Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mi 19. Mai 2021, 02:19:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 14:49:56 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7512
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hallo zusammen,

leider etwas spät aber dennoch möchte ich noch einen Bericht vom Winter einstellen. Dies war der genialste Wintertag dieses Jahres. Es beginnt mit einer Tiefschneewanderung hinauf zur Burgruine Weißenstein im Steinwald. Auf der Burgruine gab es eine tolle Fernsicht mit Blick aufs Erzgebirge. Danach ging es wieder nach unten über den tief verschneiten Weg. Sonne und viel Schnee dazu einfach der trauhafteste Wintertag des Jahres 2017. Ich habe es wieder auf ein paar teile aufgeteilt damit nicht zu viele Bilder auf einmal geladen werden müssen. Gestartet bin ich auf einer Höhe von 741 müNN. Dann ging es durch den Tiefschnee hinauf auf den Hauptweg auf 800 müNN. Die Ruine steht dann auf 863,5 müNN. So aber nun zu den ersten Bildern mit dem Aufstieg. Erst langsam dann aber 50 Höhenmeter auf kurzer Distanz.

Beginnen wir mit dem Wegweiser. Alles schön protokolliert. Wegweiser auf 741 müNN an der Staatsstraße 2121 von Friedenfels aus. Es sind 1,1 km zurückzulegen und darauf 122,5 Höhenmeter. Den Rest kann man sich ausrechnen:

Bild

Hier der tief verschneite Weg. Gleich nach der Straße geht es los durch den relativ tiefen Pulverschnee:

Bild

Bild

Mitten im Nadelwald ein Baum ohne Nadeln dafür mit Schnee auf den Ästen:

Bild

Der Weg wird schmaler und man sieht am Horizont schon dass es nun langsam nach oben geht:

Bild

Ja es lag damals schon schön Schnee auf den Bäumen und vor allem im Schatten. Da kamen ein paar Lagen zusammen wie man schön sehen kann:

Bild

Bild

Ein Blick den Berg hinauf. Es gibt einen Bereich da geht es auf ein paar 100m satte 40-45 Höhenmeter nach oben:

Bild

Steil den Berg hinauf.. mitten durch den Wald:

Bild

So bei 800 müNN erreicht man den geräumten Waldweg. Sonne, blauer Himmel und Schnee:

Bild

Hier wieder die Schneeschichten zu sehen. Damals lagen sicher 35 – 40 cm Schnee in diesem Bereich:

Bild

Bild

Sooo, nun sind wir oben angekommen auf etwas über 860 müNN. Man kann die Burgruine schon ein bisschen erahnen:

Bild

So zum Abschluss des ersten Teils noch ein paar Bilder von der Burgruine. Man sieht schön die Wollsack Formation des Granits. Die Burgruine wurde bis zum Jahre 2000 restauriert mit einer Aussichtsplattform auf dem rechten Turm. Es ist auch ein Geotop mit der Nummer 377R001:

Bild

Bild

Altertum und Moderne. An diesem Tag flog ein A380 direkt hinweg über die Ruine. Von oben sollte man die Ruine auch schön sehen können:

Bild

Bild

Hier nun das Profil der Burgruine auf verwittertem Granit den sogenannten Granit Wollsäcken:

Bild

Bild

Der direkte Blick nach oben...:

Bild

Und noch ein kleiner Blick „unten herum“:

Bild

Bild

So das war der erste Teil mit dem Aufstieg von 741 müNN auf 863,5 müNN. Die ganze Zeit steil bergauf durch den Wald. Erst im Tiefschnee auf kleinen Pfaden. Danach die restlichen 63 Höhenmeter über geräumte Waldwege. Der zweite Teil zeigt dann die Burg und ein paar Ausblicke in die Gegend bis zum Fichtelberg. Ich hoffe der erste Teil gefällt. Rückmeldungen sind wie immer gerne Willkommen.

Schöne Grüße aus der Oberpfalz
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 11. Mär 2017, 14:49:56 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 16:11:40 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45220
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Markus,

sehr schöne Bilder von einer interessanten Burgruine. In der Wikipedia lese ich, dass die Burg Weissenstein schon im 16. Jahrhundert aufgegeben wurde und seitdem verfallen ist. Danke fürs Zeigen! :)

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Ähnliche Beiträge

Geniale Winterwanderung-Burgruine Weißenstein T 2 (21.1.17)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Markus
Antworten: 1
Südtirol 2014 - Maria Weissenstein (20.09.2014) (34 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 2
Winterwanderung in Vorarlberg 26-12-08 Teil 2
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Gsiberger
Antworten: 12
25.01.2015 - Winterwanderung auf die Kanzel (1166m)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 2
Winterwanderung auf 946m Höhe-Der Oberpfalzturm 29.1.17(1/2)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Markus
Antworten: 4

Tags

Bild, Erde, USA, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz