Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Sa 27. Nov 2021, 03:12:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 97 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2020, 20:16:33 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16210
Ja und Lewis Hamilton hat drei Siege mehr gehabt als Michael Schumacher. Und damit liegt er von den Erfolgen her vor ihm. Es fehlt nur noch ein Weltmeistertitel. Aber ich denke eher, Lewis Hamilton beendet Ende 2020 seine Karriere gemäß dem Motto "Man soll aufhören, wenn es am Schönsten ist".

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 15. Nov 2020, 20:16:33 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2020, 16:16:33 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47302
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die Quali für das morgige Rennen in Bahrain hat es gegeben. Und wer steht wohl wieder auf der Pole? Natürlich Hamilton. Es folgt Bottas, dann Verstappen, der knapp noch auf Platz 3 gerutscht ist, nachdem er vorher noch 2. war. ES folgen Albon, Perez, Ricciardo, Ocon, Gasly, Norris, Kvyat und dann auf 11 Vettel und auf 12 Leclerc.

Wollen mal sehen, wie es dann morgen läuft.


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2020, 20:05:21 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16210
Ja, das wollen wir dann sehen. Mich würde es natürlich freuen, wenn der Überraschungssieger im allerletzten Rennen Sebastian Vettel heißt. Lewis Hamilton, der angeblich bald von der Queen zum Ritter geschlagen werden soll und sich deswegen künftig "Sir" nennt, hat schon genug Siege gehabt.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 29. Nov 2020, 18:30:49 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47302
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

oha, das war ja mal ein "feuriges" Rennen, im wahrsten Sinne des Wortes! Schon wenige Kurven nach dem Start in der 1. Runde gab es einen heftigen Crash: Roman Grosjean prallte direkt in eine Leitplanke, und zwar gleich so, dass sein Wagen auseinander brach und in Brand geriet, so einen Feuerball hat man bei der F1 lang nicht gesehen, da musste ich an Niki Lauda denken! Das Monocoque hielt aber zum Glück, so dass Grosjean aussteigen konnte; er kam in der Tat direkt aus den Flammen heraus. Der vordere Teil des Wagens war direkt durch die Leitplanken gerutscht, und der "Halo", der Überrollbügel, hat ihm da wohl das Leben gerettet, denn ohne den hätte es sein können, dass ihm der Kopf zerschmettert worden wäre. Das Rennen wurde natürlich sofort abgebrochen, die Autos fuhren alle an die Box. Es dauerte dann über eine Stunde, bis der Wagen geborgen und die Leitplanke erneuert war. Erst dann konnte das Rennen neu gestartet werden. Großjean hatte sich nur leicht verletzt, hatte einen Schuh verloren, außerdem sich an der heißen Leitplanke, über die er gestiegen war, die Hände wohl etwas verbrannt, außerdem wurde eine gebrochene Rippe vermutet. Bei dem Crash ist das wirklich noch wenig. Da hat Grosjean noch ein Riesenglück gehabt.

Hamiolton fuhr vorneweg, dahinter kam gleich Verstappen, der gleich am Anfang, noch vor dem Crash, weiter vor gekommen war, weil Bottas einen schlechten Start hatte. Der musste zudem noch vorzeitig rein kommen, weil er einen Plattfuß hatte, das war dann schon nach dem Restart. Dann gab's aberr gleich wieder eine Unterbrechung, weil Stroll von einem anderen Fahrer unterfahren und sein Wagen umgekippt wurde, der kam auf dem Rücken zu liegen. Diesmal blieb es beim Safety Car, aber auch das dauerte dann einige Runden. Und dann konnte es endlich weitgehend normal weiter gehen.

Kurz vor Schluss, als Verstappen gerade bei einer Aufholjagd war, um noch an Hamilton ran zu kommen, begann Perez langsamer zu werden, es gab immer mehr Rauch aus dem Heck seines Wagens und dann brannte der Wagen auch noch - das zweite Feuer heute! So wurde das Rennen dann hinter dem Safety Car beendet.

Gewonnen hat Hamilton vor Verstappen und Albon. Es folgen Norris, Sainz, Gasly, Ricciardo, Bottas, Econ und auf 10 Leclrec. Vettel, der ziemlich viele Probleme hatte, kam noch auf Platz 13. Und nein, ich rechne nicht mehr mit einem Sieg von Vettel in dieser Saison.


Die Fahrerwertung:

1 Hamilton 332 - der ist ja längst Weltmeister
2 Bottas 201
3 Verstappen 189
4 Ricciardo 102
5 Perez 100
6 Leclerc 98
7 Norris 86
8 Sainz 85
9 Albon 85
10 Gasly 71
11 Stroll 59
12 Ocon 42
13 Vettel 33
14 Kvyat 26
15 Hülkenberg 20
10 Räikkönen 4
17 Giovinazzi 4
18 Grosjean 2
19 Magnusssen 1

Latifi und Russell sind noch ohne Punkte.


Die Teamwertung:

1 Mercedes 533
2 Red Bull 274
3 McLaren 171
4 Racing Point 154
5 Renault 144
6 Ferrari 131
7 Alpha Tauri 97
8 Alfa Romeo 8
9 Haas 3
10 Williams 0


Nächste Woche gibt's dann noch ein Rennen in Bahrain.


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 29. Nov 2020, 20:16:06 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16210
Ich immerhin ein ganz kleines bisschen. Und ich freue mich auch über den Sieg von Lewis Hamilton. Aber ob der im nächsten Jahr nach dem 8. Titel "greift" oder überraschenderweise damit aufhört, auch weil er mit 36 Jahren nicht mehr der Jüngste ist, darauf können wir gespannt sein. Immerhin ist noch ein Rennen im wahrsten Sinne des Wortes "im Rennen".

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Di 1. Dez 2020, 13:47:02 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47302
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

beim vorletzten Rennen der Saison am kommenden Sonntag wird Hamilton nicht dabei sein - hat sich jetzt auch die Infektion zugezogen.

https://www.spiegel.de/sport/formel1/fo ... 6b7f5f6e80

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Di 1. Dez 2020, 19:48:15 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16210
Hat es nicht schon einmal bei Lewis Hamilton den Verdacht auf das neue "SARS-Corona" gegeben?

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2020, 13:37:12 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47302
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Mick Schumacher hat tatsächlich einen F1-Platz für nächste Saison bekommen. Er wird für Haas fahren. Bin mal gespannt, wie er sich macht, auch wenn ich es dann wohl wegen "Umzug" zu Sky kaum noch schauen können werde.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2020, 19:47:59 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16210
Ich bin gespannt, ob der dritte "Schumi" im Formel 1-Cockpit auch so erfolgreich wird, wie zumindest sein Vater. Zumindest mal in den nächsten Jahren.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2020, 19:21:15 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47302
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Und hier haben wir auch eine Quali gehabt. Neben Hamilton fällt auch noch einer der Fahrer von Haas aus. So haben heute gleich zwei Neue Premiere. George Russell, der normal für Williams fährt, ist für Hamilton eingesprungen und fährt prompt von 2 aus. Bei Williams ist Jack Aitken eingesprungen. Und bei Haas Pietro Fittipaldi, der Enkel von Emerson Fittipaldi, der F1-Weltmeister war.

Auf die Pole ist Bottas gefahren,d ann eben Russell, dann Verstappen auf 3, dahinter schon Leclerc, dann Perez, Kvyat, Ricciardo, Sainz, Gasly und Stroll. Vetttel kam auf 13.

Mal sehen, wie es dann morgen läuft. Hoffentlich gibt's nicht wieder einen Feuerunfall!

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2020, 19:43:53 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16210
Das hoffe ich auch. Und ich hoffe auch, dass bei nicht noch mehr Fahrern das "umgebaute" SARS-Coronavirus entdeckt wird.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 6. Dez 2020, 21:02:40 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47302
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
So, und dann müssen wir uns noch über das Rennen heute unterhalten.

Gleich nach dem Start ging es schon mal rund. Denn Leclerc versuchte ein recht optimistisches Überholmanöver. Er erwischte Perez, der dann einen Dreher hatte. Außerdem musste Verstappen ausweichen. Der kriegte dann die Kurve nicht mehr und fuhr in die Reifenstapel. So war für Leclerc und Verstappen schon nach wenigen Kurven das Rennen zu Ende. Und Russell schaffte es, an Bottas vorbei zu kommen und führte dann die meiste Zeit. Und dann schlampte Mercedes beim Reifenwechsel. Das wurde fällig, als es eine Safety Car Phase gab, bei der einer der Fahrer den Frontflügel verlor, der dann auf der Strecke zu liegen kam und weggeräumt werden musste. Bei Russell schien alles glatt zu gehen. Bei Bottas aber nicht, da waren's erst mal die falschen Reifen, dann kamen noch mal neue drauf, der Stop war total verwachst. Dann musste aber auch Russell noch mal reinkommen, weil da auch was war wegen der Reifen, die wohl falsch drauf waren, so dass er plötzlich etwas hinten lag. Er machte dann eine richtige Aufholjagd und war fast schon wieder ganz vorne, als Mercedes ihn noch einmal reinholte wegen eines (angeblichen?) Reifenschadens. So fiel Russell dann auf 12 zurück. Am Ende konnte er sich wieder auf 9 vorarbeiten. Ob er seine Punkte behalten darf, steht aber noch nicht fest, denn wegen der Reifengeschichte könnte er (und ebenso Bottas) noch disqualifiziert werden. Dafür war der Hans im Glück ein ganz anderer. Perez war nach der Geschichte am Anfang des Rennens immer weiter nach vorne gerutscht. Und dann gewann er das Rennen -der erste Mexikaner seit über 50 Jahren, der ein Rennen gewonnen hat! Ui, der freute sich wie ein Schnitzel!

Auf 2 ging Ocon über die Ziellinie, erster Podestplatz für ihn, und auf 3 Lance Stroll. ES folgen Sainz, Ricciiardo, Albon, Kvyat, Bottas, Russsell und Norris. Vedttel schaffte es auf Platz 12, wobei gleich beide seiner Boxenstops verwachst wurden - langsam hab ich das Gefühl, Ferrari macht das absichtlich, weil das Verhältnis zwischen ihnen und Vettel schlecht ist.

Die Tabelle schaut so aus:

1 Hamilton 332 - Meisterschaft steht längst fest
2 Bottas 204
3 Verstappen 189 - hätte es nicht das Malheur gegeben, hätte Verstappen punktetechnisch an Bottas vorbeiziehen können. Im übrigen war das heute sein fünfter Ausfall, auch daran sieht man, dass er noch besser stehen könnte.
4 Perez 125
5 Ricciardo 112
6 Leclerc 98
7 Sainz 97
8 Albon 93
9 Norris 87
10 Stroll 74
11 Gasly 71
12 Ocon 60
13 Vettel 33
14 Kvyat 32
15 Hülkenberg 10
16 Räikkönen 4
17 Giovinazzi 4
18 Russell 3 (hoffentlich)
19 Grosjean 2
20 Magnussen 1

Latifi, Aitken und Fittipaldi haben noch keine Punkte.

Und die Teams:

1 Mercedes 540
2 Red Bull 282
3 Racing Point 194
4 McLaren 184
5 Renauzlt 172
6 Ferrari 131
7 Alpha Tauri 103
8 Anfa Romeo 8
9 Haas 3
10 Williams 0

Jetzt steht noch am nächsten Wochenende das letzte Rennen in Abu Dhabi aus.


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2020, 19:35:35 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16210
Bis dahin dürfte Lewis Hamilton genesen sein, aber ob er dann so "fit" sein wird, dass er es den Anderen es noch mal "zeigt"? Ich glaube nicht. Der soll ruhig noch dieses eine Rennen ausruhen und sich in der nächsten Saison vorher gründlich gesundheitlich "durchchecken" lassen.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 12. Dez 2020, 19:04:12 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47302
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Heute gab's die Quali fürs letzte Saisonrennen in Abu Dhabi. Es ging alles glatt, und diesmal hat Verstappen die Pole. Es folgen Bottas auf 2 und Hamilton auf 3. Dann kommen Norris, Albon, Sainz, Kvyat, Stroll, Lecerc und Gasly . Vettel startet auf 13. Hoffentlich wird's kommendes Jahr im neuen Team besser.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 12. Dez 2020, 19:34:01 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16210
Nun gut. Dann hoffe ich mal, dass er sich gut erholt hat und keine Folgeschäden bei L. Hamilton zurück bleiben, auch wenn sein Covid-Verlauf "altersgemäß" recht mild war. Denn so ein Rennen verlangt alles ab.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 13. Dez 2020, 16:04:34 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47302
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
So - letztes Rennen der Saison 2020 ist durch. Es gab Gott sei Dank keine Katastrophen und keine Unfälle.

Es gelang Verstappen, einen Start-Ziel-Sieg zu erreichen. Er gewann vor Bottas und Hamilton, d. h. es gab unter den ersten 3 keine Änderung gegenüber der Startaufstellung. Auf 4 kommt Albon, dann Norris, Sainz, Ricciardo, der sich noch die schnellste Runde geholt hat, Gasly, Ocon und Stroll. Die Ferraris endetena uf 13 (Leclerc) und 14 (Vettel). Man hofft, dass es Vettel bei Aston Martin in der nächsten Saison besser geht.

Die Abschlusstabelle sieht wie folgt aus:

1 Hamilton 347
2 Bottas 223
3 Verstappen 214 - der wäre noch besser gestanden, wenn er nicht insgesamt 5mal ausgefallen wäre.
4 Perez 124
5 Ricciardo 119
6 Sainz 105
7 Albon 105
8 Leclerc 98
9 Norris 97
10 Gasly 75
11 Stroll 75
12 Ocon 62
13 Vettel 33
14 Kvyat 32
15 Hülkenberg 10
16 Räikkönen 4
17 Gioivinazzi 4
18 Russell 3
19 Grosjean 2
20 Magnussen 1

Latifi, Aitken und Fittipaldi sind ohne Punkte.


Die Konstrukteurswertung schaut so aus:

1 Mercedes-AMG 573
2 Red Bull 319
3 McLaren 202, hat sich noch auf Platz 3 vorgeschoben.
4 Racing Point 195
5 Renault 181
6 Ferrari 131
7 Alpha Tauri 107
8 Alfa Romeo 8
9 Haas 2
10 Williams 0


Damit ist also die Saison durch. Bei der nächsten ärgert es mich, dass das jetzt auf Sky ist...


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 13. Dez 2020, 20:09:07 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16210
Sehr schön, dass Max Verstappen wieder einen Sieg errungen und damit erneut die "Mercedes-Dominanz" überwunden hat.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 97 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

Dolomiti Superski 2020 - Marmolada (22.01.2020) (149 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Meine ersten NLCs dieser Saison (05.06.2011)
Forum: Sonnenauf- und Sonnenuntergänge, Athmosphärische Leuchterscheinungen, Astronomie - Sunrise and Sunset, Astronomy and atmospheric lights
Autor: Bremerhavener
Antworten: 4
Formel 1 - 2014
Forum: Sport und Lifestyle - Sports and Life Style
Autor: MaxM
Antworten: 32
Dolomiti Superski 2020 - Carezza (20.01.2020) (132 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
12.05.11 - Erste Shelfcloud der Saison
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: chaser.87.marcel
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz