Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Di 22. Okt 2019, 19:27:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: März 2015 - allgemeine Prognosen
BeitragVerfasst: Di 3. Mär 2015, 20:39:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

wird ja mal Zeit, dass man die Prognosen für März anfängt, hätten wir noch fast vergessen.

Also, es schaut fast aus, als wenn es bis Anfang der kommenden Woche frühlingshaft werden könnte.


Hier die Karten dazu: Man sieht deutlich, dass ein Hoch vom Atlantik herein drückt, dann erst mal über uns liegt und dann östlich von uns liegt, so dass wir zum Anfang der Woche dann wärmere Luft zu uns rein kriegen. Da kann man sich drauf freuen.

Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild



Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 3. Mär 2015, 20:39:51 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 4. Mär 2015, 20:30:25 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10328
Da freue ich mich, wobei ich sagen muss, so mild ist "hinten raus" das GFS nicht mehr!


Und das EZ, welches auch ein wichtiges Modell ist, möchte von der "Frühlingsluft" ab kommender Woche nichts wissen.


Bild

Es sei denn, dieses doch recht kräftige Hoch wandert ein wenig weiter nach Südosten, so dass keine kalte "skandivanische Inversionluft" mehr kommen könnte. Kann man das so sehen? Also wie gesagt: Im Moment sieht es so aus, als ob das EZ mit ein klein wenig Erfolg versucht, die "Euphorie" des GFS zu dämpfen.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 5. Mär 2015, 05:21:23 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 14458
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Zumindest das kommende Wochenende wird wohl sehr sonnig und vorfrühlingshaft.

Bild

Wie es ausschaut auch die Tage drauf. Je weiter man schaut, desto unsicherer wird es natürlich...

_________________
Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten auf der ganzen Welt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 5. Mär 2015, 15:55:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

laut Münchner Lauf könnte es im Laufe der kommenden Woche sogar an die 15°C rangehen. Das wär doch schön!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 7. Mär 2015, 13:31:07 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10328
Ja, das wäre schön.

Aktuell sieht es am Dienstag aber nach "Zwischentief" aus. Ich hoffe, es wird keine "dauerhafte Unterbrechung mit offenem Ende".


Bild

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 7. Mär 2015, 15:58:12 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

Zwischentief ist vielleicht etwas zu viel gesagt, es kommt wohl eine schwache Frontlinie, die um Dienstag rum ein paar mehr Wolken bringt. Das aber mehr im Norden als im Süden. Hier bleibt's ziemlich gleichmäßig die Woche, wobei die 15°C jetzt wohl doch nicht mehr ganz drin sind.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 7. Mär 2015, 22:52:27 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10328
Also aktuell hat sich das Wetter für den Dienstag beruhigt und 15°C sind am Sonntag durchaus mal drin.


Bild

Aber wie gesagt: Die Nächte bleiben eisig! Besonders im Süden, wie bei dir in München, Max.


Bild

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Mär 2015, 14:45:04 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

anfang der Woche wird wieder etwas Frühling möglich sein. Das Hoch, das zur Zeit über Karelien und Nordwestrussland liegt, zieht weiter nach Osten, dafür bildet sich ein neues Zentrum des Hochs über Südnorwegen aus, das uns vor allem im Norden zunächst teilweise lebhaften Ostwind bringen kann. Das Hoch rückt weiter nach Osten und sein Kerndruck steigt teilweise auf übe 1050 hPa an. Bis Montag rückt es dann nach Nordrussland und im Süden könnte dann wegen Nachrückens eines Tiefs sogar etwas Föhn möglich sein. Danach wird's dann allerdings wiede etwas kühler.

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Mär 2015, 17:05:05 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10328
Das stimmt. Aber im Moment sieht es danach so aus, als ob zwar ein wechselhafter, aber nicht ganz so kühler "Monats-Übergang" stattfinden könnte.
Hier mal der Vergleich für München (WZ und Meteociel) von den 0Z-Ens und den aktuellen ENS:


Bild

(Zumindest liegt das mal in der Nähe!)


Bild

Zumindest mag es zwar richtung Monatswechsel verstärkt regnen, aber "winterlich" wird es da nicht mehr, wie es einst das 0z-GFS angezeigt hatte.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17. Mär 2015, 09:31:37 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 14458
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Für morgen wird fast überall der bisher "wärmste Tag des Jahres" für Süddeutschland prognostiziert. Dabei scheinen die Medien sehr vergesslich zu sein. Gestern Abend (Tagesschau) hieß es, heute könnte in Deutschland "erstmals die 20°C-Marke fallen". Bei wetteronline steht: "In München wurde nicht einmal die 15-Grad-Marke geknackt", sogar mit Grafik dazu, seit Ende Januar: http://www.wetteronline.de/wetterticker ... qus_thread

Wessen Gedächtnis aber noch halbwegs funktioniert der weiß dass wir schon in Januar in Deutschland die 20°C knackten, und dass es in München auch schon über 15°C waren! Das weiß selbst wetteronline... http://www.wetteronline.de/wetterdaten/ ... &year=2015


Die zum Wochenende gerechneten kälteren Tage werden zunehmend schwächer gerechnet. anfangs war sogar die Rede Schnee bis 300m runter. Mittlerweile gerade mal von Normalisierung.

_________________
Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten auf der ganzen Welt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17. Mär 2015, 10:12:54 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9459
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Mir sind die Vorhersagen seit Jahren mittlerweile zu sprunghaft. Den einen Tag meldet man fürs Wochenende viel Regen und ab 400 m Schnee, den nächsten Tag wieder kein Regen/Schnee sondern Sonne, einen Tag später wieder Schnee usw.
Gestern waren bei WO noch 15-20 mm fürs Wochenende vorhergesagt, heute nur noch 1-2 mm. MM hatte gestern noch 10 mm drinnen, heute satte 0,2 mm.
Denke morgen siehts dann wieder andersrum aus ;) .
Klar ist das Wetter kompliziert aber zwischen 15°C mit Sonne und 2°C mit Schnee liegt ein riesengroßer Unterschied. Gerade als Gärtner muss man sich auf die Vorhersagen schon verlassen können.

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17. Mär 2015, 14:08:13 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

aber es ist auch recht mild geworden. Und die 15°C Marke wurde heute in München geknackt und auch schon mal am 10.01.2015. Da waren's 16,3 °C, das könnte heute auch noch klappen. ;)

Alles Gute
Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17. Mär 2015, 19:11:44 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10328
Also knapp 20°C wurden bei uns in Öhringen erreicht, was bei Heilbronn liegt. Aber NICHT am Oberrhein, da kam man "nur" auf gut 17°C.

Und nun ja: Für den erneut trüben Samstag liegt die SFG (Schneefallgrenze) bei ca. 400 Metern am Morgen.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17. Mär 2015, 21:05:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

in den nächsten Tagen verabschiedet sich das kräftige Nordosteuropahoch allmählich, aber zunächst schiebt sich dann ein Hoch über die britischen Inseln. Das wird dann wieder etwas weiter auf den Atlantik gedrückt, und dadurch kommt dann eine nördliche bis nordöstliche Strömung zu uns. Es wird also kühler. Niederschläge gibt es kaum, im Süden eher gar nicht. Es wird aber auch nicht sehr kalt, es bleibt meist frostfrei. Es werden halt mehr Wolken da sein. Es wird, wie in den letzten Jahren auch, darauf hinaus laufen, dass der März zu trocken bleibt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Mär 2015, 12:13:27 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 14458
Wohnort: Oberallgäu (730m)
MaxM hat geschrieben:
Es wird, wie in den letzten Jahren auch, darauf hinaus laufen, dass der März zu trocken bleibt.

Ein Trend an den ich mich gerne gewöhne, gerade im März. Spannend bleibt es dennoch, hier bräuchte es den warmen Regen um den Schnee endlich loszuwerden.

_________________
Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten auf der ganzen Welt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Mär 2015, 21:35:32 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10328
Stimmt. Es wird noch spannend. Und im Moment wird in der 3. Dekade "Wechselhaftigkeit" bei "mittelmäßigen" Temperaturen gerechnet.


Bild

Bild


Gute Nacht!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 26. Mär 2015, 19:45:23 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es wird wieder mal Zeit für ein paar Karten. Es ist nämlich so, dass es ab dem Wochenende ziemlich windig werden könnte.

Hier mal die Bodendruckkarten - man sieht, dass es da ein ganz nettes Tief gibt:

Bild


Bild


Bild


Bild



Und hier die Windkarten für den Spitzenwind. Es wird jetzt nicht extrem, aber doch ordentlich stürmisch, Bft. 9 ist verbreitet drin.

Bild


Bild


Bild
Quelle für alle Karten: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 26. Mär 2015, 21:03:03 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10328
Es wird auf jeden Fall mal nass!


(Kurzfristkarte meines Ortes)


Bild

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2015, 21:21:58 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 17:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Danke Max, das du immer mal wieder ein Update bringst!

Ich habe momentan sehr viel um die Ohren und aus meiner Sicht bietet das Wetter jetzt auch nicht gerade viel erwähnenswertes an.
Hoffen wir mal dass sich das bald ändern wird, am besten natürlich mit einem veritablen Warmluftvorstoß aus Südwesten. :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2015, 23:41:14 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 14458
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Könnte wirklich nochmal richtig nass werden zum Monatsende :)

Bild

Schon heute gabs neben sonnigen Abschnitten immer mal wieder Schnee-, Graupel- und Regenschauer.

_________________
Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten auf der ganzen Welt!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Allgemeine Prognosen November 2016
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 47
Januar 2015 - Allgemeine Prognosen
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 38
Allgemeine Prognosen Frühlling 2018
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 57
Allgemeine Prognosen Winter 2016/17
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 119
November 2014 - Allgemeine Prognosen
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 13

Tags

Erde, Essen, USA, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz