Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 14. Okt 2019, 04:13:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: So 24. Jun 2018, 15:18:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

heute geht's wieder los! Wir sind in Le Castellet in Frankreich (nicht in Magny Cours), und diesmal haben wieder die Silberpfeile die Nase vorne.

Auf 1 startet Hamilton, dahinter Bottas und auf 3 Vettel, gefolgt von Verstappen, Ricciardo und Räikkönen. Hülkenberg startet von Platz 12.

In Le Castellet gab es seit 1990 kein Rennen mehr, bin mal gespannt, ist immer interessant, wenn man mal wieder einen neuen Rennkurs zu sehen kriegt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 24. Jun 2018, 15:18:51 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: So 24. Jun 2018, 17:50:07 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

das Rennen ist durch. Gleich am Anfang gab es schon einen Crash zwischen Vettel und Bottas, als Vettel versuchte, Bottas zu überholen, außerdem gab's auch weiter hinten einen Crash zwischen Ocon und Gasly. So gab es gleich eine Safety Car Phasse. Vettel musste an die Box, sich eine neue Nase holen, aber er ist nachher gut gefahren und hat es wieder auf Platz 5 geschafft. Gewonnen hat Hamilton, dahinter ging Verstappen durchs Ziel und auf 3 Räikkönen. Auf 4 hat's Ricciardo geschafft. Hülkenberg kam immerhin auf 9.

Und die Fahrer haben derzeit viel Arbeit. Nächsten Sonntag fahren sie schon in Österreich, und die Woche drauf in Silverstone.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: So 24. Jun 2018, 19:39:09 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10269
Nun ja, damit liegt in den Punkten Hamilton wieder vorne. Nun, egal. Sebastian Vettel hat noch ein paar Chancen, erneut vor ihm zu fahren.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: Sa 30. Jun 2018, 16:02:28 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

heute gab's die Quali fürs Rennen in Österreich. Die Pole hat sich Bottas geholt, auf 2 ist Hamilton und auf 3 Vettel. Verstappen kommt auf 5, Hülkenberg auf 10. Das Rennen morgen könnte wieder interessant werden. Kann Vettel an den Silberpfeilen vorbei kommen? Wer wird diesmal crashen?

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: Sa 30. Jun 2018, 20:12:57 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10269
Ja, das ist auch interessant. Das Duell Vettel - Hamilton ist längst zu einem "Klassiker" der Formel-1-Geschichte geworden. Genauer gesagt ist es auch das Duell der Rennställe Ferrari gegen McLaren Mercedes.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: So 1. Jul 2018, 16:39:50 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

jetzt hat Vettel wieder die Nase vorn, um genau einen Punkt.

Am Start ist Vettel gleich mal gut los gekommen und hat sich Bottas geholt. Der konnte aber nach einer Weile kontern. Hat ihm nur nicht viel genutzt, den in der 13. Runde hat ihn der Motor verlassen, und mit einer Riesen-Qualmwolke ist er stehen geblieben. Auch Hülkenberg schied aus, wegen eines Getriebeschadens; der war sogar der erste, der ausgeschieden ist. In der 55. Runde fiel dann Ricciardo aus und in der 64. Hamilton, so dass Mercedes heute ohne Punkte blieb. Max Verstappen hat das Rennen gewonnen, gefolgt von Räikkönen auf 2 und Vettel auf 3. Dahinter kamen Grosjean, Magnussen, Ocon und Perez. Und dann kam noch Alonso, der auch mal wieder ins Ziel und in die Punkte gekommen ist. Das war doch mal ein schönes Rennen!

Schon nächste Woche geht es in Silverstone weiter!


Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: So 1. Jul 2018, 19:56:42 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10269
Ja, aber Max Verstappen hat durch den Sieg beim Rennen in Österreich auch noch einige Worte um den Gesamtsieg mitzureden. Er steht auf Platz 5. Allerdings sehr knapp zwischen Valteri Bottas (92 Punkte) und Daniel Ricciardo (96 Punkte).
Und in Silverstone könnte es den "Heimsieg" für die "Silver-Arrows" geben.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: So 1. Jul 2018, 22:12:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

naja, Heimsieg wär's für Hamilton. Heimsieg für die Silberpfeile (Mercedes) wäre am Hockenheimring.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: Mo 2. Jul 2018, 19:52:38 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10269
Stimmt ja auch wieder. Und für den Sponsor, Red Bull, wäre es und war es der "Heimsieg" in Österreich.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: Sa 7. Jul 2018, 17:43:30 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

wegen Fußball hab ich die Quali für morgen in Silverstone nicht gesehen. Aber es schaut so aus: Hamilton hat sichdie Pole geholt, dahinter kommt gleich Vettel auf 2 und Räikkönen auf 3. Bottas hat's auf Platz 4 geschafft, der Sieger von Österreich, Max Verstappen, auf 5 und dahinter kommt Ricciardo. Hülkenberg muss sich mit Platz 11 begnügen.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: Sa 7. Jul 2018, 20:10:35 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10269
Und erneut wird es das Duell Vettel-Hamilton geben. :zzz:

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: So 8. Jul 2018, 16:46:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

uind das war ein spannendes Rennen ( und nix Schnarch!). Vettel ist sehr gut gestartet, Hamilton dagegen schlecht, so dass Vettel an ihm vorbei kam. Dann kam er zu nah an Kimi Räikkönen heran und es gab einen Dreher für Hamilton, der dann erst mal ganz hinter musste. Naja, auf 19, da Brendan Hartley mit Verspätung aus der Box gestartet war und nach einer Runde schon wieder rein kam. Der hat also fast kein Rennen gefahren. Hamilton war also dann ganz hinten und es sah erst so aus, als wenn er einen Defekt hätte, was aber dann nicht der Fall war. Sondern Hamilton fuhr immer weiter vor. Zweimal gab's dann nach Zusammenstoßen eine Safety Car Phase. Vorübergehend war dann Bottas vor Vettel (aber Bottas mit einem Stop weniger) und dann hat Vettel ihn aber überholt. Bottas fiel dann noch hinter Hamilton und auch hinter Räikkönen zurück. So hat also Vettel gewonnen, zweiter - und das von ganz hinten raus - Hamilton und dritter war Räikkönen. Dahinter kam Bottas, edann Ricciardo und Hülkenberg. Verstappen war eigentlich gut dabei, hatte dann einen Dreher, konnte erst weiter fahren, aber dann musste er doch noch aufgeben. Der Sieger von vor einer Woche hat also diesmal keine Punkte gemacht. Gratulation aber an Vettel!

Und hinterher hat Hamilton erst mal das Interview auf dem Siegertreppchen verweigert. Erst später, in der Pressekonferenz, war er wieder dabei. Er war wohl noch sauer, weil Räikkönen ihn rausgedreht hatte.

In 2 Wochen geht's weiter, dann wird am Hockenheimring gefahren.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: So 8. Jul 2018, 20:24:25 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10269
Herzlichen Glückwunsch, trotzdem. Aber dennoch nervt mich das Duell Vettel- Hamilton auf Dauer. Vettel - Bottas oder Vettel - Verstappen, das wären mal interessante Duelle. Aber werden die jemals kommen.


Gute Nacht!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: Sa 21. Jul 2018, 16:26:50 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die Quali am Hockenheimring ist gelaufen.

Schon in Q1 ist Hamilton stehen geblieben; er funkte, dass er keine Gänge mehr schalten könne. Somit muss er von ziemlich weit hinten starten, mindestesn von 13, kommt aber noch drauf an, was alles an seinem Wagen gewechselt werden muss. Die Pole hat am Ende Sebastian Vettel geholt, auf 2 ist Valtteri Bottas und auf 3 Kimi Räikkönen. Dahinter folgen Verstappen, Magnussen und Grosjean, und auf 7 dann Hülkenberg. Das Rennen verspricht interessant zu werden.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 17:15:15 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

das Rennen ist gelaufen. Gewonnen hat Hamilton. Anfangs fuhr Vettel vorneweg, Hamilon musste sich nach vorne durcharbeiten. Später sah es so aus, als wenn es regnen könnte, aber es kam nur wenige. Einige haben vorübergehend auf Intermediates gewechselt, was es aber nicht wirklich brachte. Aber es war immerhin feucht genug an einer Stelle des Hockenheimrings, dass Vettel dann plötzlich ins Rutschen kam und in die Bande fuhr. So schied er , in Führung liegend, aus. Hamilton ging dann noch an Bottas vorbei und gewann am Ende das Rennen. Auf 2 lag Bottas, auf 3 Räikkönen, dahinter Vestappen, Hülkenberg, Grosjean und Perez. Und dann, während der Siegerehrung brach dann der Wolkenbruch los, und bei der Nachberichterstattung standen Florian König und Nico Rosberg bis zu den Knöcheln im Wasser. Wenn es früher schon so geregnet hätte, hätte das Rennen wohl unterbrochen werden müssen.

Nächste Woche geht's schon am Hungaroring weiter.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 19:57:56 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10269
Für mich ist es schon fast klar gewesen, dass dieses Rennen Lewis Hamilton gewonnen hatte. Schließlich ist er bisher immer mit Regen bei den Rennen am besten klar gekommen. Sebastian Vettel hat sich leider überschätzt und weil der Hockenheimring nur noch für "zweitklassige" Rennen wie der Deutschen Tourenwagen Masters offen und geplant ist, wird er wohl niemals auf seinem Heim-Grandprix siegen können. Er stammt ja schließlich aus Heppenheim, was in der Nähe von Hockenheim ist.


Gute Nacht!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: Sa 28. Jul 2018, 19:00:56 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

heute gab's die Quali für das morgige Rennen in Ungarn am Hungaroring. Ich hab die Quali diesmal nicht gesehen (verpasst), aber hier ist trotzdem das Ergebnis:

Die Pole hat Hamilton, auf 2 steht Bottas; die Silberpfeile besetzen also die erste Startreihe. Auf 3 kommt Räikkönen, auf 4 Vettel - die 2. Startreihe ist also rot. Auf 5 kommt Sainz, auf 6 Gasly, auf 7 Verstappen. Hülkenberg hat's nur auf 13 geschafft, ich traue ihm aber trotzdem zu, dass er noch in die Punkte kommt.


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: Sa 28. Jul 2018, 20:15:03 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10269
Nun, es scheint in der Formel-1-Saison 2018 fast schon "gelaufen" für Sebastian Vettel zu sein. Aber vielleicht hat er ja noch eine Chance, recht dicht an seinem härtesten Rivalen dran zu bleiben.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 16:57:57 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

dass Hamilton gewinnt, das war ja fast schon klar, und er hat auch gewonnen. Aber sonst war es schon spannend. Bereits beim Start versuchte Vettel an Bottas vorbei zu kommen, was aber noch nicht gelang. Dafür fiel Leclerc ganz am Anfang schon aus. Auch für Verstappen war früh Schluss - der Motor spielte nicht mehr mit. Vettel blieb ziemlich lang mit den härteren Reifen draußen und wechselte dann auf Ultrasoft, auch wenn der Stopp etwas lang dauerte. Er konte dann aber auf Bottas noch aufholen und schließlich an ihm vorbei gehen. Bottas wollte es aber nicht wahrhaben und stieß gegen Vettel, der an ihm bereits vorbei war. Dabei beschädigte er sich den Frontflügel erheblich, und Räikkönen konnte auch noch an ihm vorbei gehen. Vettel hatte Glück und keinen Schaden. Bottas wurde auch langsamer wegen des Schadens. So konnte Ricciardo noch an ihn heran kommen. Er überholte ihn dann, aber wieder wollte Bottas es nicht glauben, bremste mit dem angeschlagenen Wagen zu spät und rutschte in Ricciardo hinein. So war zwar zunächst der Überholvorgang Ricciardos beendet, aber Bottas' Wagen war noch mehr angeschlagen. Er wurde langsamer und Alonso, der eigentlich schon überrundet war, rundete sich zurück. Auch Ricciardo kam ein weiteres Mal heran und überholte dann Bottas ohne Probleme.

Das Rennen gewann Hamilton, 2. war Vettel, 3. Räikkönen, 4. Ricciardo und 5. Bottas. Hülkenberg, der zwischendurch schon in den Top 10 war, ist auf 12 über die Ziellinie gegangen.

Jetzt ist erst mal 4 Wochen Pause. Am 26. August geht's in Spa (Belgien) weiter.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel Eins Saison 2018
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 19:54:48 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10269
Herzlichen Glückwunsch erneut an Lewis Hamilton, aber S. Vettel bleibt ihm weiterhin "auf den Fersen". Und ich bin gespannt, wie es nach der vierwöchigen Sommerpause bei den ganzen Fahrern weiter geht.


Gute Nacht!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Atlantische Hurricane-Saison 2016
Forum: Rund ums Wetter - All About the Weather
Autor: MaxM
Antworten: 18
Die ersten NLCs der Saison (15.06.2012)
Forum: Sonnenauf- und Sonnenuntergänge, Athmosphärische Leuchterscheinungen, Astronomie - Sunrise and Sunset, Astronomy and atmospheric lights
Autor: Bremerhavener
Antworten: 4
Formel I 2011
Forum: Sport und Lifestyle - Sports and Life Style
Autor: MaxM
Antworten: 6
Formel I 2010
Forum: Sport und Lifestyle - Sports and Life Style
Autor: MaxM
Antworten: 11

Tags

Chat, Erde, Formel 1, Frankreich, Lifestyle, RTL, Reifen, Sport

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz