Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Sa 28. Mär 2020, 10:30:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: März 2013 nach CFS
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 12:31:43 
Offline
Nimbostratus
Nimbostratus

Registriert: Fr 31. Jan 2014, 19:14:01
Beiträge: 44
CFS hat letztes Jahr den Märzwinter ja immer wieder im Petto gehabt. Jetzt schauen wir mal was CFS für diesen März im Petto hat.

Da können wir uns den Karten bis 1074 h widmen die es bei meteociel gibt. Bis zum März sind es ja nur noch 4 Wochen, daher kann man ja mal versuchen CFS Prognosen zu machen.

Zum Thema Warmings: Ob das kommende Warming einen Einfluss haben wird da bin ich im Moment sehr skeptisch. Wir werden sehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 2. Feb 2014, 12:31:43 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März 2013 nach CFS
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 13:43:40 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Dennis,

so weite Vorhersagen sind extrem unsicher, das ist absolut Glaskugel, und drum ist es auch viel zu früh, zu sagen, ob es im März noch mal winterlich wird. Alles, was wir wissen, ist, dass es vorerst mild bleibt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März 2013 nach CFS
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 13:57:14 
Offline
Nimbostratus
Nimbostratus

Registriert: Fr 31. Jan 2014, 19:14:01
Beiträge: 44
also Kai Zorn stützt sich auf CFS und wagt sogar eine Sommerprognose. Es gibt ja zwei CFS Läufe; einer geht bis 1074 Stunden vorraus und der andere 9 Monate

www.meteociel.fr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März 2013 nach CFS
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 18:51:37 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 11471
Und das CFS berechnet den Sommer wie letztes Jahr mal wieder zu kalt lt. meteociel.fr.

Und ja: Der Einfluss des Warmings ist nicht zu übersehen. Gab es im 0z noch im "Glaskugelbereich" Temperaturen über 10°C im Westen, sind jetzt das "Höchste der Gefühle" 6°C im äußersten Westen bzw. Südwesten. Hier auf einer Karte auf wetterzentrale.de recht eindeutig zu sehen.

Bild

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März 2013 nach CFS
BeitragVerfasst: Sa 8. Feb 2014, 13:31:29 
Offline
Nimbostratus
Nimbostratus

Registriert: Fr 31. Jan 2014, 19:14:01
Beiträge: 44
Bild


GFS rechnet jetzt bis Ende Februar :prost:

Da können wir schon mal ne Prognose wagen für den März.


CFS

Bild

Das NAEFS (40 Member aus GFS und GEM)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März 2013 nach CFS
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2014, 18:08:54 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 11471
Es musste fast schon so kommen, dass der März wie letztes Jahr zu kalt ausfallen wird. So sieht es für mich zumindest nach den Karten so aus. Aber ich weiß nicht, ob er auch zu nass ausfallen wird, so dass es heißt, der Schnee, der schon im Dezember und natürlich im Januar hätte kommen sollen und bisher im Februar im Flachland noch nicht in Sicht ist, würde komplett im März fallen.
Nun ja, 2007 kam das schon "gefühlt" einmal vor. Allerdings hielt sich das doch eher in Grenzen und war eher "nervig" als "schön anzusehen", wer unterhalb von 400 Metern gewohnt hat.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März 2013 nach CFS
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2014, 19:29:45 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

das kann man jetzt noch nicht sagen, das ist noch weit im Glaskugelbereich. Wir müssen einfach abwarten.

Alles Gute
Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März 2013 nach CFS
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2014, 05:04:47 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 11471
Eben. Aber ich denke, es kam bestimmt schon mal öfters vor, dass nach einem relativ warmen Winter bzw. nach relativ warmen Wintermonaten der März doch eher kühl ausfiel. Ist es nicht so, MaxM?

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März 2013 nach CFS
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2014, 13:12:40 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

das ist in der Tat schon passiert, aber das heißt auch nicht, dass es immer so passieren muss. Der letzte März war kalt und schneeig, aber da waren's vorher keine relativ warmen Wintermonate. Und 2006 wurden wir Anfang März mit einem halbem Meter zugeschüttet. Möglich ist natürlich alles. Aber es ist halt noch weit im Glaskugelbereich.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März 2013 nach CFS
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2014, 19:00:48 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 11471
Klar ist alles möglich. Es ist genauso ein relativ warmer März möglich und ein recht kalter Februar. Aber ich glaube nicht so sehr daran. Ich glaube lt. den Statistiken folgte eher ein kalter März nach einem relativ milden Februar als umgekehrt. Und 2006 waren der Januar und der Februar natürlich auch sehr kalt. Weit kälter als 2013, versteht sich! Aber dafür wurden wir mit einem sehr warmen Juli "entschädigt".

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Rückblick: Winter in Würzburg - Januar bis März 2013 (lang!)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Daniel
Antworten: 3
2013-09-25: Ausflug nach Grünwald und Pullach
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: MaxM
Antworten: 3
Schnee in Bremen 10-11 März 2013
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Maxim
Antworten: 3
02.10.2013 - Ausflug nach Lindau
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 1
25.04.2013 - Radtour nach Lindau am Bodensee
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 4

Tags

Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz