Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 14. Okt 2019, 04:12:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 18. Sep 2017, 18:31:52 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 10:12:47
Beiträge: 4626
Hurrikan Maria hat mittlerweile Kategorie 3 und es dürfte nicht mehr lange dauern das daraus eine 4 wird. Dahinter befindet sich Tropentief Lee, da muss man auch auf alles gefasst sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 18. Sep 2017, 18:31:52 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Sep 2017, 18:46:27 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Danny,

beim Tropentief Lee muss man nicht mehr auf viel gefasst sein, das ist offenbar schon in der Auflösung begriffen. Das war mal vorübergehend ein Tropensturm, hat sich aber schon wieder abgeschwächt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 19. Sep 2017, 08:50:30 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 10:12:47
Beiträge: 4626
Hurrikan Maria hat sich in weniger als 2 Tagen von einem Tropensturm auf einen Kategorie 5 Hurrikan verstärkt. Der Sturm zieht derzeit über die Karibikinsel Dominica hinweg und könnte weiter richtung Puerto Rico ziehen. Es gab bereits Böen bis zu 300 km/h


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 19. Sep 2017, 13:06:45 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Danny,

das ist in der Tat heftig, dass es dort innerhalb so kurzer Zeit jetzt schon den zweiten Kategorie-5-Sturm gibt. Tropentief Lee ist derweil weitgehend aufgelöst.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20. Sep 2017, 13:09:55 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

derzeit macht Maria Landfall auf Puerto Rico, die Insel wird ziemlich gebeutelt. Maria hat noch die Stärke 4 auf der Saffir-Simpson-Skala. Für Puerto Rico ist das der schlimmste Hurrican seit 1928 (klick). Jetzt leben dort allerdings mehr Leute als damals.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20. Sep 2017, 20:14:49 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10269
Das ist heftig. Aber man muss zum Glück auch sagen, dass durch moderne Technik, die auch in Puerto Rico eingezogen ist, das Notfall- und Evakuierungsmanagement sich in den letzten 80 Jahren deutlich verbessert hat. Dennoch rechne ich auch mit Toten und Verletzten auf dieser Insel durch Hurrikan Maria.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 21. Sep 2017, 13:13:01 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

Hurrican Maria hat ja wieder ganze Arbeit geleistet. Auf Dominica schaut es fast so schlimm aus wie nach Irma auf Barbuda oder den Jungferninseln. Der Staat ist landwirtschaftlich geprägt, aber diesbezüglich ist jetzt alles kaputt. Auf Jamaica ist auch fast alles hin, die haben auf der ganzen Insel keinen Strom mehr. Maria hat die Kategorie 3 und zieht in nordwesticher Richtung. Das soll sich später auf nördlich ändern, so dass es aussieht, als wenn das US-Festland nicht betroffen sein wird.

Alles Gute
Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 23. Sep 2017, 16:03:48 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

Hurrican Maria hat sich im Moment von den Küsten etwas entfernt, könnte aber später noch die US-Küste streifen oder erreichen. Das muss noch abgewartet werden. Und Lee ist wieder entstanden, de war ja schon mal aufgelöst...

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 24. Sep 2017, 12:59:07 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 10:12:47
Beiträge: 4626
Maria hat sich jetzt auf Kategorie 2 abgeschwächt und Lee hat sich vom Tropensturm zum Hurrikan der Kategorie 1 verstärkt, wird denk ich aber nur ein paar Fische ärgern!
Vor Mexiko bei Tepic ist Tropensturm Pilar aktiv!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 6. Okt 2017, 13:46:32 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

wir müssen schon wieder mal in die Karibik schauen. Es hat sich Tropensturm Nate gebildet. Nate liegt derzeit vor der Küste von Honduras und soll schnell in nördlicher Richtung ziehen und nach derzeitiger Lage könnte er als Hurrican (aber kein sehr starker) genau New Orleans erwischen. Ist sicherlich nicht mit Katrina zu vergleichen, jedenfalls derzeit nicht, aber mal abwarten.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 7. Okt 2017, 15:14:53 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

Nate hat sich verstärkt und wurde, früher als prognostiziert, ein Hurrican. Er zieht in nördliche Richtung und immer noch auf New Orleans zu. Da sollte er bis morgen früh auch ankommen.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Okt 2017, 22:07:09 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 10:12:47
Beiträge: 4626
Ophelia aktuell noch als Tropensturm unterwegs, könnte sich zu einem Hurrikan entwickeln mit zugrichtung Iberische Halbinsel!

http://wetterkanal.kachelmannwetter.com ... -hurrikan/


Edit 22:35: Ophelia wurde zum Hurrikan der Kategorie 1 hochgestuft!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 16:37:31 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Danny,

laut National Hurricane Center ist Ophelia ein Hurrican, sollte sich aber, je weiter sie nach Nordosten zieht, abschwächen. Aber die Zugbahn ist für einen Hurrican schon ungewöhnlich.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Okt 2017, 15:55:02 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 10:12:47
Beiträge: 4626
Ophelia hat sich überraschenderweise auf Kategorie 2 verstärkt und dürfte demnächst unter abschwächung auf Irland treffen. Es muss aber trotzdem mit Böen bis 200 km/h gerechnet werden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Okt 2017, 17:05:53 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Danny,

das stimmt, und warum muss mit so starken Böen gerechnet werden? Weil Ophelia dann außertropisch wird und sich durch die Umwandlung und den Zusammenstoß mit einer Kaltfront wieder verstärkt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Okt 2017, 15:14:07 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

Ophelia, die jetzt knapp südlich der Azoren liegt, hat immer noch Kategorie 2. und Montag soll das System wohl Irland erreichen.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Okt 2017, 18:59:24 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 10:12:47
Beiträge: 4626
Ophelia hat sich jetzt sogar auf Kategorie 3 verstärkt 8-/ 8-/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Okt 2017, 19:10:25 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Danny,

das ist in der Tat ungewöhnlich, ein "major hrricane" im Nordostatlantik! Selbst der Spanien-Hurrican von 1842 hat höchstens Kategorie 2 erreicht. Man kann sich mal überlegen, was noch passiert, wenn die Klimaerwärmung, und damit die Erwärmung des Meeres, weiter geht.

Allerdings könnte der Sturm bald außertropisch werden, da eine Kaltfront, die bis zu den Azoren reicht, kühle Luft heran führt. Der weitere Weg wird Ophelia dann wohl nach Irland führen, wo es, auch wenn der Sturm dann nicht mehr tropisch ist, ungemütlich werden kann.0

https://www.wetteronline.de/fotostrecke ... art=single

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Okt 2017, 19:36:39 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10269
Aber er scheint bis Mittwoch/Donnerstag kaum was in Sachen Wetter in Deutschland zu machen, so wie es aussieht.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Okt 2017, 13:08:52 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

Ophelia hat sich etwas abgeschwächt und hat noch Kategorie 2, immer noch ein sehr starker Hurrican gerade für so weit östlich. Sie liegt jetzt direkt östlich der Azoren. Sie wird aber nicht mehr lange tropischen Charakter haben, da sie schon mit einer Kaltfront Kontakt aufgenommen hat. Das wird sich jetzt bald ändern, aber nichtsdestoweniger wird sie recht kräftig sein, wenn sie auf Irland trifft.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Gewitterlage am 24.05.2009 (Vorhersage + Nowcast Level 1-2)
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Markus
Antworten: 9
Südtirol 2014 - Maria Weissenstein (20.09.2014) (34 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 2
Nowcast: Gewitterlage 27/28. Juli 2013
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 22
Live-Blitze
Forum: Rund ums Wetter - All About the Weather
Autor: Gewitterfront
Antworten: 2
Meine Prognose für morgen, 28. Mai 2010
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 5

Tags

NES, Rap, USA, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz