Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: So 20. Sep 2020, 10:23:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 28. Mär 2017, 22:06:24 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7448
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hallo zusammen,

so endlich hatte ich auch noch Zeit Teil 3 fertig zu stellen. Es sind noch kurz ein paar Bilder von der Ruine. Danach ging es noch einen knappen halben km durch den Wald zur Dreifaltigkeitskapelle mitten im Wald auf dem Höhenrücken des Steinwalds. Aber starten wir erst noch einmal kurz auf der Burg mit zwei paar Spielereien.

Hier der Blick zwischen der Treppe in östliche Richtung:

Bild

So ein Eingang in den Turm kann auch hervorragend als Bilderrahmen genutzt werden. Blick zum Skilanglaufzentrum Silberhütte:

Bild

Von dort aus sieht man auch den Oberpfalzturm wo ich eine Woche später war. Gute 80 Höhenmeter weiter oben direkt am höchsten Punkt im Steinwald:

Bild

Hier nochmal der Hauptturm der Burgruine im Profil:

Bild

Und weiter ging es über den verschneiten Wanderweg leicht nach oben:

Bild

Bild

Schön verschneite kleine Bäume im Schatten. In der Sonne war der Schnee schon weg:

Bild

Bild

So überqueren wir schnell mal wieder die Haupt Wasserscheide zwischen Elbe und Donau... Diese zieht sich durch den ganzen Landkreis:

Bild

So nun sind wir an der Ökumenische Dreifaltigkeitskapelle im Hohen Steinwald angekommen auf 865 müNN mitten im Wald:

Bild

Ein kurzer Blick nach Innen:

Bild

Bild

Bild

Vor der Kapelle ein paar Steintürme mit sogenannten „Sühnesteinen“:

Bild

Dann geht es langsam wieder zurück da es schon etwas später gewesen war und Mitte Januar es schon schnell dunkel wird trotz Sonne am Tag. Ein paar Eindrücke vom tief verschneiten Weg und den kleinen Bäumen die am meisten Schnee tragen mussten:

Bild

Bild

Bild

Hier nochmal der Blick auf die großen 3 im Fichtelgebirge in Franken:

Bild

Die Kössaine mit 939 müNN links und 922 müNN rechts:

Bild

Der Schneeberg mit Militärturm und seinen 1051 müNN:

Bild

Der Ochsenkopf mit seinen Sendeturm und mit seinen 1024 müNN:

Bild

So das war dann Teil 3 und somit der Abschluss dieser damaligen genialen Wanderung und natürlich auch der Wintersaison. Letzte Woche Mittwoch gab es dort oben noch einmal Schnee. Jetzt ist der Schnee zwar weg aber die 200 K GTS hat man dort oben noch nicht geschafft. Ich hoffe der letzte Teil gefällt auch noch ein bisschen. Rückmeldungen sind wie immer gerne Willkommen.

Schöne Grüße aus der Oberpfalz
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 28. Mär 2017, 22:06:24 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Mär 2017, 22:18:15 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42567
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Markus,

auch der 3. Teil ist wieder sehr interessant. Man sieht ja immer wieder die Sendetürme auf beiden Seiten, das sind alles wohl noch Relikte aus dem Kalten Krieg, wo sich die Staaten beiderseits des Eisernen Vorhangs gegenseitig abgehört haben. Danke fürs Zeigen!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 15:54:01 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 15460
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Tolle Bilder, war sicher eine schöne Winterwanderung.

Treibt sich die "weiße Frau" eigentlich noch in den Burggemäuern herum (aus der Sage von Burg Weißenstein)?

_________________
"Nur Vollidioten legen sich auf eine Meinung fest wenn es ständig neue Erkenntnisse gibt!" -- Carolin Kebekus und Mai Thi Nguyen-Kim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

geniale Lightshow am Abend des 30.03.2010
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Thunderstorm30
Antworten: 8
Südtirol 2014 - Maria Weissenstein (20.09.2014) (34 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 2
Südtirol 2016 - Maria Weissenstein (19.09.2016) (32 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 4
Winterwanderung auf 946m Höhe-Der Oberpfalzturm 29.1.17(2/2)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Markus
Antworten: 1
Geniale Winterwanderung-Burgruine Weißenstein T 1 (21.1.17)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Markus
Antworten: 1

Tags

Alben, Bild, Spiele, USA, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz