Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 28. Jan 2022, 04:11:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 111 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 22. Aug 2021, 18:33:24 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48011
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

mit der Hitze ist es erst mal vorbei. Vorerst gibt's wohl nicht mal mehr Sommertage, und hier im Süden auch nicht mal mehr warme Tage, und erstmals nach einigen Wochen dürfte die Tmin ab Mitte der Woche auch unter 10°C fallen. Dabei gibt's auch immer wieder mal etwas Regen. Es wird jedenfalls abwechslungsreich.

Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 22. Aug 2021, 18:33:24 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 22. Aug 2021, 18:51:02 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
Kann man schon eine Bilanz von diesem Sommer ziehen? "1816 reloaded" oder nur ein "längst vergessener, durchschnittlicher Sommer"?

Also wie gesagt, kurzfristig lt. wetterstationen.meteomedia.de geht es zwar übermorgen und am Mittwoch durchaus "entspannt" weiter. Aber "sommerlich" sind die Höchst-
temperaturen, die um die 20°C liegen, allerdings nicht mehr.


Aber wie sieht es denn in der Mittelfrist lt. wetterzentrale.de denn aus?

Bild


Wie gesagt, es sieht so aus, als ob es am Ende der letzten Septemberdekade der "Altweibersommer" kommen könnte. Aber es sind noch gut zwei Wochen bis dahin. Ja, ich habe diesmal das Bild auf wetterzentrale.de über bilder-hochladen.net hoch geladen. Ich hoffe, es ist nicht allzu klein geraten.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22. Aug 2021, 18:59:22 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17348
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wetterbadener hat geschrieben:
Kann man schon eine Bilanz von diesem Sommer ziehen? "1816 reloaded" oder nur ein "längst vergessener, durchschnittlicher Sommer"?

Wie saugst du dir nur immer weider solch einen Schwachsinn aus den Fingern!?

Nur mal so, bisher liegt der Sommer immernoch bei mehr als 18,3°C im Schnitt! Vor 1990 gab es das bisher nur ein einziges Mal!

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22. Aug 2021, 20:27:19 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48011
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Im "Jahr ohne Sommer" 1816 gab es auch im Juni teils noch Schnee und Frost und die Sonne kam nur wenig zum Vorschein, dabei war es immer sehr kühl. Das hat mit dem aktuellen Sommer wirklich gar nichts zu tun.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 23. Aug 2021, 18:46:36 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
Ich sage mal so, es ist das Empfinden des Sommers als "kalt". Ja, wenn er dem Durchschnitt von 1981-2010 entspricht, dann hat er eben ein paar kühlere Phasen. Und da wäre noch
das Mittel von 1961-1990 und das war noch mal um einiges kühler. Da hätten "Sonnenanbeter" sicher die "Winterkleidung" raus geholt, vielleicht sogar die Skier. icon_mrgreen icon_mrgreen
Aber ich sicher nicht. Ich hätte mir ´ne leichte Jacke angezogen und das wars. Dann wäre ich sicher, wenn ich Zeit gehabt hätte, stundenlang mit Hilfe einer Wanderkarte und den Wander-
schildern umher gewandert. Voraus gesetzt, es bleibt trocken. Durch Matsch laufe ich sehr ungern. Insbesondere im Wald.

Aber bleiben wir bei den Prognosen: Kurzfristig lt. wetterstationen.meteomedia.de/map=baden-wuerttemberg ("waibstadt") bleibt es erst einmal beim ruhigen, aber von den Temperaturen eher
frühherbstlichen Wetter.


Mittelfristig, wie sieht es dann im "echten" Herbst aus? Also im September und im GFS-Ensemble von Mosbach auf wetterzentrale.de.

Bild

Im eigentlichen Temperaturverlauf sieht es im September schon sehr herbstlich aus. Betrachtet man aber den Durchschnitt ist es angesichts der Niederschlagsmenge und den Temperaturen
durchaus zu "verkraften".


Sorry, wenn das Bild nicht da ist. Aber irgendwie gibt es Probleme mit dem Upload über "bilder-hochladen.net".

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 24. Aug 2021, 18:26:41 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48011
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Das "Empfinden" ist aber immer ziemlich subjektiv. Wie schon einmal gesagt, du schreibst ja hier immer die Werte rein in die verschiedenen Threads, da könntest du ja nachschauen, was du aufgeschrieben hast. Und es gibt auch Möglichkeiten, sich zum Vergleich über das "Jahr ohne Sommer" zu informieren und wie es da tatsächlich war. Wenn du das tätest, würdest du vielleicht nicht abenteuerliche Thesen aufstellen. :)

Und wie sieht es jetzt aus? Nun, es ist nicht mehr heiß temperiert, wie wir es im August eine ganze Weile lang hatten, sondern eigentlich im angenehmen Bereich, auch wenn es momentan teils unter der 20°C Marke bleibt. Niederschläge dürfte es in der nächsten Zeit auch wieder geben.

Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 24. Aug 2021, 18:33:41 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
Gut, wobei die nächsten Niederschläge lt. wetterstationen.meteomedia.de/map=baden-wuerttemberg ab Freitag bzw. in der Nacht von Donnerstag auf Freitag kommen könnten. Ja, ich
könnte den morgigen Tag noch einmal für ein Spaziergang nutzen.


Wie sieht es aber mittelfristig im GFS-Ensemble von Mosbach auf wetterzentrale.de aus?

Bild


Es sieht nach einer recht durchschnittlichen ersten Septemberdekade aus. Sowohl, was die Niederschläge als auch die Temperaturen angeht.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 26. Aug 2021, 18:26:32 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48011
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es bleibt eher auf der nicht so warmen Seite, wenn es auch nicht richtig kalt wird. Zwischendurch ist immer mal wieder Regen möglich, wenn auch nicht viel. Ob die Regenphase hintenraus auch so kommt, wie im Diagramm gezeigt, das steht noch in den Sternen.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 26. Aug 2021, 18:48:03 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
Ja, warten wir einfach mal ab.

In der Kurzfrist sieht es dann so aus: Also lt. wetterstationen.meteomedia.de/map=baden-wuerttemberg ("waibstadt") erwartet uns am Wochenende sehr "herbstliches" Wetter mit wenig
Sonne und viel Niederschlag.


Doch wie sieht es mittelfristig lt. wetterzentrale.de (GFS-Ensemble von Mosbach bei hypothetischen 850 HPa) aus?

[img]
https://www.bilder-hochladen.net/files/ ... j-29a2.png[/img]


Nun, es sieht nach einem ruhigen Frühherbst aus.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Aug 2021, 18:26:17 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48011
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die Temperaturen sind jetzt durchaus schon ein bisschen herbstlich geworden. Indessen wird es nächste Woche wieder sonniger und wärmer, örtlich kann es dann auch noch mal Sommertage geben. Das geht gerade zum metereologischen Herbstanfang los.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Aug 2021, 18:56:19 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
In der Kurzfrist lt. wetterstationen.meteomedia.de/baden-württemberg muss man zunächst noch durch eher trübes und selbst für anfang September recht kühles Wetter. Egal, ob
da der meteorologische Herbstanfang ist oder nicht.

Aber wie sieht es denn in der ersten Septemberhälfte aus (GFS-Ensemble von Mosbach auf wetterzentrale.de)? Kommt der Herbst oder bleibt der Spätsommer vielleicht sogar bis zu sei-
nem kalendarischen Ende.

Bild

Nun, es sieht ganz danach so aus, als ob es doch noch der Spätsommer kommen könnten. Aber das dauert noch circa fast eine Woche. Also allzu große Hoffnungen sollte man sich
nach dem Juli und erst recht dem August nicht unbedingt machen.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 111 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Tmin Thread Sommer 2021
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: MaxM
Antworten: 198
Allgemeine Wetterprognosen Winter 2020/21
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 97
Dolomiten 2021 - Anreisetag+Marinzen (46 Pics) (11.09.2021)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Januar 2014 - Allgemeine Wetterprognosen
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Wetterbadener
Antworten: 87
Mai 2015 - Allgemeine Wetterprognosen
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 28

Tags

Bild, Rock, USA, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz