Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Di 14. Jul 2020, 04:26:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 8. Jun 2009, 14:23:07 
Offline
Cirrocumulus
Cirrocumulus
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Mai 2009, 16:08:59
Beiträge: 211
Wohnort: Wolfsburg
Ahoi
Nach den recht kalten und Gewitterarmen Tagen soll es zum Nächsten Wochenende Mit den Temperaturen steil nach oben gehen.
Gfs rechnet ab 13.06.09 verbreitet mit Temperaturen von 25°C und mehr.

In Hoch bildet sich am Donnerstag über Südfrenkreich und vertieft sich zum Freitag mehr und mehr.
Am Samstag liegt dann südöstlich von Deutschland eine große Hochdruckbrücke, sodass die Strömung mehr und mehr auf südwest drehen kann.Östlich von England bildet sich ein kleines Tief.Vorerst wird es am Samstag trübe, da die Warmfront des Tiefs noch über Deutschland liegt.Im Südwesten macht sich allerdings schon der Hochdruckeinfluss bemerkbar und es wird schon sehr sonnig und mit bis zu 25°C schon sommerlich.
Im Rest bleibt es um 20°C warm.
Am Sonntag liegt das Hoch dann genau über Deutschland.
Es wird einen freundlichen Sonne-Wolken mix geben und mit einer Südwestlichen Strömung wird es auch recht warm , im Südwesten auch heiß. Allerdings bilden sich auch immer wieder kleine Tiefs in dieser Hochdrucklage.
Allerdings wird es vorallem im Westen einzelne Schauer geben , da das Wetter dort noch etwas durch ein Tief vor Irland bestimmt wird und die Luft dadurch etwas feuchter ist.

Im Südwesten dagegen kann es bei Temperaturen bis zu 30°C kräftige Gewitter mit starkregen , hagel und Sturmböen geben.
Im Rest wird es freundlicher und zwischen 20 und 27°C warm.

Für die neue Woche deutet sich durch die Verlagerung der Hochs und die damit verbundene südliche-südwestliche Strömung eine weitere Erwärmung an. Eventuell kann es sogar zu einer Hitzewelle kommen mit Temperaturen um 30°C eventuell auch bis 35°C !
Dazu wird es warscheinlich oft sonnig und der Sonnenschein wird nur kurz durch daafür heftige Gewitter getrübt.
verbreitet 25-30°C warm am Montag
Bild

wechselhaft mit kräftigen Schauern und Gewittern
Bild

sehr energiereiche Luft
Bild

das ganze besonders im Westen sehr labil geschichtet
Bild

Natürlich kann man Cape und Niederschlag zum jetzigen Zeitpunkt unmöglich für Montag vorhersagen , aber so in etwa könnte es aussehen zumal schon mehrere Läufe dies angezeigt haben.
Richtige Vorhersagen können natürlich erst 3-4 Tage vorher gemacht werden
Cape auch erst 1-2 tage vorher.

Die genaue Zugbahn des Hochs sowie die Verlagerung der Atlantiktiefs ist dafür entscheident.Das ganze kann sich auch wieder ändern. Allerdings deuteten schon viele Läufe auf eine Hitzewelle hin. Der neue Lauf bestätigt dies.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 8. Jun 2009, 14:23:07 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 8. Jun 2009, 20:26:38 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41843
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus,

na mal sehen, ob das wirklich so kommt. Da ist immerhin noch eine Woche hin, genug Zeit, dass GFS alles wieder wegrechnet. Aber wär schon schön, wenn's mal ordentlich heiß werden würde. Danke fürs Reinstellen der Karten!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2009, 10:55:09 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 10:12:47
Beiträge: 4626
So sieht der aktuelle Trend von Wetteronline aus:

Sa. 13.06. Bewölkt 17°C - 27°C
So. 14.06. Bewölkt 20°C - 29°C
Mo. 15.06. einzelne Gewitter 22°C - 32°C
Di. 16.06. einzelne Gewitter 23°C - 34°C
Mi. 17.06. einzelne Gewitter 25°C - 34°C
Do. 18.06. einzelne Gewitter 25°C - 35°C

Bin ja mal gespannt wie lang sich die Hitze hält


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2009, 11:06:53 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 16:08:03
Beiträge: 10895
Wohnort: Paderborn-Elsen (105m)
Danny hat geschrieben:
So sieht der aktuelle Trend von Wetteronline aus:

Sa. 13.06. Bewölkt 17°C - 27°C
So. 14.06. Bewölkt 20°C - 29°C
Mo. 15.06. einzelne Gewitter 22°C - 32°C
Di. 16.06. einzelne Gewitter 23°C - 34°C
Mi. 17.06. einzelne Gewitter 25°C - 34°C
Do. 18.06. einzelne Gewitter 25°C - 35°C

Bin ja mal gespannt wie lang sich die Hitze hält


Und ob sie überhaupt in der Stärke kommt. ;)

_________________
Bild

Schöne Grüße aus der Gewitter- und Regenarmen- und Domstadt Paderborn


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2009, 13:45:51 
Offline
Cumulus
Cumulus

Registriert: So 7. Sep 2008, 13:36:38
Beiträge: 260
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein, Rheinebene, RLP
Könnte interessant werden, wobei ich bei 35 Grad noch ein bisschen skeptisch bin, vorallem, weil es noch realtiv weit weg ist...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2009, 17:36:25 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 15290
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Danny hat geschrieben:
So sieht der aktuelle Trend von Wetteronline aus:

Sa. 13.06. Bewölkt 17°C - 27°C
So. 14.06. Bewölkt 20°C - 29°C
Mo. 15.06. einzelne Gewitter 22°C - 32°C
Di. 16.06. einzelne Gewitter 23°C - 34°C
Mi. 17.06. einzelne Gewitter 25°C - 34°C
Do. 18.06. einzelne Gewitter 25°C - 35°C

Bin ja mal gespannt wie lang sich die Hitze hält

Das wird sich auf jeden Fall noch deutlich nach hinten verschieben.

_________________
"Fliegen heißt siegen - Über Zeiten und Weiten!" -- Rettet die Lufthansa!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2009, 20:09:29 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41843
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

für München schaut's so aus, als wenn's frühestens am Mittwoch nächster Woche richtig warm wird. Vorerst bleibt es aber mäßig warm, und dann muss man natürlich warten, was dann bis nächste Woche gerechnet wird. Da kann noch viel weg- und umgerechnet werden.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2009, 10:18:41 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 10:12:47
Beiträge: 4626
Wetteronline hat die Hitzewelle wieder rausgerechnet, stattdessen gibt es jetzt nur Montag und Dienstag bis zu 32°C, an den übrigen tagen bis zu 29°C


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2009, 18:14:46 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7432
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Des glaub ich nicht, dass es eine Hitzewelle gibt. icon_mrgreen

Gestern war noch die +30°C im Meteogramm bei uns gewesen,
im 6er Lauf gerade mal die 25°C Marke. icon_mrgreen

Unseren Sommer hatten wir heuer anscheinend schon im April. icon_mrgreen

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2009, 20:32:41 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41843
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Markus,

jetzt im 12er Lauf hat es das wieder ein bisschen hochgerechnet, jedenfalls für München. Ich denke, es könnte nächste Woche schon schön warm werden. Wäre ja auch mal wieder Zeit! ;)


Alles Gute
Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 13. Jun 2009, 20:38:06 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
So Morgen könnte es insbesondere in der Westhälfte wieder zum teil Kräftige Schauer sowie Gewitter geben.
Die Temperaturen bewegen sich im Westen zwischen 18°C und 25°C.Dazu gibt es einen Taupunkt von 16°C-20°C.
In den Morgend Stunden ziehen vom Niederrhein hohe und Mittlere Wolkenfelder auf und es kann schon am Vormittag im Nord-westen einzellne schwache Schauer geben.Ab den mittagsstunden breiten sich die Wolken in einer Linie Boon-Ruhrgebiet-Oldenburg aus und es bilden sich Schauer und Gewitter,die sich schnell zu Mulizellen formatieren.Eine windscherung ist auch vorhanbeden,also es sind auch Superzelen nicht ausgeschlossen,aber doch eher seltend.
Die Zellen werden recht schnell ziehen, daher gehe ich davon aus,dass sich linienformige Multizellen bilden,also Squallines.Diese können Sturmböen vereinzelt auch schwere Sturmböen eingelagert haben.auch Hagel und starkregen ist möglich.
Der Lifed Index geht im westen auf bis zu -3 runter.Im süd-westen sogar bis auf -5,aber dort sind Gewitter unwahrscheinlicher als im westen,da im süd-westen die Feuchte also auch die Hebung nicht hoch ist.
Der cape geht im westen auf bis zu 800J/KG hoch und im süd-westen auf bis zu 1200J/Kg hoch.
Nur was die Gewitter entstehung stört ist die Auslöse Temperatur.Die liegt in 500hpa bei -16°C und in 850hpa bei +6°C.
Das heißt wir haben eine Spanne von 22K.Ab 26K ist die entstehung von Gewittern perfekt.
So und nun mal meine Einschätzung:

Bild


Thunderstorms = Gelb
Stronger Thunderstorms = orange

quelle der Karte: http://www.mygeo.info

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Jun 2009, 11:03:46 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Hier mal die aktuelle Karte von Estofex.

Bild

Quelle: http://www.estofex.org


Es sieht ja laut Gfs recht viel versprechend aus.Die gesammte westhälfte von Deutschland ist im Orangen Bereich.

Nur was die ganze sache kaput machen kann ist, dass es in der westhälfte zumindest hier schon bewölkt ist.So bekommen wir zu wenig Einstrahlung und es löst nicht aus.

Hier mal ein Satelieten Bild:
Bild

Quelle: http://www.wetterspiegel.de/de/europa/d ... and/8.html

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Jun 2009, 18:43:47 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41843
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

ihn BaWü ganz im Südwesten bei Freiburg tut sich jetzt was, da haben sich Zellen gebildet. Hier ist aber nix los, auch wenn die Wolken mehr geworden sind. Es war hier ordentlich warm, Sommertag haben wir leicht erreicht, für einen Hitzetag hat es nicht ganz gereicht. Und ich rechne auch für heute nicht mehr mit Gewittern, dazu sind die Zentren der Aktivität zu weit weg.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Jun 2009, 21:06:20 
Offline
Cumulus
Cumulus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:49:11
Beiträge: 260
Wohnort: Berlin
Hey Max,

ich denke deine Aussage hat sich widerrufen, oder? Ich denke doch das die Zelle München voll getroffen hat, oder wars zu südlich für Dich?

lg Marcel

_________________
lg marcel

*Nikon D40*

Wetter- und Unwetterdokumentation in Berlin (Der Himmel über Berlin)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Jun 2009, 21:08:11 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41843
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Marcel,

stimmt, da kommt was - hier östlich von München ist es noch nicht ganz da, aber es blitzt und donnert schon. Ich bin mal gespannt! ;)

Alles G ute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Jun 2009, 21:19:19 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7432
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Tja Max, gell wer meckert. icon_mrgreen

In CZ steigen hier auch die Wolken in die Luft, aber es bleibt trocken da drüben.
Mal schaun was Würzburg heute Abend noch meldet. icon_mrgreen

Grüße
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Jun 2009, 21:35:24 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41843
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Markus,

ja, war ganz nett, kurzer kräftiger Wolkenbruch, dabei schöne Blitze, aber kein direkter Naheinschlag, und jetzt schon wieder alles durch.

Ach ja, also deswegen meckerst du immer, weil du hoffst, dass es bei dir auch hilft! :D

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Jun 2009, 22:41:42 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 00:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Markus hat geschrieben:
Mal schaun was Würzburg heute Abend noch meldet. icon_mrgreen



Also bisher kann Würzburg nur ab und an Wetterleuchten in Richtung Norden vermelden, vorhin hat es auch ein paar mal Richtung Westen geflackert. Sonst aber noch nix zu melden, außer dass der Wind zeitweise etwas auffrischt.

Aufs Radar will ich jetzt gar nicht gucken, die Zellen sind vorhin schon nicht ganz optimal gezogen und haben außerdem teilweise geschwächelt. Will gar nicht wissen, ob der Gewittertöter Spessart wieder zugeschlagen hat... :lol: Ich warte einfach mal ab und lasse mich überraschen ;).

Takt übrigens immernoch 21,2°C!

Edit 23:26 Uhr: Meine Befürchtungen sind eingetroffen, von den Gewittern ist natürlich nichts übrig geblieben. Noch Wetterleuchten in nordöstlicher Richtung zu sehen, ansonsten tote Hose. Laut Radar erwischt mich höchstens popeliger Regen von Westen her, da wird sich bestimmt nichts mehr entwickeln... :rolleyes:

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2009, 21:10:53 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 10:12:47
Beiträge: 4626
den threadtitel kann man eigentlich umbenennen, da es zum nächsten Wochenende scheinbar deutlich kälter wird, hier ein beispiel:

Kempten:
Mi. 24°C
Do. 27°C
Fr. 19°C
Sa. 16°C
So. 11°C

Die temperaturen liegen aus heutiger sicht, zum nächsten sonntag verbreitet nur noch zwischen 10°C und 18°C, die kühleren werte zum teil in Bayern


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Jun 2009, 06:03:46 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 15290
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Am Sonntag wirds wieder interessant mit Schnee! Wenn er weit genug runterkommt, gehe ich ihm entgegen! :)

_________________
"Fliegen heißt siegen - Über Zeiten und Weiten!" -- Rettet die Lufthansa!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

04.04.2009 - Gewitter mit Naheinschlägen (Bilder)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Walter
Antworten: 6
Kleine Radtour bei wolkenlosem Julihimmel (4.7.11)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Suerlänner
Antworten: 3
2009-06-30: Klasse Cbs und kurzes Gewitter
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: MaxM
Antworten: 7
vorbeiziehendes Gewitter mit Shelf am 17.05.2009
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Thunderstorm30
Antworten: 9
2020-06-03: Kleine Radtour
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: MaxM
Antworten: 4

Tags

Bahn, Bild, Deutschland, NES, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz