Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: So 20. Sep 2020, 10:38:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 2. Jan 2018, 17:36:55 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7448
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hallo zusammen,



da ich ein bisschen Zeit im Urlaub hatte nun noch ein Bericht über eine Sehenswürdigkeit im Nachbarland, der tschechischen Republik. Und zwar war ich im letzten Jahr im Sommer wieder einmal oberhalb Marienbad im Kaiserwald. Oben auf dem Plateau des Kaiserwaldes gibt das das Hochmoor „Kladska“. Dort oben befindet sich ein schönen Rundweg der mitten durch das Moor geht mit Schautafeln. Gerade im Sommer ist es dort angenehm weil es auf der Höhenlage von 820 müNN bringt angenehme Temperaturen. So, hier aber dann einmal die Bilder. Nicht wunder ein Teil der Bilder ist aus 2016. Der andere Teil der Bilder ist von Mitte August 2017.

Beginnen wir erst einmal mit dem bekanntesten und größten Bauwerk. Es ist das Jagdschloss. Erbaut wurde dies im Jahr 1875 erstmals gebaut. Der damalige Prinz Prinz Schönburg - Waldenburg lies dieses Haus als seinen Stützpunkt für die Jagd erbauen. Das interessante an diesem Jagdschloss ist dass es eine Villa im Schweitzer - Tiroler Stil erbaut wurde.:

Bild

Bild

Bild

Sonne und blauer Himmel damals.. das grüne Gras... einfach schön dort oben. Wir begeben uns langsam auf den 1,6 km langen Wanderweg durch das Hochmoor:

Bild

Bild

Hier ein Baum mit einer Seltenheit. Soweit ich das noch weiß müsste das irgend ein Pilz sein der sich in den Baumspitzen befindet. Daher der komische Abschluss des Baumes:

Bild

Der Blick zurück zum Jagdschloss aus dem 19-ten Jahrhundert. Man erkennt schön das Gras im Moor und den hölzernen Steg:

Bild

Langsam kommen wir zum See... auf dem Weg gibt es links immer wieder den Blick zum See:

Bild

Bild

Immer wieder treffen kleine Bäche in den See und man darf über ein paar Brücken gehen:

Bild

Der immer im tadellosen Zustand befindliche Holzsteg.. letztes Jahr teilweise erneuert:

Bild

Wieder eine Brücke... auch Schmetterlinge leben dort oben und lassen sich die Sonne zum Aufwärmen nicht nehmen:

Bild

Bild

Wieder der Blick auf den See...:

Bild

Bild

Der Steg aus Holz führt durch verschiedenste Bereiche. Erst durch die Moor Wiesen.. dann am See entlang mit Gräsern und ein paar 100m weiter dann wieder im Nadelwald mit Heidelbeeren. Es wird nicht langweilig:

Bild

Bild

Natürlich ein Naturschutzgebiet..:

Bild

Die Besonderheit in diesem See ist die kleine Insel mit 2 Birken darauf. Über zu wenig Wasser kann sich die dort wachsende Moor Birke nicht beklagen:

Bild

Hier der Blick von der Hauptstraße über den See.. auf der anderen Seite der Straße geht der Lehrpfad weiter durch den Wald:

Bild

Es gibt einen kleinen Steg in den See hinein. Dort werden die Karpfen anscheinend oft gefüttert. Da tummelten sich eine ganze Menge Karpfen. Und nicht gerade die kleinsten:

Bild

Auf der anderen Seite dann ein paar Teiche mit Fischbesatz:

Bild

Bild

Und dann die letzten 400m geht es durch den Wald mit kleinen Bachläufen durchzogen:

Bild

Bild

Bild

Kurz vor dem Jagdschloss noch eine letzte kleine Bachüberquerung:

Bild

Und noch die ganze Übersicht des Lehrpfades mit den Gewässern. Eine knapp 2km lange Runde einfach mal zum entspannen:

Bild

So das war dann der mittel lange Bericht aus einer Sehenswürdigkeit unseres Nachbarlandes. Von D aus nicht weit entfernt einmal eine Möglichkeit etwas abzuschalten und die Natur bzw. ein Hochmoor besser kennen zu lernen. Sollte jemand Lust bekommen haben einfach googeln oder eine PM schreiben falls jemand Infos zur Anfahrt benötigt. Kommentare sind wie immer gerne Willkommen.

Schöne Grüße
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 2. Jan 2018, 17:36:55 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 2. Jan 2018, 18:18:39 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42567
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Markus,

das sind sehr schöne Bilder, gefallem mir. Find ich auch gut, dass du noch mal was nachholst vom Sommer der letzten Jahre! Das Moor ist doch eine schöne Landschaft, und ich denke, man merkt a uch, dass die Landschaft mit der Vertreibung der Sudetendeutschen viel an Bevölkerung verloren hat. Danke fürs Zeigen!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 4. Jan 2018, 18:51:31 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:41:46
Beiträge: 1810
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Hmm bei mir sind keine Sommerleichen über, aber ich bin ja bekanntlich im Winter aktiv. Aber schaut recht nett aus die Gegend, mal was anderes im Vergleich zu den Alpen, wo ich sonst immer unterwegs bin. Und was die Vertreibung betrifft Spuren aus der K&K-Zeit findet man in Böhmen noch überall. Da ging 1945 einiges verloren. Naja der Karpfen hmm wäre nen leckeres Karfreitagsessen, an dem ist einiges dran.

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

Südtirol 2016 - Plattkofel (14.09.2016) (123 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 2
Südtirol 2017 - Seiser-Alm - Gröden. (11.09.2017) (79 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Südtirol 2016 - Maria Weissenstein (19.09.2016) (32 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 4
Südtirol 2017 - Bozen (10.09.2017) (68 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 3
Dolomiti Superski 2017 - Carrezza (16.01.2016) (85 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1

Tags

Bild, USA, Urlaub

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz