Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Do 24. Sep 2020, 23:59:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Winter 2012/2013 in der Westpfalz
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2013, 12:40:30 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 17:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Rückblickend betrachtet war es insgesamt ein ordentlicher Winter der vor allem durch die vielen Schneedeckentage (47) zu gefallen wusste.
An 19 Tagen betrug die Schneehöhe >10cm wobei die maximale Schneehöhe nur 19cm erreichte.
Die tiefste Temperatur wurde mit -15,2°C am 09.02.2012 erreicht.
Aus Platzgründen werde ich natürlich das ein oder andere Ereignis weglassen. ;)

Los ging es pünktlich zum ersten Advent,das erste Schneetief sorgte für einen gelungenen Einstand des Winters.

Bild

Bild

Die 3 schönsten Wintertage im Dezember fanden dann vom 07.-09. statt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Auch zur Monatsmitte hielt sich der Winter noch hartnäckig.

Bild

Bild

Bild

Aber alles hat ein Ende...

Bild

Die äußerst milde Witterung fand ausgerechnet an Weihnachten ihren Höhepunkt.

Bild

Das neue Jahr begann glücklicherweise noch trocken,aber wettermäßig war das unterste Schublade.

Bild

Am 11.01.2013 meldete sich der Winter dann endlich zurück und das mit einer dicken Überraschung!

Bild

Am Morgen des 12.01. lagen stolze 11cm frisch gefallener Pulverschnee,vorhergesagt wurden 3-5cm...

Bild

Und diesmal sollte der Schnee auch lange liegen bleiben!

Bild

Bild

Bild

Phasenweise herrschte schönstes Winterwetter.

Bild

Und während andere sich kaum aus dem Haus wagten war ich regelmäßig mit dem Rad unterwegs.

Bild

Bild

Über Nacht sackte die Schneedecke immer wieder etwas zusammen,allerdings wurde dieser Verlust durch tägliche leichte Schneefälle recht gut aufgefangen.

Bild

Am 20.01. stand dann eine recht spannende Eisregenlage an,die hier in der Region letztlich aber doch weit weniger dramatisch war als man hätte vermuten können.

Bild

Und bereits am Abend kamen erneut Schneefälle auf die die etwa 0,5-1cm dicke Eisschicht rasch überdeckten.

Bild

In den Folgetagen blieb das hochwinterliche Wetter noch erhalten...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

...ehe der zweite Winterabschnitt am 27.01. sein Ende fand - nach stolzen 17 Tagen!

Bild

Der dritte Winterabschnitt begann dann am 05.02. mit Pauken und Trompeten bzw. Blitz und Donner. ;)

Bild

Bild

Bild

Bild

Quelle der Blitzkarten:

http://www.industry.siemens.com/service ... fault.aspx

http://www.wetteronline.de/

Danach zogen immer wieder Schneeschauer durch,die aber allenfalls kurzzeitig für richtiges Winterfeeling sorgen konnten.

Bild

Bild

Bild

Bild

Doch in der Nacht zu Samstag (09.02.) änderte sich das dann schlagartig!

Eine kleine aber feine Schauerstraße bescherte mir in knapp 3 Stunden 11cm Neuschnee.

Bild

Am folgenden Morgen,eine märchenhafte Winterlandschaft,das war mit Sicherheit das absolute Highlights dieses Winters,daher dazu auch mehr Bilder.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dieser eigentlich tolle Hochwintertag wurde Nachmittags leider durch leichtes Tauwetter etwas getrübt,aber auch am nächsten Tag präsentierte sich die Westpfalz noch in ihrem weißen Winterkleid.

Bild

Bild

Bild

Der leichte und sehr trockene Pulverschnee wurde (an sonnigen Stellen) trotz Dauerfrost von Tag zu Tag weniger, dennoch blieb der winterliche Eindruck erhalten.

Bild

Bild

Am 15.02. dann die große Überraschung!
Winterwonderland am frühen Morgen.
Bild

Bild

Da die Temperatur zum Nachmittag hin allerdings über 0°C stieg setzte schnell Tauwetter ein, wobei das winterliche Wetter aber nur bedingt gestört wurde.

Bild

Am 16.02. fand dann auch der dritte Winterblock sein Ende.

Bild

Bild

Zwei Tage später dann sogar der erste Frühlingshauch.

Bild

Bild

Bild

Nach einigen Tagen Kahlfrost startete der Winter seinen letzten „Angriff“.

Bild

Bild

Am 25.02. fand der Winter schließlich sein Ende, dieses hatte er sich auch redlich verdient!

Bild

Bild

Das war mein Rückblick auf einen Winter der mir sicherlich in guter Erinnerung bleiben wird.
Ich hoffe ihr hattet an den Bilden auch so viel Spaß wie ich in der Realität. :zustimm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 2. Mär 2013, 12:40:30 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2013, 14:48:53 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42623
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus René,

na da hat der Winter bei dir doch einiges geboten, nicht schlecht! :zustimm: Hattest auch einiges, was ich noch nicht hatte, Eisregen, Gewitter, Krokus... danke für die hübsche Zusammenfassung. Aber das schönste Bild ist das mit den Eiskristallen in Nahaufnahme, das hast du klasse hingekriegt! :zustimm:

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Froststatistik Herbst/Winter/Frühling 2012/2013
Forum: Wetterstatistiken und -Zusammenfassungen - Weather Statistics and Summaries
Autor: Gewitterfront
Antworten: 8
Der Winter ist angekommen in der Westpfalz(viele Bilder)!
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Gewitterfront
Antworten: 6
Tmax Winter 2013/14
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: MaxM
Antworten: 211
Schneeschauer am 4. Advent in der Westpfalz
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Gewitterfront
Antworten: 2
06.05.2015 - Gewitter-Spotting in der Westpfalz
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Gewitterfront
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz