Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 14. Okt 2019, 23:44:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2019, 21:36:40 
Offline
F3
F3
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:41:46
Beiträge: 1672
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Nunja kaum aus dem Urlaub retour hab ich heut mal einen Auspenntag eingelegt, also erst mal so halb 10 ausm Bett und Mittags dann erstmal raus. Wenn schon mal Schnee im Flachland liegt, muss man das auch nutzen, ist ja mittlerweile eine Rarität. Bei mir ists ja mittlerweile so, dass ich über Mittag was anderes sehen muss, also schnell sich angezogen, Cam eingepackt und eine kleinere Runde um den Ort gedreht

1. Auf dem Weg rüber zur Glonn

Nunja gegen 13:00 dann doch zu einem Spaziergang los, Langlauf wäre aber auch gegangen, vorher musste noch die Weihnachtsdeko weichen, ist ja doch schon Lichtmess vorbei. Die Krippe steht aber noch bis Fasching, da das Souvenir heuer aus dem Schiurlaub die Heiligen Drei Könige waren. Somit ist die Krippe aber nach 8 Jahren immer mal wieder was zukaufen endlich komplett auf Holzfiguren umgestellt, auch wenn das so einiges an Geld verschlungen hat, Hunger hatte ich auch noch also gleich ins Nahe Memories und danach erstmal ein längerer Verdauungsspaziergang, Cam hatte ich mit.

Bild
Bei mir in der Nachbarschaft, hatte ja doch nochmal ordentlich geschneit

Bild
Trotz leichter Plusgrade hielt sich der Schnee gut, ausgenommen da wo die Sonne richtig reingefahren ist, da taute es leicht

Bild
Vor allem auf den Dächern sieht mans deutlich, Sonnseitig ziemlich weggebraten, Schattseitig alles weiß

Bild
Ab hier warens noch 100m zur Einkehr, geh da aber wenn ich Zeit hab eh einmal die Woche zum Mittag machen runter

Bild
Pause das Hähnchen hat den Fototermin ned erlebt, danach gings halt noch bevorzugt ausserhalb auf den Feldern um den Ort rum

Bild
Das Alte Postamt, mittlerweile Bürgerbüro

Bild
Winterlich an der Glonn, wo die Sonne hin kam wurde es aber doch tw. aper, hatte was von +5°C gelesen am Sparkassen-Thermo, könnte in der Sonne gestimmt haben

Bild
Am Marterl vorbei, danach an der Kläranlage lang, bin aber nicht den direkten Weg gegangen

Bild
Und über den Volksfestplatz, kaum im Feld kam auch die mitgenommene Sonnenbrille zum Einsatz.

2. An der Glonn entlang

Nunja nach der EInkehr zuvor, erstmal an der Glonn respektive am Mühlbach entlang bis in den Nachbarort Glonn gegangen und kurz vorm Wirtshaus (haben eh erst Abends auf) dann wieder Richtung Markt Indersdorf retour. Die Runde ging dann übern höhenrücken und damit auch Siechhäusern zur Bank und anschliessend via Bahnweg wieder retour. Etwas kürzer als letztens bei den ergiebigen Schneefällen im Jänner, dafür aber ordentlich Wintersonne tanken.

Bild
Übers Wehr hinweg

Bild
Und am Mühlbach lang da war einiges ausgetreten

Bild
Tw lag wenig Schnee, vor allem unter Bäumen kam wieder Grün raus, aber von denen fiel da auch einiges, da es in der Sonne recht mild war

Bild
Einfach am Bach lang

Bild
Tja diesmal mit Wintersonne, ohne Sonnenbrille ging da nichts, ist ja doch bei Neuschnee immer recht grell! :cool:

Bild
Flach am Fluss entlang, bevor es dann querfeldein, das muss bei mir immer sein wieder auf einen Fußweg ging, tw. hielt sich der Schnee auch auf den Bäumen trotz dezenter Plusgrade.

Bild
Ausblick, endlich mal Schnee+Sonne

Bild
Die Enten sind dann recht schnell geflüchtet, naja die Schmecken aber auch gut icon_mrgreen

Bild
Kurz vor Glonn da wo noch Altschnee war (ka ob was über war, war ne Woche weg) war der etwas dicker

Bild
Nun aber zum Höhenrücken rüber, dazu muss man erstmal wieder ein Stück durch Felder und dann durch ein Wohngebiet

Bild
Wieder mal Sonne und Schnee, hatte ich im Urlaub vermisst, aber durch Pulverschnee stauben vor allem gestern war auch gut, nur sorgte der Schnee gestern Abend halt doch für ein langsames vorankommen bei der Rückreise, lustigerweise aber erst ab der A99, davor gings problemlos

Bild
Hier ginge es zur Kläranlage, aber es hingen noch Eiszapfen runter auf dem Steg

3. Glonn- Höhenrücken

Tja am Fussweg angekommen erstmal hoch zu meinem früheren Kindergarten und dann hintenrum den Hügel rauf, von oben hat man dann einen netten Blick über die Gegend. Der Hügel wurde vor allem am Nordhang auch gerne zum Rodeln genutzt, da musste ich dann doch ein Stückerl seitwärts. Klar mit den Alten Schi wär da auch gegangen. Ein Kleiner (vllt. 3-4 Jahre alt) hatte ja fürchterlich geheult ka warum auch immer, aber der wollte wohl ned ausm Schnee oder übel hingefallen. Aber gut zu sehen, dass die Kids heute auch noch Spaß im Schnee haben und ned bloss am PC hocken, aber mitm Auto zum Rodelhang, wenn die im Ort wohnen (weiss aber ned ob)

Bild
Mal ein Blick zur Klosterkirche, Weiss-blaue Kombi: Weiß am Boden blauer Himmel

Bild
Rückblick am Weg

Bild
Und die Probst-Morhardt-Straße hoch

Bild
Nix los am Spielplatz, die Kids waren paar Meter Weiter am Rodelhang

Bild
Verschneite Bank am Spielplatz

Bild
Und gemütlich hoch vor die Wintersonne schoben sich nur gelegentlich ein paar kleine Wölkchen (Hochnebelartig)

Bild
Mal rüber zum Kreuz

Bild
Hier hats immer recht hohes Gras, das schaut auch bei 15-20cm noch drüber

Bild
Dort vorn noch kurz ein paar Knipser, leider spinnt meine Cam (löst doppelt aus)

Bild
Zufällig kam dann noch jemand mit tierischer Begleitung vorbei, in der Nähe hats aber einen Reiterhof, das hatte was wie die da mit dem Gaul entlang kam, später kamen noch 2 Reiter daher, die waren aber hoch zu Ross unterwegs

Bild
Am Wegkreuz angekommen, danach gings dann übern Höhenrücken wieder in den Ort retour

Bild
Winterlicher Ausblick, auch wenn ich gern noch mehr Schnee hätte, aber so wie das heut war so 15-20cm ist fürs (Oberbayrische) Flachland idealster Winter

Bild
Durch die Felder geschaut, leider hab ich die 2 Reiter ned gut angezoomt

Bild
Oben sieht man zum Friedhof rüber, zu beiden

Bild
Hier der Alte Friedhof samt Kapelle

Bild
Und oben, später landet man beim Wasserturm, der zusehends gammelt aber dennoch Denkmalschutz :rolleyes:

Bild
Und fast oben

Bild
Und nochmal zurückgeschaut

4. Rückweg via Bahnweg

Tja oben am Rücken gings dann runter zu meinem ehemaligen Kindergarten und dort waren die Kids anhand dem wie da alles zertreten war auch garantiert draußen. Danach erstmal Kontoauszüge rauslassen und einen Umweg übern Bahnweg gemacht. nach Gut anderthalb Stunden Spaziergang war ich dann wieder back home, und da auf die Faulenzerschiene, nach 8 Tagen durchgehend auf den Brettln muss man auch mal Ausspannen.

Bild
Ausblick

Bild
An der Arztvilla vorbei, wenn der da noch lebt und noch aktiv ist: Kurzer Arbeitsweg, da das Krankenhaus nur 200m den Hügel runter ist

Bild
Ausblick mit tw. abgetauten Dächern und das vor allem Sonnseitig

Bild
Wenn man runter zur Maroldstraße schaut alles weiß

Bild
Mal ein Blick in die Hügel

Bild
Die Kindergartenkinder waren bestimmt auch am im Schnee spielen, so viel Spuren wie es da vorm Kindergarten im Schnee hat

Bild
Mal ein Blick rauf, danach gings dann recht flott back home

Bild
Erst beim Funk vorbei, dann durch die Ötz und gradewegs hoch zu mir

Bild
Am Bahnweg

Bild
Noch ein Blick zur Klosterkirche rüber

Bild
Und zur Marktkirche

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 4. Feb 2019, 21:36:40 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2019, 23:49:16 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Widdi,

schöne Bilder! Bei dir ist allerdings doch deutlich weniger Schnee als hier. Aber immerhin hast du's auch mal winterlich zu Hause. :)

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Kranzberg - Reloaded (20.01.2019) (97 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 2
Muttereralm+Axamer Lizum (06.03.2019) (143 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Dolomiti Superski 2019 - Carrezza (29.01.2019) (102 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Sudelfeld - Anlagenmix (19.02.2019) (100 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Dolomiti Superski 2019-Gröden die 2. (02.02.2019) (105 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1

Tags

Cam, Tour, Urlaub, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz