Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 28. Jan 2022, 17:22:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Fr 9. Jun 2017, 18:48:29 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
Nun, Max, die Gewitter sind auch bei mir unterwegs. Und weil die natürlich regional begrenzt sind, kann man auf die aktuelle Regenprognose nur wenig geben, zumal ein Gewitter gut 3-5 Liter auf dem Quadratmeter im Mittel mit sich bringt. Die zu erwartete Regenmenge in den nächsten Stunde bis zum Tageswechsel auf den Samstag beträgt aktuell 0, 5 Liter. Es kann sich aber verzehnfachen.

Bild


Danach wird es aber wärmer und trockener und es steht ein schönes Wochenende ins Haus.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 9. Jun 2017, 18:48:29 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: So 11. Jun 2017, 17:38:16 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48014
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es bleibt doch länger warm als zunächst gedacht. Der Montag war länger als letzter warmer Tag angedacht - jetzt kommen zwar auch noch die Gewitter am Montag, führen aber zumindest im Süden nicht zu Abkühlung. Nach derzeitigem Stand kühlt es erst am Freitag - mit neuerlichen Gewittern - deutlich ab. Aber wer weiß, das kann auch noch umgerechnet werden. Jedenfalls bleibt's vorerst beim sommerlichen Wetter, wenn auch örtlich mit starken Gewittern zu rechnen ist.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: So 11. Jun 2017, 18:46:48 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
Ja, das Wetter bleibt erst einmal mal abgesehen für die für einen Sommer fast schon "üblichen" Gewitter erst einmal ruhig. Das stimmt. Und es bleibt auch angenehm warm.

Bild



Ja, Max, könnte diese Wetterlage der Grund für die - vorübergehende -Umstellung am Freitag sein?

Bild


Und wie gesagt, großräumig bei mir lt. wetterzentrale.de geht es mittelfristig mit mäßig warmem und wechselhaftem Wetter weiter.

Bild

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 17:48:24 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48014
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammem,

nach aktuellem Stand der Dinge gibt's morgen 25°C, am Donnerstag aber verbreitet an die oder über 30°C, und dann am Donnerstag Gewitter. Danach ist's dann wieder etwas kühler. Aber es wird durchaus nicht kalt, der Sommer bleibt erhalten. Hier hätte ich gerne mal eine ordentliche Ladung Regen. Der Schauer gestern hat nicht viel abgegeben. Wäre schon gut, wenn es mal so richtig ordentlich was geben würde.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 18:58:09 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
Also, nach "Gewitter" sieht es in der Kurzfrist nicht aus. Aber gerade der Sommer 2017 steckt voller Überraschungen. Trotz deutlich verbesserter Wetterwarnungen und stets aktualisierter Software auf den ganzen Zentralrechnern der Wetterdienste, kann man leider immer noch in mehr als sechs Stunden voraus sagen, wo auf den Quadratmeter genau ein Gewitter runter geht. Momentan sieht es bei mir am Donnerstag nach warmem, ruhigem Wetter aus. Aber das täuscht wohl.

Bild


Mittelfristig lt. meteociel.fr geht es bei mir dann mit "durchschnittlichem Sommerwetter" weiter.

Bild

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 20:27:53 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48014
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

bei dir sieht's wohl nciht danach aus, zwischen Donau und Alpen aber schon. Da wird's wohl schon das eine oder andere Gewitter am Donnerstag geben. Wir können hier gut eine Ladung Regen brauchen; von daher ist das nicht verkehrt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Mi 14. Jun 2017, 19:01:00 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
Gut, heute gibt es erneut eine Wettervorhersage über den Donnerstag. Mal sehen, wo sie die Gewitter so genau es geht, voraussagen. Im Moment sieht es so aus:

Bild#

Nachts könnte es schon etwas "rumpeln". Also in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Die Nächte selbst bleiben relativ mild. Nur am Samstag wird es durch sehr verhaltene Temperaturen von kaum mehr als 20°C und sehr wenig Sonnenschein von vielleicht gerade mal drei bis vier Stunden eher "unangenehm".

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Sa 17. Jun 2017, 18:53:28 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48014
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

hier ist es ziemlich knochentrocken. Die Gewitter am Donnerstag Abend haben uns nichts eingebracht, nur ein bisschen Wetterleuchten. Nicht ein Tropfen Regen ist hier gefallen. Der nächste gewittrige Regen könnte, wenn er denn fällt, hier am Dienstag oder Mittwoch fallen. Davor wird's aber bis Dienstag immer wärmer, da könnte es verbreitet einen Heißen Tag geben. Es wird aber schon jetzt der Niederschlag immer weniger gerechnet. Na, warten wir mal ab, was passiert. So heiß wie in Spanien, wo es derzeit Tmax von teils deutlich über 40°C gibt, wird's aber zum Glück hier nicht.


Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Sa 17. Jun 2017, 19:08:14 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
Ja, 40°C kommen vielleicht mal alle 50 Jahre in Deutschland vor. Aber eines wird relativ sicher sein. Ab morgen wird es heiß, was auch die Gefahr von Gewittern ansteigen lässt.

Bild


Danach, wenn die Gewitter so am Dienstag bzw. am Mittwoch durchgezogen sind, dürfte es wieder "erträglicher" werden.

Bild


Ganz am Ende sogar fast "unerträglich kalt".

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: So 18. Jun 2017, 07:29:04 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 09:12:47
Beiträge: 4629
Da liegst du wohl etwas daneben, es soll bis einschließlich Freitag heiß bleiben mit Spitzenwerten bis knapp über 35°C, erst danach kurz kühler und dann wieder heiß.
Die Modelle sind sich immer noch uneinig wie lange es Heiß wird und wie hoch die Temperaturen gehen. Sicher ist auf alle Fälle das es heiß wird. Das ein oder andere Modell rechnet erst zum kommenden Wochenende und drüber hinaus mit Hitze. Momentan kann man aufgrund der großen Unsicherheiten vielleicht maximal 2 bis 3 Tage vorraus schauen.
Das Global US-Standard hat im Hauptlauf Anfang Juli Herbstwetter drin, das würde in etwa heißen an den Alpen und in unmittelbarer Nähe 6°C bis 10°C, sonst 12°C bis 18°C. Bei den 20 Varianten von dem US-Modell ist von kalt bis heiß alles drin.
Das einzige Modell welches große Hitze auch nach dem Update gestern Abend sieht, ist das Global Brazilian Standard. Die haben teilweise bis über 40°C gerechnet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: So 18. Jun 2017, 16:28:48 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48014
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Danny,

jetzt schon, aber gestern hieß es noch etwas anders... hier soll's am Freitag 33°C kriegen. Und die Niederschläge für Di/Mi sind runter gerechnet, da gibt's fast nix mehr, dabei können wir dringen Regen braiuchen. Die letzten Gewitter haben uns ja komplett verfehlt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: So 18. Jun 2017, 19:10:43 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
Das stimmt. Es bleibt auch noch lange heiß. Und diese Dürre hat lt. unzähligen Medienberichten viele Tote durch einen Waldbrand gefordert. Noch immer sind gut 50 Menschen vermisst, so die Angaben diverser Medien.

Wie lange es so heiß bleibt, das weiß ich nicht. Auf jeden Fall aber in den nächsten Tagen.

Bild


Ab wann die Abkühlung denn einsetzt und wie stark sie sein wird, das ist unterschiedlich vom GFS (Großraum München lt. wetterzentrale.de) und vom ECMWF (weerplaza.nl für den Westen Deutschlands) zu sehen.

Bild


Bild

Bild



Auf jeden Fall aber nimmt die Gewittergefahr zu.



Gute Nacht!

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Mo 19. Jun 2017, 15:23:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48014
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

nach dem, was Wetteronline sagt, soll's also die ganze Woche ziemlich hochsommerlich werden, und Freitag, soll's im Südwesten (z. b. Rhein-Main-Gebiet) sogar bis 37°C warm werden.

http://www.wetteronline.de/fotostrecken/2017-06-19-nw

GFS unterstützt das im Moment schon nicht mehr ganz so, da wird gerechnet, dass am Freitag schon eine Kaltfront die Alpen erreicht und es um einige K kühler wird. Aber nächste Woche könnte dann der Hochsommer noch mal auftrumpfen. Und die Gewittergefahr soll auch wieder steigen.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Mo 19. Jun 2017, 19:23:39 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
Ja, wie lange bleibt denn die Hitze? Schon recht lange, wenn man den Wettervorhersagen Glauben schenken möchte.

Bild


Allerdings wird es auch langsam "dunstiger". Das führt lt. wetterzentrale.de im Großraum Frankfurt bei den Ensemble-Vorhersagen bei hyptothetishen 850 Hektopascal zu später teils heftigen Gewittern, die in eher kühlem und wechselhaftem Wetter enden.

Bild


Gute Nacht!

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 14:26:38 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48014
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

hier geht es weiter wie bisher - einerseits die Hitze, andererseits sparen uns die Gewitter aus. Gestern wie heute gab es nur kurze Mini-Schauer, die kaum das Pflaster nass gemacht haben, während in der Nähe, wenige km entfernt, heftige Gewitter niedergingen.

Im Süden ist nach wie vor feuchtwarme Luft, die auch noch bleibt, während im Norden durch eine trockene Kaltfront kühlere Luft eingetroffen ist. Dort hat es um die 20°C, während im Süden die 30°C teils deutlich überschritten werden. München meldete um 15 Uhr 31,5 °C. Dabei ist es hier schwül.

Für morgen könnte es in großen Teilen Deutschlands zu heftigen Gewittern kommen, da ist auch Hagel und Sturm möglich, vielleicht sogar Tornados.

http://www.wetteronline.de/wetterticker ... 6215823575

Im Süden bleibt's wohl bis Wochenfrist weiter sehr warm und die Gewitterneigung bleibt vorhanden. So heiß wie in Phoenix, Arizona, wo gestern eine Tmax 48,3°C (in Needles, Kalifornien sogar 52°C) hatte, wird's hier allerdings nicht. Allerdings werden auch in Deutschland morgen, dem Tag, an dem wohl der Höhepunkt der Hitzewelle erreicht wird, bis zu 36°C (Mannheim) gemessen werden können. Naja, und ich hoffe doch mal auf einen ordentlichen Regenguss, den braucht es hier dringend.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 18:19:18 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 09:12:47
Beiträge: 4629
Wie es in den nächsten Tagen weiter geht ist nicht ganz sicher, die Modelle sind da sehr unterschiedlich.

http://wetterexperte.blogspot.de/2017/0 ... welle.html

GFS lag meistens eigentlich immer daneben was die höchstwerte angeht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 19:01:23 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
Nun ja. Viele Sommer, die viel zu früh gestartet sind, endeten im Juli eher im "Schmuddelwetter". Nur ab Mitte August herum, kann es schon passieren, dass der Sommer, sofern er noch "Kraft" hat, noch einmal "Gas gibt". Das wohl bekannteste Beispiel war das Jahr 2003, bei dem es einen sehr heißen August nach einem eher "lauwarmen" Juli gab. Denn wie heißt es doch schön: "Wie das Wetter am Siebenschläfertag, es sieben Wochen bleiben mag." Und der Zeitraum, bei dem man diese Bauernregel untersuchen soll, ist von Ende Juni, bis zum Anfang der 2. Julidekade. Und über die einzelnen Wettermodelle lässt sich streiten. Manche sind eher bei schönem Wetter und einer Wettervorhersage von 3-4 Tage brauchbar und andere sind sogar bis zu 10 Tage lang relativ genau, erfüllen aber ihr größtes Potential nur bei schlechtem Wetter.

Kehren wir aber zum Thema zurück:

Bild


Das wäre lt. meteomedia.de die Kurzfrist. Und nun, die Betrachtung der Temperatur im Großraum Frankfurt lt. wetterzentrale.de im GFS und für Westdeutschland im ECWMF/EZ gem. weerplaza.nl.

Bild


Bild



Fazit: Warmes Ende vom Juni, evtl. kalter Anfang vom Juli.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Sa 24. Jun 2017, 15:31:06 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 48014
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

nachdem die Gewitterlage nunmehr zu Ende ist, machen wir hier mal weiter.

Die nächsten Tage bleibt es zunächst noch recht warm, aber dann kriegen wir möglicherweise in der 2. Wochenhälfte sogar mal einen Schwall kühler Nordwestluft herein. Das wäre durchaus mal erfrischen.

Bild



Bild



Bild



Bild



Bild



Bild


Da wird's also kühler und mit etwas Glück kriegen wir auch ein bisschen Regen. Hier ist es nach wie vor knochentrocken, habe heute am Friedhof schon wieder einige Gießkannen schleppen dürfen.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: So 25. Jun 2017, 19:08:17 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16713
@Max: Die einen freut es und die anderen ärgert es, wenn es richtung Juli, welches der heißeste Monat des Jahres ist, auf unbestimmte Zeit kühl und unbeständig bleiben soll. Das fängt schon alleine in der Kurzfrist an. Schon am Mittwoch stellt sich das Wetter um und es wird wechselhaft.

Bild


In der Mittelfrist bei mir gem. meteociel.fr dürfte es zum Monatswechsel erst einmal kalt und wechselhaft werden, ehe der Juli "lauwarm" wird.

Bild

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Prognosen Sommer 2017
BeitragVerfasst: Mo 26. Jun 2017, 18:47:55 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17348
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wird allerhöchste Zeit dass die Dürre im äußersten Südwesten Deutschlands endlich ein Ende findet. Der Regen ist mehr als notwendig und es bleibt zu hoffen dass nicht doch gleich wieder so eine Hitzewelle folgt. Ein, zwei Wochen mit kühlem wechselhaftem Wetter wären ideal. Zumindest ein paar Tage gönnen uns die aktuellen Prognosen auch noch. Was danach passiert bleibt noch abzuwarten. (Die Siebenschläfer-Regel ist imho Quatsch.)

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Allgemeine Prognosen November 2016
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 47
Südtirol 2017 - Bozen (10.09.2017) (68 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 3
Südtirol 2017 - Molignon-Saltria (17.09.2017) (88 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Schwachsinnige unseriöse Prognosen
Forum: Rund ums Wetter - All About the Weather
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 24
Allgemeine Prognosen September 2016
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 52

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz