Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 7. Mai 2021, 21:11:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 85 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 3. Apr 2021, 19:42:43 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Nun, am Ostermontag bis ca. den kommenden Mittwoch/Donnerstag scheint sich der "Nachwinter" zeigen zu wollen. Das in der Kurzfrist gem. wetterstationen.meteomedia.de.


Danach scheint es lt. dem GFS-ENS von Mosbach auf wetterzentrale.de mit allerdings viel "Gestotter" wieder in Richtung "Frühling" zu gehen. Tja, bei bestimmten Viren dauert die Genesung eben länger.

Bild

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 3. Apr 2021, 19:42:43 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Apr 2021, 19:50:29 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45090
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

derzeit ist es für die Jahreszeit durchaus zu kühl. Es kommt auch immer mal wieder etwas Schnee runter. Das hätte es jetzt nicht mehr unbedingt gebraucht. Es folgen dann auch noch ein paar milde Tage, dann wird's wieder kühl und regnerisch. Der Frühling lässt sich Zeit.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Apr 2021, 19:38:05 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Also in der Kurzfrist ist lt. wetterstationen.meteomedia.de bei Aufklaren durchaus noch Nachtfrost, selbst in tiefen Lagen zu erwarten. Erst am Samstag, wo es wieder nasser wird, werden auch die Frühtemperaturen nicht mehr ganz so kalt.


Doch wie sieht es mittelfristig lt. dem GFS-Ensemble von Mosbach aus? Erleben wir den "Anti-Frühling 2021" oder bekommt er "doch noch die Kurve"? (Quelle: wetterzentrale.de)

Bild


Und ja, der "Anti-Frühling" scheint leider wahrscheinlicher als das "Frühlingswunder".

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2021, 19:22:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45090
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die kältesten Tage sind erst mal vorbei, ab morgen wird es wieder wärmer. Aber nächste Woche ist schon der nächste Einbruch drin, da könnte es im höheren Flachland dann gleich noch mal schneien. Das wäre jetzt nicht mehr nötig. Immerhin kommen uns die Niederschläge, die damit verbunden sind, gelegen.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2021, 19:55:25 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Nun, es sieht auch in den nächsten Tagen nicht nach einem "nachhaltigen" Frühling aus bzw. nach einem "Frühling", den wir fast wieder vergessen haben, weil wir den längst verdrängt haben. Denn heute soll ein Frühling nicht kühler als 15°C sein.
Ja, ich habe als Kind viele wechselhafte, teils auch unangenehme Aprils erlebt. Und das sowohl in der Kurzfrist lt. wetterstationen.meteomedia.de, wenn ich den Ort "Waibstadt" eingebe


als auch in der Mittelfrist des GFS-Ensembles von Mosbach auf wetterzentrale.de.

Bild


Erst in der zweiten Aprilhälfte scheint der Frühling "einzuziehen".

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2021, 21:04:56 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 16398
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Du bist verwöhnt weil der April die letzten 20 Jahre ein Frühsommermonat war, kein Frühlingsmonat mehr. Heuer passt es endlich mal wieder.

_________________
Querdenken hat nichts mit Denken zu tun!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 10. Apr 2021, 19:50:44 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Das stimmt in der Tat. Und wenn man hört, dass der Sommer 2021 auch eher "wechselhaft" sein wird, dann kommen so manchen der "Sommer 1816" in den Sinn. Tja, für einige ist immer noch der Sommer 2003 der "Sommer schlechthin".


Aber wie dem auch sei. Klar, in der Kurzfrist lt. wetterstationen.meteomedia.de geht es auch am Montag sehr kalt los.


Aber kann in der Mittelfrist der "Frühling" zurück kehren oder erst im Mai?

Bild

Also in der zweiten Monatshälfte wird dem Frühling eine weitere Chance lt. dem GFS-Ensemble von Mosbach auf wetterzentrale.de eingeräumt.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Apr 2021, 20:29:04 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45090
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

hier gab's heute sogar mal wieder einen Warmen Tag. Aber bis zum nächsten dürtrte es noch etwas dauern. In der ersten Hälfte des morgigen Tages dürfte die Kaltfront wohl auch hier eintreffen, und dann muss man sehen, ob der Niederschlag als Regen oder als Schnee fällt. Es könnte tatsächlich sogar noch mal ein bisschen weiß werden. Naja, jetzt ist's auch schon egal, die Obstblüten hier haben schon Schaden genommen, dann geht's da auch nicht mehr drauf zusammen, auch nicht auf die Frostnächte, die folgen werden. Erst langsam wird's dann wieder milder.

Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 12. Apr 2021, 19:26:26 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Ja, wie gesagt, in der Kurzfrist lt. wetterstationen.meteomedia.de/map=baden-wuerttemberg ("Waibstadt") bleibt es noch für ein paar Tage gerade nachts und morgens sehr kalt und auch sonst geht es kaum über 10°C hinaus.


Nur langsam sieht es im GFS-Ensemble bei 850 Hektopascal von Mosbach auf wetterzentrale.de so aus, als ob so was wie "Frühling" kommt. Aber er kommt diesmal sehr spät. Das hat aber nichts mit dem Klimawandel zu tun, obwohl so gut wie keine Flugzeuge wegen Covid-19 von einem Staat in den Anderen fliegen und auch Kreuzfahrten und Busreisen fast überall auf dem Globus zum Erliegen gekommen sind. Da muss es schon zum Leidwesen der Tourismusbranche wohl noch etwas länger dauern, bis man einen "nachhaltigen Effekt" bemerkt.

Bild

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Apr 2021, 18:44:01 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45090
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

derzeit ist ja wieder eine eher winterliche Phase eingekehrt. Heute früh war's hier wieder weiß überzuckert, hilt aber nicht allzu lange. Die nächsten Nächte dürften hier recht frisch werden, der GFS-Lauf meint, es könnte bis auf -5°C runter gehen. Das ist für die Obstbäume natürlich nicht gut, wobei die von letzter Woche bereits geschädigt sind. Erst nächste Woche geht es dann langsam wieder aufwärts. Richtig warm wird's aber auch dann noch nicht. Der April wird also wohl mal nicht als zu warm in die Annalen eingehen.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Apr 2021, 19:39:45 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Das ist richtig. Aber die nächsten Tage lt. wetterstationen.meteomedia.de/map=baden-wuerttemberg scheinen trocken weiter zu gehen.


Mal sehen, was die Mittelfrist (GFS-Ensemble von Mosbach) auf wetterzentrale.de sagt:

Bild

Also im Hauptlauf kann es ausgerechnet zur zweiten Monatshälfte hin wieder recht kalt werden. Allerdings sind nur wenige "Störungen" in Form von Niederschlägen zu erwarten. Wie gesagt, es wird ein sehr kurzes Frühjahr.
Wir können nur auf einen milden, ruhigen Sommer hoffen.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Apr 2021, 20:46:27 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 16398
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wetterbadener hat geschrieben:
Wir können nur auf einen milden, ruhigen Sommer hoffen.

Ich hoffe auf exakt das Gegenteil! Auf einen kühlen aber geladenen Sommer mit vielen Gewitterlagen! :)

_________________
Querdenken hat nichts mit Denken zu tun!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Apr 2021, 21:33:06 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45090
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Nur wenn der Sommer kühl ist, dann ist nicht mit vielen Gewittern zu rechnen. Da muss er schon eher feuchtwarm sein.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Apr 2021, 07:20:23 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 16398
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Aber kurze Warmphasen reichen aus. Da brauchts keine 2-wöchige Hitze für.

_________________
Querdenken hat nichts mit Denken zu tun!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Apr 2021, 19:34:21 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Das brauche ich auch nicht im Sommer, zumal man im Sommer 2021 auch kaum was Anderes machen kann, als im Umkreis von 30 Kilometern irgendwo zu laufen und zu hoffen, man kann anderen Menschen gut ausweichen.
Ich denke auch im Sommer 21 müssen die ganzen Freibäder schließen bzw. zu sein. Zu bedrohlich ist die Situation mit den ganzen vielen, teils Impfstoffe "austricksende" Mutanten geworden.


Aber kommen wir mal zum Thema: Wie sieht es kurzfristig aus?

Also lt. wetterstationen.meteomedia.de erwartet mich kühles und leicht unbeständiges Aprilwetter. Daher geht auch die Zeit der vergleichsweise strengen Fröste nach und nach zu Ende.


Im GFS-Ensemble von Mosbach auf wetterzentrale.de erlebe ich vielleicht erst im letzten Drittel so was wie "Frühling".

Bild

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Apr 2021, 19:40:09 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 16398
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wetterbadener hat geschrieben:
Das brauche ich auch nicht im Sommer, zumal man im Sommer 2021 auch kaum was Anderes machen kann, als im Umkreis von 30 Kilometern irgendwo zu laufen und zu hoffen, man kann anderen Menschen gut ausweichen.
Ich denke auch im Sommer 21 müssen die ganzen Freibäder schließen bzw. zu sein. Zu bedrohlich ist die Situation mit den ganzen vielen, teils Impfstoffe "austricksende" Mutanten geworden.


Im Freien finden nahezu gar keien Infektionen statt. Da brauchst du dir keine Gedanken zu machen. Solange man sich nicht gerade gegenseitig ableckt oder ins Gesicht brüllt.

_________________
Querdenken hat nichts mit Denken zu tun!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Apr 2021, 19:41:46 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Das ist wahr. Aber wie gesagt, es gibt schon weitere Gründe, warum ab 21:00 Uhr bald in der Bundesrepublik alles "dicht" sein wird. Zum Beispiel, dass man sich bei Freunden aufwärmt, die beim Thema "AHA" manchmal arg "liberal" sind.

Ansonsten muss ich mal die Kurzfrist lt. wetterstationen.meteomedia.de in Angriff nehmen und die besagt, dass es zum Wochenende hin zwar nicht mehr ganz so kalt am Morgen ist, dafür aber die Wolken um einiges zunehmen und auch mal länger Regen fallen kann.


Mittelfristig sieht es es im GFS-Ensemble von Mosbach auf wetterzentrale.de es wie folgt aus:

Bild

Es geht trocken, aber eigentlich viel zu kalt für diese Jahreszeit weiter. Sprich, der April könnte einer der Kältesten seit Beginn der Wetteraufzeichnung vor gut zweihundert Jahren werden.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Apr 2021, 20:20:56 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 16398
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wetterbadener hat geschrieben:
Das ist wahr. Aber wie gesagt, es gibt schon weitere Gründe, warum ab 21:00 Uhr bald in der Bundesrepublik alles "dicht" sein wird. Zum Beispiel, dass man sich bei Freunden aufwärmt, die beim Thema "AHA" manchmal arg "liberal" sind.

Mit einem Verbot sich draußen aufzuhalten wirst du niemanden dazu bringen sich nicht bei Freunden aufzuhalten.

_________________
Querdenken hat nichts mit Denken zu tun!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Apr 2021, 20:29:52 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45090
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

so richtig warm will es nicht werden - zu trocken bleibt es aber auch. Langsam wäre mal eine Umstellung der Großwetterlage wünschenswert. Der April wird dieses Jahr immerhin nicht zu warm sein.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Apr 2021, 20:06:07 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Nun, ich hätte mir auch gewünscht, dass das Frühjahr so richtig durchbricht und nicht dieses zwar trockene, aber dennoch fies kalte Wetter bleibt. Aber immerhin hört es lt. wetterstationen.meteomedia.de so langsam mit dem Frost am Morgen auf und es gibt noch Hoffnung für die Landwirte und damit für die Supermarktkunden, dass Obst und Gemüse preiswert bleiben.


Mittelfristig scheint lt. dem GFS-Ensemble von Mosbach auf wetterzentrale.de der "Frühlingslockdown" noch einmal verlängert worden zu sein. Also 11 Jahre nach dem Jahr 2010 gibt es offenbar mit recht hoher Sicherheit ein neues "Kaltjahr".

Bild

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 85 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

2021-04-19 - Der Winter ist gewichen
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 1
Tmin Thread Frühling 2021
Forum: Aktuelle Wettermeldungen - Latest weather observations
Autor: MaxM
Antworten: 163
2021-04-14 - Mein Städtle zw. Winter und Frühling
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 3
Allgemeine Prognosen Frühling 2020
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 106
2021-01-11 - Der Steigbachtobel als Eistobel
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz