Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 14. Aug 2020, 22:18:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 14:55:00 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42170
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

für morgen könnte sich für den Süden eine Gewitterlage zusammenbrauen. Laut UWZ sei sogar mit schweren Gewittern im Süden morgen zu rechnen, vor allem am Nachmittag. Aber die UWZ trägt ja gerne ein bisschen dick auf.

Wollen wir uns aber mal die Wetterlage für morgen anhand der GFS Karten anschauen:

Ein Tief ist morgen früh noch in der Nähe des Ärmelkanals, und es zieht tagsüber mitten über Deutschland hinweg, um am Abend schon über der Tschechischen Republik anzukommen.

Bild


Bild


Bild



Durch das Tief gibt es morgen Nachmittag über Deutschland einen ungewöhnlich starken Temperaturgegensatz:

Über dem Nordwesten sind's nur 9 °C, wärend es über dem Bodenseeraum bis zu 27 °C gibt. Das bietet schon ein gewisses Potenzial.
Bild

Man sieht im SO auch noch deutliche Capes, die sich vor Eintreffen der kälteren Luft aufbauen.
Bild



Und zu guter Letzt noch die Niederschläge - die gibt's fast in ganz Deutschland und sind im Süden nicht unerheblich:
Bild
Quelle für alle Karten: http://www.wetterzentrale.de


Ob es wirklich zu den von der UWZ prophezeiten Gewittern kommt, das steht noch in den Sternen. Und das werden wir dann morgen ohnehin im Nowcast beackern müssen.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 2. Jun 2012, 14:55:00 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 17:34:21 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 17:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Servus Max,

das könnte eine durchaus brisante Lage im Süden werden.
Ist zwar bissl "billig" jetzt einfach nen Link einzuschieben aber ich finde den Outlook echt gelungen:
http://www.wzforum.de/forum2/read.php?2 ... sg-2436381

Hier wird es ab der 2. Nachthälfte (bzw. ab dem frühen morgen) bis zum frühen Nachmittag wohl am interessantesten.
Die UWZ hat sogar schon Vorwarnungen draußen ( http://www.unwetterzentrale.de/uwz/ ).
Ich rechne mit einem Cluster der aus Frankreich nach SL/RLP/nördl. BW zieht und in den auch einzelne Gewitter eingelagert sind.
Ob sich danach noch Schauer/Gewitter entwickeln kann ich nicht sagen.
Das wird absoluter Nowcast.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 17:52:50 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 10:12:47
Beiträge: 4626
Hört sich heftig an für den Süden, aber ich glaub nicht das es so schlimm wird, wie so oft wird hier in sachen Kaltfrontgewitter nicht allzuviel passieren, das war hier schon häufig so!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 19:58:44 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 17:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
WRF 12z sieht (für meine Region) auch ganz gut aus.
Die Entwicklung ganz im Süden ist weiterhin recht unsicher.
Aber ich denke wenn es knallt dann auch richtig.


Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 20:59:13 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42170
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus René,

könnte schon sein, dass bei dir auch was ist, denn bei dir ist das Grenzgebiet zwischen der feuchtwarmen und der kalten Luft, zumindest morgens. Aber es scheint, dass das hier dann genau zur "richtigen" Tageszeit ankommt... aber am Ende ist es dann vielleicht doch nur ein kleiner Huster. Das müssen wir abwarten - wie du schon gesagt hast, das wird absoluter Nowcast.

Alles Gute
Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 21:53:03 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 17:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Estofex mit Lvl 2 (Großer Hagel und Tornados->Superzellen)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 22:03:23 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 15379
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Hier wird einem ja große Hoffnung gemacht. Bin gespannt was kommt!

Meine Erwartungen sind aber gering... wie üblich bei Kaltfrontgewittern. Über ein kleines Hagelgewitter würd ich mich aber schon sehr freuen! :dafuer:

_________________
"Nur Vollidioten legen sich auf eine Meinung fest wenn es ständig neue Erkenntnisse gibt!" -- Carolin Kebekus und Mai Thi Nguyen-Kim


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 3. Jun 2012, 09:57:28 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42170
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

das ganze kommt jetzt wohl schon früher rein als ursprünglich gedacht. Das hat die Folge, dass weniger Energie vorhanden ist und es infolgedessen wohl nicht gewittrig wird. Die Kf scheint bereits Augsburg erreicht zu haben, da wird sich auch nicht mehr viel verstärken zu können, bis sie München erreicht.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 3. Jun 2012, 10:35:39 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 17:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Nein die KF liegt noch über Frankreich.
Der Tag ist noch lang Max ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 3. Jun 2012, 10:59:45 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 15379
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Was nützt es wenn die KF bei 15°C reinkommt... geproggt waren bis 26°C.

_________________
"Nur Vollidioten legen sich auf eine Meinung fest wenn es ständig neue Erkenntnisse gibt!" -- Carolin Kebekus und Mai Thi Nguyen-Kim


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 3. Jun 2012, 11:09:15 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 10:12:47
Beiträge: 4626
hier kommt jetzt die sonne raus und die temperatur steigt, es war sogar vorhergesagt, das es anfangs regen geben kann


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 3. Jun 2012, 22:22:03 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7438
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Alles in Einem... ich glaub so schlimm wie gedacht wurde es nicht.

Da haben mal wieder die deftigen Gewitterkomplexe über Frankreich einen
gröberen Strich durch die Rechnung gemacht.

Wobei es anscheinend im Bereich vom Chiemsee doch deftig gewesen sein sollte.
Da zog auch ein größerer Cluster drüber.

Bei uns gabs nur etwas Regen und Wind... sonst ganz normal für diese Saison...

Hab das gefühl das wird die bescheidenste Saison seit Jahren.

Grüße
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 3. Jun 2012, 22:28:23 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42170
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

viel war ja nicht los. Nur geregnet hat's einigermaßen. Ich glaube sogar, dass ich einmal einen Donner gehört habe, aber ganz sicher bin ich mir nicht. Die großen Gewitter sind jedenfalls ausgeblieben, und von daher war die Estofex-Stufe 2 wohl nicht berechtigt. Nur etwas Wind und Regen... nicht gerade viel...

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Mögliche Superzelle südlich von Dortmund 22.08.11
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Rico
Antworten: 4
Winterlich im Dortmunder Süden 15.2.09
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Rico
Antworten: 6
Gewitterlage am 06.06.2010 im Westen u. Süden
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Rico
Antworten: 24
2010-11-08 ff: Erster Schnee im Flachland im Süden?
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 7
Mögliche Unwetterlage vom 12.- 13.07.2011 (Estofex Stufe 2)
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Markus
Antworten: 24

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz