Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: So 9. Mai 2021, 16:36:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 29. Jan 2016, 16:57:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7509
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hallo zusammen,

mit etwas Verspätung wegen der Arbeit folgt aber nun der dritte Akt des wohl doch 5-teilers. Nach der Wanderung bin ich gut 15 km weiter nach Süden gefahren direkt zur Landesgrenze hinauf auf 770 müNN auf der Kreisstrasse TIR 26. Dort oben ist unser geteiltes Dorf. Dazu vielleicht später einmal mehr bei der Landkreisvorstellung. Dort oben wohnt man direkt an der Grenze. Der frühere tschechische Teil der Siedlung wurde gesprengt. Danach ging es zum Ort der zweiten Wanderung des Tages.

Hier der Blick nach Tschechien. An diesem Tag lag dort schon mal Hochnebel, der am späteren Abend langsam über den Grenzkamm schwappte:

Bild

Hier der Blick auf einen kleinen Grenzübergang. Natürlich nur für Radfahrer und Fußgänger:

Bild

Hier der Blick nach Tschechien. In Verbindung mit dem zweiten Bild war dies früher mal die Hauptstrasse des tschechischen Dorfes. Auf dem zweiten Bild die ehemalige Bebauung des geschleiften Ortes :

Bild

Bild

Noch einmal die Grenzstelle. Jetzt natürlich unbesetzt, an den ersten Tagen des Falls des eisernen Vorhangs besetzt mit Polizei und Zoll. Die Zeit vergeht, jetzt kann man einfach die Grenze überqueren:

Bild

Hier der offizielle Beginn der Kreisstrasse TIR-26 in Deutschland. Also km 0 in Deutschland. Vor dem Krieg führte die Strasse weiter nach Tschechien:

Bild

Das Hoheitszeichen unsere freundlichen Nachbarn:

Bild

Dieser Ort wäre eigentlich eine Station für Kachelmann und Co. Als ich weiter gefahren bin lag die Temperatur dort oben bei frischen –11°C um 15.33 Uhr:

Bild

So, jetzt aber weiter, damit ich zum Ende meiner nächsten Wanderung das Abendrot mit auf die Bilder bekommen kann. Dank der Kälte ist das Salz etwas machtlos gewesen:

Bild

Hier eines unserer 180m Windräder. Heute mal mit den Rotoren nach Südosten gerichtet. Diese Woche wurden an anderer Stelle vom Grenzkamm wieder 2 Monster zum Bau freigegeben:

Bild

So, jetzt rauf auf den 780 m hohen Hausberg. Anhalten, Bild machen und anfahren im Schnee üben:

Bild

So, nun sind wir aus dem Schatten wieder heraussen, und die Sonne hüllt die Gegend welche auf gut über 750m Höhe liegt in eine traumhafte Winterlandschaft:

Bild

Durch die kalte Nacht und etwas Reif, war es endlich zu sehen. Das berühmte Glitzern des “weissen Goldes“. Man kann es nicht so gut sehen auf den Bildern wie es in echt ausgesehen hat:

Bild

Bild

So, und hier ein erstes Bild vom 4-ten Teil. Darin dann meine zweite Wanderung dieses Tages bei um die –10°C und langsam auffrischenden Ostwind. Die Bäume sahen schon sehr schön aus dort oben ob groß oder klein:

Bild

So das war der dritte Akt kurz vor der zweiten Wanderung durch das damalige Winter Wunderland. Danach folgen Bilder der Wanderung in den beginnenden Sonnenuntergang hinein auf knapp 800m Höhe. Rückmeldungen sind wie immer gerne Willkommen. Heute nur eine Woche später scheinen wir im Frühling angekommen zu sein. Der Schnee ist komplett verschwunden, was für eine Verschwndung.

Schöne Grüße
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 29. Jan 2016, 16:57:20 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 29. Jan 2016, 18:28:44 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45109
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Markus,

sind wieder sehr schöne Bilder, und interessant mit dem ehemaligen Dorf, das geschliffen wurde. Das hat ja offenbar viele Dörfer im Grenzgebiet erwischt. Danke fürs Zeigen!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 20:28:32 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 10286
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Bilder wie aus einem anderen Film, wenn man das aktuelle Wetter dagegen sieht :dagegen: .
Was würde ich dafür geben wieder durch 20-30 cm Schnee zu stapfen bei -10°C und Sonne.
Klasse Bilder :zustimm:

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

2020-06-03: Kleine Radtour
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: MaxM
Antworten: 4
Kleine Biketour vom 22.8.2010
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Suerlänner
Antworten: 2
Tempolimit, 0 Promille Grenze, Autbahnmaut
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: MaxM
Antworten: 2
Fahrt von Niedersorpe zum Kahlen Asten (15.2.09)
Forum: Wettervideos (nur Lesen) - Weather Videos (Read only)
Autor: Suerlänner
Antworten: 1
2020-11-28 - kleine Herbstwanderung
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 1

Tags

Bild, ORF, USA, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz