Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 24. Jan 2022, 18:36:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 10. Feb 2013, 16:34:43 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47973
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

hier mal wieder eine Prognose für die nächsten Tage. Wie es aussieht, bleibt es kalt, dabei teilweise auch strenger Frost möglich, wobei die Temperaturen nicht die Werte von vor einem Jahr erreichen. Niederschläge wird's aber wohl nicht viele geben.

Zunächst einmal die Bodenwetterkarten: Man sieht, dass in den nächsten Tagen das Tief, das derzeit über den Britischen Inseln liegt, zum Mittelmeer wandert und dass wir in eine östliche Strömung kommen. Dabei wird zwar kalte Festlandsluft zu uns geleitet, aber die ist nicht so kalt wie vor einem Jahr, weil's auch über Russland nicht so kalt ist.

Bild




Bild




Bild




Bild




Bild




Hier zur Veranschaulichung noch mal die Temperaturkarten, jeweils für 6 Uhr morgens: Man sieht, dass es teilweise über Frankreich kälter ist als im NO. Teilweise gibt's auch strengen Frost, vor allem in den Mittelgebirgen.

Bild




Bild




Bild




Bild




Bild




Und dann noch die Niederschläge: In D gibt's nur wenige mm, während es drum herum im Westen und Süden deutlich mehr gibt:

Bild



Der Fasching wird also durchaus kalt, die Funkenmariechen tun gut dran, sich nicht zu leicht anzuziehen, wenn sie nicht hinterher krank werden wollen...


Übrigens, für Sa/So wird hierorts (München) dann wieder etwas mehr Schnee gerechnet, aber ob der auch kommt, ist noch die Frage, da ist ja schon noch eine Weile hin.


Die Diskussion ist eröffnet!


Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 10. Feb 2013, 16:34:43 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 10. Feb 2013, 17:04:46 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 16:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Danke für den Thread Max.

Nach GFS soll es im Laufe der Woche tagsüber Stück für Stück "wärmer" werden.
Dauerfrost wäre dann allenfalls noch in den Mittelgebirgen und im Südosten zu erwarten.
Die Grundlegende Konstellation bleibt aber,wie du schon sagst,winterlich.
Die Modelle basteln momentan sogar noch an einer Fortsetzung dieser Winterlage.
Hoher Druck über Skandinavien und dann eine Kaltlufteinbruch nach ME.
Aber das ist noch ne Weile hin.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 10. Feb 2013, 18:11:01 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17332
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Meteomedia bestätigt den Quatsch.
Kaum Niederschläge und leichter Dauerfrost. Leider auch wenig Sonne.
Bild

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2013, 17:28:50 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 16:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Neben EZ zeigt nun auch GFS ab Mitte kommender Woche wieder Winteroptionen mit einfließender Kaltluft aus Nordosten.

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein zäher Bursche dieser Winter,wird nächste Woche wohl auf einen Kampf der Luftmassen rauslaufen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Feb 2013, 14:19:11 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47973
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

nach aktuellem (6z) Münchner Lauf bleibt's hier mindestens noch die ganze kommende Woche winterlich. Am Dienstag Nachmittag oder Abend kommt neuer Schneefall an, und auch danach kann es weiter gelegentlich schneien bei Temperaturen von etwas unter dem Gefrierpunkt. Der Winter lässt noch nicht aus...

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2013, 14:04:02 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17332
Wohnort: Oberallgäu (730m)
im Februar scheints wirklich winterlich zu bleiben

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2013, 22:40:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Also der aktuellen Vorhersage nach werden die Temps in meiner Region nächste Woche wieder über Null springen. Dann wird sich auch der Hauch Schnee, den wir hier haben, komplett verflüchtigen.

Richtung Monatswechsel gibt es übrigens Anzeichen einer möglichen Milderung. Das bleibt natürlich abzuwarten, ob das auch so kommt, denn gleichzeitig bleibt die kalte Winterluft uns nicht fern und könnte im März - das wäre nicht das erste Mal - nochmal zuschlagen. Aber nach momentanem Stand scheint sich das Wetter eher Richtung mildere Temps zu bewegen dank Hochdruck und damit verbunden Sonnenschein - die Sonne wird ja langsam wieder kräftiger - (ausgenommen Gebiete in denen sich hochnebelartige Bewölkung halten kann und nachts, wenn es noch frostig werden kann in manchen Ecken). Ich bin mal gespannt, was draus wird. ;)

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 21. Feb 2013, 21:13:24 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47973
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

jetzt wird doch fast jeden Tag die Erwärmung wieder ein Stück nach hinten geschoben. Diesen Monat wird's wohl nix mehr, aber ich hoffe, dass uns der März mal warmes Wetter bringt. Langsam hab ich wirklich Lust auf Frühling. :)

Alles Gute
Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 21. Feb 2013, 22:24:00 
Offline
Cirrocumulus
Cirrocumulus

Registriert: Do 4. Nov 2010, 00:07:30
Beiträge: 199
Wohnort: Bremen
In Bremen habe ich noch kein Winter gesehen dieses Jahr, aber diese Wochenende wird eine interessante seltene Wetterlage, die Bremen Schnee ordentlich bringen wird. Ähnlich wie 9-10 Januar 2010. Mit anhaltender Schneefall am Samstag Nachmittag, nacht gegen Sonntag und Sonntag. Erwarte kein Regen, maximum +1 Grad, die meisten Zeit wird es 0 Grad. 10 cm möglich.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 22. Feb 2013, 08:17:18 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17332
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Mit um die 10 cm rechne ich hier am Sonntag. Samstag hoffe ich nochmal auf Sonne, dann gehts vlt. auf den Mittag!

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 22. Feb 2013, 12:46:24 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47973
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

hier kommt nur ganz wenig Schnee, Montag Früh eventuell sogar noch mal Chancen auf strengen Frost, dann aber doch allmählich Milderung. Wird auch Zeit!!!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 23. Feb 2013, 20:50:32 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:12:42
Beiträge: 7541
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Unverhofft kommt ab und an doch noch. ;)

Von gestern Nachmittag bis heute Nachmittag gab es 24h Schneefall.
Schneehöhe nun bei 22cm... und Morgen bzw. Montag kommt noch etwas dazu. ;)

Danach wirds auf jeden Fall wärmer... aber eventuell kommt im März nochmal etwas Action rein.

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 23. Feb 2013, 21:10:06 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Hier kam heute auch nochmal nett Schnee zusammen. 4-5cm Schnee sind gefallen, es herrschten teils sehr rutschige Straßenverhältnisse, was auch zu Unfällen führte. Ich selbst bin heute ein paar Mal fast weggeschlittert, als es selbst auf gestreuten Straßen wieder anzog und die abziehenden Schneefälle (die gestern Abend bereits in leichter Intensität einsetzten und so bis heute Nachmittag anhielten!) sogar noch eine feine Pulverschicht darauf hinterließen. War spannend... :lol:

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Feb 2013, 20:43:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Was für ein Feburar-Finale: bis zu 19cm Schnee in Würzburg heute, bevor das Tauwetter einsetzte. Zuvor starke Schneefälle mit entsprechendem Verkehrschaos. Der pure Wahnsinn, so viel Schnee wie seit Weihnachten 2010 nicht mehr! Diverse Mildphasen dieses Winters kann man so wirklich getrost vergessen. :lol:

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Feb 2013, 22:06:50 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 16:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Deine Region und die Gegend um Nürnberg haben heute richtig abgeräumt (dort zum Teil gut 20cm Neuschnee+10cm Altschnee).
Hier lag die max.-SH bei 11cm am Vormittag,danach ging es kontinuierlich abwärts auf etwa 3-5cm aktuell.
Da es wiedermal nur in der Nacht bzw. während der Schulzeit schneite kommt es für mich einem Totalausfall näher als
als einem guten Winterabschluss,schließlich hatte ich ja nichts davon.
Der Februar hätte hier ein ganz großer werden können,aber letztlich verlief er doch größtenteils recht enttäuschend,vor allem das Ende schlägt dem Fass den Boden aus.
Jetzt ist es aber nur noch eine Frage der Zeit bis es Frühling wird und hier im Südwesten geht das glücklicherweise eh meist schneller als prognostiziert.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Spät aber doch...
Forum: Mitglieder- und Landkreisvorstellungen - Member and District Introduction
Autor: Oliver
Antworten: 5
Zwar keine -20°, aber auch Winter (Bilder 6.1.08)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Andy_Bayerwald
Antworten: 5
Wetterhaus ohne Strom aber mit Auto?
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: Antigez
Antworten: 5
Kalter aber sonniger Neujahrstag (1.1.17)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Suerlänner
Antworten: 3
2010-08-24: Kurzes aber heftiges Gewitter
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: MaxM
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz