Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 18. Sep 2020, 13:34:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 30. Mai 2020, 19:11:39 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42545
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

pünktlich zum metereologischen Sommeranfang scheint sich auch der Sommer einstellen zu wollen, was die Temperaturen anbelangt. Es wird immer wärmer! Ob allerdings die Niederschläge, die am Ende im Münchner Diagramm angezeigt werden, auch kommen, das steht in den Sternen. So war's ja schon öfters, und ann kam fast nix.



Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 30. Mai 2020, 19:11:39 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 30. Mai 2020, 19:42:02 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12691
Nun, wie beginnen bei mir die ersten Tagen des Sommers lt. wetterstationen.meteomedia.de?


Geht man auf die Seite der Wetterstation in Waibstadt in Baden-Württemberg, so fällt auf, dass die ersten beiden Tage im Sommer sehr sonnig und mild werden.


Und wie sieht es mit den ersten 14 Tagen im Sommer lt. wetterzentrale.de und dem GFS aus?

Bild


Also da scheint der Sommer in "Quarantäne" zu gehen.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Jun 2020, 19:31:45 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42545
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

im Moment wird's ein paar warme Tage geben, aber ab Donnerstag wird's wieder etwas kühler, jedenfalls vorübergehend. Immerhin könnte dann auch ein bisschen Niederschlag kommen, der dringend gebraucht wird. Natürlich ist das in München wieder weniger gerechnet woren, das war von vorneherein klar.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 2. Jun 2020, 19:38:36 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12691
Nun, lt. wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg und dem Ort "Waibstadt" wird es wohl in der zweiten Wochenhälfte einen "Abschied" vom Sommer geben. Aber nun ja, das muss ja nichts heißen. Der Sommer hat ja meteorologisch erst angefangen. Und so selten ist eine "Schafskälte" nun auch wieder nicht.
Der Mai und das Frühjahr an sich, sind durch relativ trockenes Wetter und mildes Wetter aufgefallen.

Aber wie sieht es mittelfristig aus: Setzt sich danach der Sommer durch oder werden wir noch bis Juli warten müssen, ehe es so richtig los geht. Die Antwort gibt uns wetterzentrale.de bzw. das GFS.

Bild

Nun ja, warm wird es schon. Aber der Juni könnte auch relativ nass werden.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Jun 2020, 19:20:42 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42545
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

heute war's ja mal ein schöner warmer Tag, und gebietsweise gab es heute auch Gewitter (hier nicht). Vor allem im Süden bleibt es durchwegs weiter warm, und das schöne ist, es kommen ein paar Niederschläge daher. Die werden überall dringend gebraucht.

Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Jun 2020, 19:34:29 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12691
Also der Sommer macht ein paar Tage "Pause". Ganz sicher ist das bei wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg. Dort "Waibstadt" eingegeben und man sieht, dass schon ein paar Sonnenstrahlen durch die Wolken "blitzen", aber der Rest der ist halt Regen. Aber der wird eben dringend gebraucht. Auch um sich keine Sorgen mehr wegen "durchgeknallter Massen" zu machen, die eben das Wort "Lockerung" nicht gerade richtig verstanden haben.

Und lt. wetterzentrale.de und dem GFS sieht es bei mir wie folgt aus:

Bild

Zu trocken wird der Juni wohl sicher nicht.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 5. Jun 2020, 19:26:45 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42545
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

derzeit ist es ja etwas kühler, aber auch nicht gerade kalt. Immerhin scheint es immer wieder einiges an Niederschlag geben zu wollen. Das ist dringend nötig. Hintenraus könnte es dann wieder warm werden.



Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 5. Jun 2020, 19:44:19 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12691
Nun, was kann man in Bezug auf wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg beim Klick auf die Station Waibstadt sagen, die für mich sozusagen "Referenzpunkt" für meinen Wohnort ist? Schließlich ist der auch ländlich und befindet sich ebenfalls in einer Talsohle.
Zwischen Sonntag und Montag beruhigt sich das Wetter. Vorher steht mir noch ein nasskalter Samstag bevor.

Und kann sich gem. dem GFS sich endlich mal der "Sommer" durchsetzten oder gibt es weiterhin zum Ausgleich für das viel zu trockene Frühjahr 2020 den "vorgezogenen Herbst"?

Quelle: wetterzentrale.de

Bild

Sagen wir mal so, es herrscht ein Wetter, das man in Südostasien durchaus als "Monsum-Wetter" bezeichnen kann. Denn es wird recht mild, dafür aber ist es sehr nass.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 7. Jun 2020, 19:37:09 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42545
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die kühlsten Tage sind dann allmählich wieder vorbei. Jetzt gehen die Temperaturen allmählich wieder rauf. Dann sind wieder sommerliche Werte drin, wenn auch (noch) nicht richtig hochsommerliche. Immerhin gibt es immer mal wieder etwas Regen, und das ist auch gut so!


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 8. Jun 2020, 19:41:40 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12691
Nun wie entwickelt sich das Wetter in den nächsten Tagen?

Also das Wetter wird in der Kurzfrist lt. wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg mit meinem "Referenzort" Waibstadt morgen und übermorgen eher "herbstlich" mit viel kühlem Wind und Regen sein. Am Feiertag, also Fronleichnam besteht eine kleine Hoffnung auf Wetterbesserung.


Und wie sieht es mittelfristig lt. wetterzentrale.de und dem GFS bei mir aus?

Bild

Es könnte ein recht nasser Juni werden.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2020, 19:35:52 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42545
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

wie es aussieht, wird's wohl sommerlich. Dabei bleibt die Luftfeuchtigkeit recht hoch, d. h. es wird schwül. Und das wiederum kann örtlich Gewitter bedeuten, die auch kräftig wewrden können. Das ist dann schon richtiger Sommer.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2020, 19:46:15 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12691
Der "Sommer" setzt sich lt. wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg - Referenzort "Waibstadt" bei mir erst am Freitag so richtig durch. Zuvor bessert sich das Wetter aber peu a peu.


Und mittelfristig lt. dem GFS auf wetterzentrale.de sieht man, dass der Juni gerne das "Trockendefizit" des Frühjahrs ausgleichen möchte.

Bild


Gute Nacht!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2020, 19:14:03 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42545
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

heute war es schon mal etwas wärmer als gestern, und morgen wird's noch wärrmer. Danach kommt dann wieder, vor allem hier im Süden, mehr Regen, der Sonntag wird anscheinend recht nass. Der Süden ist niederschlagstechnisch mal wieder im Vorteil. Insgesamt bleibt es aber warm.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2020, 19:40:45 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12691
Lt. wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg, Ort: "Waibstadt" ist der "Höhepunkt" des "Wetters" morgen erreicht. Die Sonne wird 12,5 Stunden scheinen. Am Sonntag selbst gibt es viel Regen bzw. viele Regenschauer bei maximal 20°C.

Und geht es "lauwarm" und "regnerisch" auch bei mir im GFS lt. wetterzentrale.de weiter?

Bild


Ja, das tut es, wobei gegen Ende des Monats die Intensität des Regens abnimmt.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jun 2020, 19:15:10 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42545
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

auch heute gab es wieder einen recht sommerlichen TAg. Vor allem im Norden und Osten Deutschlands gab es allerdings teils heftige Gewitter. Der Süden ist weitgehend noch verschont, aber im Oberallgäu geht es bereits los. Die nächsten Tage wird's wohl gewittrig bleiben, und vor allem hier im Süden wird einiges runter kommen. Der Montag wird hier kühl und regnerisch und dann wird'wieder wärmer. Am wenigsten wird jetzt dann wohl im Norden fallen, aber da waren die Gewitter ja schon.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jun 2020, 19:52:13 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12691
Heute dürfte vorerst für längere und unbestimmte Zeit der "Sommer" vorbei sein. Das sagt wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg - Referenzort: "Waibstadt". Im Gegenteil, es regnet sehr oft. Und vielleicht ist sogar "Hochwasser" an kleinen Flüssen möglich.


Aber wie geht es weiter? Fängt zum kalendarischen Sommeranfang der "Sommer" gem. wetterzentrale.de an und wie sieht es richtung Monatsende aus?

Bild

Ja, recht warm wird es schon. Aber Schauer, Regenfälle und Gewitter werden uns wohl durch den ganzen Juni begleiten.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jun 2020, 22:07:36 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9965
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Mal wieder viel Wind um nix kann ich da sagen. Jaja Unwetter östlich des Rheins mit Hagel und allem was dazu gehört. Nix gabs hier :grrr: :grrr: :grrr: . Und auch die nächsten Tage schauts trocken aus. Gestern hatte der DWD noch 38 mm drin für morgen, aktuell keine 10 mm mehr. MM siehts fast gänzlich trocken und auch GFS ist nun auf der trockenen Seite.
Kann es nicht mal wieder einen Sommer wie 2006 geben, wo es im Juni und Juli fast 60 Gewitter hier gab. 60 Gewitter hatten wir die letzten 3 Jahre nichtmal zusammen gerechnet.

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Jun 2020, 19:44:23 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12691
Ja, viel hat es heute auch nicht geregnet. Eine halbe Stunde hat es mal einen leicht kräftigeren Regen gegeben.

Da warten wir den Montag, an dem ich leider, zumindest in den Nachmittagsstunden nach Feierabend mit dem Bus fahren muss. Denn da gibt es lt. wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg in meinem "Referenzort" Waibstadt gerade am Morgen viel Regen. Und am Mittwoch wird es erst recht nass und mit einer Höchsttemperatur von gerade mal 19°C auch sehr ungemütlich.


Und wie sieht es bis zum Monatsende lt. wetterzentrale.de im GFS im anderen "Referenzort" Mosbach aus?

Bild

Es scheint mit fast "tropischem" Wetter weiter zu gehen. Also mit viel Regen ist noch zu rechnen.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 16. Jun 2020, 19:39:57 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42545
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die ganz "frischen" Tage sind wohl vorbei, es wird wieder wärmer. Und hinten raus kann's sogar hochsommerlich werden, wie das Diagramm uns zeigt. Allerdings ist da noch eine Weile hin.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2020, 19:32:37 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12691
Also lt. wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg ("Waibstadt") steht noch eine wechselhafte Woche mit Temperaturen, die zwischen 'Spätfrühling' und 'Frühsommer' schwenken bevor. Aktuell ist der Mittwoch der nasseste Tag in der Woche mit einer Regensumme von 15-20 Litern.


Mittelfristig lt. wetterzentrale.de sieht es dann so aus:

Bild

Der (kalendarische) Sommer selbst, geht sehr mild, allerdings mit einer gewissen Wechselhaftigkeit verbunden weiter. Mal gespannt, ob sich die 40°C an dem einen oder anderen Ort und/oder Tag bewahrheiten. Ich glaube da langsam nicht mehr daran. So langsam habe ich den Eindruck, das "Virus" hat auch den "heiligen Peter" erfasst.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Ähnliche Beiträge

Dolomiti Superski 2020 - Marmolada (22.01.2020) (149 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
So langsam wird aus Sommer Herbst 16.8.2020
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Suerlänner
Antworten: 5
April 2014 - Allgemeine Wetterprognosen
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Gewitterfront
Antworten: 30
Allgemeine Wetterprognosen Herbst 2020
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 18

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz