Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Di 22. Okt 2019, 19:31:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Do 9. Mär 2017, 21:04:04 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

jetzt gab's mal wieder was in Deutschland - und zwar Würzburg!

http://www.wetteronline.de/wetterticker ... 0309674975

http://www.wetteronline.de/wetterticker ... 3099714525

Na, da hoffe ich mal, dass Daniel was zu berichten hat... halt, der ist ja jetzt in München! Jetzt wird er sich ärgern!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 9. Mär 2017, 21:04:04 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Di 30. Mai 2017, 16:28:23 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es gab offenbar in Brandenburg einen Tornado. Die Gewitter in Brandenburg heute - inzwischen sind sie schon nach Polen abgezogen - waren offenbar schon deftig.

http://www.wetteronline.de/fotostrecken ... art=single

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Mo 10. Jul 2017, 18:57:02 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

heute wenden wir uns diesbezüglich mal nach Österreich: Bei Schwechat (Umgebung von Wien) gab es einen recht schönen Tornado:

http://www.skywarn-slm.at/forum/viewtop ... 87&t=23980

http://www.wetteronline.de/wetterticker ... 7105236165

https://www.youtube.com/watch?v=MLQNyTAEbfg

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Fr 9. Mär 2018, 21:33:21 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

und diesmal schauen wir nach Deutschland. Genauer, an den Niederrhein, und zwar in Hamminkeln bei Bocholt.

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 3093567324

Da hat's ganz ordentlich den Kunstrasen verrissen...

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Fr 9. Mär 2018, 22:47:36 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 14458
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Ja, waren schon einige dieses Jahr.

_________________
Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten auf der ganzen Welt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Fr 25. Mai 2018, 16:33:24 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

ist ja gut, dass heute auch in D viele Leute mit der Cam unterwegs sind. Hier hab ich einige Videos von dem Tornado bei Viersen gefunden:

https://www.youtube.com/watch?v=YBXWykS-Vdc


https://www.youtube.com/watch?v=6wUnuXpZ2ww


https://www.youtube.com/watch?v=6wUnuXpZ2ww


https://www.youtube.com/watch?v=6wUnuXpZ2ww


https://www.youtube.com/watch?v=hVAPvNm7SaU


https://www.youtube.com/watch?v=ERyjLH8n3hg


https://www.youtube.com/watch?v=gvbbouoh5yo


https://www.youtube.com/watch?v=9U5fYsFLkrU


https://www.youtube.com/watch?v=QI5O_mTauvI

Da ging es sauber zur Sache, kann man aber fast von Glück sagen, dass der Tornado nicht noch stärker war.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Fr 25. Jan 2019, 11:33:52 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es hat wiueder mal was, und zwar diesmal in Antalya:

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 0125723038

Den Schäden nach würde ich auf F2 tippen.


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Sa 26. Jan 2019, 15:26:04 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

und gleich noch mal einer bei Antalya, diesmal am Flughafen:

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 1264498152

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Mo 28. Jan 2019, 18:49:20 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

und wir haben wieder was. Diesmal hat's Havanna erwischt. Auf Cuba scheinen Tornados sehr selten zu sein, aber der hat gut zugeschlagen.

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 9012829157

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2019, 14:32:15 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

aufgrund dessen, dass es gleich mehrere Tornados im Süden der Türkei gegeben hat in den letzten Tagen, hat das European Severe Storm Laboratory (ESSL) eine Veröffentlichung gemacht, wo es unter anderem darum geht, wo in Europa wann der Höhepunkt der Tornadosaison ist.

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 1304162667


https://www.essl.org/cms/early-season-t ... er-turkey/


Wenig verwunderlich ist das für Deutschland der Juli, da ist ja auch der Höhepunkt der Gewittersaison. Tornados können aber das ganze Jahr über entstehen, auch außerhalb der Hauptsaison. So hat damals Sturm Kyrill im Januar in Deutschland auch einen Tornado (mindestens) hervor gebracht. Es kommt eben immer auf die Wetterlage an. Interessant ist es aber allemal. Eine weitere Karte, die die ESSL beigefügt hat, zeigt, wo die Tornados der türkischen Tornadoserie stattgefunden haben.

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Fr 8. Feb 2019, 15:31:51 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

und da ist schon wieder der nächste, diesmal in Indien. In der Stadt Fahridabad ging's ganz schön zur Sache.


https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 2084374414


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2019, 20:57:11 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

und jetzt geht's nach Deutschland. In Roetgen bei Aachen, NRW, gab's einen Tornado, der durch einen Ort gezogen ist.

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 3139299810


Die Schäden waren erheblich.

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 3132882916


Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2019, 15:41:28 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

die Schäden des Tornados in Roetgen sind doch ganz hübsch heftig.

https://www.t-online.de/nachrichten/pan ... etgen.html

Dem Aussehen nach oberer F1.


Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Mi 1. Mai 2019, 18:44:57 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

da hamma wieder mal einen: Diesmal gab es einen sehr schönen Tornado in Rumänien. Man beachte die unterschiedliche Färbung, unten Staub vom Erdboden, oben die Kondensation.

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 5011803558

Der Tornado soll auch einen Reisebus erwischt haben, wobei mehrere Passagiere schwer verletzt wurden.


Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Mi 5. Jun 2019, 14:50:19 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

diesmal war Deutschland wieder an der Reihe. Es gab einen Tornado in Bocholt.

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 6058952605

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 6059341864

Ging ganz gut zur Sache offenbar. Immerhin kamen keine Menschen zu Schaden.

Die Tornadoliste führt ihn als F2. Auf den Radarbildern im 2. Link ist auch das Hakenecho deutlich zu erkennen.

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 18:54:21 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es scheint wieder einen Tornado gegeben haben, wieder in NRW, und zwar in Benteler. Von den Medien wird er mal wieder falsch als "Windhose" bezeichnet.

https://www.nw.de/lokal/kreis_gueterslo ... rsloh.html

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Mo 8. Jul 2019, 15:54:13 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

und diesmal geht's nach Lettland. Die Zerstörungen sind schon heftig, das dürfte schon F3 sein.

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 7082027626

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Fr 12. Jul 2019, 21:12:23 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

wir sind zurück in Deutschland. Bei Wetzlar hat es zumindest einen Funnel gegeben, ob es auch ein Tornado ist, das ist offenbar nicht ganz klar.

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 7127039467

Alles Gute

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: Fr 9. Aug 2019, 21:04:07 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

und wir ziehen nach Luxembirg weiter. Bei Petingen (frz. Pétange) gab es einen recht kräftigen Tornado.

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... s-comments

https://www.wetteronline.de/fotostrecken/2019-08-09-tl

Wer das Video genau ansieht, der sieht, dass die Trümmer von rechts nach links fliegen. Das ist einer der seltenen Torndos auf der Nordhalbkugel, der sich im Uhrzeigersinn drehte. Normal drehen sie sich gegen den Uhrzeigersinn.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tornados außerhalb der USA
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 18:09:32 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39160
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es hat offenbar einige Tornados in Norddeutschland gegeben:

https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 9298356226

Bei der Tornadoliste sind sie noch nicht eingepflegt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

10.05.2010 2 Tornados erwischt
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: MaximilianP.
Antworten: 12
Tornados über der Oberpfalz (Tageszeitung)
Forum: Rund ums Wetter - All About the Weather
Autor: Markus
Antworten: 1
Tornados in den USA - Home of the Twisters
Forum: Rund ums Wetter - All About the Weather
Autor: Gewitterfront
Antworten: 40
Analyse eines schweren Tornados in den Niederlanden von 1967
Forum: Wetterwissen - Weather Know-how
Autor: MaxM
Antworten: 2
Sturmjäger: Im Auge des Tornados (Buch)
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: Anni(ka)
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz