Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 23. Apr 2021, 06:17:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 7. Nov 2020, 11:21:19 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:19:14
Beiträge: 10359
Wohnort: Bremerhaven
Hallo zusammen,

Nach langer Zeit wollte ich mal wieder einen Bilderthread posten. Auch wenn ich beruflich und privat seltener dazu komme Wetterfotos zu machen,
genieße ich natürlich umso mehr wenn ich mir die Zeit dafür nehmen kann.

Eine dieser Tage war die Nacht vom 28. auf den 29. August 2020. Die Gewittersaison hatte hier diesen Sommer so ziemlich gegeizt, so konnte ich kein einziges Nachtgewitter über meinen Standort verzeichnen. In der näheren Umgebung war aber deutlich mehr los. So auch diesen Abend der sich hier meistens sternenklar zeigte. Es hing aber Instabilität in der Luft und so bildete sich schon gegen 22 Uhr an der Elbe eine erste Gewitterzelle etwas nördlich von Hamburg.

Eine gute Stunde später bildete sich eine weitere stationäre Gewitterzelle etwa im Raum Stade.
Von uns aus gesehen sind das gute 80 Kilometer Luftlinie. Ich hatte mich zu dieser Zeit gerade von meiner Freundin für die Nacht verabschiedet und so bot sich nun die Gelegenheit diese Zelle zu beobachten.

Ich hatte erwartet das ich nur ein bisschen Geflacker hinter Wolken sehe, aber ich wurde deutlich positiver überrascht. Das gute wenn man im Hochhaus wohnt ist, das man in nur wenigen Sekunden ganz nach oben fahren kann. Und das tat ich dann auch und schaute mir die Zelle vom 16. Stock aus an.

Die Zelle war sehr blitzaktiv gewesen und brachte lokal starke Regensummen von bis zu über 15 mm/Stunde zusammen. (siehe Radarbilder).

Nun zu den Fotos, ich habe bewusst mit offener Blende fotografiert, und konnte so endlich mal einen Sternenhimmel zusammen mit der Gewitterzelle fotografieren. Seht selbst. ;-) Die meisten Blitze waren IC, aber es gab auch immer mal wieder Erdblitze zu sehen. Dazu waren der Sternenhimmel der Plejaden am Himmel zu sehen. Was will man als Sternen und Gewitterfreund noch mehr :)

Insgesamt habe ich gut eine Stunde am Balkon beobachtet. Nach Mitternacht zog die Zelle wieder nach Norden über die Elbe nach Schleswig Holstein herein, von da an wurde die Entfernung zu groß und die Blitze verblassten wieder in den Wolken.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein paar Radarbilder von www.kachelmannwetter.de als Anhang:

Bild
Quelle: http://www.kachelmannwetter.de

Bild
Quelle: http://www.kachelmannwetter.de

Hoffe mein bebilderter Bericht hat euch gefallen, das war dann auch das Highlight dieser mageren Gewittersaison für mich gewesen.

Viele Grüße

Georg

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil!
Meine Wetterstationen: WH 1080 und Klimalogg Pro.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 7. Nov 2020, 11:21:19 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 7. Nov 2020, 14:15:14 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 16358
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wundervoll! Herrlich! Was für ein Anblick!

Danke fürs Zeigen, Georg!

_________________
Querdenken hat nichts mit Denken zu tun!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Nov 2020, 15:56:27 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 44938
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Georg,

sehr schöne Bilder vom Gewitter - und die Plejaden hast du gleich noch mit erwischt! :) Danke fürs Zeigen!

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste


Ähnliche Beiträge

Wetterleuchten einer Gewitterzelle bei Sankt Peter Ording
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Bremerhavener
Antworten: 5
19.07.09 - Abendliche Gewitterzelle verursacht Massencrash!
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Andris
Antworten: 4
Dolomiti Superski 2020 - Carezza (20.01.2020) (132 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
2013-05-09: Gewitterzelle im Süden
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: MaxM
Antworten: 3
Dolomiti Superski 2020 - Heiligkreuz (21.01.2020) (126 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1

Tags

Bild, Foto, Haus, USA, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz