Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Sa 28. Mär 2020, 10:32:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Do 24. Okt 2013, 21:37:14 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es könnte sein, dass es am kommenden Montag, 28. Oktober 2013, der Norden eine ordentliche Sturmlage bekommt. Es kann aber auch noch umgerechenet werden, da es noch weit weg ist. Hier mal die GFS-Bodendruckkarten:

Karte für heute, 18 Uhr: Beachtet mal das Tief, das knapp östlich von Neufundland liegt. Das ist das Tief, um das es geht.
Bild


Morgen um 18 Uhr sollte das Tief sich erheblich verstärkt haben, wie häufig in der Gegend, wenn milde Atlantikluft und kalte Luft aus Grönland zusammen prallen.
Bild


Am Samstag liegt es mit einem Kerndruck von 965 hPa südwestlich von Island.
Bild


Am Sonntag liegt es zwischen Island und Schottland, und man beachte das Randtief, das südwestlich von Island liegt.
Bild


Montag Mittag, 12 Uhr UTC liegt das Tief mitten in der Nordsee und im Nordwesten dürfte es schon ordentlich blasen.
Bild


Montag Abend, 18 Uhr ist es zum Skagerrak weiter gezogen und der stärkste Wind dürfte zu dem Zeitpunkt über Dänemark und Schleswig-Holstein blasen.
Bild


Dienstag, 00:00 Uhr: Das Tief ist nach Schweden weiter gezogen, die Zone des stärksten Windes liegt in der mittleren Ostsee.
Bild


Dienstag, 12:00 Uhr liegt das Tief schon über Finnland.
Bild


Es könnte eine recht interessante Lage werden, aber ob es so kommt, müssen wir noch abwarten. Noch ist ja einige Tage hin.

Die Diskussion ist eröffnet!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 24. Okt 2013, 21:37:14 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2013, 08:57:07 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 14941
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Je nördlicher in D, desto besser die Chancen. Ich drück Dir die Daumen, Georg!

Hier im Süden wird wohl v.a. der Wetterwechsel zum Dienstag merkbar sein.

_________________
Warum sind Gewalt, Hass und Verschwörungen im Internet so weit verbreitet?
- Dummheiten erreichen immer die Dummen, Weisheiten nur die Gebildeten.
Deshalb ist Bildung der Schlüssel zu einer gesunden Gesellschaft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2013, 12:19:05 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 15:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Hallo Max,

danke für die Prognose. :)


Ich bin auch mal gespannt, wie heftig, oder auch nicht heftig es hier wohl wird.

Die aktuelle Berechnung schaut ja durchaus markant aus. Das Tiefdruckgebiet zieht über Südengland und weiter Richtung mittlere Nordsee, Dänemark.


Bild

Bild


Besonders Niedersachsen und Schleswig-Holstein wären betroffen. (Bei dieser Karte kann man allerdings nochmal gut 30KM/h aus Erfahrung abziehen) Dennoch wären auch in NRW schwere Sturmböen denkbar.
Bild


Trotz allem muss man das ganze einfach mal abwarten. Die aktuelle Berechnung schaut zwar vielversprechend aus, aber trotzdem kann sich da noch einiges ändern.

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2013, 12:23:38 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Rico,

danke für das Update der Karten, da hat sich gegenüber des gestrigen 12z Laufes nicht viel geändert. Wird also stabil gerechnet. Also, Georg, schon mal die Balkonmöbel gut festzurren! :D

Alles Gute

Max

Edit: In Großbritannien wird auch schon gewarnt:

http://www.bbc.co.uk/news/uk-24654390

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2013, 15:31:48 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 16:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Ich sehe insgesamt gesehen im Flachland bereits am Sonntag die besten Chancen auf schwere bis evtl. sogar orkanartige Böen (abgesehen vom NW).
Ordentlich Dynamik und Labilität sollten vorhanden sein und bei der zu erwartenden Hochreichenden Konvektion könnte es ganz schnell mal Böen von 90-100km/h oder sogar noch mehr runtermischen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Zumindest für die tieferen Lagen könnte das mMn der interessantere Tag werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2013, 21:09:30 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Ich stimme René zu. Das Ganze geht schon am Sonntag los. Da wird man verbreitet mit stürmischem Wind rechnen können, und da könnten auch gut und gerne mal Sturmböen bis ins Flachland auftreten, im Bereich von Schauern oder Gewittern kann es dann auch mal noch deutlich deftigere Böen runter hauen. Montag ist dann die Nordhälfte dran, dort dürfte es ganz schön ungemütlich werden.

Generell gilt: Sonntag und Montag dürfen wir wohl - vom äußersten Süden und Südosten abgesehen - verbreitet mit sehr windigen bzw. stürmischen Verhältnissen rechnen, am Montag vor allem dann noch die Nordhälfte.

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2013, 21:39:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

ja, sieht wohl so aus, als wenn es in Teilen Deutschlands auch schon am Sonntag stürmisch sein könnte. Die engeren Isobaren gibt's aber am Montag im Norden, da dürfte noch mehr los sein. Es wird übrigens auch heute noch genauso gerechnet wie gestern, also eine recht stabile Berechnung. Was nicht heißen soll, dass nicht GFS im letzten Moment noch mal alles anders rechnet. War alles schon mal da...

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Sa 26. Okt 2013, 09:38:40 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 16:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Hat jetzt zwar nichts mit dem Sturm zu tun, aber heute könnte es im Westen und Südwesten nochmals eine interessante Gewitterlage geben.

Zitat:
A level 1 was issued for parts of France, Luxembourg and W Germany mainly for severe wind gusts and to a lesser extent for tornadoes.


Bild

http://www.estofex.org/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2013, 08:31:51 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 09:12:47
Beiträge: 4626
Hat jetzt auch nix mit dem Sturm zu tun, aber Estofex hat für den Süden bis knapp zur Mitte rauf Stufe 2 draussen und für die übrigen Teile Deutschlands ausgenommen der norden der deutschlands stufe 1 draussen.

http://www.estofex.org/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2013, 09:38:19 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:12:42
Beiträge: 7397
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Bisher ist hier noch alles ruhig.
Die Sonne schenit nach etwas Regen. Der Wind ist ganz schwach unterwegs.

So richtig sollte es ja wohl eh erst in den Nachmittagsstunden losgehen.

Lassen wir uns mal überraschen was heute so passiert. Estofex hat sogar
Warnungen vor Tornados draussen. Die Schauer und eventuellen Gewitter haben das
größte Potential auf Sturmböen. Dann sehen wir gleich was unsere 150m Windräder zum ersten
Sturm sagen werden. ;)

Schöne Grüße
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2013, 10:25:39 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es scheint alles "nach Plan" zu laufen. Laut aktueller Bodenwetterkarte hat sich das Randtief südwestlich von Tief Burkhard gebildet und verstärkt sich allmählich. Da scheint's mal mit der Berechnung bei GFS geklappt zu haben. Hier ist es wolkig bisher, die Sonne hat ihre Anteile, der Wind ist gegenüber gestern leicht aufgefrischt, wird aber sicher später noch stärker.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2013, 11:41:25 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 16:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Hier zieht gerade das erste Schauerband mit teils kräftigem Regen und Böen bis knapp 65 km/h durch.
Bereits in der letzten Nacht fielen ca. 28mm (inkl. 2 Gewittern).
Bei der Trogpassage heute Nachmittag muss ggf. flächig mit (schweren) Sturmböen und bei Gewittern sogar teils mit Orkan(-artigen) Böen gerechnet werden.
Sollte sich die Konvektion gut organisieren und linear anordnen sind bei dieser Scherung und ausreichender Durchmisch z.T. unwetterartige Gewitter mit Downbursts und Tornados möglich.

Siehe auch:

Bild

Zitat:
A level 2 was issued for northeastern France, southern Germany, Czechia, northern Switzerland and northern Austria mainly for severe convective wind gusts and tornadoes.


Zitat:
A level 1 was issued for parts of France, Belgium, Netherlands, Germany, Czech Republic, Poland, as well as Ireland, mainly for severe convective wind gusts and tornadoes.


Zum Schluss noch die Bodenanalyse des DWD und das aktuelle Radarbild:

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2013, 11:59:14 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus René,

danke für das Update. Interessant, da hab ich hier ja auch Stufe 2, und das im Oktober. Man kann ja gespannt sein! Wäre ja schön, wenn's noch mal ein Gewitter gibt!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2013, 23:57:11 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Ich denke, insgesamt war die Stufe 2 heute zu hoch gegriffen. In Hessen schien es ganz gut rund gegangen zu sein, vor allem rund um Gießen (und die lagen meines Wissens NICHT im Level 2, aber wie soll es sonst anders sein...), darüber hinaus gab es auch über Bayern Gewitter, wobei diese insgesamt nicht die Formen annahmen, die aufgrund der Vorhersagen zu erwarten waren. In Sachen Wind gab es einige starke Böen auf unserer Fahrt durch Unter- und Mittelfranken, das war's. Bei Bad Windsheim kamen wir bei mehrfachem Geflacker und Platzregen mit viel Wasser auf den Straßen an ein Gewitter heran, konnten uns aber aufgrund einer vorherigen Fehlteinscheidung, Richtung Schweinfurt zu fahren, nicht mehr vor die Linie setzen. Es war klar, dass das heute ein "alles-oder-nichts-Tag" werden würde, aber dennoch blieben die Ereignisse heute deutlich unter den Erwartungen. Gut hinsichtlich ausbleibender Schäden und Verletzten, aber nicht gut für mindestens 200km, die man praktisch nur für ein paar Blitze abgerattert hat. :lol:

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Mo 28. Okt 2013, 13:12:39 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

Gewitter gab's hier weit und breit nicht. Jetzt kann ich zur Aufbesserung der Statistik eigentlich nur noch auf das eine oder andere Wintergewitter hoffen. Aber die sind hier auch eher selten. Heute ist es hier nicht mehr so windig wie gestern, dafür dürfte es im Norden noch etwas mehr zur Sache gehen. Mal sehen, was Georg berichtet.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Mo 28. Okt 2013, 16:30:40 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 16:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Nichts zum schweren Orkan in Norddeutschland?

Bild

Bild

Bild


http://www.dwd.de/bvbw/appmanager/bvbw/ ... ND_CODE=SG

http://www.unwetterzentrale.de/uwz/

http://www.wetteronline.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Mo 28. Okt 2013, 23:53:50 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Danke für's Posten René!

Mir fehlte leider die Zeit, um was zu posten. Aber was man jetzt so mitbekommt, ist wirklich unglaublich.... Orkanböen über 190 km/h, verheerende Schäden, da fehlen einem wirklich die Worte.

Wie man auf der Karte sieht hat es sogar in Würzburg für Sturmböen bis 86 km/h gereicht. Das war mehr als ich heute erwartet hätte hier. Natürlich überhaupt kein Vergleich zu dem, was im Norden und in angrenzenden Ländern los war.

Bei uns an der Uni wedelte die Plane eines Baugerüsts ziemlich unkontrolliert umher, daher musste man das Gerüst sichern. Aber das war's auch. Nichts dramatisches hier.

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Di 29. Okt 2013, 13:21:40 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

hier war gestern alles recht ruhig, es gab kaum stärkere Böen, nur etwas frischer Wind wehte, es war sehr warm, von Sturm war nix zu bemerken. Aber von Großbritannien bis ins Baltikum gab es schwere Orkanböen, schwere Schäden und leider auch Tote. Christian war schon ein saftiger Sturm.

Alles Gute
Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Fr 1. Nov 2013, 14:40:04 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 16:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Nach dem Zwischenhocheinfluss kommt ab heute die Westlage wieder richtig in Fahrt.
Dabei überqueren uns ab heute immer wieder Tiefs, deren Entwicklung noch sehr unsicher ist!
Es ist nicht auszuschließen dass da auch wieder ein stärkeres Exemplar dabei sein wird.

Bild

Bild

Bild

Dabei fällt auch verbreitet recht viel Regen:

Bild

Ansonsten gibt es für den Südwesten hinsichtlich konvektiver Ereignisse noch eine interessante Entwicklung:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2013-10-28: Mögliche Sturmlage!
BeitragVerfasst: Mo 4. Nov 2013, 14:08:18 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 40773
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es scheint, als wenn es hier nächste Woche etwas winterlich werden könnte, mit Schnee und dem ersten Luftfrost, aber es ist noch ein bisschen früh für eine Prognose, kann schon noch mal umgerechnet werden. Wetteronline hat jedenfalls Flöckchen im Trend.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Mögliche Starkniederschlagereignisse im Westen (23.07.2010)
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Mögliche VB-Wetterlage vom 19.7. - 22.7.2011
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Ostwestfale
Antworten: 20
Heftige Sturmlage am Sonntag möglich
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Andris
Antworten: 25
2011-12-07 + 09: Mögliche neue Sturmlagen
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 13
03.06.2012: Mögliche Gewitterlage im Süden!
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 12

Tags

Erde, USA, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz