Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 29. Nov 2021, 12:32:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 9. Okt 2020, 18:09:29 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47330
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

heute war es hier im tiefen Süden noch mal recht mild, ab morgen wird es dann deutlich kühler. Es kommt auch ein bisschen Regen, aber insbesondere für die Regionen, wo es bisher schon zu wenig geregnet hat, viel zu wenig. Und in ungünstigen Lagen könnte es auch mal Boden- oder sogar Luftfrost geben.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 9. Okt 2020, 18:09:29 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Okt 2020, 19:08:52 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Nun, es geht natürlich "herbstlich" weiter. (Quelle: wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg ("waibstadt").


Aber gibt es wenigstens trotz kühler Temperaturen "Lichtblicke", so dass man auch "draußen" feiern kann und die Neuinfektionszahlen in den ganzen Kreisen ein wenig "bremsen" kann?

Das sieht man im GFS-Ensemble ("Mosbach") auf wetterzentrale.de

Bild


Ja, aber es dauert noch ein paar Tage. Also man sollte sich darauf einlassen, dass dieser Oktober der Kühlste seit 2016 werden könnte, vielleicht sogar einer der Kühlsten der letzten 35 Jahre.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2020, 18:10:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47330
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

wir bleiben eher auf der küählen Seite. Goldener Oktober ist vorerst nicht angesagt. Zeitweilig fällt auch etwas Regen, aber nicht sehr viel. Mit Bodenfrost im Flachland ist kaum zu rechnen.



Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2020, 18:57:48 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Also meine "Urlaubswoche", die ab morgen beginnt, die beginnt mit ruhigem Wetter, allerdings bleibt es eher kühl. Das sieht man auf wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg ("waibstadt")


Aber bleibt es bei diesem kühl-ruhigem Wetter auch in der zweiten Oktoberhälfte lt. wetterzentrale.de so? (GFS-Ensemble von Mosbach)

Bild


Auf Dauer nicht. Ja, es könnte so langsam sich ein sehr früher Wintereinbruch wie vor 10 Jahren heraus kristallisieren. Denn es wird in der zweiten Monatshälfte recht ungemütlich.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2020, 18:12:36 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47330
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es ist ja derzeit recht kühl. Die nächsten Tage bleibt es das auch noch, bei geringem Niederschlag. Nächste Woche könnte es aber zwischendurch wieder recht mild werden. Aber abwarten, ist noch eine Weile hin.

Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2020, 18:41:55 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Ich sage es schlicht und einfach: Es "herbstet" sich ein.

Egal ob in der Kurzfrist lt. wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg ("waibstadt")


oder in der Mittelfrist im GFS ("Mosbach") lt. wetterzentrale.de

Bild


Aber immerhin scheint es für ein paar Tage kurzzeitig milder als das Mittel von 1981-2010 zu werden.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2020, 18:11:55 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47330
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die nächsten Tage bleiben erst mal kühl und im Süden auch nass. Erst so ab Montag wird's dann milder, dann kann's doch noch etwas Goldenen Oktober geben. Aber ist noch ein bisschen hin, kann noch umgerechnet werden.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2020, 18:43:28 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Also, wenn mein vorletzter Urlaub zu Ende geht, sieht es lt. der Kurzfrist gem. wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg ("waibstadt") so aus, als ob es am Sonntag kurz mal "netter" wird. Ansonsten dominieren "Nebel und Niesel".


Aber wie sieht es in Richtung "Halloween" aus, wenn man dem GFS-Ensemble für Mosbach bei einem hypothetischen Luftdruck von 850 Hektopascal auf der Wetterzentrale Glauben schenken mag?

Bild

Vom Mittel her sieht es nach einer Erwärmung in der ersten Hälfte der kommenden Woche aus. Und ansonstem vom Hauptlauf her. Der Oktober bleibt aber "durchwachsen".

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 18. Okt 2020, 18:15:53 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47330
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

langsam wird es milder, und es kann noch ein bisschen goldener Oktober kommen. Hierorts können auch noch mal die 20°C fallen. Hinterher könnte es dann aber wieder regnerisch und kühl werden, wobei da noch eine Weile hin ist.

Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 18. Okt 2020, 18:52:57 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Ja, wie geht der Oktober zu Ende?

Also in der Kurzfrist lt. wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg ("waibstadt") sieht es so aus, als ob der Mittwoch (Wenn nichts dazwischen kommt!) der schönste Tag im Oktober 2020 werden könnte.


Mittelfristig geht es dann lt. wetterzentrale.de im GFS-ENS von Mosbach lt. wetterzentrale.de recht kühl und leicht durchwachsen mit dem Oktober zu Ende.

Bild


Und das Forum ist doch "legal", oder?

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2020, 19:02:32 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47330
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

heute war's nier noch mal recht warm, die 20°C wurden geknackt. Ganz so warm wird's nicht mehr, aber es bleibt weiter eher auf der milden Seite, so dass wir jetzt doch noch Goldenen Oktober bekommen haben. Ist ja auch mal schön!


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2020, 18:52:40 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Nun gut. Am Sonntag könnte es nach einem sehr "durchwachsenen" Freitag lt. wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg ("waibstadt") noch einmal "golden" werden.


Aber wie sieht es dann richtung November aus. Gibt es dann das berühmte "Nebelwetter", also ein November, der von einem Hochdruckgebiet aus Nordskandinavien bestimmt ist?

Also schaut man auf das GFS-Ensemble von Mosbach auf wetterzentrale.de findet man die Antwort.

Bild


Und offenbar scheint das wohl so zu sein.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Okt 2020, 18:19:16 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47330
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

hier ganz im Süden (Südosten) war es auch heute wieder recht mild und föhnig. Das könnte jetzt aber durchaus vorbei gehen. So kalt wie im Mittleren Westen der USA wird's aber nicht, wo schon strenger Frost angekommen ist. Hier lässt der Frost noch auf sich warten. Immerhin kann's dabei auch ein bisschen Niederschlag geben.



Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Okt 2020, 19:05:33 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Nun, es bleibt gerade mal noch am Wochenende schön, auch wenn man selbst in der Natur hin und wieder mal die MNB aufsetzen muss. Denn ich denke mal, ein kleiner Spaziergang lohnt sich schon.
Denn schon am Montag lt. wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg ("waibstadt") ändert sich das Wetter zum Schlechteren hin.


Und wie sieht es in Richtung November lt. dem GFS-Ensemble von Mosbach auf wetterzentrale.de aus?

Bild


Also, der November könnte recht mild und trocken starten.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 25. Okt 2020, 18:36:39 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47330
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

dieser Tage war es ja eher mild, im Südosten sogar recht mild. Es wird etwas kühler, aber nicht viel. Zwischendurch ist mal etwas Regen möglich. Schnee im Oktober ist nicht mehr zu erwarten, das dauert noch, bis die Flocken im Flachland fallen.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 25. Okt 2020, 19:51:39 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Nun, geht es nach wetterstationen.meteomedia.de/map=baden-wuerttemberg ("waibstadt") der Oktober, ganz besonders am Montag wechselhaft enden.


Aber wie fängt der November an?

Also die Antwort liefert uns as GFS-Ensemble auf wetterzentrale.de.

Bild

Er fängt mild an. Später wird er dann kühler, aber viel Niederschlag dürfte nicht fallen.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 27. Okt 2020, 18:55:07 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47330
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

hier gab's ja gestern und heute Nacht doch einiges an Regen, was durchaus willkommen ist, auch wenn wir hier nicht hinterm Soll her hinken. Die nächsten Tage ist es auch noch mal wechselhaft und dann kommt eine ertwas ruhigere und milde Phase, da gibt's noch mal etwas Goldenen Oktober zu Allerheiligen (ok, das ist November, aber trotzdem... ) Und erst hinten raus könnte es wieder kühler und regnerischer werden.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 27. Okt 2020, 19:41:26 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Also wie gesagt: Lt. wetterstationen.meteomedia.de/baden-wuerttemberg ("waibstadt") endet der Oktober relativ wechselhaft.


Aber wie geht der November los? So wie vor 10 Jahren mit einem Warmstart" und einem "eisigen" Ende? Nun, lt. dem GFS-Ensemble von Mosbach bei 850 HpA scheint das wohl der Fall zu sein.

Bild

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 29. Okt 2020, 18:44:12 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47330
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

nachdem es hezte noch mal recht nass war, insbesondere hier im Süden, stehen uns jetzt dann ein paar mildere Tage ins Haus, wobei es im Norden auch recht windig werden kann. Im Süden gibt's dann ein paar Tage goldenen Oktober bzw. November. Schnee im Flachland steht weiter nicht ins Haus.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 29. Okt 2020, 19:49:43 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Nun, der Oktober "verabschiedet" sich in der Kurzfrist lt. wetterstationen.meteomedia.de (Wetterstation: "Waibstadt") mit mildem und trockenem Wetter. Der Allerheiligensonntag aber beginnt mild, aber mit recht viel Niederschlag.


Wie sieht es aber mittelfristig lt. dem GFS-Ensemble von Mosbach auf wetterzentrale.de für die erste Novemberhälfte aus?

Bild


Nun, es scheint ggf. so ähnlich verlaufen, wie 2010, als der November recht mild begann und ein von manchen gesehener früher Wintereinbruch von der Mehrheit noch als "Spinnerei" und "Kältewahn" abgetan wurde. Aber sie hatten Recht gehabt. Mal sehen, ob es 2020 so sein wird.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Allgemeine Wetterprognosen Frühling 2021
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: MaxM
Antworten: 106
Wetterstatistiken und Tageswetterberichte Herbst 2020
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: MaxM
Antworten: 172
Dolomiti Superski 2020 - Seiser Alm (19.01.2020) (114 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Allgemeine Wetterprognosen Winter 2020/21
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 97

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz