Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 29. Nov 2021, 15:49:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 7. Feb 2015, 15:28:16 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:12:42
Beiträge: 7531
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hallo zusammen,

nachdem am 6-ten Februar gegen 10 Uhr endlich die Sonne herausgekommen ist, nutzte ich den Tag um eine kleine Fahrt zu unternehmen. Seit Donnerstag Abend frischte der Böhmische kräftig auf, und sorgte auch am Freitag Vormittag noch für Behinderungen durch Verwehungen. Der Wind war aber nur in den Höhenlagen etwas stärker unterwegs. Auf den Hochflächen des Grenzkammes, waren die Verwehungen auch eher gering. Grund ist auch, dass eben nur um die 20 –30 cm Schnee liegen. Da gab es dann nicht sehr viel Schnee zum Verwehen. Ich drehte eine kleine Runde, und da entstanden die folgenden Bilder, die ein absolutes Traum Winterwetter zeigen. Erst ging es in Richtung Dylen, dann nach Süden am Grenzkamm entlang. So, nun aber genug, auf zu den ersten Bildern.

Beginnen wir mit dem Blick auf den Dylen, unserer höchsten Erhebung auf Seite der Tschechischen Republik. Wie man sieht, der Schnee auf den Bäumen ist nur oben zu finden. So in etwa auf 800 müNN aufwärts. Unterhalb des Berges verläuft ein Wanderweg genau entlang der Grenze:

Bild

Hier der Blick über die Landschaft. Auch hier der Schnee ab 800m auf den Bäumen:

Bild

Hier der Zoom hinauf auf den Dylen. Mit 939m Höhe überragt er die Grenzregion. Oben der große Turm, an diesem ist auch die Webcam angebracht, die geniale Bilder produziert. Da war ich auch einmal oben auf dem Berg:

Bild

Hier der Blick auf die Wallfahrtskirche Sankt Sebastian. Hier ist bezeichnet man es einfach nur als „die kleine Kappl“. Gleich nebenan ist der Golfclub Stiftland. Ja, wir haben auch einen Golfclub. Gleich in der Nähe ist dann noch das Sibillenbad. Könnte manch einem bekannt sein:

Bild

So, jetzt sind wir wieder ein Stück weiter. Diesmal kurz vor Mähring. Hier ist eine gute Stelle, die immer für Verwehungen gut ist. Wegen der relativ geringen Schneeauflage, gab es hier nur mittlere Verwehungen. Für die Schneefräse reichte es zumindest. Das Bild machte der Beifahrer:

Bild

So, bevor es zu den nächsten Bilden geht. Erst einmal der Hinweis. Die folgenden Bilder wurden alle vom Beifahrer gemacht ;)

Nun ging es in Richtung Süden, entlang am Grenzkamm. Hier führt eine schöne Strasse entlang, die für Verwehungen gut ist. Auch hier nur leichte Verehungen am Start. An den Birken sieht man dass der Wind noch mäßig unterwegs war. Die beiden Bilder sind von dieser Strasse. Da gab es früher schon ganz andere Schneeverwehungen:

Bild

Bild

Jetzt ging es über den Ahornberg, in Richtung Tschechische Republik. Im Wald, wo kaum Wind reingekommen ist, klebt der Schnee noch schön auf den Bäumen. Weißer Schnee, auf tiefgrünen Ästen, mit blauem Himmel.. was will man mehr:

Bild

Jetzt ein kurzer Abstecher zur Tankstelle. Diese liegt auf gut 800 müNN direkt auf der Freifläche am Grenzkamm. Dort hat es ein bisschen geweht, und so war die Zufahrt nur noch 1-spurig. Könnte schon gut 1m Schnee sein, der dort beiseite geschafft werden musste. Dort oben im Böhmischen Tanken, ist keine Wohltat:

Bild

Bild

Nun ging es nach Hause. Aber langsamer als gedacht. Unser Freund der Winterdienst fuhr vor uns. Ab und zu stand man dann eben in einer Wolke aus Schnee:

Bild

Es ging auch noch dichter. Eine White-Out am helligsten Tag. Durch den Pulverschnee gab es ganz schöne Fontänen aus Schnee:

Bild

Da der Wind in die „falsche Richtung“ wehte, konnte man den Schnee Fontänen nicht ausweichen. Auch ein gebührender Abstand konnte wenig dran hindern:

Bild


So, zum Abschluss wieder der Blick auf unsere Windräder. Auch schöne Strukturen im Schnee. Stellenweise sahen die Felder und Wiesen aus, wie mit Wellen übersäht. Stellenweise war der Schnee bis auf den Acker verschwunden:

Bild

So, dies war dann dieser kurze Bericht vom Traumwintertag mit leichten Schneeverwehungen. Ab Morgen geht dann erst einmal die Tristesse los. Aber auf jeden Fall gibt es erst noch einmal etwas Neuschnee.i Jeder Kommentar ist natürlich auch willkommen. Wie geschrieben, die Bilder schoß alle der Beifahrer!

Schöne Grüße aus der Nördlichen Oberpfalz
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 7. Feb 2015, 15:28:16 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 7. Feb 2015, 16:29:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Markus,

sehr schöne Bilder, da oben ist ja wirklich ordentlich Schnee. Danke fürs Zeigen! ;)

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Feb 2015, 15:42:42 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 16:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Wirklich herrlich! :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

Traumhafter Sonnenaufgang auf dem Feldberg - 29.8.08
Forum: Sonnenauf- und Sonnenuntergänge, Athmosphärische Leuchterscheinungen, Astronomie - Sunrise and Sunset, Astronomy and atmospheric lights
Autor: Dominik
Antworten: 5
Wintertag deluxe (13.3.13)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Suerlänner
Antworten: 4
Sonniger Wintertag in den Auewiesen (11.12.2012)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Bremerhavener
Antworten: 7
2017-12-29_Ein Wintertag am Ringelfelsen bei Neualbenreuth
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Markus
Antworten: 3
08.06.2013 - Videos eines leichten Gewitters am späten Abend
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 4

Tags

Bild, USA, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz