Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: So 20. Okt 2019, 17:35:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 29. Sep 2010, 22:22:24 
Offline
F3
F3
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:41:46
Beiträge: 1673
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Und nun weiter mit der 3. Bergtour des Urlaubs, nachdem ich einen Tag Zwangspause wg. schlechtem Wetter (Regen, Schnee ab 2400m) hatte. Also gings dann am 14.9. wegen Lifemusik vom Puflatsch aus zum marinzen runter und zum Schluss per Lift ins Tal.

1. Bergfahrt

Erst gings per Bus auf die Seiser alm und danach gleich runter zur neuen Puflatschbahn und dort mit der Gondel hoch. Im Winter läuft die Bahn zusätzlich mit Sesseln, da man sich beim Neubau des ESL für eine Kombibahn entschieden hat. Im Sommer hat man eine kurze Gondelbahn vor sich.

Bild
Blick zur vom Vortag überzuckerten Langkofelgruppe

Bild
Und über den Mont Seuc zur Geislergruppe

Bild
Blick Richtung Sella vom Dach des Langlaufzentrums

Bild
Angezuckerte Nordhänge an den Rosszähnen

Bild
Kitschbild

Bild
Nun aber zur Bahn, übrigens mit ziemlich Vorschulhaften Schriftzügen

Bild
Blick die Trasse der gerade 900m langen Bahn hinauf

Bild
Oberer Teil

Bild
Gleich oben. Bahn hat 2 Ausstiege. Links Sesselausstieg und hinten Gondelausstieg

Bild
Intressanter Umlauf in der Bergstation

2. Auf die Engelrast

Oben erstmal zur Engelrast und dort dank wieder gutem Wetter sich das Panorama gegeben. Nachdem ich mich dort einige Minuten aufgehalten hatte, gings dann auf Tour

Bild
Blick zum Schlern

Bild
Puflatsch-Bergrestaurant, nachdem der ESL weg ist etwas gewachsen (Neuer Nebenraum, wo früher die Station war)

Bild
Sellagruppe, Langkofelgruppe und die Marmolada vom Puflatsch aus

Bild
Fernsicht über den Sl Strega hinweg

Bild
Rosengarten und der Mahlknechtkamm

Bild
Geislergruppe

Bild
Cirspitzen, Fanesgruppe und die Sella

Bild
Und nochmal die Langkofelgruppe hergezoomt

Bild
Puflatschalpe, heuer bin ich nicht bis zum eigtl. Gipfel

Bild
Blick zum Hauptkamm

3. Halbe Puflatschrunde

Nach dem Aufenthalt am Aussichtspunkt gings dann auf Tour, diesmal aber zunächst bergab, statt wie sonst bei mir immer am Rand der Hochfläche entlang, weil ich einen anderen Weg probieren wollte, aber diesen dank alter Karte nicht gefunden hatte. So gings dann wieder zur Diretissima, die kurz vor der Arnikahütte beginnt

Bild
Blick Richtung Ötztaler Alpen, davor der Mendelkamm

Bild
Schlernblick

Bild
Langkofelgruppe

Bild
An der ehemaligen AVS-Hütte vorbei, hinten dürfte der Bozner Talkessel sein (unterm Mendelkamm)

Bild
Und wieder die Kofel

Bild
Später sieht man den vermeintlichen Weg (der geht aber unter der Hütte los, nicht oberhalb)

Bild
Als Entschädigung gabs dann diese Pflanze (ka. wie die heisst)

Bild
Blick zu den Rosszähnen, samt der massigen Roterdspitze

Bild
Ungezoomte Fernsicht, ganz hinten die südlichen Ötztaler

Bild
Tiefblick zum Ziel und nach Kastelruth (600 bzw. 1030m tiefer)

Bild
Kurz vor der Abzweigung

4. Abstieg zum Marinzen

An der Abzweigung angekommen gings gleich runter Richtung Marinzen und über den tw. recht steilen Wanderweg erst zur kleinen Tschonaduialm hinab und weiter zur Schafstallhütte. Dort dann wg. Hochbetrieb auf der Marinzenhütte mehrfach nach der Gehzeit gefragt worden und zwar kurz nachdem ich vom Schafstall kam. Also manche können nicht wirklich weit laufen, dabei sind die Hütten nur 15min auseinander. :wall:

Bild
St. Michael von oben

Bild
Auf dem Abstiegsweg angekommen

Bild
Ab und an gabs Tiefblick, wenn kein Wald dazwischen

Bild
Schnitzerei am Weg, aus der Nähe, von weitem wird die immer unscharf

Bild
Im Wald, ist mir aber leider etwas verschwommen

Bild
Mittlerweile auf der Schutthalde angekommen

Bild
Bergwald soweit man sieht

Bild
Bis die kleine Tschonaiduialm auftaucht, die auf ca. 1770m hoch über Kastelruth liegt

Bild
Idylle an der unbewirtschafteten Alm

Bild
Auch den Schlern sieht man, der von dort aus als Massiger einzelner Klotz erscheint

Bild
Das Ziel ist in Sicht, aber da sind noch 45min dazwischen

Bild
Kastelruth aus 1630m

Bild
Und gleich bei der Schafstallhütte

Bild
Blick nach oben aus dem Wald heraus

Bild
Ziel erreicht

5. Livemusik und Talfahrt

Bei der Marinzenhütte spielten an dem Tag die Südtiroler Nachtfalken aus. Ein leider Volkstümliches Duo direkt aus Kastelruth, und beide auch noch da Brüder miteinander verwandt. Bloss dass einer von denen Pizzabäcker ist und der andere weiss ich nicht was der Beruflich macht und nebenbei miteinander musizieren. Bei der Talfahrt hatte man es aber unten dann sehr eilig, weil der Lift ein kurzes Stück dann Vollgas fuhr, normal ist der im Sommer deutlich gedrosselt

Bild
Und da sind die beiden auch schon beim Prosit

Bild
Schleierwolken und Paraglider Richtung Seiser Alm

Bild
Ups, da hatte jemand aus Versehen die Nachtfalken-Fahne verrückt

Bild
Und runter gehts kurz vor Liftschluss, daher waren die Gegensessel hochgeklappt

Bild
Übergang ins Flachere

Bild
Mittleres Stück der Trasse

Bild
Und der untere Teil

Bild
Gleich unten.

Facts:

Aufstieg: ca. 150hm
Abstieg: 660hm
Gehzeit: 3 Stunden
Liftfahrten: 2 (1x Puflatsch, 1x Marinzen)

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 29. Sep 2010, 22:22:24 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Sep 2010, 23:25:50 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39137
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Widdi,

sehr schöne Bilder sind das wieder! Die Dolomiten sind halt einfach auch was fürs Auge, sogar noch im Herbst, wenn es gar nicht mehr so grün ist. Die Blumen kenne ich leider auch nicht. :( Danke fürs zeigen! :zustimm:

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Okt 2010, 13:13:05 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 16:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Hallo Widdi,

klasse Aufnahmen. :zustimm: Die Berge gefallen mir auch sehr gut. Die Dolomiten sind einfach was Besonders.
Danke fürs Zeigen. :zustimm:

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Südtirol 2008 Teil 1: Marinzen+Seiser Alm (69 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 2
Südtirol 2008 Teil 3: Langkofelrunde und Heimfahrt(68 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 5
Südtirol 2017 Seiser Alm - Marinzen (15.09.2017) (79 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Südtirol 2012 - Puflatsch-Kastelruth (59 Pics) (18.09.2012)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Südtirol 2014 - Plattkofel (84 Pics) (15.09.2014)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1

Tags

Bild, Musik, Tour, Urlaub, WG, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz