Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Sa 15. Aug 2020, 07:28:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 14. Jul 2015, 23:07:44 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:41:46
Beiträge: 1804
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
So Zeit für die letzte Junialtlast. Nachdem das Treffen letztes Jahr, wg. Sauwetters ins Wasser gefallen ist gings mal wieder hin. Diesmal jedoch das Auto genommen, war schon allein heftig einen Parkplatz zu finden, daher nächstes Jahr wohl lieber wieder mit dem Rad. Bin allerdings zu spät aufgestanden und da man auf Oldtimertreffen möglichst früh sein sollte, weil manche ihre Schätze nur für wenige Stunden Vormittags dort abstellten, wurde diesmal das Auto bemüht. Leider besitze ich keinen fahrbaren Oldtimer, sonst hätte ich da mitmachen können. Gegen 11:00 war ich dann oben, nach 10min Anfahrt und 5min Parkplatzsuche.

1. Bei den Mopeds

Zuerst kommt man dort immer bei den Motorrädern vorbei, heuer waren auf dem Treffen rund 700 Fahrzeuge, meist alte Traktoren, was aber bei ländlichen Treffen normal ist. Von allen Kategorien war eine dreistellige Anzahl da. Waren glaub ich 150 Motorräder und ähnliches, um 200 Autos und fast 400 Traktoren. Dazu kostet das ganze keinen Eintritt und fürs Parken muss man auch nicht zahlen. Dagegen kann man das hiesige Treffen vergessen, dort sind es weniger Fahrzeuge und man muss Eintritt zahlen (ok nur 2€ aber trotzdem)

Bild
Sehr Nette Begrüßung, eine Alte Indian von 1924 und der ist selber damit rauf gefahren. Alle Fahrzeuge am Treffen sind Fahrtüchtig

Bild
2 Fahrradoldtimer gibt's auch, der ist immer dort, und kurios sowas zwischen all den alten Motorrädern zu finden

Bild
Eine Klassische Vespa darf auch nicht fehlen, daneben ein paar kleinere Japanische Fabrikate, bis in die 80er hinein

Bild
Eine Alte NSU

Bild
Einige Motorräder mit Beiwagen gabs auch, fragt mich da nicht nach den Marken mit Bikes kenn ich mich ned aus

Bild
Eine von mehreren NSU Quickly, die sind ein Moped-Klassiker aus den 60ern

Bild
Auch eine vergleichsweise neue Honda CX 500 (aus den 80ern) stand dort, alte BMW-Maschinen sind natürlich auch dabei

Bild
Die waren in der Überzahl, aber man kriegt die Alten Trecker einfach nicht kaputt, ein Nachbar fährt selber ab und an mit einen alten Porsche-Traktor aus dem Jahr 1960

Bild
Auch ein netter Trecker, allerdings "erst" aus den 60er-70ern

2. Erste Runde bei den Autos

Tja nach den Motorrädern und einem kurzen Blick zu den Traktoren, gings gleich mal rauf zu den Autos. Da war einiges dabei vom Ford A aus den 20ern bis hin zu einem relativ modernen Opel Manta B. Im Gegensatz zu Fahrzeugen in den Museen fahren die alle noch, klar heutige Abgasnormen erfüllt keiner, aber das intressiert eh keinen. Die Vielfalt, die man vor 30 Jahren noch im Autoverkehr hatte gibt's heut nicht mehr.

Bild
Ein Citroen 2CV der ersten Stunde, glaube aber kaum, dass der bis aus Bad Kreuznach da hin gefahren ist, ist nen älteres Kennzeichen, aber bereits H.

Bild
Das war der älteste, den Typnamen weiss ich nicht, der Wagen ist Baujahr 1923

Bild
Frontansicht, und mit über 90 Jahren noch gut in Schuss, vermutlich musste man den noch ankurbeln, einen Anlasser hab ich da nirgends gesehen

Bild
Weitere Schätzchen das mittig, könnte sowas Richtung Amilcar sein, ein Bugatti sicher nicht auch wenn er ähnlich aussieht. Der rechts ist ein Ford A aus den 20er-Jahren

Bild
Nochmal der Ford A, sehr schönes Auto, zwar nur 40 PS und maximal 80-90 Spitze, aber damals reichte das und mit Schwiegermuttersitz

Bild
VW Scirocco der 1. Generation, wohl ein 1978er-Modell

Bild
BMW 1602, rechts daneben ein klassischer Mercedes Benz W123

Bild
Der 1602 im Detail, auch ein netter Schlitten aus den 70er-Jahren

Bild
Fiat Abarth aus den 60er-70ern, hat zwar nur nen kleinen Motor, aber Leichtgewicht

Bild
Ein Pagode SL aus den 60ern, ebenfalls ein schönes Auto

Bild
Mal bei den Treckern zu einem Lanz Straßenbulldog rüber, der war an der Windschutzscheibe erkennbar, schneller als ca. 20-30km/h fährt der nicht.

3. Bei den Autos 2. Teil

Tja nach einem kurzen Blick zu den Treckern, blieb ich weiterhin bei den Autos. Hab eh bei weitem nicht jedes Fahrzeug geknipst, da wird man bei 700! Fahrzeugen kaum fertig. Mein Fokus lag ja wie immer, wenn ich auf Oldtimertreffen geh ohnehin auf den Autos. Das Treffen findet immer auf dem Pfarrplatz neben der Kirche statt und Jahr für Jahr wird der alte Stall fürs Wochenende zu einer Großküche umfunktioniert, ein Teil ist eh auch bei Hallenfesten in Betrieb (Bar). Da hilft das ganze Dorf mit, ein kleiner Ort von 260 Einwohnern im tiefsten Outback(von München aus gesehen)

Bild
Von den Porsche 911 Targa gab es mehrere zu sehen, eienr kam sogar aus dem Allgäu angereist, der hier ist ausm Landkreis und stammt aus den frühen 80er-Jahren

Bild
Klassischer Ascona B, auf dem basiert auch der Opel Manta B (mein Lieblingsauto)

Bild
Noch ein Mercedes Pagode SL

Bild
Auch ein Opel Admiral war vor Ort, auch ein sehr schönes Teil, allerdings sicher ziemlich durstig.

Bild
Fiat Topolino, die Haube stand offen, der hat grad mal einen kleinen 15PS 2-Zylinder, aber der reicht bei der recht leichten Karre aus

Bild
Hat was von einer Gangsterkarre, der Typ ist mir aber entfallen

Bild
Ein älteres Mercedes-Coupe, wohl aus den 70er-Jahren

Bild
Einer der beiden Manta B auf dem Treffen, das ist der ältere aus dem Jahr 1976. Ein späteres Modell war auch auf dem Treffen (von 1985)

Bild
Daneben gleich mal ein Jaguar E-Type sowas baut man heutzutage nimmer

Bild
Wieder ein alter Ford A, von ca. 1930 aber der läuft noch

Bild
Und der neuere Manta B, Jahrgang 1986, von Irmscher veredelt wie man an den Frontleuchten sieht. Als GSI waren knapp 200km/h Spitze drin, hier ein GT, der ging um die 180-190km/h

Bild
VW T2, man erkennt den unter anderem am Reserverad an der Schnauze

Bild
Noch ein Opel Admiral, dieser ist ohne Vinyldach

Bild
Und gleich noch ein alter Opel aus den 60ern

Bild
Gleich daneben ein sehr schöner 1955er Bel Air mit einem 380PS V8, der Sound von den alten Dingern ist einfach genial

Bild
Der Land Rover Defender ist etwas neuer, die sehen heut noch so aus, der hier ist von ca. 1980

4. Bei den Autos Teil 3

Nunja das dauerte Recht lang, bis ich alles durch hatte. Zudem kamen immer wieder neue Oldtimer raufgefahren. Später fuhr ein etwas zu übermütiger Porsche-Fahrer bei der Ankunft mit seinem eine alte Ente an, das Wackeln hat man gesehen. Schäden gab es aber keine sichtbaren. Wenn man mit heutigen Autos irgendwo anfährt, ist gern mal die Frontschürze hinüber oder mehr, hatte das letztes Jahr gehabt. Frontschürze gebrochen: 700€ weg.

Bild
Der BMW 600 war auch wieder mit von der Partie, sehr netter Kleinwagen, krass dass die vor 50 Jahren sowas gebaut haben

Bild
Ein 5er-BMW aus den 70er-80ern und daneben noch ein Ford aus den 30ern

Bild
Noch eine Ente, die wurde später von einem Porsche angefahren (Schritttempo), man hat aber gesehen, dass es gewackelt hat, Schaden entstand aber keiner

Bild
Ein Plymouth Fury III von Hinten gesehen, ebenfalls ein schönes Auto, und recht groß

Bild
Der war nur ein nachbau als Kit-Car von einem alten Mercedes aus den 30ern, aber passt auch aufs Treffen, die Kit-Cars sind manchmal auch schon Ü30

Bild
Mit Goggomobilen und Isettas ist ein ganzer Club aus der Aichacher Gegend vorgefahren

Bild
Besser sind 2 Isetta, Einige VW-Käfer gabs auch zu sehen

Bild
oder gleich eine in Weiß-blau, passend zum Wetter

Bild
Ein Ford Granada war auch zu sehen, allerdings vergleichsweise neu (aus den 80er-Jahren)

Bild
Beim Ford Pickup (auch ein Model A) stand die Haube offen

Bild
Allerdings hatte es mir der Plymouth mehr angetan, klar braucht seine 20l (wenns reicht) auf 100km, aber die alten Straßenkreuzer schauen auch entsprechend genial aus

Bild
Der Klassische /8 aus den 70ern darf auch nicht fehlen

Bild
Oder lieber einen alten Opel Rekord aus den 60ern

Bild
Oder einen Borgward aus den 50ern

Bild
Was das für einer ist keine Ahnung, aber auch ein nettes Auto

Bild
Und auch ein sehr schöner Kadett C GT/E war auf dem Platz, 70er-Jahre Klassiker

5. Bei den Autos Teil 4

Nunja nachdem das sonst zu lang wird, nochmal unterteilt. Nach einer ausgedehnten Runde, gings dann über die Traktoren hinter zur Scheune, wo die Bar und die Küche drin waren. Danach gabs eine ausgedehnte Pause, bevor ich noch einen Rundgang über den Platz gemacht hab. Jedenfalls soll man mal die Organisatoren vom hiesigen Oldtimertreffen mal in die nördliche Nachbargemeinde schicken, damit die mal checken wie man sowas ausrichtet!

Bild
Der Klassische VW Samba, bzw. T1

Bild
Und ein VW K70

Bild
Oder lieber ein 70er Camaro

Bild
Eine Totale vom 1976er Manta B musste auch sein, zwar nur der mit 90PS, aber auch der bekam locker um 170 drauf, was für ein Mittelklasse-Coupe aus der Zeit recht sportlich ist

Bild
Ein alter Renault, daneben ganz rechts unter anderem ein Käfer

Bild
Ein Citroen DS darf auch nicht fehlen, der war seiner Zeit voraus

Bild
Auch ein Polo der 1. Generation war auf dem Treffen, einen alten Corsa fand ich jedoch nicht, der hat aber mittlerweile auch seine 30 Jahre (der A-Corsa) auf dem Buckel

Bild
Der Klassische Messerschmitt Kabinenroller, aber unter dem Glas wurde es im Sommer wohl recht heiß

Bild
Cockpit, ganz klar, dass man sich da was vom Flugzeugdesign abgeschaut hatte

Bild
Wieder ein 911er wohl aus den 80er-Jahren

Bild
Auch ein altes BMW 3er-Cabrio war vor Ort, mit der klassischen Heckpartie

Bild
Wieder ein /8, daneben der 86er-Manta

Bild
Und von vorne, muss schon ein ziemlich altes Modell sein, noch einäugig (je Seite), die die ich kenn hatten bereits 2 Scheinwerfer je Seite

6. Wechsel zum Mittagessen

Nunja nach fast 2 Stunden übern Platz tigern, meldete sich der Hunger, also nix wie rüber zum ebenfalls fürs Event aufgebauten Biergarten. Dort gings dann auf einen Schweinsbraten und das ein oder andere Bier rüber. Die Trecker haben mich ja nur wenig intressiert, so alte sieht man hier manchmal hin und wieder rumfahren. bei Autos und Motorrädern wird's schon weniger. Kartoffelknödel waren grad aus, also mit mehr Salat, aber schon ein Wahnsinn was so ein kleines Dorf auf die Beine stellen kann, wenn nur alle mitmachen. Hirschenhausen hat nur ca. 250 Einwohner, Besucher am Treffen waren es heuer um die 2500 oder mehr.

Bild
Lanz in Fahrt, Feinsteubplakette kriegt der keine, aber der Trecker hat locker 60 Jahre auf dem Buckel und läuft

Bild
Der Chevy Bel Air machte sich auch mit blubberndem V8-Sound vom Acker, genial die alten DInger nicht nur zu sehen, sondern auch zu hören

Bild
Hier waren die meisten Trecker, leider waren die in der Überzahl

Bild
Dazwischen ganz verloren ein Willys, der Trecker Rechts ist ein alter Porsche-Traktor

Bild
Auch 2 Buckelvolvos waren da, einer als Kombi (im Bild) einer als Limousine

Bild
Hier die Limousine, wenn sich der MB Pagode nicht so aufdrängte

Bild
Ein Hanomag-Trecker war auch da

Bild
Kleiner Trecker, ka was für einer

Bild
Der gehört einem Bekannten von meinem Vater, ist aber schon ein moderner Lanz, keine Glühkopfmaschine mehr

Bild
Zwischen all den Treckern wirkt die Corvette Stingray etwas verloren

Bild
Neben diversen Unimog, stand auch ein alter Mähdrescher auf dem Gelände

Bild
Den Pinzgauer hab ich erst auf dem 2. Blick gesehen

7. Pause

Nunja am für die Veranstaltung aufgebauten Biergarten sowie der Küche war Hochbetrieb. nach 15min kam ich dann doch zu was zum Beissen, mir ist lediglich das Bier etwas warm geworden. Aber dazu wars bei 24°C am Tag und Sonne-Wolken-Mix ideal für so ein Treffen. Zum Programm gehört sogar Livemusik von einem Alleinunterhalter aus der Gegend, dazu ist der Eintritt frei, Parken auch. Wobei ich da bei irgendwem auf den Bauernhof geleitete wurde von der örtlichen Feuerwehr. Aber sowas klappt, wenn das ganze Dorf mitmacht. Die Veranstaltung wird rein vom örtlichen Oldtimerverein organisiert und in dem Nest kennt eh jeder jeden. Bin dann an den Traktoren vorbei nochmal übern Platz und gegen 14:30 back home, da bin ich quasi 2 Opel Ascona hinterher

Bild
Pause! sind 3 geworden der Schweinsbraten war Ratzfatz weg als ich den hatte

Bild
Sogar mit Livemusik, zwar nur Alleinunterhalter aber der versteht sein Handwerk und ist ausm Nachbarort

Bild
Der fährt seinen Trecker heim, hinten eine der vielen als Parkplatz umfunktionierten Wiesen

Bild
Ein alter Trecker, ka welche Marke, ich kenn mich da nicht aus

Bild
Gegend ie Schlepper drumrum wirkt der McCormick aus den 60er-70ern direkt modern

Bild
3x Eicher nebeneinander

Bild
Eins der Fendt Dieselrösser, die alten Trecker kriegt man nicht kaputt

Bild
Die örtliche Kirche

Bild
Und die Wirtschaft, leider ist die nur noch im Nebenerwerb geöffnet als Eventlocation

Bild
Noch an diversen Maschinen vorbei, danach gabs noch eine Platzrunde und weg.

8. Letzte Platzrunde

Nunja nach dem Mittagessen gings nochmal über den Platz, bevor ich nach einiger Zeit rumschauen wieder zum Auto bin. Leider besitze ich keinen Oldtimer, sonst hätte ich oben direkt parken können. Und mit einem Röhrenradio auf ein Oldtimertreffen geht ned, geht ja um Fahrbare Untersätze. Aber immerhin braucht ein Radio weniger Platz als ein Oldtimer und auch keinen Sprit.

Bild
Ka was genau, scheint ne alte Zündapp zu sein

Bild
Wieder bei den Treckern, manche haben die Technik offen liegen

Bild
Goggo-Cabrio, gehörte wie die anderen zu einem Club

Bild
Und ein Mustang-Cabrio aus den 60ern

Bild
Ein altes MB-Wohnmobil gabs auch zu sehen

Bild
Später kamen dann noch einige W123er aufs Gelände

Bild
Offene Tür beim Borgward, auch ein schönes altes Teil

Bild
Das war eins der neuesten, ein Opel Rekord glaub ich aus den 80ern, mittlerweile sind das langsam auch Oldtimer

Bild
Währenddessen fährt der Camaro back home

Bild
Der kam erst später, ein älterer Maserati aus den frühen 80er-Jahren

Bild
Ein Multicar und ein Trabi (aber die Kombiversion) gabs auch, also alles da

Bild
Oder solls lieber ein Lanz aus dem Jahr 1939 sein

Bild
VW T3, daneben ein Porsche 944 als Cabrio, sind mittlerweile auch langsam aber sicher Oldtimer

Bild
Ein Karmann-Ghia war auch vor Ort, wenige Tage zuvor stand der bei mir vor der Firma

9. Letzte Pics und Rückfahrt

Nach ein paar Stunden auf dem Treffen, gings auch für mich back home. Hat sich voll ausgezahlt die Bergtour trotz mäßigem Wetter vorzuschieben, klar Sonntag wäre das bessere Wetter gewesen, aber das Oldtimertreffen war mir da wichtiger, schliesslich ist das nur 1x im Jahr. Auf die Berge kann ich wann immer ich will hochlatschen. Aber nächstes Jahr nehm ich wohl besser wieder das Rad, die Parkplatzsuche hat ziemlich gedauert. Bin dann auf einem Bauernhof gelandet, die Organisatoren haben alles was ging als Parkplatz ausgewiesen. Tja einer Funktionierenden Dorfgemeinschaft sei dank und das ist so klein, da kennt jeder Jeden, auf 250 Einwohner kommen am letzten Sonntag im Juni bis zu 3000 Besucher, also mehr als 10x so viele Besucher, wie das Nest Einwohner hat.

Bild
Ein Chevy-Pickup aus den 60er-jahren

Bild
Noch ein alter Chevy, kurioserweise aber als Rechtslenker, wohl GB-Umbau. Das Auto selber ist von ca. 1940

Bild
Blick in eine der 3 BMW Isetta, 2 Leute passen rein Einstieg durch die Front

Bild
Und weg, die Isettas und Goggos gehörten zu einem Verein, der irgendwo bei Aichach sitzt, die sind alle gleichzeitg los

Bild
Nochmal der 66er Fury III, schöner Straßenkreuzer, aber durstig

Bild
Einen alten Alfa gabs auch noch zu Sehen

Bild
Kurioses Cabrio, Typ ka

Bild
Auch ein sehr schönes altes BMW-Coupe fand man Nachmittags noch auf dem Gelände

Bild
Der Caterham 7 wirbelt gut Staub auf

Bild
Und der Plymouth Fury 3 haut auch ab, aber nicht ohne genialen V8-Sound, die alten Amischlitten sind eh genial

Bild
Als Kontrast zu den alten Autos mal ein altes Häuschen, steht direkt neben dem Gelände

Bild
Vorm heimfahren noch erwischt ein alter Chevy Pickup

Bild
Ein El Camino aus den 80ern, daneben ein Käfer (bewusst bei den Pics weggelassen die VW Käfer sieht man noch relativ oft)

Bild
Zuletzt noch ein Ford Mustang Convertible aus den 60ern, Klassiker!

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 14. Jul 2015, 23:07:44 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2015, 13:30:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42172
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Widdi,

schöne Bilder, und so schöne Oldtimer.

Der eine Mercedes, von dem du den Typ nicht wussstest, von dem aus den frühen 50ern, das müssten ein 170 S sein.

https://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_170_S

Der eine Opel, von dem du den Typ auch nicht wusstest, aus den 60er Jahren, das ist ein Kadett A.


Und die Ford A aus den späten 20ern, das sind sozusagen die Walton-Autos. Sie haben mit so einem transportiert (allerdings mit längerer Pritsche als der auf dem Bild), und der mit dem Schwiegermuttersitz, so einen hat John-Boy gefahren.


Ich hab auch so halb noch einen Citroen Dyane gesehen, der die Nachfolge vom 2CV antreten sollte, dann aber doch früher als er eingestellt wurde.

Alles in allem hoch interessant, danke fürs Zeigen! :)

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

Wildschönau (31.01.2015) (104 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Hochfügen-Kaltenbach - Quer durch (15.01.2015) (96 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Südtirol 2015 - Brixen (14.09.2015) (27 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Kaunertaler Gletscher - Schneesuche (07.11.2015) (93 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 2
Ramboldplatte+Hochsalwand - Wechselhaft (85 Pics)(27.6.2015)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1

Tags

Auto, Bild, Ford, Haus, Liebe, Pflanzen, Uni, WG

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz