Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: So 20. Sep 2020, 10:25:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2010, 12:29:37 
Offline
Bodennebel
Bodennebel

Registriert: Sa 23. Jan 2010, 19:44:59
Beiträge: 11
Erst einmal einen schönen guten Morgen zusammen! Wie man seit Tagen in der Modellwelt erkennen kann, kehrt der Winter wieder nach kurzer Pause in unser Land zurück. Bereits derzeit beginnt über unseren Köpfen die Umstellung. Langsam dreht der Wind auf östliche Richtungen und die Kaltluft rauscht herein.

Eine Blockade baut sich über dem östlichen Nordatlantik auf, sodass die Tiefdruckmaschinerie über dem Atlantik keinen Einfluss mehr auf uns haben kann.

Bild

Die meisten Modelle sind auf diese Version eingegangen. GFS 06 ist dagegen in der Mittelfrist etwas milder als 00 z, was aber nicht Tauwetter bedeutet. Nur der Frost ist eher moderater. Im nächsten Lauf kann dies aber ganz anders sein.

Nach einer gewaltig schneeträchtigen Lage sieht es bisweilen jedoch nicht aus. Natürlich fallen verbreitet ein paar Zentimeter, jedoch nicht mit den Tiefs der vergangenen Wochen zu vergleichen.

Was die Niederschläge anbelangt, will ich mich jedoch nicht festlegen.

Ab Wochenmitte sieht es jedenfalls nach Schneefällen aus und eine durchgreifende Milderung ist nirgends zu sehen.

Grüße,

Schneegewitter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 6. Feb 2010, 12:29:37 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2010, 13:14:44 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Ja es scheint wieder eine spannende Wetterwoche zu werden. Es wird ab Montag fast in ganz Deutschland wieder Dauerfrost geben, und die Nächte werden wieder sehr kalt.Auch strenger Frost ist wieder drin. :prost:

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2010, 20:57:33 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
So auch hier ist die Kaltluft nun angekommen.Takt +0,6°C und leicht bis mäßiger Schneefall.
Mal sehen wann wir den ersten Eistag des Februars bekommen. :D

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Zuletzt geändert von Rico am Sa 6. Feb 2010, 23:50:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2010, 23:12:36 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9968
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Ich hoffe das es wieder kälter wird, denn dieses milde Nebelpampenwetter kotzt einen gewaltig an. Dann doch lieber Dauerfrost und Betonschnee :zustimm: .
Und wenns wieder schneien würde, wärs noch genialer. Dann würde der alte ,mittlerweile teils sehr unansehnliche Schnee ,wieder ein weisses Häubchen bekommen.
Mal schauen obs so kommt. Noch ist es mild bei 1,2°C.

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 7. Feb 2010, 13:20:05 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Wie es ausschaut werden die kommenden Nächte ziemlich kalt werden:

Abgesehen vom Westen und den Küsten werden in der Nacht von Montag auf Dienstag verbreitet Werte um -10°C erreicht. In Tallagen der Mittelgebirge sind auch Wert unter -15°C denkbar.

Bild

Die Nacht vom Dienstag auf dem Mittwoch wird sogar noch ein wenig kälter und es werden nun wirklich fast überall Werte unter -8°c erreicht.In den Mittelgebirgen sind sogar Werte unter -20°c möglich.

Bild

Und die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag scheint noch kälter zu werden mit Werte von -7°C an den Küsten und im Nord-Westen.Südwestlich der Linie München-Köln werden Werte von -10°C erreicht und Nord-Östlich dieser Line verbreitet unter -12°C in der Uckermark bzw. an der Oder werden auch Werte von unter -15°C erreicht.


Mal sehen ob es wirklich so kommt. Ich denke mal wir könnten davon ausgehen, dass es nicht ganz so kalt wird, da die Schneedecke einfach fehlt.

Bild

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 7. Feb 2010, 15:14:34 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42567
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

ih, ich will's doch gar nicht mehr so kalt! Ich will allmählich Frühling! Ich hab die Nase voll vom Winter, der uns jetzt schon so lang im Griff hat! Wie lang soll das noch gehen? Ja, Schnee ist schon was Schönes, aber irgendwann muss doch mit ihm und der Kälte auch Schluss sein!!!

Alles gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 7. Feb 2010, 16:51:58 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 15460
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Ah, "umgekehrte Psychologie"! :D

_________________
"Nur Vollidioten legen sich auf eine Meinung fest wenn es ständig neue Erkenntnisse gibt!" -- Carolin Kebekus und Mai Thi Nguyen-Kim


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 8. Feb 2010, 13:57:42 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9968
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Jetzt schaut es aber nicht mehr sehr rosig für Schnee und Kälte aus. Ziemlich alles runter gerechnet. Also gibts wieder hochneblige Pampe deluxe mit Frost.
Schade ,so kann man die Waldwege weiter kaum betreten, denn der geschmolzene Schnee ist wieder bretthart gefroren und teils ist es dermaßen glatt ,das man nur im Tippelschritt vorwärts kommt.
Eine schöne Schicht Neuschnee hatte das entschärft. Gibts aber immerhin wieder ne Menge Raureif. Auch nicht schlecht ;) .

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 8. Feb 2010, 17:27:52 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42567
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

laut 6h GFS Lauf schaut's hier schon noch nach Schnee ab Mittwoch aus, zwar nicht stark, dafür aber gleich 3 Tage relativ gleichmäßig, so dass schon einiges zusammen kommen könnte. Dabei bleibt's frostig. Der Frühling lässt leider noch auf sich warten...

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 8. Feb 2010, 19:08:46 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 00:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Ich find's gut so, endlich mal ein gescheiter Winter, daher darf er ruhig noch etwas bleiben. :) Außerdem ist es jetzt Spätwinter und noch keine Zeit für Frühling, der kann im März dann kommen, da freu ich mich dann auch drauf. ;)

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 8. Feb 2010, 20:30:45 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7448
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Die tiefen Minimas können aber auch nur erreicht werden, wenn der Hochnebel nicht da ist. ;)

Und HIER gibts den wie Weihwasser in der kirche..... ohne Ende und in rauen Mengen....

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9. Feb 2010, 08:23:55 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Also das Diagramm für die Region um Dortmund schaut Klasse aus. Frost open End und auch ein wenig Schnee im laufe der Woche.

Bild


Also wenn das so kommt können wir ersten wieder einige Eistage sammel und zweitens ab Donnerstag auch wieder schöne Winterbilder mit dem Schnee machen. Bei einer N-O haben wir dann sogar noch einen Luv Effekt. :dafuer:

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9. Feb 2010, 16:35:18 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42567
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

auch für München schaut's weiter nach Schnee aus ab morgen Mittag oder so. Das meiste könnte dann am Donnerstag fallen, und noch bisschen was am Freitag. Dabei wird's noch etwas kälter als jetzt, so dass es wohl wieder richtig schönen Pulverschnee gibt. Der Wind frischt dabei etwas auf, aber nicht so wie vorletzte Woche, so dass es möglicherweise auch leichte Verwehungen geben kann.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

2010-12-09: Wieder etwas Schnee
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: MaxM
Antworten: 4
2007-11-26 - Der erste Schnee im Winter 07/08 (Rückblick)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: MaxM
Antworten: 10
20.04.2013 - Winter-Saisonfinale: letzer Schnee!?
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 1
Der Schnee kehrt zurück- 8 cm Neuschnee in BHV (13.12.2010)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Bremerhavener
Antworten: 4
2012-11_02ff: Der Herbst meldet sich zurück
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Gewitterfront
Antworten: 18

Tags

Bau, Mode, Reifen, USA, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz