Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 3. Jul 2020, 16:30:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 6. Mai 2020, 19:39:05 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9842
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Der leichte Regen letzte Woche und am Montag hat der Natur sichtlich gut getan. Es ist doch spürbar grüner geworden, wenn auch noch nicht so grün wie vor einem Jahr. Am späten Nachmittag habe ich mich aufs Radl gesetzt und bin einmal knapp 30 km durch die leuchtende Landschaft gefahren.
Blick auf Hardt, Waldemei und Burgberg (von rechts nach links) :
Bild

Die Buchen strahlen in knalligem hellgrün:
Bild

Einige Cirren waren doch am sonst blauen Himmel:
Bild

Bild

Auf den Waldwegen staubt es schon wieder:
Bild

Bild

Bild

Blick rüber zum Rothaarkamm:
Bild

Im Wald kurz vorm Kleinen Bildchen:
Bild

Bild

Bild

Übers Große Bildchen ging es in den nächsten Buchenwald:
Bild

Bild

Bild

Bild

Auf dem 818 m hohen Hunau Gipfel:
Bild

Bild

Die Reifen waren gelb vom Blütenstaub:
Bild

Bild

Bild

Am Drei Länder Eck vorbei, ging es einmal um den Jüberg und dann zum Sattelbogen runter:
Bild

Bild

Was für Farben:
Bild

Bild

Die Waldemei:
Bild

Blick ins mittlere Sorpetal bei Mittelsorpe:
Bild

Hardt:
Bild

Schellhorn:
Bild

Und nochmal die Waldemei:
Bild

Bild

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 6. Mai 2020, 19:39:05 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 6. Mai 2020, 21:24:48 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 41735
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Kevin,

sehr schöne Bider, und sehr schön grün, viel grüner geht's eigentlich nicht. :) Danke fürs Zeigen!

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2020, 11:48:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7429
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Hi Kevin,

danke für die Bilder. Sieht schon sehr schön grün aus. Da ist es bei uns immer noch deutlich braun-grün draussen.
An den Strassenrändern wächst das Gras kaum, sieht eher aus wie Ende April.

Hatten zwar diesen Monat schon 6mm Regen, aber es staubt auch überall. ;)

Sind bei euch zur Zeit auch so viele Pollen der Nadelbäume unterwegs ?
Bei uns war in den letzten Tagen alles gelb, die Autos sehen schlimm aus je dunkler die Farben sind.. :)

LG in den Westen
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2020, 13:01:07 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9842
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Also der Blütenstaub ist dieses Jahr extremst. Trotz des Regens letzte Woche ist wieder alles mit einer dicken gelben Schicht überzogen. Dachte bzw. ich hoffte das diese heute mal weggespült wird aber sieht man sich die aktuellen Wetterdaten an, wirds heut nix mit Regen. Keine Sonne = keine Wärmeeinstrahlung = keine Gewitter.
MM hat von gestern knapp 20 mm auf 3 mm und der DWD von 8 mm auf nix runtergerechnet. War ja nicht anders zu erwarten. Luftmassenaustausch ohne Regen, passiert ja fast immer :dagegen: .

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste


Tags

Bild, Urlaub

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz