Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: So 5. Dez 2021, 18:20:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 97 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2020, 18:57:16 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16290
Nun gut. Aber vor ein paar Jahren war Aston-Martin noch ein absolutes "Loser-Team". Ich habe ja auch damit gemeint, dass Sebastian Vettel neben Michael Schumacher und Rubens Barrichello einer der besten "Werksfahrer" von Ferrari gewesen ist.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 14. Sep 2020, 18:57:16 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 26. Sep 2020, 14:31:15 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47419
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

eben ging die Quali fürs Rennen in Sochi/Russland zu Ende. Und wer steht wieder auf der Pole? Natürlich Hamilton.

Für Vettel war es keine erfolgreiche Quali, weil er noch in Q2 die Kontrolle über seinen Wagen verlor und dann in die Bande rutschte. Er startet von 15 aus. Hamilton hatte zu der Zeit, als der Crash stattfand und deshalb die Quali unterbrochen wurde, noch keine Zeit für Q2 und musste dann schnell machen, aber natürlich reichte es für ihn. Für Leclerc reichte es knapp nicht für Q3.

Dadurch steht Hamilton dann wieder auf der Pole, Vertappen schob sich noch schnell auf Platz 2 vor Bottas auf 3. Es folgen Perez, Ricciardo, Sainz, Ocon, Norris, Gasly und Albon. Vettel ist, wie gesagt, auf 15, wobei an seinem Wagen einiges zu reparieren ist.

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 26. Sep 2020, 18:55:10 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16290
Ja, Lewis Hamilton dürfte wohl alleiniger Rekordhalter bei den Pole-Positions sein. Und ich meine, er könnte morgen in Sotchi die Rekordserie an Siegen, die Michael Schumacher aufgestellt hatte, egalisieren. Es sei denn, es haben Leute wie Verstappen und Bottas noch ein "Wort mitzureden".

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2020, 14:00:47 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47419
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die Pole hat aber Hamilton diesmal nix genützt. Sein Fehler war, dass er in der Runde in die Startaufstellung zweimal Startübungen machte, aber jeweils von der falschen Stelle aus. So bekam er dann gleich zwei 5-Sekunden-Strafen, die er beim Reifenwechsel absitzen musste.

Gleich in der ersten Runde hat's übrigens ordentlich gescheppert, weil Stroll ausweichen musste und beim Durchfahren der Ausweichstrecke eine Ecke der Mauer erwischte. Dann gab es eine Safety Car Phase. Dann ging's ohne weiteren Crash, aber nicht ohne Strafen ab. Es mussten sich einige gefallen lassen, gesagt zu bekommen, dass sie die Ausweichgasse nicht richtig verwendet hatten. Ich denke, da war man auch ein bisschen kleinlich heute.

Durch die doppelte 5-Sekunden-Strafe fiel Hamilton erst mal ein gutes Stück zurück, am Ende war er aber noch dritter. Gewonnen hat Bottas vor Verstappen. Auf 4 ist Perez, 5 Ricciardo, 6 Leclerc, 7 Ocon, 8 Kvyat, 9 Gasly und 10 Albon. Vettel kam auf Platz 13. Das hat ihm sicher nicht gefallen, dass er wieder mal hinten mitfahren musste und sogar überrundet wurde.


Die Fahrerwertung:

1 Hamiolton 205
2 Bottas 151
3 Vestappen 128
4 Norris 65
5 Albon 64
6 Ricciardo 63
7 Leclerc 57
8 Stroll 57
9 Pérez 56
10 Gasly 45
11 Sainz 41
12 Ocon 35
13 Vettel 17
14 Kvyat 14
15 Hülkenberg 6
16 Räikkönen 2
17 Giovinazzi 2
18 Magnussen 1

Die restlichen 3 haben noch keine Punkte.


Die Wertung der Teams:

1 Mercedes 325
2 Red Bull 173
3 McLaren 106
4 Racing Point 92
5 REnault 83
6 Ferrari 66
7 Alpha Tauri 53
8 Alfa Romeo 4
9 Haas 1
10 Williams 0 - die warten weiter auf den ersten Punkt.

In 2 Wochen geht es auf dem Nürburgring weiter!


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2020, 18:39:07 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16290
Und dann bin ich gespannt, ob Lewis Hamilton dort seinen 91. Sieg einfährt oder ihm entweder Valteri Bottas oder bald auch Max Verstappen gefährlich nahe bei der Fahrerwertung kommt.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 10. Okt 2020, 15:09:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47419
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die Quali für den Nürburgring ist gelaufen. Der Sieger ist Valtteri Bottas, der einen hervorragenden letzten Turn in Q3 gefahren ist. Auf 2 ist Hamioton und dann kommt Vestapppen, der bis zum letzten Turn in Q3 die Qualifikation anführte. Leclerc schaffte es immerhin auf 4, also noch in die 2. Startreihe. Dann folgen Albon, Ricciardo, Ocon. Norris, Perez und Sainz. Vettel verpasste knapp den Einzug in Q3 und ist auf 11. Und Hülkenberg, der kurzfristig für den erkrankten Lance Stroll (nicht Corona) einspringen musste, steht leider nur auf dem letzten Platz. Aber der ist gut, der wird's weiter vor schaffen.

Mal sehen, was dann morgen läuft!

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 10. Okt 2020, 19:03:35 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16290
Ja, es sieht aber so aus, als ob der "Siegrekord" von Michael Schumacher "unangetastet" bleiben könnte. Vielleicht sogar die Anzahl seiner WM-Titel. Aber nun gut, Lewis Hamilton hat den zweiten Platz im Qualifying erlangt.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2020, 16:26:24 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47419
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

da hat also Hamilton tatsächlich Schumi eingeholt und hat jetzt genauso viele Siege wie er.

Zunächst mal behauptete sich am Start Bottas gegen Hamilton. Hernach hatte er aber Leistungsverlust und musste leider vorzeitig ausscheiden. Später fuhr ein Fahrer Kvyat über den Frontflügel, so dass der abbrach und Trümmerteile auf der Bahn war, wodurch es zu einem virtuellen Safety Car kam. Sowas ist natürlich immer etwas ärgerlich. Kvyat brauchte lang, bis er zurück an der Box war und fiel weit zurück. Danach gab's dan noch ein richtiges Safety Car wegen eines Zusammenstoßes.

Am Ende gewann Hamilton vor Verstappen, der aber noch die Schnellste Runde holte. Als dritter ging Ricciardo durchs Ziel, gefolgt von Perez, Sainz, Gasly, Leclerc, Hülkenberg (der zum zweiten Mal im dritten Einsatz Punkte machte), Grosjean, Giovinazzi und auf 11 Vettel, der es nicht in die Punkte schaffte.

Der WM-Stand schaut so aus:

Mit Vorsprung führt Hamilton, dem der Titel kaum noch zu nehmen ist in den letzten 6 Rennen.

1 Hamilton 230
2 Bottas 161
3 Verstappeen 147
4 Ricciardo 78
5 Pérez 68
6 Norris 65
7 Albon 64
8 Leclerc 63
9 Stroll 57
10 Gasly 53
11 Sainz 51
12 Ocon 36
13 Vettel 17
14 Kvyat 14
15 Hülkenberg 10
16 Giovinazzi 3
17 Räikkönen 2
18 Grosjean 2
19 Magnussen 1

Latifi und Russell sind noch ohne Punkte.


Die Teams:

1 Mercedes 391
2 Red Bull 211
3 Racing Point 120
4 McLaren 116
5 Renault 114
6 Ferrari 80
7 Alpha Tauri 67
8 Alfa Romeo 5
9 Haas 3
10 Williams 0


In 2 Wochen geht es in Portugal weiter.


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2020, 19:15:19 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16290
Oh, dann wird Lewis Hamilton noch erfolgreicher sein als Michael Schumacher, der auch sein Konkurrent gewesen ist. Dann könnte er ja aufhören und selbst in den "Hintergrund" von Mercedes-AMG Motorsports treten. Denn er hat ja seinen "Zenit" schon erreicht.
Und schade, dass Sebastian Vettel noch immer auf seinen Sieg wartet bzw. auf einen Podiumsplatz. Der fährt aber noch ein bis zwei Jahre für Aston Martin, so wie es aussieht. Ich glaube nicht, dass er so frustriert ist, dass er nach der Saison 2020 von der Formel 1 zurück tritt. Möglich ist aber alles!

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 24. Okt 2020, 17:40:40 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47419
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

nach sehr langer Pause fährt diese Woche die Formel 1 mal wieder in Portugal.

Die Quali konnte erst verspätet stattfinden, nachdem im Freien Training sich ein Kanaldeckel auf der Strecke verselbständigt hatte, der dann erst wieder befestigt werden musste. Aber dann ging alles ganz gut. Mit dem allerletzten Stint gewann noch Hamilton die Quali, gefolgt von Bottas, Verstappen udhn Leclerc. Auf 5 kommt Perez, dann Albon, Sainz, Norris, Gasly und Ricciardo. Vettel kam nicht über Q2 hinaus. Er hätte halt doch noch mal auf die roten Reifen wechseln müssen, dann wär's vielleicht besser geworden. So muss er jetzt von 15 starten.

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 24. Okt 2020, 18:47:56 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16290
Schade. Man kann nur hoffen, dass er zum "Abschied" der Saison noch einen Sieg "einfahren" kann. Aber somit dürfte Lewis Hamilton zum siebten mal Weltmeister werden.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 25. Okt 2020, 16:10:07 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47419
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

dass Vettel noch einen Sieg einfährt in dieser Saison, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Dazu ist der Wagen nicht gut genug. Und dass er so weit hinter Leclerc her hinkt, ich glaube, das Team "benachteiligt" ihn vielleicht auch etwas.

So, das heutige Rennen ist auch gelaufen. Und wer hat wohl wieder gewonnen? Aber von Anfang an: Erst mal ging es etwas durcheinander, weil die Strecke kurzfristig etwas feucht war und die Fahrer Probleme damit hatten, die Reifen warm genug zu bekommen, da führte kurzzeitig Carlos Sainz. Das konnte er allerdings – leider nicht ganz halten. Verstappen hatte eine Berührung mit Perez, aber es ging noch glimpflich ab, beide konnten weiter fahren. Die Mercedes arbeiteten sich – man muss wohl sagen, natürlich – wieder vor. Am Ende gewann Hamilton mit 26 Sekunden Vorsprung vor Bottas, als dritter ging Verstappen durchs Ziel. Auf 4 ging Leclerc durchs Ziel, dann Gasly, Sainz, Pérez, Ocon, Ricciardo und auf 10 Vettel, der doch noch in die Punkte gekommen ist. Insgesamt gab es nur einen Ausfall durch Stroll.

Ach ja, und Hamilton hat damit jetzt einen Sieg mehr als Schumacher. Ob der wohl zugeschaut hat von seinem Wohnsitz am Genfer See aus? Man weiß ja nicht, wie es ihm geht, da die Familie keine Nachrichten raus lässt.


Die Fahrerwertung:
1 Hamilton 256
2 Bottas 179
3 Verstappen 162
4 Ricciardo 80
5 Lelerc 75
6 Perez 74
7 Norris 65
8 Albon 64
9 Gasly 63
10 Sainz 59
11 Stroll 57
12 Ocon 40
13 Vettel 18
14 Kvyat 14
15 Hülkenberg 10
16 Giovinazzi 3
17 Räikkönen 2
18 Grosjean 2
10 Magnussen 1

Die beiden Williams-Fahrer Latifi und Russell sind weiter ohne Punkte.

Die Konstrukteurswertung:

Mercedes 435
Red Bull 226
Racing Point 126
McLaren 124
Renault 120
Ferrari 93
Alpha Tauri 77
Alfa Romeo 6
Haas 3
Williams 0

Und nächste Woche schon geht es in Imola weiter.


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 25. Okt 2020, 19:54:25 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16290
Wow, 92 Siege. Ich hoffe, Lewis Hamilton, der bereits jetzt schon beste Formel-1-Fahrer aller Zeiten ereilt nicht das selbe Schicksal wie der vorherige Rekordhalter, Michael Schumacher. Denn nach wie vor ist er leider schon ein ganz schöner "Heißsporn".

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 31. Okt 2020, 18:25:54 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47419
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die Quali in Imola hab ich nicht live gesehen, da war ich noch bei meiner Mutter, ihr einen neuen Drucker installieren. Aber immerhin konnte ich feststellen, dass diesmal Bottas die Quali gewonnen hat und von der Pole startet. DAhinter folgt natürlich Hamilton und dann Verstappen. Auf 4 kommt Gasly, dahinter Ricciardo, Leclerc, Kvyat, Norris und Sainz. Sebastian Vettel schaffte es nur auf 14,

Mal sehen, wie das dann morgen läuft.


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 31. Okt 2020, 20:05:04 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16290
Ja, mal sehen. Mal sehen, ob Sebastian Vettel mit seinem neuen Rennstall mehr Erfolg hat als mit Ferrari, die jetzt praktisch Mercedes "hinterher fahren". Und nun gut, Mercedes hat auch sicher schon vorzeitig die Konstrukteursweltmeisterschaft "im Säckel", oder?

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 1. Nov 2020, 15:21:47 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47419
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

ja, Mercedes hat heute die Konstrukteursweltmeisterschaft geholt, auch weil Verstappen vorzeitig aufgeben musste.

Als Sieger ging natürlich mal wieder Hamilton über die Ziellinie, dahinter kamen Bottas und Ricciardo. Es folgtem Kvyat, Leclerc, Perez, Sainz, Norris, Räikkönen und Giovinazzi. Vettel hätte es auch in die Punkte schaffen können, aber sein Team verpatzte den Boxenstopp. Und Verstappen stand auf einmal im Kies, der war zu der Zeit auf Platz 2 gefahren. Das hat ihn dann schon geärgert.


Die WM-Stände:

1 Hamilton 282
2 Bottas 197
3 Verstappen 162
4 Ricciardo 95
5 Leclerc 85
6 Perez 82
7 Norris 69
8 Sainz 65
9 Albon 64
10 Gasly 63
11 Stroll 57
12 Ocon 40
13 Kvyat 26
14 Vettel 18
15 Hülkenberg 18
16 Räikkönen 4
17 Giovinazzi 4
18 Grosjean 2
19 Magnussen 1

Latifi und Russell warten noch auf die ersten Punkte.


Die Konstrukteurswertung:

1 Mercedes 479
2 Red Bull 226
3 Renault 135
4 McLaren 134
5 Racing Point 134
6 Ferrari 103
7 Alpha Tauri 89
8 Alfa Romeo 8
9 Haas 3
10 Williams 0

In 2 Wochen geht es in der Türkei weiter.


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 1. Nov 2020, 19:56:37 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16290
Und wenn Lewis Hamilton in der Türkei siegt, dann wird er auch noch als "Einzelfahrer" Weltmeister. Aber warten wir ab. Noch vergehen gut zwei Wochen bis zum nächsten Rennen.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2020, 16:16:49 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47419
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die Quali heute in der Türkei ging etwas anders als sonst, weil es dort nämlich regnete. Am Anfang von Q1 ging ein kräftiger Schauer runter, so dass die Quali sogar ein bisschen abgebrochen werden musste. Später ging's wieder weiter, aber immer noch anders als sonst, da langsamer und weil die Autos alle mit Heavywets fuhren, am Schluss in Q3 auch noch mit Intermediates. Dementsprechend durcheinander gewürfelt ist auch die Startaufstellung.

Zum ersten Mal in seiner Karrierre steht Lance Stroll mit Racing Point auf Platz 1. Es folgt Max Verstappen, der von Platz 2 fährt und damit ganz gute Siegaussichten hat. Dahinter kommen Perez und Albon, dann Ricciardo, Hamilton, Ocon, Räikkönen, Bottas, Giovinazzi und Norris. Die beiden Ferrairi waren nicht in Q3 und starten von 12 (Vettel) und 14 (Leclerc).

Jetzt bin ich gespannt auf morgen!


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2020, 20:12:27 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16290
Ich bin auch gespannt. Vor allem, ob Lewis Hamilton, weil das Wetter in Istanbul ja schöner werden soll, schon morgen Weltmeister werden kann.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 Saison 2020
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2020, 13:23:56 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47419
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

viel schöner wurde das Wetter nicht, es war auch heute wieder nass.

Beim Start hatte Verstappen, der vom 2. Platz losfuhr, große Probleme, der fiel gleich um einige Plätze zurück. Die beiden Racing Point fuhren erst mal vorneweg. Bottas hatte einen Dreher und fuhr dann fast ganz hinten weiter. Später hatte auch noch Verstappen einen Dreher, musste sich neue Reifen holen und fuhr dann auch hinterher, aber nicht ganz so weit wie zuvor Bottas. Es hörte zwar auf zu regnen, aber da es recht kühl war und die Luftfeuchtigkeit hoch, trocknete die Piste nur ganz langsam ab. So wechselten die Fahrer zwar dann auf Intermediates, aber zu Slicks reichte es nicht. Wer natürlich nach vorne fuhr, auch weil er sich einen weiteren Boxenstopp sparte, das war Hamilton. Der gewann das Rennen und ist also jetzt auch wieder mal Weltmeister. Damit hat er auch da auf Schumacher aufgeschlossen.

Gewonnen hat Hamilton, zweiter war Perez, sein bester Platz bisher, auf 3 kam Vettel, der's doch mal wieder aufs Treppchen geschafft hat. Dahinter kam Leclerc, Sainz, Verstappen, alöbon, Norris, Stroll udn Ricciardo.

Der WM-Stand schaut so aus:

1 Hamilton 307
2 Bottas 197
3 Verstappen 170
4 Perez 100
5 Leclerc 97
6 Ricciardo 96
7 Sainz 75
8 Norris 74
9 Albon 70
10 Gasly 63
11 Stroll 59
12 Ocon 40
13 Vettel 33
14 Kvyat 26
15 Hülkenberg 10
16 Räikkönen 4
17 Giovinazzi 4
18 Grosjean 2
19 Magnussen 1
Latifi und Russell haben noch keine Punkte.

Die Teams:

1 Mercedes-AMG 504
2 Red Bull 240
3 Racing Point 154
4 McLaren 149
5 Renault 136
6 Ferrari 130
7 Alpha Tauri 89
8 Alfa Romeo 8
9 Haas 3
10 Williams 0

In 2 Wochen geht es in Bahrain weiter.


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 97 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

27.10.2012 Erster Schneefall der Saison
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Gewitterfront
Antworten: 4
Dolomiti Superski 2020 - Seiser Alm (19.01.2020) (114 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Formel 1 Saison 2019
Forum: Sport und Lifestyle - Sports and Life Style
Autor: MaxM
Antworten: 108
Dolomiti Superski 2020 - Carezza (20.01.2020) (132 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Atlantische Hurrican-Saison 2012
Forum: Rund ums Wetter - All About the Weather
Autor: MaxM
Antworten: 31

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz