Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 24. Jan 2022, 08:10:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eindrücke von der SAIL2010 (Teil 2)
BeitragVerfasst: So 29. Aug 2010, 22:05:25 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:19:14
Beiträge: 10371
Wohnort: Bremerhaven
Hallo zusammen,

Nachdem ich euch im ersten Teil einige Eindrücke von dem Sail Festgelände selber gezeigt habe, gehts hier im zweiten Teil dann nun um meine Bilder bei den Schiffsbesichtigungen. Bis auf wenige Ausnahmen konnten alle Schiffe besichtigt werden, insgesamt war ich gestern und heute auf 6 Schiffen gewesen.

Beginnen wir mit den Bilder von gestern einem wechselhaften Tag mit zahlreichen Schauern, aber anders als heute zeigte sich auch die Sonne mal öfters.

Das erste Schiff das ich besichtigte war die KRI Dewaruci aus Indonesien, ein wunderschönes Schiff und für die Besucher wurde auch viel geboten angefangen von den vielen Souvenirs die man kaufen konnte, bis hin zu passenden indonesischen Klängen von der Bordgitarre.
Bild

Ausblick von der Dewaruci auf die Alexander von Humboldt
Bild

Bild

Kanonen?
Bild

Sailing History und links davon der Souvenirstand
Bild

Wappen der Dewaruci
Bild

Bild

Bild

Bild

Dann gings weiter zum nächsten Schiff was ich besuchen wollte die Ghöteborg.
Ein schwedisches Schiff gebaut nach einem chinesischen Handelsschiff das im 17. Jahrhundert im Göteburger Hafen untergegangen war. Und genauso sah es auch von innen aus. :)
Bild

Bild

Seht ihr das Crewmitglied im Mast?
Bild

Bild

Wieder einiges los im Hafen
Bild

Kompaß
Bild

Blick in den Crewraum
Bild

Schiffsglocke
Bild

Dann gings runter in den Untergrund des Schiffes
Keine Sorge dies ist nur eine Atrappe
Bild

Bild

Sieht das nicht sehr mittelalterlich aus?
Bild

An Deck befand sich noch eine Schatztruhe
Bild

Und dann gings weiter zum letzten Schiff für diesen Tag, die Amerigo Vespucci, benannt nach dem Namenspatron der "neuen Welt"
Bild

Eine sehr nette Matrosin verabschiedet die Gäste
Bild

An Bord der Vespucci
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dann hatte ich erstmal genug vom Schiffe gucken und ging nach Hause :)

Und nun die Bilder vom heutigen Tage, leider wars sehr verregnet aber dafür hielt sich das Gedränge in Grenzen.

Zunächst war ich auf dem russischen Schulschiff "Mir"
Bild

Bild

Bild

Bild

Blick in die Führerkabine
Bild

Etwas meteorologisches entdeckte ich an Bord auch noch einen Barographen leider leicht verwischtes Bild
Bild

Bild

Dann gings weiter zur Gorch Fock. Nach 15 min Warten im Dauerregen war ich dann auch endlich an Deck. :)
Bild

Bild

Bild

Nautische Instrumente
Bild

Bild

Bild

Bild

Auch hier konnte ich etwas meteorologisches fotografieren, bei dem Anzeigen handelt es sich auch um Parameter wie Wind, Aussentemperatur, Luftdruck, Luftfeuchte. :)
Bild

Bild

Wie man sieht muss es sich hier um die 2. Gorch Fock handeln, danke nochmal an Max für das Erwähnen. :)
Bild

Als letztes Schiff besuchte ich dann noch die Kruzenshtern, ein russisches Segelschulschiff mit Heimathafen Kaliningrad.
Übrigens ist es öfter mal auch hier in Bremerhaven anzutreffen. :)
Bild

Bild

Bild

Die Kruzenshtern hies früher Padua wie man auch an der Schiffsglocke sieht.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Danach ging ich dann mit den vielfältigsten Eindrücken und einem Kaffeebecher von der Alexander von Humboldt (die leider auch schon geschlossen war, als ich ankam) wieder nach Hause.

Ich hoffe auch der zweite Teil hat euch gefallen.
Würde mich über reichhaltiges Feedback freuen. :)

Viele Grüße

Georg

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil!
Meine Wetterstationen: WH 1080 und Klimalogg Pro.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 29. Aug 2010, 22:05:25 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 29. Aug 2010, 23:06:25 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47971
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Georg,

natürlich ist auch der zweite Teil wieder sehr schön. Die Schiffe da sind ja echt klasse! Da kann man fast wirklich nachfühlen, wie es damals war, als noch die Hansekoggen in Bremen anlegten (wenn auch offenbar kein Nachbau einer Kogge da war). Echt schön, danke fürs Zeigen! :zustimm:

Übrigens, die "Führerkabine" heißt korrekt Kommandobrücke! ;)

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 31. Aug 2010, 17:22:28 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:19:14
Beiträge: 10371
Wohnort: Bremerhaven
MaxM hat geschrieben:
Servus Georg,

natürlich ist auch der zweite Teil wieder sehr schön. Die Schiffe da sind ja echt klasse! Da kann man fast wirklich nachfühlen, wie es damals war, als noch die Hansekoggen in Bremen anlegten (wenn auch offenbar kein Nachbau einer Kogge da war). Echt schön, danke fürs Zeigen! :zustimm:

Übrigens, die "Führerkabine" heißt korrekt Kommandobrücke! ;)

Alles Gute

Max


Doch den haben wir schon, die Ubena von Bremen, habe die während der Sail auch im Hafen rumfahren sehen. :)
Normalerweise liegt die auch immer im Neuen Hafen vor Anker.
http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/ ... 25978.html

Und das mit der "Führerkabine" ja das kommt davon wenn man spätabends noch einen Thread schreibt und der Kopf leer ist. Danke für die Verbesserung. icon_mrgreen

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil!
Meine Wetterstationen: WH 1080 und Klimalogg Pro.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 4. Sep 2010, 21:47:38 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 15:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Hallo Georg,


das ist auch wieder ein interessanter Bericht. Die Amerigo Vespucci sieht bestimmt sehr imposant aus, wenn man da direkt vorsteht.
Danke fürs Zeigen. :zustimm:

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

2020-09-28: Eindrücke aus dem Tierpark
Forum: Pflanzen- und Tierbilder, Sonstiges - Plant and Animal Images, Miscellaneous
Autor: MaxM
Antworten: 1
Frühsommer im Norden- abendliche Eindrücke einer Fahrradtour
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Norddeutscher
Antworten: 5
Schauerwetter - Eindrücke vom 09.03.2009
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Daniel
Antworten: 8
Neblige Eindrücke in den Auewiesen (13.11.2011)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Bremerhavener
Antworten: 3
20.02.10 - Erste konvektive Eindrücke...
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Andris
Antworten: 2

Tags

Bild, Erde, Haus, Kaffee, NES, USA, Urlaub

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz