Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 14. Aug 2020, 22:33:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 29. Dez 2012, 19:14:06 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7438
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hallo zusammen,

es gibt mal Bilder, als der Winter noch Winter war. Und zwar aus dem Jahr 2010. Genauer gesagt Ende Januar 2010 .

nachdem in diesen Zeiten absolut kein Winter mehr zu sehen ist, möchte ich einfach mal den Winter zumindest auf den Bildschirm bringen. Und zwar gibt es heute einmal, bisher noch nicht gezeigte Bilder. Diesmal aus dem Januar 2010, der noch ein Wintermonat war. Damals, zum Ende des Monats gab es am Grenzkamm noch genügend Schnee und dazu viel Raureif. Einfach ein tolles Wetter. Auch wenn es Hochnebel gab, aber lieber Hochnebel und viel Schnee, als etwas Sonne und dafür ist alles grau – grün und überall steht das Wasser. An diesem Tag ging es vom Tanken in CZ, durch die tschechische Republik hinauf zum Grenzkamm, und zum Grenzlandturm auf etwas unter 800m Höhe. Dazu dann später ein bisschen mehr. Ich werde den Thread wohl mal auf zwei Teile aufteilen. Anschließend machte ich dann eine kleine Wanderung hinauf zum Turm. Wie gesagt, damals gab es noch Winter pur. So, nun aber zu den ersten Bildern dieses schönen Wintertages.

Die ersten drei Bilder entstanden kurz vorm ehemaligen Grenzübergang auf der tschechischen Seite. Es gab schön viel Schnee und Reif an den Bäumen:

Bild

Bild

Bild

Und wieder ein paar Meter weiter oben. Dürften mittlerweile 780müNN sein. Jeden Meter weiter oben, sah es genialer aus. Die Bäume waren noch mehr verreift:

Bild

Bild

So, nun sind wir auf der deutschen Seite, kurz unterhalb vom ehemaligen Grenzübergang. Dort unten auch wieder schön viel Schnee und Raureif:

Bild

Die Bäume leiden wie immer unter der Schnee und Eislast. Wobei solche gebogenen Birken heute auch in allen Wäldern des Landkreises zu sehen ist, wegen dem Nassschnee Ende November:

Bild

Wie immer... eine Wanderung hart an der Grenze. Ein Meter weiter und wir sind in der tschechischen Republik angekommen. Diese Bilder gibt es auf Schritt und Tritt zu machen...:

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Bäume trotzen mutig der Schneelast:

Bild

Bild

Weiter oben hat es die Birken wieder erwischt. Aber auch andere Sträucher konnten der Schneelast nichts mehr entgegen setzen. Auf dem zweiten Bild, wieder die leidenden Birken, die fallen solchem Winter schnell zum Opfer:

Bild

Bild

Bild

Blick nach links... die Grenzmarkierung von Deutschland... darunter das nicht mehr angestrichene B für Bayern:

Bild

So, dies war der erste Teil des Berichtes. Der zweite Teil handelt sich dann um den Grenzlandturm auf knapp 800m Höhe. Danach ging es dann langsam wieder nach Hause über den Ahornberg. Dazu später dann aber noch etwas mehr.

Ich hoffe der erste Teil hat ein bisschen gefallen. Ja es sind Winter Bilder, ja es gibt nicht viele die Winter mögen, aber trotzdem bleibt mir nichts anderes übrig, als diese Bilder einzustellen. Möge der nächste Winter ähnlich so aussehen. Mit Glück packt es der Winter 2012/2013 ja im Februar doch noch einmal.

Über Kommentare würde ich mich wie immer freuen, und auch schon einmal im Voraus bedanken.

Viele Grüße aus Nordbayern
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 29. Dez 2012, 19:14:06 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 29. Dez 2012, 20:57:27 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42171
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Markus,

ich kann mich erinnern, das hast du uns damals auch schon gezeigt. Ist ja schon gewaltig, wie sich da die Reifmassen angesammelt hatten. :D Aber ist auch nur knapp 3 Jahre her, also es kann immer noch passieren, dass wieder sowas kommt. So stark kann sich das Klima seitdem nicht verändert haben. :)

Danke fürs Zeigen! :zustimm:

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 30. Dez 2012, 12:35:22 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:19:14
Beiträge: 10328
Wohnort: Bremerhaven
Klasse Bilder Markus, :zustimm:

Erinnere mich noch auch noch sehr an deinen Winterbericht von den verreiften Bäumen Anfang 2010. Und ganz ehrlich,
lieber wäre mir solch ein Wetter auch hier, auch wenn ich die gestrigen 11.5°C in der Sonne eigentlich auch ganz nett
fand. Aber so ein Wetter passt eigentlich gar nicht zu Dezember. Hoffen wir das es dann im Januar wieder für ernsthafte
kräftige Wintereinbrüche in ganz Deutschland reichen wird. :)

Viele Grüße

Georg

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil! Aufzeichnung mit WeeWX.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 30. Dez 2012, 21:38:27 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 17:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Hammer,echt geile Bilder!
Zuletzt hab ich solche Verhältnisse 2009 im Schwarzwald erlebt.
Unbeschreiblich schön! :zustimm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Radtour zum Grenzkamm - 503 Höhenmeter-36km (09.09.Teil3/4)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Markus
Antworten: 3
Tief Natascha - Schnee im Süden (06. Februar 2010)?
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 5
TMax Thread Winter 2010/2011
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: Bremerhavener
Antworten: 402
Schnee in Weser Bergland (bei Höxter) 27.11.2010
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Maxim
Antworten: 3
06.12.2012 - Tiefster Winter bei einem halben Meter Schnee
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz