Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: So 20. Jun 2021, 14:19:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 18. Okt 2009, 13:00:03 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:19:14
Beiträge: 10362
Wohnort: Bremerhaven
Hallo zusammen.

Angesichts mangelnder Zeit komme ich erst jetzt dazu die folgenden Bilder zu posten.

Am Wochenende des 3/4. Oktobers zog das Sturmtief "Sören" über Deutschland hinweg.
Da an diesem Wochenende auch noch Vollmond war, wobei das Wasser eh schon höher stand, kam es zu einem Wasserstand von ca. 1.50 m über dem normalen Hochwasser was am Mittag des 4. Oktober für eine leichte Sturmflut sollte.
Glücklicherweise wehte der Wind aber aus Westen, wäre er aus Nordwesten gekommen, hätte es zu einer stärkeren Sturmflut kommen können, wie das z.B. in Teilen der Westküste Schleswig Holsteins der Fall war.

Ich war an beiden Tagen nämlich dem Abend des 3. und kurz nach dem Hochwassertermin des 4. unterwegs gewesen um einige Aufnahmen von dem Spektakel zu machen. Ich hoffe die Bilder finden Gefallen.

Der Abend des 3. Oktober. Niedrigwasser aber das Wasser schlug dennoch schon hohe Wellen.
Dazu konnte ich mit dem Windmaster Böen bis zu 69 km/h messen, einige Stunden später maß dann die DWD Station den höchsten Wert von 79 km/h. Folgende Aufnahmen wurde ca. zwischen 20:30 Uhr und 21 Uhr gemacht.
Bild

Bild

Bild

Bild

Nun machen wir einen Sprung zum Nachmittag des 4. Oktober. Der eigentliche Hochwassertermin war bereits um 14:30 Uhr, den konnte ich aber leider nciht schaffen, so war ich erst eine Stunde später vor Ort als das Wasser bereits wieder am ablaufen war.
Dennoch zeigten sich weite Teile des Deiches zunächst noch überschwemmt. Der Wind lies aber bereits spürbar nach.
Bild

Bild

Bild

Der Parkplatz vor dem Anleger der Weserfähre ist bei Sturm als erstes betroffen und wurde deswegen auch geräumt.
Als ich eintraf war aber das meiste wieder abgeflossen.
Bild

Bild

Das geschlossene Sturmflutsperrwerk.
Bild

Anschließend ging ich noch zum Alten Leuchtturm an der Geestemole. Vorher musste ich allerdings noch einen Regenschauer abwarten
Bild

Vorbeiziehende Schauer über der Wesermarsch (Blick Richtung Südwesten)
Bild

Bild

Auf dem Rückweg zog sich das Wasser immer stärker zurück und die Schäden wurden sichtbar.
Eine zerstörte Sitzbank
Bild

Bild

Treibsel
Bild

Regenbogen nach kräftigem Graupelschauer
Bild

Viele Grüße

Georg

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil!
Meine Wetterstationen: WH 1080 und Klimalogg Pro.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 18. Okt 2009, 13:00:03 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 18. Okt 2009, 14:13:13 
Offline
Cirrus
Cirrus

Registriert: Do 6. Nov 2008, 22:01:13
Beiträge: 94
Wohnort: Nordenham
Hallo Georg,

danke für die schönen Bilder. War an dem Wochenende gar nicht zu Hause, so dass es ganz praktisch ist, dass Du Bilder gemacht hast.
Danke dafür. :zustimm:

Grüße nach Bremerhaven.
Nico

_________________
Aus schulischen Gründen nur eingeschränkt online.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Okt 2009, 14:46:14 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Hallo Georg,

danke für die Bilder der kleinen sturmflut.Das Sturmtief Sören war bei dir viel stärker als hier.
Eine richtige Sturmflut möchte ich auch mal erleben.Die ganz kleine Sturmflut auf Fehmarn war ja keine richtige.
Danke fürs Zeigen. :zustimm:

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Okt 2009, 16:18:57 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45590
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Georg,

das sind wieder super Bilder! Ja, man sieht ganz gut, dass das Wasser ordentlich angestiegen ist durch den Sturm. War das Wasser jetzt also beim Höchststand auf diesem Parkplatz, der geräumt wurde? Wie noch über NN ist das Wasser denn gestiegen? Danke fürs Zeigen! :zustimm:

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Okt 2009, 18:54:30 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7513
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hi Georg,

danke für die vielen Bilder und Eindrücke. Ja, Sören war das Erste Tief
in diesem Herbst, welches mal Gas gegeben hatte. ;)

Schön die Bilder vom Hochwasser, und die aufgewühlte See.
Die Schauer auf den Bildern waren dann noch die Zugabe. :cool:

Danke fürs Einstellen.

Grüße
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 24. Okt 2009, 16:34:07 
Offline
Wasserhose
Wasserhose
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Dez 2008, 17:51:36
Beiträge: 1081
Wohnort: Dortmund
Schöne Bilder vom 4.10.
Vom 3.10. muss ich ganz ehrlich sagen, qualität ist nicht so gut, wäre sie dies wären es schöne Bilder.
Ne Sturmflut ist bestimmt interessant.
Vor allem die Bilder ab dem Leuchturm gefallen mir besonders.

Danke.

Wölfchen.

_________________
Gruß aus Dortmund, Wölfchen

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Ähnliche Beiträge

Rückblick März 2009 - Impressionen aus Rödermark
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Leon
Antworten: 6
Rückblick auf die (winkelförmige) Westlage Mitte Januar 2009
Forum: Wetterwissen - Weather Know-how
Autor: Nordfriese
Antworten: 0
Winter Rückblick 2008/2009 aus Dortmund Teil 2
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Rico
Antworten: 3
Rückblick, 21.05.2009 (Himmelfahrt) Squalline bei Wolfsburg
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Thunderstorm30
Antworten: 10
Gewitter 2009 - Rückblick
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Anni(ka)
Antworten: 16

Tags

Bild, Deutschland, Essen, Mond, USA, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz