Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 3. Jul 2020, 16:08:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Allgemeine Prognosen Frühling 2020
BeitragVerfasst: Fr 28. Feb 2020, 20:04:09 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41735
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

wird mal Zeit, dass auf Frühling umgestellt wird!

Der Sturm ist also vorbei, der gestern Abend hier wieder ganz schön gewirbelt hat. Im Norden kündigt sich aber schon der nächste an, während es im Süden ruhiger bleibt. Morgen könnte es einen Frühlingstag geben, danach wird's wieder etwas kühler, aber auch nicht winterlich.





Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 28. Feb 2020, 20:04:09 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 28. Feb 2020, 20:48:12 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12116
Nun, der Februar hat diesmal einen Tag mehr. Aber ich stelle dennoch den Überblick des Wetters in der Kurzfrist lt. wetterstationen.meteomedia.de und den Verlauf des Temperaturmittels bei 850 Hektapacal auf wetterzentrale.de dar.

Nun, der März startet gerade noch "passend", was seine Temperaturen angeht. Aber der Trend zum "wechselhaften Wetter mit viel Wind", der hält an.

Bild


Ansonsten geht der März recht durchschnittlich weiter. Einen besonders milden März wie bei so manchen Langfristprognosen erwarte ich übrigens nicht.

Bild

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 1. Mär 2020, 20:41:39 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41735
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

schauen wir uns mal wieder die Diagramme an!

Es wird nicht arg frühlingshaft, eher wechselhaft und kühl, teils uach windig, im Norden auch stürmisch. Immer wieder gibt's auch Regen; Schnee wohl nur in höheren Lagen. Und hinten raus scheint es nach oben zu gehen, aber es ist noch recht früh, das zu sagen.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2020, 20:34:15 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12116
Nun, in der Kurzfrist lt. wetterstationen.meteomedia.de scheint sich das "alte" Spiel zu wiederholen. Wobei dieses "Spiel" gerade mal ein bis zwei Wochen alt ist. Denn diesmal ist der "Tiefpunkt der Wetterwoche" nicht der Mittwoch, sondern der Donnerstag. Und ja, "überfrierende" Nässe ist da auch noch ein Thema. So ab Lagen ab 300 Meter mitunter auch Schnee.

Bild


Und eine "Erholung" lt. wetterzentrale.de dürfte im März kaum in Sicht sein. Da müsste schon ein Wunder in Form eines Luftmassenwechsels bzw. einer Druckverteilung geschehen. Aber das GFS zeigt zum Beispiel so was (noch) nicht.

Bild

Ja gut, im Laufe der Zeit nehmen die Niederschläge ab, aber so wie es aussieht, könnte der März leicht zu kühl werden.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Mär 2020, 19:47:14 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41735
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

heute morgen gab es hier sogar mal ein paar Flöckchen zu bestaunen. Es zuckerte aber nicht einmal an.

Die nächsten Tage bleibt es eher kühl, es geht nicht über die 10°C. Erst etwas später wird es wieder milder. In der Mitte könnte es übermorgen mal wieder stürmisch werden.



Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Mär 2020, 20:45:59 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12116
Nun, diesmal scheint sich der Frühling an den Kalender zu halten. Und ja, lt. wetterstationen.meteomedia.de bleibt es dabei, dass der Donnerstag der "übelste" Tag in der Woche sein wird.

Bild

Immerhin sind die Nächte erst einmal nicht mehr "frostig".


Mittelfristig kommt der Frühling wie gesagt bei mir "pünktlich" in der 2. Märzhälfte, so wie es aktuell im GFS lt. wetterzentrale.de aussieht.

Bild

Es sieht aber am Ende aber auch so aus, dass ein zu erwartender Temperaturüberschuss wieder abgebaut werden könnte.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Mär 2020, 19:35:36 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41735
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

heute ist mal wieder ein Tief zugange, das verbreitet Regen bringt. Die nächsten Tage gibt's weiter Niederschläge, und dann könnte es zwischendurch mal recht mild werden, was dann aber wohl nicht lang dauert. Windig bis stürmisch könnte es die Tage auch mal wieder werden.


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Mär 2020, 20:30:05 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12116
Nun, kurzfristig lt. wetterstationen.meteomedia.de tut sich der Frühling zunächst noch schwer. Okay, wir haben ja streng genommen erst am 20. März Frühling. Aber immerhin scheint es sich zum Wochenende, also Samstag/Sonntag hin zu "beruhigen". Aber Frost ist immer noch möglich, gerade wenn es aufklart. Die Sonne hat noch nicht ganz so viel Kraft.

Bild


Wie sieht es dann über die nächsten 14 Tage lt. wetterzentrale.de und dem GFS aus?

Bild

Also am Anfang der 2. Dekade, sowie am kalendarischen Frühlingsanfang könnte es einen leichten "Hoffnungsschimmer" in Form von einer relativ milden Phase geben. Allerdings wird diese Hoffnung ein wenig durch Niederschlag gedämpft.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Mär 2020, 20:20:02 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41735
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,


je weiter südlich, desto mehr wird es sich wohl im Laufe der kommenden Woche erwaärmen. Aber hinterher knickt es dann wohl wieder ein bisschen runter. Wobeiu das noch ein Stück weg ist. Aber langsam will ich schon, dass es richtig Frühling wird. :)


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Mär 2020, 20:39:15 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12116
Ja, nicht nur kurzfristig lt. wetterstationen.meteomedia.de, sondern auch mittelfristig lt. wetterzentrale.de lässt der Frühling noch auf sich warten bzw. kommt relativ pünktlich in der letzten Märzdekade.

Bild

Bild

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 9. Mär 2020, 19:52:18 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41735
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusamme,

jetzt werden uns wohl mal wieder ein paar Frühlingstage bevorstehen. Das darf im März auch sein. Danach wird es dann allerdings auch bald wieder kühler. So richtig will der Frühling noch nicht.




Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 9. Mär 2020, 20:36:54 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12116
Nun, der Frühling lässt noch auf sich warten. Nur die Temperaturen erinnern am Mittwoch/Donnerstag ein wenig daran. Ansonsten bleibt es sehr "durchwachsen" lt. wetterstationen.meteomedia.de

Bild


Und mittelfristig gem. wetterzentrale.de sieht es nach einem recht kalten, aber dafür (noch) trockenen - kalendarischen - Frühlingsbeginn aus.

Bild

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Mär 2020, 21:29:41 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41735
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zuisammen,

heute war es hier mit gut 17°C frülingshaft warm. An einigen Orten an den Alpen gab es durch Föhn auch über 20°C, so in Garmisch-Partenkirchen mit 22,3 °C. Und es bliebt auich auf der milden Seite, jedenfalls dem Vernehmen nach bis zur Mitte der kommenden Woche. Dann könnte es - aber das ist noch ein Stück weg - eine kühlere Phase geben. Aber abwarten!


Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 13. Mär 2020, 20:48:27 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12116
Ja, der Frühling möchte schon kommen. Aber gerade am Morgen will der "Winter" noch seine "letzten Zuckungen" machen. Ich hoffe, dass Lambo-Benni nicht recht hat und ausgerechnet zum kalendarischen Frühlingsanfang gerade in der Nacht und am frühen Morgen ein "Wintereinbruch" kommt .
Aber sowohl in der Kurzfrist lt. wetterstationen.meteomedia.de als auch in der Mittelfrist lt. wetterzentrale.de sieht es (erst einmal) danach nicht so aus.

Bild

Bild

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 13. Mär 2020, 21:08:11 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 15270
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wetterbadener hat geschrieben:
Ich hoffe, dass Lambo-Benni nicht recht hat und ausgerechnet zum kalendarischen Frühlingsanfang gerade in der Nacht und am frühen Morgen ein "Wintereinbruch" kommt .

Das habe ich niemals behauptet! Bitte lege mir keine Worte in den Mund die nicht von mir sind! Das habe ich überhaupt nicht gern!

Ich gehe klar davon aus dass kein Wintereinbruch mehr kommt!

_________________
"Fliegen heißt siegen - Über Zeiten und Weiten!" -- Rettet die Lufthansa!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Mär 2020, 16:09:41 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41735
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

wenn Benni etwas gesagt hat, dann dass es noch eine Weile MÖGLICH ist, dass auch Wintereinbrüche kommen können, aber nicht dass tatsächlich einer kommt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Mär 2020, 20:41:02 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12116
Das hat für mich aber so ähnlich geklungen. Fest steht aber, dass es einige Tage an Nachtfrösten geben wird.

Bleiben wir mal beim Wetter: Kurzfristig lt. wetterstationen.meteomedia.de steht uns eine sonnige Woche bevor.

Bild


Ansonsten haben wir ein ruhiges Frühlingswetter über den - kalendarischen - Frühlingsanfang hinaus lt. wetterzentrale.de

Bild

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 15. Mär 2020, 19:14:34 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41735
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es schaut aus, dass es jetzt mal einige Frühlingstage gibt. Danach - erst zum kommenden Wochenende - geht es etwas runter, im Norden mehr als im Süden, dann kommt so ein bisschen die Luft von NO, wenn es so wird, ist ja noch einige Tage hin. Niederschläge wird's nur wenig geben.




Hamburg
Bild




Karlsruhe
Bild




München
Bild

Quelle: http://www.wetterzentrale.de


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 15. Mär 2020, 21:06:16 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 12116
Guten Abend.

Über das schöne Wetter, das leider auch die heraus lockt, die sich angesteckt haben, aber wie bei einer "normalen" Grippe erst einmal keine Symptome wie Husten, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen zeigen, darüber lässt sich streiten. Immerhin gibt es gem. wetterstationen.meteomedia.de am Dienstag mehr Wolken, so dass es auch weniger gibt, die "offen" unterwegs sind.

Bild


Mittelfristig aber gibt es Hoffnung in Form von zunehmender Wechselhaftigkeit des Wetters. Das heißt also, "draußen" ist weniger los als sonst, was die Hoffnung steigen lässt, dass ich mich nicht anstecke.

Bild

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Mär 2020, 16:33:14 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 15270
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wetterbadener hat geschrieben:
Guten Abend.

Über das schöne Wetter, das leider auch die heraus lockt, die sich angesteckt haben, aber wie bei einer "normalen" Grippe erst einmal keine Symptome wie Husten, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen zeigen, darüber lässt sich streiten. Immerhin gibt es gem. wetterstationen.meteomedia.de am Dienstag mehr Wolken, so dass es auch weniger gibt, die "offen" unterwegs sind.


Mittelfristig aber gibt es Hoffnung in Form von zunehmender Wechselhaftigkeit des Wetters. Das heißt also, "draußen" ist weniger los als sonst, was die Hoffnung steigen lässt, dass ich mich nicht anstecke.


Sorry dass ich das so direkt erwähne, aber du schriebst manchmal einen Schei*dreck daher... das könnt aus der Bunte stammen.

Aber nichts für ungut, will dir nicht zu nahe treten. :sauf:

_________________
"Fliegen heißt siegen - Über Zeiten und Weiten!" -- Rettet die Lufthansa!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Mai 2014 - Allgemeine Wetterprognosen
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 26
Februar 2016 - allgemeine Prognosen
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 23
Oktober 2015 - allgemeine Prognosen
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 16
Tmax Frühling 2020
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: Wetterbadener
Antworten: 240
Allgemeine Prognosen Sommer 2018
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 98

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz