Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 24. Jan 2022, 07:11:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 24. Sep 2008, 19:30:21 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:41:46
Beiträge: 1967
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Da Bremerhavener neulich seine Winterpics von 2005/2006 online gestellt hat, habe ich mich entschieden meine Pics vom bis dato letzten "richtigen" Winter (unter 1000m) aus meinem Wohnort nochmal hier reinzustellen. Sind alle mit der A400 entstanden, die damals grad mal ein knappes Jahr alt war. (Seit Juli hab ich eine A580 im Einsatz, die A400 seitdem als Zweitcam)

1. Der erste Spaziergang am 23.11.2005

Um den 17.11.2005 gab es bei mir die ersten Schneefälle. Zunächst sind die wie immer nur kurz liegengeblieben doch ab dem 20.11. hatte es bei mir an die 8-10cm Schnee, was für Ende November eine sogar hier eine ordentliche Menge ist. Die Pics stammen von einem ausgedehnten Spaziergang. Zunächst gings von mir aus Richtung Westerholzhausen, dann via Wöhr zum Gymnasium Indersdorf und über den Wasserturmberg zurück. ca. 7-8km und um die 2 Stunden

Bild
Am Wildgehege angekommen. Westlich ausserhalb meines Wohnortes

Bild
Ausblick Richtung Schwedenhang (Südlage)

Bild
Irgendwo zwischen meiner damaligen Schule und meinem Haus

Bild
Blick gen Albersbach, ein kleines Dorf ziemlich weg vom Schuss

Bild
Auf dem Weg nach Wöhr.

Bild
Zum Langlaufen hats da noch nicht ganz gereicht

Bild
Die ersten Schneemänner des Winters auf dem Sportplatz vom Gymnasium

Bild
Blick vom Wasserturmberg (507m) nach Norden zum Kindergarten, den ich von 1993-95 besucht hatte

2. Adventsrunde am 27.11. 2005

Zum 27.11. 2005 hin kam nochNeuschnee dazu, so dass die Schneedecke auf etwa 15cm anwuchs. Zur Selben Zeit fielen in Teilen Nordrhein-Westfahlens über 50cm Schnee binnen weniger Tage. Hier herrschte hingegen ruhiges und sonniges Winterwetter bei leichtem Dauerfrost. Die Route ging genauso wie am 23.11.2005, jedoch weniger Bilder. Die Langlaufschi hatte ich aber noch im Keller belassen.

Bild

Bild
Zunächst ein Vergleichsbild 23.11. vs. 27.11. man sieht dass Neuschnee kam

Bild
Wieder der Schwedenhang diesmal total eingeschneit

Bild
Nanu? Da war wohl schon ein Langläufer unterwegs 8-/

Bild
Das Wildgehege daneben gehts ins Waldstück

Bild
Gegenlicht im Wald

Bild
Blick zum Gymnasium

Bild
Schneehäschen icon_mrgreen

Bild
Perfektes Winterwetter bereits im November

Bild
Blick nach Süden am Wasserturmberg

3. Erste Langlaufrunde 29.12.2005

Die Schneedecke hielt sich bis in den Dezember hinein, taute jedoch ausgerechnet gen Weihnachten vorübergehend praktisch komplett ab, um ab dem 2. Weihnachtsfeiertag bis zum Jahreswechsel hin wieder auf ca. 20cm anzuwachsen. Gleich nach dem Neuschnee hab ich dann meine LAnglaufschi ausgepackt, damals mein einziges Wintersportgerät und in die Umgebung auf eine kleine Runde. Leider war der 29.12. sehr grau

Bild
Schneeverwehungen in einem Feld am Ortsrand

Bild
Hätte man auch Schwarz-Weiss nehmen können, leider wars spätnachmittags grau in grau

Bild
Rückblick zu meinem Wohnort, leider düster

Bild
Abendstimmung am Waldrand, dann hiess es langsam wieder nach Hause langlaufen

Bild
Die Sonne kam doch mal schwach zum Vorschein

4. Zweite Langlaufrunde am 30.12.2005

Einen Tag später setzte eine Wetterbesserung ein und da ging es dann nochmal zum Langlaufen raus. Meine Route war etwas länger als am Vortag, da ich früher los bin. Auf Newujahr taute es jedoch bis auf Schneeflecken und das Italotief vom 2.1.2006 kam nicht über München heraus, so dass es im Januar bei mir trockenkalt und schneearm blieb :fluch: , während nur ca. 20km weiter südlich tiefer Winter herrschte. Und sogar der Königssee im Berchtesgadener Land fror wieder gefahrlos Begehbar! zu, was selten passiert durch die große Tiefe von beinahe 200m

Bild
Hinter den Bäumen liegt der Sportplatz des Indersdorfer Schulzentrums.

Bild
Ausblick Richtung Norden

Bild
Winterwald

Bild
Ausblick zu einer Äsung am Waldrand

Bild
Winter Wonderland auf 500m Ende Dezember, leider seit 2006 unbekannt :abgelehnt: :(

Bild
Jungpflanzung im Waldstück neben dem Feld, hoffentlich komm ich da 2008/2009 wieder mit Langlaufskiern hin.

Bild
Gegenlicht kurz vor Rundenende

5. Dritter Wintereinbruch ab 10.2.2006

Nach dem Trockenkalten Januar gabs im Februar wieder kräftige Neuschneefälle, doch ncoh nichts im Gegensatz zum "Hauptgang" ein paar Wochen später. Um den 10.2.2006 herum wieder um 20-30cm Neuschnee, die jedoch durch einen Wärmeeinschub mit Regen nach kurzer Zeit die Glonn runterliefen und das erste der zwei Hochwasser ausgelöst haben :grrr: . Dennoch blieben weiterhin Schneeflächen bestehen. Die Pics sind vom 12.2.2006 bei recht miesem Licht daher nur ein paar

Bild
Langlauf-Freeridearena Glonntal ;)

Bild
Gegenlicht in einem der Felder

Bild
Zieht langsam zu

Bild
Eingeschneiter Baum, leider unscharf

Bild
Mystische Stimmung

6. Finale!!! :bravo: 4.3.-8.3. 2006

Die Versöhnung für den Schneearmen Januar kam Anfang März mit ergiebigen Schneefällen im gesamten Süddeutschen Raum. Bei mir fielen am Ersten Märzwochenende rund 50cm Schnee, zum Glück am Sonntag, da danach in München tagelang keine Trambahnen und Busse mehr gingen dank einer glatten Nordlage kombiniert mit Italientief. Leider hielt sich der Schnee nciht lange und verabschiedete sich dank einer deutlichen Milderung nach einigen Tagen wieder über die Glonn, welche kombiniert mit dem nächtlichen Regen ein kräftiges Hochwasser auslöste. Im März kam es dann zwar zu weiteren Schneefällen, diese waren jedoch nicht mehr so ergiebig.

Bild
Noch siehts recht harmlos aus (Nacht zum 5.3.2006)

6.1. Am Tag danach

Nach der verschneiten Nacht, bin cih am folgenden NAchmittag zu einem Winterspaziergang aufgebrochen. Der Schnee lag gut kniehoch und war somit nur noch schwer zu fuss zu durchstapfen. Obwohl ich mir die kleine Runde gewählt hatte mit etwa 4,5km zum Gymnasium und via Wasserturmberg zurück zu mir hab ich deutlich über eine Stunde gebraucht.

Bild
Äh? Wo ist denn der Gehsteig geblieben?

Bild
Am Ortsrand 8-/

Bild
Die Klosterkirche Indersdorf

Bild
Alpenrand? Nein! Nördliches Münchner Umland!

Bild
Beim Gymnasium. Alles tief verschneit auf 475m ü. NN

Bild
Wahnsinnsschneelage auf 506m! :dafuer:

Bild
Sowas zu Weihnachten im Flachland wär traumhaft :santa:

Bild
Schneehaufen! das war noch ein kleineres Exemplar trotzdem über 1m hoch

Bild
Blick aus dem Vorgarten. Gibts aber als solchen nur noch zur Hälfte, wg. Stellplätzen bei 5 Autos am Haus wärs in der Strasse zu eng geworden

Winter Wonderland! 7.3.2006

Am 7.3.2006 gings dann bei Traumhaftem Spätwinterwetter nochmal zum Langlaufen wieder in meinem Stammrevier gleich westlich vom Ortsrand und eine Runde gedreht im Tiefschnee :headbang:

Bild
Auf dem Weg zum Waldrand, zwischen MI und Westerholzhausen

Bild
Rückblick zum Ort

Bild
Blick auf Westerholzhausen, übrigens mein Winteravatar

Bild
Gegenlicht nahe dem Wildgehege

Bild
Eingewehte Spur :D

Bild
Ausblick etwas später gabs einen kleinen Schneeschauer

Bild
Alt und Jung hintereinander

Bild
Gegenlicht nach dem Schauer

Bild

Bild
Winter Wonderland x2!

Bild
Achtung Sonnenbrille nicht vergessen ;)

Bild
:santa: *zitier* Sleighbells ring, are you listening ... :angel:

Bild
März-CB noch recht flach

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Zuletzt geändert von Widdi am So 28. Sep 2008, 19:31:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 24. Sep 2008, 19:30:21 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 24. Sep 2008, 19:39:02 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47971
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Widdi,

das ist ein klasse Winterrückblick! Das war aber auch so ein Winter. Da hat's ja mancherorts Dächer eingedrückt, so viel Schnee ist gefallen. Die Nacht vom 4. auf 5. März 2006 war in der Tat sehr bemerkenswert. Es hat geschneit und geschneit und geschneit. Am 4. war es erst noch eher feucht gewesen, dann ist die Temperatur gesunken und der nasse Schnee ist an den Bäumen festgefroren. Darauf ist die ganze Nacht dann Schnee gefallen. Am Morgen des 5. März hab ich dann 51 cm Schnee bei mir gemessen. So ein Ereignis ist wirklich unvergesslich - danke, dass du es noch einmal aufleben lässt! ;)

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Sep 2008, 19:55:52 
Offline
Taifun
Taifun
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 18:38:22
Beiträge: 3451
Wohnort: Rödermark (Rhein-Main-Gebiet) 159m ü. NN
Hallo Widdi,

toller Rückblick! Der Winter 2005/2006 war wirklich ein Winter wie man es sich einen Winter vorstellt. :)
Hier auf 159m ü. NN lagen Anfang März 2006 27 cm Schnee. An den Tag kann ich mich noch sehr gut erinnern als es schneite und schneite und schneite. :D Selbst im warmen Frankfurt lagen an jenem Tag 17 cm. :dafuer:

Gruß
Leon

_________________
Gruß aus den Hessischen Tropen!
Bananen? Palmen?... Brasilien? - Nein, Südhessen.
Avatar: Hochwasser in Frankfurt am Main (Pegel 4,70m) Anfang Jaunar 2011

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Sep 2008, 20:07:54 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Faszinierend schöne Winterbilder, große Klasse! :cool:

Solche Bilder sollte man sich gut einprägen, sollten die kommenden Winter so verlaufen wie die letzten beiden, dann werden wir wohl bald kaum noch Schnee zu sehen bekommen... erst im März dann wieder. :lol: :lol:

Das war hier bei mir seit mindestens drei Jahren so, da fiel jeweils im März oft mehr Schnee als den ganzen Winter über.

Gruß,
Daniel.

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Sep 2008, 20:47:08 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17331
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Einfach Klasse, das macht wirklich Lust auf Winter...

übrigens schriebst Du einmal "6.1.", statt "6.3." ;) icon_mrgreen aber das war sicher nur ein Test, ob die Kommentare auch gelesen würden :lol:

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Sep 2008, 15:31:46 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:41:46
Beiträge: 1967
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Lambo-Benni hat geschrieben:
Einfach Klasse, das macht wirklich Lust auf Winter...

übrigens schriebst Du einmal "6.1.", statt "6.3." ;) icon_mrgreen aber das war sicher nur ein Test, ob die Kommentare auch gelesen würden :lol:


Da hast du dich getäuscht. 6.1. ist kein Datum, sondern die Einteilung, die Pics sind ja nichtmal vom 6.3.2006 sondern vom 5.3.2006. icon_mrgreen :D ;)

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Sep 2008, 20:18:27 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17331
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Tatsächlich... da hatte ich den Kontext verloren... Mist! :ups: icon_mrgreen

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Sep 2008, 17:27:59 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 15:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Die Bilder sind einfach toll.
Im Winter 2005 gab es bei uns in Dortmund auch recht viel Schnee.Am 25.11.05 gab es hier 25cm.

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Sep 2008, 09:50:15 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:12:42
Beiträge: 7541
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Wirklich sehr schöne Aufnahmen, hoffentlich siehts in diesem Jahr
ein bisschen ebsser aus als letztes Jahr.

Eigentlich nur die Raureifphase rettete den Winter ein bisschen.
Ich würde mir auch mal wieder eine LMG wünschen ala 2000 oder
2001 wann des war, als wir 1m Schnee im Garten hatten. icon_mrgreen
War schon genial, da schneite es von Weihnachten bis zum 6-ten Januar
immer wieder. Der höchste Neuschneezuwachs glaub ich lag in einer
Nacht zwischen 30 und 40cm.
Ich musste jeden Tag raus zum Schneeräumen. icon_mrgreen

Grüße
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Sep 2008, 22:56:06 
Offline
F3
F3

Registriert: So 7. Sep 2008, 12:48:39
Beiträge: 1529
Hey Widdi

Sehr schöne Winter Impressionen!
Danke fürs zeigen ;)

Gruß Jonas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Sep 2008, 23:01:04 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:19:14
Beiträge: 10371
Wohnort: Bremerhaven
Hallo Widdi,

ein wirklich klasse Winterbericht. :cool: :zustimm:
Die verschneiten Landschaften sind richtig schön.
Auf dem Land wirkt das ganze ja noch besser aus als bei uns in der Stadt, zudem ist es bei ja euch auch deutlich hügeliger als bei uns. :)
50 cm Schnee ist wirklich der Wahnsinn, schon der 20 cm Fall bei uns hat den Verkehr fast schon zum Erliegen gebracht, möchte nicht wissen wies es bei 50 cm ausgesehen hätte.
Obwohl erleben würde ichs trotzdem gerne mal. :dafuer:
Danke fürs posten und
Viele Grüße nach Bayern

Georg

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil!
Meine Wetterstationen: WH 1080 und Klimalogg Pro.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Sep 2008, 09:03:42 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:08:03
Beiträge: 10895
Wohnort: Paderborn-Elsen (105m)
WOW. 8-/ Einfach nur sehr schöne Winterbilder. :D Danke Widdi.

_________________
Bild

Schöne Grüße aus der Gewitter- und Regenarmen- und Domstadt Paderborn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Sep 2008, 15:10:28 
Offline
Stratocumulus
Stratocumulus
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:22:19
Beiträge: 149
Wohnort: Brannenburg
Dringender Verbesserungsvorschlag für dieses Forum hier: Erschafft doch mal einen Knopf, mit dem man sich in die Bilder reinbeamen kann. Am besten in alle gleichzeitig, denn so richtig entscheiden könnte ich mich hier nicht. Wenn ich wählen müßte, würde ich mich wahrscheinlich gaaaaaanz unauffällig neben die Schneemänner stellen ... :snowman:

:gut: :gut: :gut: :gut:

LG Claudia

_________________
Wendelsteinbild des Tages
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Sturmflut am 02.01.2005- Exklusivbilder meiner Canon A400
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Bremerhavener
Antworten: 5
Jahrhunderhochwasser 2005 in Vorarlberg (Rückblick)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Gsiberger
Antworten: 5
2010-12-14: Nächtliche Winterbilder bei -5 °C
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: MaxM
Antworten: 5
Ein paar Winterbilder im Frühling aus Feldrom (25.3.2013)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Ostwestfale
Antworten: 1
Zwei Gewittervideos aus den Jahren 2005 und 2006
Forum: Wettervideos (nur Lesen) - Weather Videos (Read only)
Autor: Suerlänner
Antworten: 4

Tags

Bild, Cam, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz