Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Di 7. Dez 2021, 22:51:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2020, 16:21:13 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47453
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Und wieder bei 3 Flocken mit "Hammer" getitelt.... tz lernt nix dazu... beim letzten tz-Schnee-"Hammer" kam keine einzige Flocke.

https://www.tz.de/muenchen/stadt/wetter ... chComments

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 28. Nov 2020, 16:21:13 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 12. Feb 2021, 16:54:52 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47453
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Und die tz plärrt wieder mal rum mit "Extremwetter" und "Eiszeit", dabei war es schon öfter viel kälter als jetzt. Einen entsprechenden Kommentar von mir auf der Kommentarseite haben sie übrigens gleich dreimal wieder gelöscht. Frechheit!

Hier ist mein Post:

Wie kommt man denn immer wieder auf den Blödsinn mit dem Extremwetter? Es ist ja nur so, dass mal wieder ein kälterer Februar ist. Das ist alles. Extremwinter, den gab es im Frühjahr 1963 mit Temperaturen in München bis -25°C. Und von wegen am Freitag soll es stürmen... heute ist Freitag, ich schaue gerade zum Fenster raus - es gibt zwar etwas Wind, aber von Sturm ist nix zu sehen. Vielleicht sollte man einfach mal auf dem Boden bleiben! Wenn man jetzt schon immer den Ausdruck "extrem" inflationär verwendet, dann bleibt ja gar nix mehr übrig, wenn es tatsächlich mal extrem werden sollte. Vorsicht bei der Wortwahl! Das gilt auch für die "Eiszeit", die angekündigt wird. Ist es aber nicht, noch nicht mal eine kleine. ( https://de.wikipedia.org/wiki/Kleine_Eiszeit )

Ich hab dann eine Mail dahin geschickt und mich über die Zensur beschwert, heute am frühen Nachmittag, bisher gab's noch keine Antwort.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Feb 2021, 17:02:05 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:26:03
Beiträge: 10521
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Mich regt es ebenfalls immer auf, das es sofort Sondersendungen im TV gibt. Fällt mal ein wenig mehr Schnee als sonst, kommen sofort Specials darüber. Gibt´s bei Corona nichts neues muß halt sowas herhalten.
"Deutschland schneit ein", "Deutschland friert ein", "Deutschland - Wetter wie in Sibirien".
Da kann man nur müde lächeln. Hats alles schonmal gegeben, teils noch schlimmer und stärker. Das aber auch die öffentlich rechtlichen bei dem Quatsch mitmachen ist eine Frechheit. Aber anscheinend ist Sensationsjournalismus salonfähig geworden :rolleyes: .

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Feb 2021, 17:33:41 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17182
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Ich glaube es geht schon lange nicht mehr darum zu informieren. Es geht um Unterhaltung. Ginge es um Information wäre man vermutlich ganz schnell die allermeisten Leser/Zuschauer los. Und in 2 Tagen hat den Quatsch sowieso wieder jeder vergessen.

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Feb 2021, 19:12:35 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47453
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Sicher nicht. Allerdings hab ich auch schon Statistiken gesehen, dass die Klickzahlen sogar gesunken sind bei tz und co. Also, deren Taktik geht nicht auf. Und ich lasse sowas auch nicht auf mir sitzen, dass man meine Beiträge wegzensiert. Geht gar nicht!

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Allgemeine Prognosen Winter 2018/19
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 85
November 2014 - Allgemeine Prognosen
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 63
Allgemeine Prognosen November 2016
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 47
Allgemeine Prognosen Winter 2017/18
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 70
Juli 2014 - Allgemein Prognosen
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Gewitterfront
Antworten: 16

Tags

Erde, Hund, USA, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz