Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Di 15. Okt 2019, 04:46:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 6. Aug 2013, 16:32:48 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:19:14
Beiträge: 10296
Wohnort: Bremerhaven
Hallo zusammen,

In der vergangenen Nacht zog ein Konvergenz über Norddeutschland hinweg, in der sich ab den späten Abendstunden mehrere Gewitterlinien ausbildeten. Zwei davon zogen auch mit einiger Entfernung Bremerhaven vorbei, allerdings waren sie weit genug entfernt so das man die Blitze in einiger Entfernung orange leuchten sehen. Die erste Gewitterlinie bildete sich über der niederländischen Provinz Groningen und zog dann über die ostfriesischen Inseln und Helgoland wobei sie sich dort aber wieder auflöste.
Diese Linie war dann von etwa 00:30 Uhr bis 1 Uhr in etwa auch hier zu sehen, die Blitzrate lag bei etwa einem Blitz alle 2 Minuten als sie in unserer Höhe ankam und das Wetterleuchten eher nur schwach zu sehen.

Nachdem meine Fotoversuche auch nichts geworden waren (der beleuchtete Hafen tat noch sein übriges dazu), lies es sein und konzentrierte mich lieber auf die zweite Gewitterlinie die deutlich blitzreicher war und es zunächst sogar aussah als würde sie uns streifen. Das tat diese zwar auch nicht, aber da sie deutlich blitzaktiver war (Blitzrate teils bei 1-2 sec!), näher an uns vorbeizog (Luftlinie am nahesten Punkt circa 40-50 km) und es glücklicherweise über uns auch fast sternenklar war- bis eben auf den einen beleuchteten CB- waren die Vorraussetzungen nun deutlich besser.

Und von dieser zweiten Gewitterlinie stammen auch meine Bilder bzw Videostandbilder ich hab zunächst nämlich gefilmt da ich mir hiervon deutlich mehr versprach als von Fotos, denn auch diese Linie zog nordwestlich vorbei und in dieser Richtung hab ich bekanntlich den aufgehellten Hafen. :/
Ich hatte zeitweise sogar überlegt auf ein Feld zu fahren das 4-5 km entfernt ist von meiner Wohnung, allerdings lies ich den Gedanken wieder fallen denn erstens hab ich derzeit kein Auto zur Verfügung und zweitens wäre das mit dem Rad bei einer Neubildung in der Nähe gefährlich geworden mangels Unterstellmöglichkeiten. Also fotografierte und filmte ich dann von zuhause aus, immerhin ist die Sicht nach Norden relativ frei.

Hier nun meine Aufnahmen ich hoffe sie finden gefallen!

Zunächst meine Videostandbilder
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und ein paar Fotos hab ich auch noch gemacht, zweimal auch mit Blitzen. :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Gleichzeitig über mir fast klarer Himmel ;)
Bild

Bild

Fazit: Eine recht spannende Gewitternacht für Norddeutschland, nur hätten für meinen Geschmack die Gewitter entweder treffen oder wenigstens dichter an uns vorbeiziehenden können so das man einfach viel größere Blitze zu Gesicht bekommen hätte. Trotzdem möchte ich nicht meckern. ;)

Eventuell folgt auch noch ein Videozusammenschnitt vom Wetterleuchten in den nächsten Tagen.

Viele Grüße

Georg

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil! Aufzeichnung mit WeeWX.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 6. Aug 2013, 16:32:48 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Aug 2013, 16:46:14 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Georg,

schönes Wetterleuchten hast du da erwischt, ist auch mal was, wenn man das so in der Ferne beobachten kann. :) Danke fürs Zeigen! :zustimm:

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Aug 2013, 17:36:57 
Offline
Cumulonimbus
Cumulonimbus
Benutzeravatar

Registriert: Mi 20. Apr 2011, 10:24:10
Beiträge: 429
Wohnort: Artland ( norddeutsche Geest, 25 m ü.NN, Endmoränen höher).
Moin Georg,

vielen Dank für die Eindrücke, man sieht teilweise sehr gut den erleuchteten Cb- und da gebe ich dir recht, das war eine wirklich interessante Nacht für den Norden. Wetterleuchten gen. Norden und Süden und klarer Himmel über den Köpfen- wann hat man das schon mal?

Rausfahren wäre natürlich sicherlich gut gewesen, aber von diesem Standort kann man auch nicht meckern- der ist auch sehr in Ordnung und man hat ja einen recht guten Blick! Schade, dass das nur ein Spektakel aus der Ferne war ( so ja auch hier!)- aber man sollte echt nicht meckern wie man ja an deinen Ergebnissen sieht! :) Dafür dass es Videostandbilder sind- top!

Ein Video werde ich ggf. später noch hochladen, mal schauen!

Danke fürs Zeigen! :)

_________________
Grüße aus dem Nordwesten!

__________________________________________________________________________________________________________________

Avatar: Mitternachtsdämmerung im Juni 2013.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2013, 19:42:58 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:19:14
Beiträge: 10296
Wohnort: Bremerhaven
Danke euch beiden, ja das war wirklich eine herrliche Show! :zustimm:
Hätte ich ein Auto gehabt, wäre ich die Nacht auf jeden Fall rausgefahren- aber gut die Saison ist ja noch nicht vorbei und vllt gibts ja nochmal so ein nächtliches Feuerwerk. ;)

Grüße

Georg

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil! Aufzeichnung mit WeeWX.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2013, 13:10:41 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 00:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Interessante Aufnahmen Georg, das Wetterleuchten war bestimmt schön zu beobachten! :) In mir herrscht ja immer eine emotionale Achterbahn, wenn ich sehe, dass etwas derart blitzaktives weit vorbeizieht und ich kriege so gar nichts ab davon... aber dennoch hat so eine entfernte Wetterleuchten-Show doch auch mal ihren Reiz. :) Danke für's Zeigen!

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Ähnliche Beiträge

Überraschende Lightshow gestern abend (20.10.2013)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Bremerhavener
Antworten: 5
Gewitter mit toller Lightshow am Abend des 09.05.2009!
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Daniel
Antworten: 14
nächtliche Lightshow am 10.06.2010
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Thunderstorm30
Antworten: 11
27/28.07.2012 - nächtliche Blitze bei Wolfsburg
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Thunderstorm30
Antworten: 4
Gewitterfront mit Lightshow über Würzburg, 21.06.2012
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Daniel
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz