Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Di 15. Okt 2019, 04:43:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 25. Jul 2016, 21:06:53 
Offline
F3
F3
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:41:46
Beiträge: 1672
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Nunja gestern war mir recht langweilig, daher am Vorabend geschaut, wo Oldtimerveranstaltungen sind. München fiel ja nach dem Amoklauf erstmal raus. Tja zur Wahl standen Landshut, da war eine Oldtimer-Rallye und Günzburg, dort gabs bei einem Autohändler ein Oldtimertreffen, allerdings fast ausschliesslich mit PKW. Die auf dem Land üblichen Traktoren suchte man dort vergebens, waren lediglich ein paar Motorräder da. Hab mich dann für Günzburg entschieden, das Treffen gefiel mir abgesehen von der Getränkeauswahl: Alkoholfrei geht mal gar nicht, haben aber die vielen US-Cars wett gemacht.

1. Erste Runde am Platz

Nachdem der Schreck mit dem Reh auf der Hinfahrt verdaut war, hab ich das Auto nahe des Treffens abgestellt und ab aufs Gelände. Kam gegen 11:00 dort an, habs aber nach knapp 3 Stunden wieder verlassen, da alles gesehen, vor allem lichteten sich nachmittags wie üblich die Reihen. Lag aber auch an den Wolken die drüberzogen, sind ja alles Liebhaberstücke. War halt wie bei jedem Oldtimertreffen wichtig, früh vor Ort zu sein. Live-Musik gabs auch, Rock'n Roll, passend zu den Autos, die auf dem Oldtimertag waren. Gibt aber im Sommerhalbjahr ungefähr 1x Monatlich ein Oldtimer-Event bei dem Autohaus.

Bild
Gegen 11:00 angekommen, als erstes Springt der De-Lorean ins Auge, der ist jedoch Brite.

Bild
Corvettes kamen später auch noch einige, jedoch vor allem die der 3. Generation

Bild
Die 6er-BMW aus den 80ern sind mittlerweile auch Oldtimer, das hier ist ein 628ci mit M-Tuning

Bild
2 US-Cars kamen aus Straubing angereist, locker 200km von Günzburg entfernt, das schlug aber ein aufgemotzter Buick, der von Zürich aus angereist ist

Bild
Ein Pontiac Catalina Coupe, sieht man sehr selten, besonders schnell gehen die nicht, sind alles eher Cruiser.

Bild
Cockpit des De-Lorean, der hat einen Mittelmotor

Bild
Mal ein Deutsches Fabrikat, ein Opel Rekord C

Bild
Noch was aus den 80ern ein Porsche 928

Bild
Sieht man auch Selten ein BMW Turbo daneben ein 911er, eine Rennversion sogar glaub ich

Bild
Ein Buick aus den 60ern, der schnupft die Deutschen Fabrikate rein von der Größe total

Bild
Lauter US-Cars, geniale Teile, aber durstig

Bild
Auch einige schöne alte Mercedes SL aus den 50er und 60ern, fanden sich im Verlauf auf dem Gelände

2. Platzrunde zum 2.

Nunja danach gings weiter auf dem Rundgang, leider wie die ganzen Restlichen Tage sehr schwül gewesen. Gewitter blieben jedoch aus. Bis ich nachmittags vom Event runter bin verirrten sich nichtmal einzelne Tropfen. Die Temperaturen gingen mit 25°C auch, aber hohe Luftfeuchte.

Bild
Auch Nett ein 1967er Mercury Cougar, ein typisches Muscle-Car aus den 60ern, relativ klein und dicker V8 drin.

Bild
Bei dem ist mir die Marke Entfallen, dürfte aber auch ein US-Car sein

Bild
Mal zur Abwechslung wieder 2 Deutsche Fabrikate, rechts ein alter BMW, links ein Mercedes SL

Bild
Um noch andere Europäer einzubinden ein Britischer MG Y von 1946

Bild
Ein Simca war auch vorhanden, leider abgeschnitten, die Motorhaube stand offen

Bild
Der Motor wie beim VW Käfer im Heck

Bild
Oder lieber ein Karmann-Ghia.

Bild
Ford Mustang waren einige auf dem Gelände

Bild
Der Ferrari ist eigtl. zu jung, macht aber was her, müsste ein 348 Spider sein

Bild
Ein Uralter GM Truck, der ist wohl noch aus den 30er-Jahren

Bild
Daneben ein zum Camper umgebauter alter Ford Transit

3. Wechsel zum Showroom

Nunja noch ein wenig weiter auf dem Gelände unterwegs, gings dann Richtung Showroom und Werkstatt, später bin ich wg. des fliegenden Wechsels von immer neuen Oldtimern noch mehrmals übers Gelände gestreift. Insgesamt waren das über 100 Fahrzeuge, fast ausnahmslos Autos. Zusätzlich gabs Live-Musik, natürlich wie es sich gehört Rock'n Roll!

Bild
Einer der vielen Cadillacs, war glaub ich ein 1957er

Bild
Den Mustang gabs auch als Convertible, hier einer aus den 60ern

Bild
Das war eines der neueren Autos, ein Audi Quattro aus den späten 80ern

Bild
Gleich daneben stand dieser Alfa Romeo aus den 70ern

Bild
Noch ein Exot ein Datsun 240z, unter der Haube ist ein 6-Zylinder

Bild
Zwei Generationen VW Cabrios, links ein Käfer rechts ein neuerer Golf I

Bild
Moto Guzzi-Lieferwagen, daneben ein Mercedes SL aus den 70er Jahren

Bild
Mit ordentlich Lärm kam dann auch noch ein Jeep aus dem 2. Weltkrieg aufs Gelände, mit Colaflaschen etc. ausstaffiert. Und exorbitanter Verbrauch, als die Besitzer losfuhren angeblich 30-40l auf 100km!!!

4. Im Showroom

Nunja nach 3x auf dme Platz rumtigern, gings dann aus der schwülen Hitze in den Showroom, dort standen auch so einige Schätzchen rum, mit genug Kleingeld käuflich. Die Werkstatt dahinter wurde an dem Tag auch zu einem Automuseum umfunktioniert. Allerdings fanden sich nicht nur Oldtimer dort, auch einen Lamborghini Aventador hab ich da drin gesehen.

Bild
Eine Corvette C3, mit genug Kleingeld kann man den Kaufen

Bild
Ganz hinten stand dann dieser Uralte Mercedes, der ist Baujahr 1936

Bild
Mein Lieblingssportler, zu mehr als dem Lego-Modell hats bei mir nicht gereicht. Ein F40, dieser ist Jahrgang 1991, wenn man einen kaufen will muss man sehr tief in die Tasche greifen (tw. 7-stellig)

Bild
Etwas älter ein DeTomaso Pantera, von 1983 auch ein ausgesprochener Exot, gehörte mal einem Scheich

Bild
Dahinter ein Lamborghini Aventador, geniales Teil

Bild
Oder lieber ein 79er Firebird

Bild
Einen Opel GT gibt's auch, der stand zum Verkauf mit ca. 28000€ aber auch nicht billig

Bild
Leider Verwackelt der Kombi, glaub das war nen Chevy von 1959

Bild
Auch im Showroom ein 73er Cadillac Eldorado, auch ein Schluckspecht

5. Zurück am Platz

Nunja nach dem Abstecher in den Showroom gings rüber auf den Platz, mittlerweile kamen noch mehr Autos dazu. Später bin ich an den Foodtruck, hab mir da mein Mittagessen geholt. Das war der Papapiri aus Jettingen-Scheppach (ca. 20km von Günzburg weg) Das hat den Fototermin nicht überlebt.

Bild
Bei einem alten Buick stand die Haube offen, der 1939er hatte einen Straight Eight, Heutzutage würde man einen Motor nicht mehr so bewerben.

Bild
Der Fiat 124 daneben wirkt wie ein Zwerg

Bild
Noch ein Italiener, aber jünger und Teurer ein Ferrari 348 Targa

Bild
Noch den Buick Riviera erwischt

Bild
Und ein klassischer Ford Mustang, vom Sound sind die alten V8-Biester einfach nur genial

Bild
Dem steht der Chevy Camaro in nix nach

Bild
Wobei auch eine gute Alte Borgward Isabella (hier als Coupe) nicht zu verachten ist

Bild
Laut kann auch ein Opel Kadett C, dank des Sportauspuffs, Wahnsinns-Sound als der aufs Gelände kam

Bild
Ebenfalls sehr schön dieser 1958er Opel Rekord, sehr schönes Auto, orientiert sich eindeutig tw. an Amerikanischen Modellen

Bild
Die Rennwägen habens im Truck gelassen, aber hätten auch nicht zum Rest des Ensembles gepasst

Bild
Noch was militärisches ein Auto Union Mungo

Bild
Ok der ist mir entfallen ein alter Ford, aber ein US-Car

Bild
Damit die Europäer nicht zu kurz kommen ein Kadett glaub ich und daneben ein Renault Alpine

Bild
Den 512TR im Showroom hatte ich vergessen, für einen Ferrari selten in Schwarz.

6. Mittäglicher Aufenthalt

Nunja ich tu mich mit dme Aufteilen diesmal schwer, da das Gelände überschaubar ist, trotzdem passen da mit genug Einweisern locker 100 Autos drauf, auch dicke Ami-Schlitten. Das Highlight war der 59er-Cadillac De Ville Sedan, der aufs Gelände fuhr. Ein Straßenkreuzer wie er im Buche steht, 5,7m lang, 6,4l Maschine, 300 PS und die genialen Heckflossen und mit 17-18l/100km relativ sparsam für seine Klasse.

Bild
Einparken will ich den nicht müssen, ansonsten ein sehr schöner Wagen, was mich wundert, dass er mit unter 20l/100km aus kommt, hätte gedacht der braucht mehr.

Bild
Müsste ein alter Chrysler oder sowas sein, den Straßenkreuzer von eben hab ich mir später näher angeschaut.

Bild
Tja ein Manta war leider nicht am Treffen, aber immerhin ein Ascona B, der die selbe Technik hat.

Bild
So viel dazu, das hatte der Besitzer des 59er-Cadillac hinter die Windschutzscheibe gelegt, moderne Luxuskarossen brauchen auch noch ihre 12-15l.

Bild
Der wird wohl selten gefahren, ist aber auch für den Alltag zu Schade und mit 5,71m Länge halt nix für die Stadt, genial die Riesigen Heckflossen.

Bild
Um noch bei Cadillac zu bleiben, der gehörte angeblich mal Elvis, ist ein 1975er Coupe deVille

Bild
Nochmal der 59er Cadillac geniales Teil, vor allem die riesigen Heckflossen

Bild
Live-Musik gabs auch, da waren immer wieder welche beim Tanzen, die spielten hauptsächlich Rock'n Roll, passend zu den auf dem Gelände reichlich vorhandenen Straßenkreuzern

Bild
Mal ein Überblick, sind auf dem Bild fast alles Europäische Fabrikate

Bild
Ein anderer Cadillac und daneben das Mustang-Convertible

Bild
Frontansicht des Cadillac, auch ein sehr schönes Auto, etwas durstig, das sind aber die meisten US-Classics

Bild
Und noch ein Cadillac, ein Coupe aus den 60ern

Bild
Ein 1964er Pontiac Grand Prix kam auch noch aufs Gelände, sehr elegant, kommt aber nicht an den 59er Cadillac von vorhin ran.

Bild
Mal ein Vergleich zu dem genialen 1959er Cadillac dahinter (Die Front ist zu sehen), gegen den wirkt der 911er Porsche von 1980 wie ein Spielzeug

Bild
Ein 56er Buick mit Auffälliger Lackierung kam auch aufs Gelände, der reiste aus der Schweiz an

7. Vorletzte Runde

Nunja nach einiger Zeit hatte ich Durst, leider musste ich mit Alkoholfreiem Bier vorlieb nehmen, aber die Autos rissen das raus, zur Not frisst der Teufel fliegen. Aber lieber so als die Traktorlastigen Treffen bei mir in der Region, wobei es aber hier z.B: auf dem in Hirschenhausen mehr Vielfalt gibt. Günzburg war halt sehr Autolastig, aber dafür halt viele geniale Amischlitten gesehen. die gut Einstündige Anfahrt hat sich jedenfalls gelohnt.

Bild
Wieder im Showroom lauter nette Autos dort, hinten ein alter Maserati Ghibli vorn ein Fiat Spider

Bild
Nochmal das Heck des F40, das war damals ein Rennwagen für die Straße, 324km/h, 478PS dazu wiegt das Auto nur knapp über eine Tonne

Bild
Das war der Schönheitsfehler, nur Alkoholfrei, geht gar ned, aber zur Not geht's, besser als gar kein Bier.

Bild
Tja einer der Cadillacs macht sich vom Acker, natürlich nicht ohne den genialen V8-Sound

Bild
Eines von insgesamt nur 3! Motorrädern am Treffen. Trecker kamen keine.

Bild
Der Ford Pickup war ein Neuankömmling, ein aufgemotzter 56er mit na klar V8-Maschine

Bild
Dieser Plymouth aus den 60ern kam auch noch aufs Gelände

Bild
Einer von den Alten Kombis, waren beides Chevy, hier ein Impala

Bild
Und ein Chevy Impala glaub ich neben dem Chevy Station Wagon aus den 60ern, glaub das war sogar ein Parkwood, der wurde nur bis Anfang der 60er-Jahre gebaut.

Bild
Erstklassige Familienkutsche würde ich mal sagen, und in dem kann man bequem schlafen, so viel Platz wie der hat.

Bild
Wieder ein Sprung nahc Good-Old Europe, zu einem Audi Coupe aus den 60ern, da schaute man sich auch viel bei den US-Herstellern ab.

Bild
Offensichtlich hat man sich damals wohl auch den Ford Torino angesehen, der ist aus derselben Zeit (Mitte-Ende der 60er-Jahre)

8. Finale Runde

Nunja nach einem Mittagessen beim Food-Truck (der Burger überlebte das Bild nicht), gings nochmal rum, schauen was so kam. Als sich ab 13:45 die Reihen lichteten bin ich auch wieder zum Auto zurück und nach dem Kurzausflug back home. Viel Anfahrt für knapp 3 Stunden auf dem Event, aber schon allein wegen der vielen US-Cars jeden einzelnen der 95km je Richtung wert. Hätts noch länger ausgehalten, mal was anderes als die Traktoren, die ich auf Lokalen Treffen zu Genüge sehe.

Bild
Einer von mehreren Opel Rekord, hier einer aus den 60ern

Bild
Ein Opel Admiral verirrte sich auch noch aufs Gelände, der ist von 1972

Bild
Eine Klassische C2 Stingray, C3-Corvettes sind noch recht häufig, die 2. Generation schon deutlich seltener

Bild
Ein Aufgemotzter Opel Kadett D war auch vor Ort, der geht gerade so als Oldtimer durch

Bild
Unvermeidbar ein VW Käfer, diesmal ein Ovali aus den 50er-Jahren

Bild
Das 74er Cadillac-Convertible, verzwergt den Mercedes daneben deutlich, beide Autos sind aus den 70er-Jahren

Bild
Größenvergleich, mit dem Mercedes findet man leichter eine Parklücke

Bild
Noch 2 weitere Exoten. 2 Talbot Matra Murena aus den frühen 80ern, die haben 3 Sitze und Mittelmotor

Bild
Noch ein Opel Rekord aus den 50er-Jahren

Bild
zum Schluss noch was Britisches, ein Triumph Roadster aus den 60er-Jahren, zwar nur 63 PS; aber ein Leichtgewicht.

Bild
Noch 2 Porsches, zum einen ein 914er, daneben ein klassischer 911er

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Zuletzt geändert von Widdi am Di 26. Jul 2016, 00:13:47, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 25. Jul 2016, 21:06:53 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Jul 2016, 22:20:24 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Widdi,

das ist auch eine schöne Bilderserie geworden mit den Oldies. Da hat sich's schon gelohnt, hinzufahren. :)

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Jul 2016, 12:23:54 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 14448
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Klasse Bilder. Sind ja wirklich einige Schmuckstücke dabei gewesen. :)

_________________
Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten auf der ganzen Welt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Wanderung nach Altomünster (26.07.2016) (82 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Dolomiten 2016 - Gitschberg-Jochtal (24.01.2016 (120 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 2
Hochsalwand via Nordgrat (29.09.2016) (127 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Südtirol 2016 - Maria Weissenstein (19.09.2016) (32 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 4
Dolomiten 2016 - Heiligkreuz (19.01.2016) (115 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 2

Tags

Alkohol, Auto, Bild, Pflanzen, Porsche

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz