Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 14. Aug 2020, 22:14:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 20. Jun 2010, 14:18:52 
Offline
Cirrus
Cirrus
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2008, 10:53:13
Beiträge: 82
Servus Leute,
Hier mein Bericht zu einem beeindruckenden Chasing bei Ulm.

---

Das hier war die wohl heftigste Gewitterlage bisher, in diesem sonst so kühl geprägten Frühling. Ein kräftiges Tief bei Frankreich schaufelte in einer kräftigen Südströmung Luft aus dem Mittelmeerraum nach Mitteleuropa. Das führte zu starken Föhn an dem Alpen, unter dem im gesamten Alpenvorland mäßiger Ostwind feuchte Luft darunter lenkte. Das heißt für die Gewitterlage, sehr viel Energie, die vom Föhn mit einer trockenen Luftschicht darüber gedeckelte wird. Somit kommt es nur an einigen Stellen zur Auslöse. Aber wenn es auslöst, dann sind durch die gute Scherung und die viele latente Energie sofort Superzellen am Start. So auch heute.

Eigentlich dachte ich an dem Tag, dass ich ins Ländle fahren musste, um was heftiges zu sehen. Aber ab dem Mittagstunden, begann südwestlich von Augsburg eine Zone mit zusammenlaufender Luft, mit vielen Quellungen, den Deckel stark zu massieren. Am frühen Nachmittag löste es dann zwischen Memmingen und Ulm aus. Kurz schaute ich auf das Radar, und bemerkte das die Zelle nach Nordosten ausscherte. Über Augsburg und der A8 war ich dann ziemlich schnell südlich von Günzburg an der Basis des Sturms. Wie sich später auf dem Radar zeigte, auch noch genau, als das Gewitter seinen Höhepunkt hatte. Vor mir zeigte sich erst eine Wolkenbasis die rotierte und die deutlich vom Niederschlag getrennt war. Da dachte ich schon, "Geil, wahrscheinlich ne Superzelle!" Kurze Zeit später begannen die Schichtwolken zu verschwinden und ich hatte Blick auf den ganzen rotierenden Aufwindturm, der sichtbar bis zum Amboss rotierte. Da war mir klar das ich ne Superzelle vor mir hab, und was für ein schönes Exemplar. Der untere Teil war durch die Rotation laminar gezeichnet und darüber waren massive Quellungen zu sehen, die nahtlos in einen scharf gezeichneten Amboss übergehen. Der Amboss selber wurde durch eine starke Höhenströmung weit nach Nord Nord-West abgetragen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Als das Gewitter seinen Höhepunkt erreicht hatte, wurden die Formation zunehmen verschwommener und Schichtwolken bildeten sich wieder um den Aufwindturm.

Bild

Bild


Hier ein Bild von dem ausladenden Eisschirm der Zelle.

Bild


Später wurde die Wahl wie das Chasing weiter gehen sollte schwierig. Über den Vogesen im nahen Grenzgebiet zu BW bis hoch in die Schweiz sind zwei weiter Superzellen hochgegangen, die wahrscheinlich auch nach Nordosten hin ausscheren. Von meinem Standort aus bis zu den Alpen, gingen aber weitere Quellungen an einer Konvergenz hoch. Jetzt gab es die Möglichkeit Vollgas Richtung Reingraben, oder hier auf weitere Entwicklungen zu warten. Sollte es hier noch mal auslösen, dann würde das einen Block in die bodennahe Ostströmung nördlich der Alpen stellen und so die Zellen Richtung Rheingraben den Zustrom zudrehen. Meine Erfahrung lehrte mir, das dort wo eine Superzelle hochgeht, häufig kurz darauf weitere Entwicklungen folgen, wenn der erste Sturm nicht die ganze Energie verbraucht. Hier hatte es 28 Grad, bei Taupunkten bis zu 17 Grad. Aber leider gingen keine neuen Unwetter hoch und im Rheingraben gingen die stärksten Gewitter an dem Tag nieder. So läuft das beim Chasen, ab und zu hat man zwei Optionen wo man vorher nur sehr schwer sieht, welche die richtige ist. Okay!, bei der nächsten Schwergewitterlage, wird wieder gezockt! :) Das ist Stormchasing! Der Tag ging dann mit schöner Föhnstimmung und romantischen Quellungen, kurz vor Sonnenuntergang zu Ende.

Bild

Bild


---
So des wars mal wieder von mir. Die Party ging ja in den Tagen darauf Hauptzächlich in Polen, Östereich und Italien ab...
Aber die nächste Vorderseite steht ja schon ins Haus, dann gehts wieder raus!

Viele Grüße, Tobias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 20. Jun 2010, 14:18:52 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 20. Jun 2010, 15:51:19 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42170
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Tobi,

schöne Bilder, das ist wirklich eine klasse Zelle, wenn auch kleinräumig. Herrliche Bilder sind das, samt den Niederschlagsstreifen rechts vom Kern der Zelle. Danke fürs Zeigen! :zustimm:

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Jun 2010, 18:15:04 
Offline
Cumulus
Cumulus
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:49:11
Beiträge: 260
Wohnort: Berlin
Hallo Tobi,

absolut grandiose Bilder. Der Aufwindturm, die Wallcloud, einfach eine Bilderbuchzelle...vielen Dank für die tollen Fotos!

Gruß Marcel

_________________
lg marcel

*Nikon D40*

Wetter- und Unwetterdokumentation in Berlin (Der Himmel über Berlin)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Jun 2010, 19:15:20 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Hallo Tobias,

das ist ein klasse Bericht. Die Fallstreifen und auch der Aufwindturm gefallen mir sehr. Da war ja wieder einiges los bei euch im Süden. :)
Danke fürs Zeigen. :zustimm:

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 23. Jun 2010, 19:54:48 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7438
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hi Tobi,

mal wieder geile Bilder von Dir. Man sieht nicht sehr oft Bilder,
aber wann dann sind die geil. :cool:

Sieht Klasse aus die Superzelle.
Die Basis sieht Klasse aus.

Leider gibts hier nie solche Anblicke. Die Gegend fördert keine
Superzellen.

Grüße
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Jun 2010, 07:29:15 
Offline
Cumulus
Cumulus

Registriert: Di 6. Jan 2009, 20:28:54
Beiträge: 299
Wohnort: Haimhausen / Obb.
Hallo Tobi,

auch mir gefallen Deine Bilder sehr gut, das letzte Bild ist das schönste. Ich finde es von der Stimmung her super.

Danke für die Bilder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Superzelle am 11.5.2009 in Heilbronn
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: stormchaser3000
Antworten: 6
Superzelle und abendliche Lightshow: Sturmjagd am 28.07.2013
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Daniel
Antworten: 6
Superzelle / 21.07.09 NRW / Analyse + Bilder !
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Stormchaser Nds
Antworten: 9
ausgeblitzte CB-Schirme über München und Meso, Superzelle??
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Roman
Antworten: 5

Tags

Frankreich, Haus, Laufen, Meer, NES, Party, Polen, Rock

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz