Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 21. Jan 2022, 06:14:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2011, 09:58:17 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Hallo zusammen! :)

Da ich 1 Woche im Urlaub war und daher jetzt erst mal das ganze Bild- und Videomaterial bearbeiten musste, komme ich erst jetzt dazu, euch von dem turbulenten Gewitterereignis in Würzburg am Abend des 11.09.2011 zu berichten. Für jenen Tag waren bereits Gewitter angekündigt, und so hoffte ich einen Tag vor Abflug nach Kreta noch ein kleines Schmankerl zu bekommen. Und ich sollte nicht enttäuscht werden, im Gegenteil...

Die Luft war sehr warm und schwül (Tmax 30°C) und die Bewölkung ließ bereits erahnen, dass da etwas mächtigeres in der Luft lag. Am späteren Nachmittag erfolgte dann schließlich nordöstlich von Würzburg die erste Auslöse und im Schweinfurter Raum explodierten förmlich mehrere Zellen:

1.
Bild

2.
Bild

3.
Bild

Da diese Zellen aber abzogen war ich natürlich erst mal wieder geknickt und dachte schon, dass es das wohl gewesen sein sollte für den Tag. Doch weit gefehlt: Am Abend verdunkelte sich plötzlich aus Westen der Himmel, dort braute sich eine Gewitterfront zusammen. Ich kam gerade noch rechtzeitig nach Hause, als schon erstes Donnergrollen hörbar wurde. Auf dem Balkon sah ich dann die Überraschung: aus westlicher Richtung zog eine sich sichtlich verstärkende Gewitterlinie heran. Normal schwächen sich die meisten Gewitter im Raum Würzburg ab oder ziehen vorbei, was ich auch gerne mal als das "Würzburg-Phänomen" bezeichne, weil es so oft vorkommt, aber diesmal lagen wir nicht wirklich in einer Lücke. Die dunklen turbulenten Wolken rasten förmlich auf mich zu, bereits vor der Front schlugen immer wieder kräftige Erdblitze ein!

4. Blick nach Südwesten:
Bild

5. Blick nach Westen:
Bild

6. Eine tiefschwarze Wolkenbasis zieht heran, die Wolken sind richtig turbulent und ziehen mit hoher Geschwindigkeit auf mich zu. Ich hielt ernsthaft zur Sicherheit schon mal Ausschau, ob es irgendwo verdächtige Rotationsbewegungen gab, denn man sah schon, dass dieses Gewitter viel Dynamik im Gepäck hatte. Dies sollte sich im Übrigen weiter östlich in den Haßbergen, im Ort Zell am Ebersberg, dann auch bestätigen: dort gab es einen Tornadoverdachtsfall und in diesem Zusammenhang auch erhebliche Verwüstungen!
Bild

7.
Bild

Von einem Tornado blieben wir zum Glück verschont, aber das Unwetter sollte nicht minder kräftig auch bei uns wüten. Als die Front über uns hereinbrach, gab es immer wieder beeindruckende Blitzeinschläge, teilweise waren Naheinschläge dabei. Das schlimmste war jedoch der Wind: schwerer Sturm setzte ein und erreichte auch orkanartige Geschwindigkeiten von bis zu 104 km/h (offiziell in Würzburg registriert)! Dazu setzte für einige Minuten auch starker Regen ein, der aber nicht das größte Problem darstellte, da die Gewitterfront schnell weiterzog und östlich von uns noch weiter an Stärke zulegte.

Für die Feuerwehren gab es einige Einsätze aufgrund überschwemmter Straßen und vor allem abgerissener Äste und umherfliegende Teile, die auf den Straßen landeten. Sonst schien das Ganze aber noch recht glimpflich verlaufen zu sein.

Anbei nun noch ein kurzes Video zum Geschehen:

[www-youtube]http://www.youtube.com/watch?v=RAhOSx5dg7g[/www-youtube]


Das war ein spektakulärer Saisonabschluss, auch wenn es einige Tage später nochmal ein Gewitter in Würzburg geben sollte, welches ich aber verpasst habe, da ich wie gesagt zu der Zeit auf Kreta weilte. ;)

Beste Grüße,
Daniel.

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 25. Sep 2011, 09:58:17 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2011, 10:35:51 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:19:14
Beiträge: 10371
Wohnort: Bremerhaven
Servus Daniel,

Danke für diesen interessanten Nachtrag. Die Wolkenstimmungen sind sehr imposant und das Video selbst zeigt auch das es bei euch windmäßig recht heftig zur Sache ging. 104 km/h als Gewitterböe ist jedenfalls nicht von schlechten Eltern. Danke fürs zeigen! :zustimm: :)

Grüße

Georg

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil!
Meine Wetterstationen: WH 1080 und Klimalogg Pro.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2011, 12:59:00 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47931
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Daniel,

da ging's ja wirklich gut zur Sache, ich hatte es auch auf dem Radar gesehen, dass es diesmal keine WÜ-Lücke gegeben hat... ;) Das Video ist auch schön, da sieht man, dass es ganz gut zur Sache gegangen ist. Gefällt mir, danke fürs Zeigen!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2011, 13:48:01 
Offline
F5
F5
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Sep 2011, 16:30:06
Beiträge: 2351
Wohnort: Westpfalz (253m)
Geil!
Super Bilder und auch das Video ist gut! :zustimm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2011, 19:43:50 
Offline
Kaltfrontgewitter
Kaltfrontgewitter
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Okt 2008, 15:46:54
Beiträge: 548
Wohnort: Ilsede / Niedersachsen
Hallo,

Geniale Cbs und Wolkenstrukturen...klasse Bericht.

_________________
Vorbeischauen lohnt sich:
Stormchasingteam Niedersachsen (Harz-Heide)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

05.06.2011 - Schweres Gewitter über Mainfranken!
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Daniel
Antworten: 10
Nachtrag: Gewitter am 19.5.2012 bei Kaiserslautern
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Gewitterfront
Antworten: 2
Starkes Gewitter über BHV gestern abend (11.06.2011)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Bremerhavener
Antworten: 7
27.04.2011 - Multizelle mit hoher Blitzrate über Wolfsburg
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Thunderstorm30
Antworten: 4
2011-05-26 ff: Kaltfront kommt durch, evtl. Gewitter
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 29

Tags

Bild, Erde, Flug, NES, USA, Urlaub, Wein, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz