Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 29. Nov 2021, 15:43:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dolomiten 2021 - Brixen (46 Pics)
BeitragVerfasst: Mi 27. Okt 2021, 18:09:40 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:41:46
Beiträge: 1950
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
So Zeit für die letzte Altlast aus dem Dolomitenurlaub, da das Wetter am Sonntag nicht wirklich mitspielte, ging es mal wieder ins Tal. Diesmal war Brixen an der Reihe. Hier aber etwas später los gefahren, da es nach den beiden Wandertagen davor etwas ruhiger angehen gelassen. Bin dann gemütlich mit dem Bus gegen 10:00 runter. Auch hier liegt der Busbahnhof etwas abseits der Altstadt, in der ich mich hauptsächlich aufgehalten hatte.

1. Vormittags in der Altstadt

Tja Sonntags ist ja bekanntlich eher wenig los, vor allem haben in IT gerne einige Lokale Sonntags ihren Ruhetag, vor allem wenn sie Bustechnisch gut liegen oder eben in Städten. Also erst mal raus aus dem Bus und dann die paar Meter zur Altstadt rüber. Dort dann an einem Aufgegebenen Gebäude vorbei, war wohl mal ein kleiner Handwerksbetrieb, bis zum Domplatz. Dort dann noch kurz gewartet und ab in den Kutscherhof, wo der Frühschoppen in den Mittag über ging. Der Nachmittag war dann für einen Besuch in der Acquarena geplant, natürlich das Volle Programm, allerdings reichen bei dem Relativ kleinen Bad 3 Stunden locker aus.

Bild
Am Busbahnhof angekommen

Bild
Die Ruine hab ich dann noch entdeckt, muss mal ein kleiner Laden oder sowas gewesen sein

Bild
Eine Firma Reiserer war das mal, ka wie lang das schon so Lost ist

Bild
Bei der Evangelischen, Kirche vorbei, für eine Relativ kleine Stadt, hat Brixen eine Hohe Kirchendichte auf knapp 23000 Einwohner kommen in der Stadt selbst 6 Kirchen und noch die 3 kleineren Nebenkirchen im Dom sowie die Kapelle in der Hofburg macht 9 Stück!

Bild
Allerdings eben wieder Schauerwetter, wobei auch Brixen eine Laubengasse hat, die fällt aber natürlich kleiner als die in Bozen aus.

Bild
In die Hofburg gings diesmal nicht, hatte die schon mal bei einem Früheren Besuch besichtigt

Bild
Denkmal nahe des Doms

Bild
Und der Dom, der ist da recht groß recht schwierig zu knipsen

Bild
Mal kurz in die Lauben gegangen

Bild
Und auch mal vor den Dom, dahinter ist dann das Priesterseminar, jedenfalls sehr geistlich geprägt

Bild
Mal kurz zur Eisack rüber, aus Süden kommen schon die nächsten Schauerwolken

Bild
Blick rüber zur alten Pfarrkirche St. Michael mit dme Markanten "Weißen Turm"

Bild
Wieder am Domplatz angekommen und dann später rüber zum Kutscherhof, gegen 13:30 gings dann ins Schwimmbad, liegt ja in Brixen ja alles nur wenige Gehminuten voneinander entfernt.

2. Einkehr und Wechsel zur Acquarena

Tja gegen 11:00 dann ab ins Wirtshaus, da ich die Knödel schon 3 Tage davor in Bozen hatte, gabs dann Nudeln zum Andechser Bier, zumal es ja Abends sowieso wieder in Kastelruth ins Wirtshaus ging. So gegen 13:15 dann raus aus dem Lokal und erstmal zum Schwimmbad rüber, wo ich dann erstmal für 3 Stunden beim Wellness war. Die 3G-Regeln wurden dort sehr streng kontrolliert, sogar samt Temperatur messen, usw, dafür konnte man ab der Umkleide die Maske im Schrank lassen. Bin dann wie immer die Hälfte der Zeit ins Schwimmbad, die andere Hälfte in die Sauna, das erste mal seit Corona, bis es mal wieder in die Therme Erding geht wirds aber bei mir noch eine ganze Weile dauern, weil wenn dann nur ohne oder mit wenigen Covidauflagen (bei 3G-Regel).

Bild
Recht verwachsenes Gebäude mit ordentlich Efeu dran

Bild
Pause!

Bild
Diesmal fiel das Mittagessen etwas italienischer aus, hatte die Garganelli mit Fisch und Meeresfrüchten genommen, nach dem Knödeltris 3 Tage vorher, zumal ich nachher auch noch Schwimmen gegangen bin.

Bild
Und von der K&K-Vergangeneheit sieht man noch einige Alte Plakate auf dem Weg zum Klo

Bild
Wieder der Dom, habs erst gegen Abend mal geschafft den Richtig draufzubekommen so groß ist der. Und im Kreuzgang war ich später auch noch drin

Bild
Und im Dom, will nicht wissen wie teuer das war den Auszustatten so prächtig wie der Aussieht

Bild
Die Orgel in der Totalen

Bild
Einer der Altäre

Bild
Im kreuzgang, den aber nur als Verbindung zur Alten Pfarrkirche genutzt

Bild
In der Michaelskirche, nicht weniger prunkvoll, aber der Dom schlägt die um Längen

Bild
Der Weg zum Bad ging dann weiter durch die Altstadt, bin dann aber später lieber am Eisack entlang rüber

Bild
Mit einem weiteren schon älteren Gebäude auf der Gegenüberliegenden Seite

Bild
Noch der Weiße Turm, eher grau, aber der alte Gotische Turm fällt eben sofort auf

Bild
Wenige Minuten Später kommt man dann am Freibad raus, war aber wie immer um die Jahreszeit im Hallenbad

Bild
Dort angekommen, Pics gibt's daraus natürlich keine. Aber danach noch einen kleinen Spaziergang durch die Altstadt gemacht, sowie eine weitere Einkehr.

3. Spaziergang durch die Altstadt

Tja nach den Paar Stunden Normalität im Bad, gleich mal wieder raus in die Altstadt und erstmal dort eine Runde entlang. Leider war es dann beim Fink zu voll, also stattdessen sich ein anderes Lokal am Domplatz ausgesucht. Von dort ging es dann Rechtzeitig zum Bus um 19:00 wieder zurück nach Kastelruth, leider war der 2. Rundgang bei schlechtem Wetter, allerdings verzog sich das ganze, daher doch noch in den Biergarten gekommen.

Bild
Wieder in der Altstadt, bin dann erstmal eine Runde durch den Dombezirk und auch mal in die Laubengassen rüber

Bild
Unterwegs kommt man an der Kirche der Congratio Jesu vorbei

Bild
In einer der tw. sehr engen Gassen. Die Altstadt ist übrigens weitgehend eine Fußgängerzone

Bild
Am Obstmarkt oder Kornmarkt vorbei

Bild
Sprung in den Kreuzgang mit der Johanneskapelle, die ist auch der Älteste Teil des Doms, stammt noch aus der Romanik

Bild
Im Kreuzgang

Bild
Natürlich auch wieder den Barocken Dom geknipst

Bild
Im Kreuzgang

Bild
Hier ist das Priesterseminar untergebracht, der Dombezirk ist gleich ums Eck

Bild
Und endlich mal den Dom komplett drauf bekommen, da muss man schon komplett gegenüber der Kirche stehen, dass man die drauf bekommt

Bild
In den Laubengassen angekommen, dann beim Fink vorbei geschaut, aber der war komplett voll, also wieder zurück zum Domplatz

Bild
Die Großen Lauben, das ist die längere und breitere Gasse

Bild
Und die Kleinen Lauben

Bild
Etwas versteckt ist noch der Finsterwirt zu sehen, hat aber wie so einige Lokale Sonntags zu

Bild
Und nochmals eine enge Gasse, in dem Fall die in der Nähe vom Kutscherhof

Bild
Und die Pause, diesmal am Dom gelandet, normal ziehe ich das GH Fink in den Lauben vor

Bild
Bereits auf dem Rückweg zum Bus

Bild
Und der Rückblick zum Dom

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 27. Okt 2021, 18:09:40 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Okt 2021, 20:19:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Widdi,

sehr schöne Bilder, Bozen ist doch eine schöne Stadt. Danke fürs Zeigen!

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Okt 2021, 21:45:28 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:41:46
Beiträge: 1950
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
hat aber einen Haken ich war nicht in Bozen, sondern in Brixen (dem in Südtirol und das ist ein Bischofssitz), dazwischen liegt zwar noch Klausen, auch mit Stadtrecht, aber vergleichsweise klein (5000 EW) Aber Brixen selbst ist dennoch ein schönes Städtchen mit 23000 Einwohnern, die nächsten Großstädte (über 100k) sind Innsbruck und Bozen, die aber die gleiche von der K&K-Zeit geprägte Architektur haben, vor allem in der Altstadt, schliesslich gehörte Südtirol noch bis vor ca. 100 Jahren zu AT.

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Ähnliche Beiträge

Langlaufrunde bei Wallgau (19.01.2021) (157 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Dolomiten 2013 - Sauwetter in Gröden (20.01.2013) (38 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 3
Dolomiten 2013 - Seiseralm (19.01.2013) (70 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Dolomiten 2021 - Seiser Alm zum 2. (15.09.2021) (108 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Dolomiten 2014 - Neuschnee die 1. (14.01.2014) (59 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1

Tags

Bahn, Bild, Urlaub, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz