Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Di 15. Okt 2019, 04:46:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: So 7. Sep 2014, 15:33:25 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servuzs zusammen,

und wieder mal ein Rennen durch. Diesmal war's fast zu wenig ereignisreich. Gewonnen hat Lewis Hamilton vor Nico Rosberg und Felipe Massa. Sebastian Vettel wurde 6., Hülkenberg 12. und Sutil 15. Jetzt geht's dann in 2 Wochen in Singapur weiter.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 7. Sep 2014, 15:33:25 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: So 21. Sep 2014, 13:16:30 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es läuft schon wieder die Vorberichterstattung fürs Rennen, das diesmal in Singapur stattfindet. Von der Pole darf Hamilton starten. Rosberg startet von 2, Vettel von 4. Hülkenberg startet auf 13, Sutil auf 17, also eher von hinten. Das Rennen ist ein sogenanntes Nachtrennen, die Piste ist mit Flutlicht erleuchtet (als zum ersten Mal von einem Nachtrennen die Rede war, dachte ich noch, die Rennautos werden mit Scheinwerfern ausgestattet). Ich freu mich schon!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: So 21. Sep 2014, 16:55:49 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

das Rennen war, wie immer, recht spannend. Schon am Anfang hatte Nico Rosberg große Probleme. Er musste aus der Box starten, weil seine Software Probleme machte und er bei der Einführungsrunde einfach stehen blieb. Nach ein paar Runden kam er rein zum Reifenwechsel, und dann wurde auch das Lenkrad noch mal gewechselt, aber er kriegte keinen Gang mehr rein. Er musste aufgeben. Gewonnen hat Lewis Hamilton, zweiter war Sebastian Vettel und Dritter Daniel Ricciardo. Und jetzt geht's in 2 Wochen in Japan weiter.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: So 5. Okt 2014, 10:12:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

wieder ein Rennen "erledigt", nämlich Suzuka in Japan. Es war schon ein bisschen chaotisch. Es musste hinter dem Safety Car gestartet werden, denn da regnete es gerade ziemlich stark. Das Rennen musste sogar unterbrochen werden, die Fahrzeuge standen dann in der Pit, ungefähr 20 Minuten, bis es wieder weiter ging. Dann ging's zunächst wieder vor dem Safety Car weiter, das ein paar Runden später reinfuhr. Zunächst führte dann Rosberg, aber der wurde nach einigen Runden von Hamilton überrundet. Es regnete dann eine Weile nicht und die Piste wurde allmählich etwas trockener, es wurde von HeavyWets auf Intermediates gewechselt. Gegen Ende des Rennens nahm der Regen wieder zu. Es rutschte dann Sutil in die Reifen und es kam gelb. Dann rutschte Bianchi auch noch raus und offenbar in das Fahrzeug, das den Wagen von Sutil wegheben sollte. Und momentan hieß es gerade, dass Jules Bianchi wohl ernsthaft verletzt ist, es gibt im Moment nicht mal eine Siegerehrung. Das schaut nicht so gut aus! Evtl. ist auch ein Streckenposten mit betroffen. Jedenfalls hat Hamilton gewonnen, 2. ist Rosberg und dritter ist Vettel. Na, ich hoffe mal, dass es mit Bianchi doch nicht so schlimm ist... es heißt gerade, dass Bianchi wohl unter den Kran reingerutscht ist. Das ist dann natürlich schon eine gefährliche Angelegenheit. Schaut nicht gut aus, oweia! Aha, Siegerehrung findet jetzt statt. Es wird möglicherweise noch etwas dauern, bis mehr über Bianchi zu erfahren ist. Ich hoffe, es ist nicht gar zu schlimm. Aha, anscheinend ist Bianchi mit dem Hubschrauber abgeholt worden.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 22:27:22 
Offline
Supertaifun
Supertaifun

Registriert: So 7. Sep 2008, 10:12:47
Beiträge: 4626
Bianchi wurde mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gefahren, für den Hubschrauber war es schon zu dunkel. Der Zustand ist weiter kritisch. Auf Youtube ist jetzt ein Privatvideo aufgetaucht, der den schweren unfall zeigt, demnach hat sogar noch ein streckenposten ganz großes Glück gehabt!

http://www.gfycat.com/RadiantSimplisticCommabutterfly


Aber da muss man schon auch ein wenig die FIA und die japanischen Organisatoren kritisieren, warum man das rennen nicht vorverlegt hat. Warnungen für den Taifun gabs ja zugenüge!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 23:26:42 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Danny,

das ist echt heftig, da hebt's ja den Kran weg! Es schaut auch fast so aus, als wenn der Reifen Bianchi erwischt haben könnte. In der Zeitlupe schaut's wirklich so aus:

http://www.youtube.com/watch?v=ZoinAuyjLDA

Der Fehler an der Stelle ist, dass der Zaun viel zu hoch ist, so dass man havarierte Autos nicht von außen wegheben kann. Bianchi wurde am Kopf operiert und es ist offenbar nach wie vor nicht abzusehen, wie es weitergeht. Ich wünsche ihm, dass es ihm hoffentlich bald besser geht, aber wir haben ja leider sehen müssen, dass das nicht so leicht ist - die Verletzung könnte wirklich ähnlich sein wie die von Michael Schumacher.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: Di 7. Okt 2014, 13:54:02 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die FIA wird wohl eine Untersuchung des Unfalls von Bianchi einleiten (ist auch sinnvoll, z. B. ob die Sicherheitsvorkehrungen in Suzuka richtig sind, mit dem von mir oben schon erwähnten sehr hohen Zaun, über den man die Autos nicht von außen heben kann oder ob das Safety Car zu spät kam). Außerdem ist der Arzt, der auch Michael Schumacher nach seiner Kopfverletzung behandelt hat, unterwegs nach Japan, um sich um Jules Bianchi zu kümmern.

http://www.sueddeutsche.de/sport/formel ... -1.2162722

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: So 12. Okt 2014, 12:30:56 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

eine Woche nach Bianchis schwerem Unfall beginnt in einer halben Stunde wieder ein Rennen, diesmal das erste in Sochi, Russland. Es treten nur 21 Fahrer an, obwohl Marussia schon einen Ersatzfahrer bestimmt hat, aber das zweite Cockpit bleibt aus Respekt gegenüber Bianchi leer. Der kämpft offenbar noch immer um sein Leben, positive Nachrichten über ihn gibt's noch nicht. Ich hoffe aber weiterhin das Beste führ ihn.

Alles Gute
Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: So 12. Okt 2014, 14:46:39 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

das Rennen ist durch, diesmal gab's keine bösen Crashs. Schon am Anfang hat sich Nico Rosberg mal ziemlich verbremst und sich einen Bremsplatten geholt, so dass er frühzeitig neue Reifen brauchte und dann erst mal neue Reifen brauchte. Aber dann zeigte sich wieder die Überlegenheit von Mercedes - Rosberg fuhr von ganz hinten am Ende wieder auf den 2. Platz. Gewinner war Hamilton, dritter Valteri Bottas, der auch die schnellste Runde gefahren ist. Sebastian Vettel wurde 8., Hülkenberg 12., Sutil 16. War ein schönes Rennen, und Gott sei Dank ist diesmal niemand verunglückt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: So 2. Nov 2014, 23:58:21 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

eben ist wieder ein Rennen zu Ende gegangen, diesmal in Texas. Lewis Hamilton hat gewonnen, auch wenn Nico Rosberg auf der Pole gestartet ist. Aber Hamilton ist doch noch ein bisschen besser gewesen. Diesmal haben sich die zwei auch wenigstens nicht gehakelt.

Es waren übrigens nur 18 Autos am Start, da die Teams Caterham und Marussia (letzteres ist das Team des verunglückten Jules Bianchi) nicht angetreten waren. Die haben finanzielle Probleme. Da hat offenbar auch das rigorise Sparprogramm der F1 nicht geholfen.

Sebastian Vettel kam auf Platz 7, obwohl er vom vorletzten Platz gestartet war, weil er die Qualifikation verhauen hatte. Adrian Sutil und Niko Hülkenberg sind vorzeitig ausgeschieden, Sutil schon in der 1. Runde, nachdem ihn Perez rausgekickt hatte. Letzterer könnte noch ordentlich Ärger bekommen.

Um noch mal auf Julies Bianchi zurück zu kommen: Der liegt immer noch in Japan im Krankenhaus und ist noch nicht transportfähig. Die Verletzungen müssen wirklich ausgesprochen ernst sein. Ich wünsch ihm alles Gute!

Es geht übrigens schon nächste Woche in Brasilien weiter.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2014, 16:02:52 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

doppelte Punkte wird's morgen in Abu Dhabi geben. Und das Rennen kann sehr spannend werden. Sowohl Rosberg als auch Hamilton können noch Weltmeister werden. Und die Pole für morgen, also die bessere Ausgangsposition, hat sich eben Rosberg geholt. Hamilton ist auf 2, Bottas auf 3. Für Spannung ist morgen garantiert gesorgt!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: So 23. Nov 2014, 16:50:19 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

und damit ist die Formel 1 Saison 2014 zu Ende. Heute hat Hamilton gewonnen, fast ein Start-Ziel-Sieg und damit ist er Weltmeister 2014. Das Rennen begann schon gut für ihn, denn er kam besser weg als Rosberg und überholte ihn schon beim Start. Rosberg dagegen hatte Pech, denn das DRS ging nicht mehr, so dass ihm eine Menge PS fehlten. Zunächst hielt er sich noch auf Platz 2, aber als die Defekte immer spürbarer wurden, begann er zurückzufallen. Zwischendurch gab's noch ein schönes Feuerchen, als Flammen aus dem Heck von Maldonados Wagen loderten. Derweil fuhr Hamilton das Rennen ruhig auf Platz 1 zu Ende. Rosberg fiel immer weiter zurück und endete schließlich auf Platz 14. Es ist schade, dass ein Defekt die Weltmeisterschaft entschieden hat. Ich gratuliere Hamilton für seinen Sieg und für seine Weltmeisterschaft, aber ich hoffe, dass es bei Rosberg in der kommenden Saison besser wird. Die restlichen Deutschen, das waren Hülkenberg auf Platz 6 als bester Deutscher, Vettel auf Platz 8, was noch gut ist, wenn man davon ausgehen muss, dass die Red Bull Autos aus der Boxengasse starten mussten, weil sie angeblich einen zu biegsamen Frontflügel hatten und Sutil auf Platz 16.
Es waren übrigens insgesamt 20 Fahrzeuge im Rennen. Das Team Marussia hatte Konkurs angemeldet und war gar nicht mehr dabei. Möglicherweise kommt ein neues Team, Forza Rossa, aber das steht noch nicht fest. Ob Caterham es schafft, in der kommenden Saison wieder teilzunehmen, steht auch noch nicht fest. Das muss abgewartet werden.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1 - 2014
BeitragVerfasst: Fr 28. Nov 2014, 17:51:08 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10275
Herzlichen Glückwunsch an Lewis Hamilton!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Formel 1 2013
Forum: Sport und Lifestyle - Sports and Life Style
Autor: MaxM
Antworten: 24
Formel I 2010
Forum: Sport und Lifestyle - Sports and Life Style
Autor: MaxM
Antworten: 11
Formel I 2011
Forum: Sport und Lifestyle - Sports and Life Style
Autor: MaxM
Antworten: 6
Formel Eins Saison 2018
Forum: Sport und Lifestyle - Sports and Life Style
Autor: MaxM
Antworten: 98
Formel 1 2012
Forum: Sport und Lifestyle - Sports and Life Style
Autor: MaxM
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz