmeres Sauwetter mit Regen bis ÜBER 1000m Höhe :dagegen: also mit Weisser Weihnacht wird das nix, wenn man nicht entsprechend hoch oben wohnt

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Zuletzt geändert von Widdi am So 21. Dez 2008, 15:15:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Dez 2008, 16:15:29 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48011
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

hier hat's nicht mehr geschneit, nur noch geregnet. Teilweise hat's ganz ordentlich an meinem Fenster gepladdert. Jetzt ist noch leichter Sprühregen, und die Temperaturen scheinen immer noch am Steigen zu sein. Der Wind weht recht frisch, aber nicht stürmisch aus westlichen Richtungen.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 21. Dez 2008, 10:35:17 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:12:42
Beiträge: 7541
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hier ging gestern die Temperatur noch uf 3,1° rauf, und es schiffte knapp 9mm.
Schnee ist von hier aus noch zu sehen, so ab 700m auf dem Ahornberg. Bisher
ist es aber trocken, und nach einem frostigen Tagesstart haben wir nun knapp
übr 0°C. Es ist und bleibt heute auch länger trocken wenn ich das Radar sehe. ;)

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22. Dez 2008, 11:42:52 
Offline
F3
F3

Registriert: So 7. Sep 2008, 12:48:39
Beiträge: 1529
Hallo zusammen,

Also wirklich Niederschlag oder Sturm hat es hier nicht gegeben.
Spitzenböe lag gerade mal bei 27km/h icon_neutral
Dafür hat sich hier richtiges schönes Frühlingswetter durchgesetzt. Sonnenschein, Blauer Himmel mit ein paar Wolken und ein bisschen Wind. Dazu auch schön warm 9-11°C :D
Doch diese warmen Temps sollten bald verschwunden sein! Wird zu Silvester arsch kalt werden, wenn so bleibt :)

Gruß Jonas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22. Dez 2008, 11:49:33 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 15:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Na ja ´Sturm hatten wir hier auch nicht die Spitzenböe lag grade mal bei 46,2KM/h.
Geregnet hatt es hier schon recht viel.
Es hatt seit Freitag hier 15,4mm geregnet. :D

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22. Dez 2008, 14:51:28 
Offline
Taifun
Taifun
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 18:38:22
Beiträge: 3451
Wohnort: Rödermark (Rhein-Main-Gebiet) 159m ü. NN
Hier unten gabs ein paar kräftigere Böen, aber gestern auf dem Großen Feldberg hat es teilweise ganz schön ordentlich geweht. :cool: :D

_________________
Gruß aus den Hessischen Tropen!
Bananen? Palmen?... Brasilien? - Nein, Südhessen.
Avatar: Hochwasser in Frankfurt am Main (Pegel 4,70m) Anfang Jaunar 2011

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22. Dez 2008, 17:14:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48011
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

hier ist's nach wie vor recht mild, aber von Wind kann keine Rede mehr sein. Der Himmel ist grau in grau und bedeckt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Heftiges Gewitter mit starken Sturm in Dortmund (20.8.09)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Rico
Antworten: 5
Kaltfrontpassage mit Böenfront und Sturm (14.07.2010)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Leon
Antworten: 7
20.06.2013 - Heftiger Kaltfrontdurchgang mit schwerem Sturm
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Gewitterfront
Antworten: 11
09.09.2008-Gewitter erwarten uns!
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Wetterfrosch Jonas
Antworten: 10
Hochzeiger - Sturm und Drang (18.03.2017) (89 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1

Tags

Weihnachten, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz